:: Kart Division 2000 :: AIM - Austrian Indoor Masters AOM - Austrian Outdoor Masters Rotax Max Challenge Austria OSK
Es sind 4 User online
· Home  ·  Email  ·  Links  ·  Kontakt ·

E V E N T S

AIM 2017/18

  Ausschreibung

E R G E B N I S S E

  28.-30.04.17 Jesolo

  16.-17.6.17 Cheb

  29.-30.07.17 Laa Zettling

  26.-27.08.17 Bruck/Leitha

  14.-15.10.17 Teesdorf

  GESAMTWERTUNG

  LIVETIMING

  TIMING

  Ergebnis-Archiv

N E W S

  26.11.12 - jetzt

  o1.o3.11 - 15.11.12

  12.o1.1o - 22.o2.11

  o3.12.o8 - o7.o1.1o

  o1.o7.o8 - 25.11.o8

  29.o1.o8 - 19.o6.o8

  3o.o7.o7 - o9.o1.o8

  29.o3.o7 - 11.o7.o7

  16.o1.o7 - o5.o3.o7

  19.o9.o6 - 1o.o1.o7

  27.o7.o6 - 13.o9.o6

  24.o5.o6 - 12.o7.o6

  o1.o3.o6 - 18.o5.o6

  17.o1.o6 - 22.o2.o6

  29.11.o5 - 11.o1.o6

  o3.o8.o5 - o4.11.o5

  27.o2.o5 - 21.o7.o5

  14.o1.o5 - 14.o4.o5

  30.11.o4 - 23.12.o4

  o8.o8.o4 - 1o.11.o4

  2o.o7.o4 - 12.o8.o4

  o8.o6.o4 - 15.o7.o4

  23.o4.o4 - o2.o6.o4

  26.o2.o4 - 2o.o4.o4

  11.o1.o4 - 19.o2.o4

  27.1o.o3 - 23.12.o3

  o2.o9.o3 - 23.1o.o3

  o4.o8.o3 - 28.o8.o3

  3o.o6.o3 - o1.o8.o3

  1o.o4.o3 - 23.o6.o3

  28.o1.o3 - 13.o3.o3

  27.o1.o3 - 25.o2.o3

  o4.12.o2 - 23.o1.o3

  26.o9.o2 - 06.11.o2

  o8.o9.o2 - 23.o9.o2

  28.o7.o2 - 21.o8.o2

  23.o7.o2 - 25.o7.o2

  11.o6.o2 - 26.06.o2

  15.o5.o2

  21.o4.o2 - o8.o5.o2

  25.o3.o2 - 18.o4.o2

  o4.o2.o2 - 2o.o3.o2

  o2.12.o1 - 22.o1.o2

  o1.o1.o1 - 29.11.o1

  17.o5.oo - 21.11.oo

EURE MEINUNG

Stand nach 10 Stunden 20 min.:

1. 686 Rd. - KooKaburra / Polaczek
2. 680 Rd. - Daytona Racing 1 / Roith
3. 680 Rd - BRT 2 / Pichler
4. 679 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Thallauer
5. 678 Rd. -Kartfriends DZ / Oberngruber
6. 676 Rd. - Radio Energy / Bucsics
7. 675 Rd. - Workhands / Pöhl
8. 675 Rd. - KCM p.b SiteXs & HP / Haunschmidt
9. 674 Rd. - Alcatel / Jahoda
10. 669 Rd. - Yellow Angels / Storch
11. 666 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart / Kroboth
12. 660 Rd. - Hyundai Inter-Car / Prohaska G.
13. 649 Rd. - Bacardi Carr´t Gruber

Kart Division
15. February 2003 um 11:33:46 Uhr (CET)
Stand nach 9 Stunden 20 min.:

1. 629 Rd. - KooKaburra / Häupl
2. 623 Rd. - Daytona Racing 1 / Wustinger
3. 622 Rd. - BRT 2 / Brezovsky
4. 622 Rd. - Kartfriends DZ / Müller
5. 622 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Trügler
6. 619 Rd. - Radio Energy / Streinz
7. 619 Rd. - Workhands / Rippel
8. 618 Rd. - KCM p.b. SiteXs & HP / Swoboda
9. 618 Rd. - Alcatel / Braun
10. 613 Rd. - Yellow Angels / Benes
11. 609 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart / Schillinger
12. 604 Rd. - Hyundai Inter-Car / Bauer A.
13. 569 Rd. - Bacardi Cart / Bauer T.

Kart Division
15. February 2003 um 10:44:46 Uhr (CET)
Stand nach 8 Stunden 20 min.:

1. 560 Rd. - KooKaburra / Symjn
2. 556 Rd. - Daytona Racing 1 / Haubner
3. 554 Rd. - BRT 2 / Kolar
4. 554 Rd. - Kartfriends / Ruzicka
5. 553 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Gutscher
6. 551 Rd. - Radio Energy / Hörl
7. 551 Rd. / KCM p.b. SiteXs & HP / Seigner
8. 551 Rd. - Workhands / Netzker
9. 550 Rd. - Alcatel / Jahoda Jahoda
10.- 546 Rd. - Yelloe Algels / Leubner
11.542 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart / Molnar
12. 536 Rd. - Hyundai Inter-Car / Prohaska Manni

Kart Division
15. February 2003 um 09:46:34 Uhr (CET)
Stand nach 7 Stunden 20 min.:

1. 481 Rd. - KooKaburra / TRaxler
2. 477 Rd. - Daytona Racing 1 / Lohberger
3. 475 Rd. - Kaartfriends DZ / Müller
4. 475 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Puszter
5. 475 Rd. - BRT 2 / Brezovsky
6. 473 Rd. - KCM p.b. SiteXs & HP / Swoboda
7. 473 Rd. - Workhands / Pöhl
8. 472 Rd. - Radio Energy / Folkmann F.
9. 471 Rd. - Alcatel
10. 471 Rd. - Yellow Angels / Hirmann
11. 464 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart / Krbogoth
12. 456 Rd. Bacardi Cart / Bauer T.

Kart Division
15. February 2003 um 08:36:03 Uhr (CET)
Stand nach 6 Stunden 20 min.:

1. 413 Rd. - KooKaburra / Bauer J.
2. 411 Rd. - Daytona Racing 1 / Wustinger
3. 409 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Thallauer
4. 408 Rd. - KCM p.b. SiteXs & HP / Reichl
5. 408 Rd. - Kartfriends DZ / Oberngruber
6. 407 Rd. - BRT 2 / Heckl
7. 407 Rd. - Workhands / Rippel
8. 406 Rd. - Radio Energy / Streinz
9. 405 Rd. - Yellow Angels / Dörflinger
10. 405 Rd. - Alcatel / Fuss
11. 400 Rd. - Hyundai Inter-Car / Rohringer
12. 398 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart / Weigl
13. 391 Rd. - Bacardi Cart / Vilis


Kart Division
15. February 2003 um 07:34:36 Uhr (CET)
Stand nach 5 Stunden 20 min.:

1. 345 Rd. - KooKaburra / Häupl
2. 344 Rd. - Daytona Racing 1 / Moser
3. 343 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Koisser
4. 342 Rd. - KCM p.b. SiteXs & HP / Seigner
5. 340 Rd. - Kartfriends DZ / Müller
6. 340 Rd. - Radio Energy / Folkmann F.
7. 340 Rd. - Yellow Angels / Storch
8. 340 Rd. - Workhands / Zeiner
9. 340 BRT 2 / Brezovskyy
10. 338 Rd. - Alcatel
11. 334 Rd. - Alcatel / Hochmayer
12. 331 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart
13. 327 Rd. Bacardi Cart / Truzla



Kart Division
15. February 2003 um 06:35:35 Uhr (CET)
Stand nach 4 Stunden 20 min.:

1. 278 Rd. - KooKaburra / Symjn
2. 277 Rd. - Daytona Racing 1 / Roith
3. 276 Rd. - KCM p.b. SiteXs & HP / Reichl
4. 276 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Gutscher
5. 274 Rd. - Radio Energy / Grbic
6. 274 Rd. - Kartfriends DZ / Richter
7. 274 Rd. - Yellow Angels / Benes
8. 273 Rd. - BRT 2 / Heckl
9. 273 Rd. - Workhands / Kastasek
10. 272 Rd. - Alcatel / Fuss
11. 269 Rd. - Hyundai Inter-Car / Zingl
12. 267 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart / Horst
13. 264 Rd. - Bacardi Cart / Bauer T.

Kart Division
15. February 2003 um 05:38:52 Uhr (CET)
Stand nach 3 Stunden 20 min.:

1. 211 Rd. - KCM p.b. SiteXs & HP / Haunschmidt
2. 211 Rd. - KooKaburra / Hoffmann
3. 211 Rd. - Daytona Racing 1 / Haubner
4. 210 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Pöppel
5. 209 Rd. - Yellow Angels / Bancalari
6. 209 Rd. - Kartfriends DZ / Ruzicka
7. 208 Rd. - Radio Energy / Hinterarmskogler
8. 208 Rd. - Workhands / Zbytovsky
9. 207 Rd. - BRT 2 / Brezovsky
10. 207 Rd. - Alcatel / Kiss
11. 206 Rd. - Hyundai Inter-Car / Lastuvka
12. 203 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart / Molnar
13. 200 Rd. - Bacardi Cart / Czernuschäk

Kart Division
15. February 2003 um 04:36:55 Uhr (CET)
Stand nach 2 Stunden 20 min.:

1. 145 Rd. - KCM p.b. SiteXs & HP / Wind
2. 144 Rd. - KooKaburra / Polaczek
3. 144 Rd. - Daytona Racing 1 / Lohberger
4. 144 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Schnedl
5. 144 Rd. - Radio Energy / Folkmann F.
6. 143 Rd. - Yellow Angels / Leubner
7. 143 Rd. - Kartfriends DZ / Heschl
8. 142 Rd. - BRT 2 / Constabile
9. 142 Rd. - Alcatel / Scharner
10. 142 Rd. - Workhands / Zeiner
11. 140 Rd. - Hyundai Inter-Car / Prohaska G.
12. 138 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart / Weigl
13. 138 Rd. - Bacardi Cat / Vilis


Kart Division
15. February 2003 um 03:37:11 Uhr (CET)
Stand nach 1 Stunde 20 min.:

1. 79 Rd. - KCM p.b. SiteXs & HP / Skop
2. 79 Rd. - KooKaburra / Bauer J.
3. 78 Rd. - JFF p.b. Hotkart / Gutscher
4. 78 Rd. - Daytona Racing 1 / Moser
5. 78 Rd. - BRT 2 / Gselmann
6. 78 Rd. - Radio Energy / Grbic
7. 78 Rd. - Yellow Angels / Hirmann
8. 78 Rd. - Kartfriends DZ / Oberngruber
9. 77 Rd. - Alcatel / Kiss
10. 77 Rd. - Hyundai Inter-Car / Bauer A.
11. 76 Rd. - Workhands / Kastasek
12. 74 Rd. - Bacardi Cart / Czernuschäk
13. 74 Rd. - HuschHusch p.b. Hotkart / Interholzinger


Kart Division
15. February 2003 um 02:37:01 Uhr (CET)
Startaufstellung zum 12 Stundenrennen der Gruppe T-Mobile:

1. KooKaburra / 54,319 sec.
2. Daytona Racing 1 / 54,504 sec.
3. JFF p.b. Hotkart / 54,505 sec.
4. Radio Energy / 54,645 sec.
5. KCM p.b. SiteXs & HP / 54,688 sec.
6. BRT 2 / 54,688 sec.
7. Yellow Angels / 54,704 sec.
8. Alcatel / 54,885 sec.
9. Workhands / 54,966 sec.
10. Kartfriends DZ / 55,356 sec.
11. HuschHusch p.b. Hotkart / 55,655 sec.
12. Hyundai Inter-Car / 55,697 sec.
13. Bacardi Cart / 56,605 sec.


Kart Division
15. February 2003 um 01:18:45 Uhr (CET)
Also find ich echt super das ihr das mit Jesolo verschoben habt, so kommt es zu keiner Überschneidung,
Ps.: Ossmunde ich hoffe wir sehen uns in Velden!

Gumpi <gumpi.a@gmx.at>
05. February 2003 um 11:24:30 Uhr (CET)
@supenfritzl

habs da offa, sichs no oiwei net!!!!!

lesender
28. January 2003 um 15:07:06 Uhr (CET)
machst da guck auf dann sichst das !!!!!!

supenfrizl
28. January 2003 um 09:05:57 Uhr (CET)
@superfritzl

-du machst schon beim Lesen Fehler! Es steht "drei ihrer stärksten Fahrer" und nicht die drei Stärksten.
-der Michi ist schon letztes Jahr für KCM in der AIM gefahren.
-würde mich interessieren, wo du gelesen hast, dass nur KCM schnell ist


lesender
26. January 2003 um 12:07:40 Uhr (CET)
und wer sind nun Die drei stärksten Fahrer des KCM ???
haben sich ja doch auch den gamauf michi geholt!!!und der war auch da !es sind auch andere TEAMs schnell nicht nur KCM!!!!!

der kleine <supenfritzl@hotmail.com>
26. January 2003 um 00:24:43 Uhr (CET)
War wieder echt a geiles Rennen, wir freuen uns schon aufs nächste Rennen!

CTD-Linz <gumpi.a@gmx.at>
22. January 2003 um 09:27:18 Uhr (CET)
Auch auf
http://ronin.matrix.tuwien.ac.at/KD2000/ sind wieder Fotos dazugekommen. Allerdings musste ich aus Platzmangel das Format nun doch auf 640x480 reduzieren. Wer's größer braucht, bitte Mail an mich.



Fritz Mayer (Daytona Racing) <fwm@aon.at>
20. January 2003 um 14:17:24 Uhr (CET)
betrifft: aim
ich wäre sehr dafür, das für die teams, welche das aim finale nicht schaffen, ein b-finale ausgetragen wird. was halten die anderen teams davon?

speedfreaks <peter-wittmann@chello.at>
20. January 2003 um 14:13:55 Uhr (CET)
Bilder online ...

46 Bilder vom zweiten Lauf zur AIM2002/2003 der Gruppe Nethope unter Gallery auf
http://www.koflair.at/kookaburra/

Fritzeelll
19. January 2003 um 22:03:55 Uhr (CET)
Öffentlichkeitsarbeit der KD

Ich möchte hier an dieser Stelle auch mal die Ossi erwähnen, die sich die Mühe nimmt und immer alles (die Ergebnisse und Zwischenstände) gleich online setzt...
Dies ist sehr informativ und überaus übersichtlich, da man Vergleiche anstellen kann, wie sich ein Rennen für jedes Team entwickelt.
Vergleicht man die stündlichen Eintragungen so kann man durchaus sehen, wie die einzelnen Fahrer abschneiden...

Nicht schlecht Ossi - und ein Schlussbericht wäre auch super...
...da bin ich ja schon bald entbehrlich ?! ;-)))


wheeler
19. January 2003 um 21:46:17 Uhr (CET)
Endergebis des 12 Stundenrennen der Gruppe NetHope

1. 888 Rd. - Siflash / 45,597 sec.
2. 885 Rd. - Jackass / 46,320 sec.
3. 885 Rd. - KCM p.b. OVB / 46,125 sec.
4. 884 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / 46,203 sec.
5. 883 Rd. - Hotkart / 46,238 sec.
6. 881 Rd. - Daytona Racing II / 45,953 sec.
7. 879 Rd. Laphunters / 46,421 sec.
8. 875 Rd. - BRT I / 46,496 sec.
9. 873 Rd. - Lukas Racing / 46,550 sec.
10 . 871 Rd. - Speedfreaks / 46,554 sec.
11. 861 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / 46,679 sec.
12. 861 Rd. - Lost Boys / 46,718 sec.
13. 839 Rd. - Delta Bauer / 47,054 sec.


Kart Division
18. January 2003 um 18:12:01 Uhr (CET)
Ich find internet live berichterstattung super die stündlich zwischenstände bekanntgibt aber nicht das endergebnis ;-)

Wern@ir <das.find.ich@ganz.org>
18. January 2003 um 16:29:26 Uhr (CET)
Stand nach 11 Stunden 15 min.:

1. 813 Rd. - Sixflash / Amon
2. 813 Rd. - Jackass / Zoldos S.
3. 811 Rd. - Hotkart / Gmundner
4. 811 Rd. - KCM p.b. OVB / Mörth
5. 810 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / Eckerstorfer
6. 807 Rd. - Laphunters / Konheuser
7. 807 Rd. - Daytona Racing II / Moser S.
8. 803 Rd. - BRT I / Kolar
9. 800 Rd. - Lukas Racing / Krauss
10. 798 Rd. - Speedfreaks / Prokop
11. 790 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Wiesauer
12. 789 Rd. - Lost Boys / Henke
13. 767 Rd. - Delta Bauer / Göschl


Kart Division
18. January 2003 um 12:25:39 Uhr (CET)
Stand nach 10 Stunden 20 min.:

1. 763 Rd. - Sixflash / Kratochvil Ch.
2. 763 Rd. - Jackass Racing Team / Franz
3. 760 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / Gumpenberger
4. 760 Rd. - KCM p.b. OVB / Ambros
5. 759 Rd. - Hotkart / Breslmayer
6. 756 Rd. - Daytona Racing Team II / Wendy
7. 756 Rd. - Laphunters / Gehringer
8. 752 Rd. - BRT I / Zajicek
9. 751 Rd. - Lukas Racing / Gallob
10. 749 Rd. - Speedfreaks / Weber
11. 740 Rd. - Lost Boys / Scheuer
12. 740 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Stelzhammer
13. 719 Rd. - Delta Bauer / Brauga

Kart Division
18. January 2003 um 11:37:18 Uhr (CET)
Stand nach 9 Stunden 20 min.:

1. 688 Rd. - Jackass / Metz
2. 688 Rd. - Sixflash / Schiefer
3. 685 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / Schöringhumer
4. 685 Rd. - KCM p.b. OVB / Jaburek
5. 684 Rd. - Hotkart / Tischer
6. 681 Rd. - Daytona Racing II / Roith
7. 680 Rd. - Laphunters / Kaufmann
8. 678 Rd. - BRT I / Kolar
9. 677 Rd. - Lukas Racing / Demel,Lukas
10. 674 Rd. - Speedfreaks / Böckl
11. 668 Rd. - Lost Boys / Janosch
12. 666 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Reichl
13. 649 Rd. - Delta Bauer / Doppelreiter



Kart Division
18. January 2003 um 10:39:14 Uhr (CET)
Stand nach 8 Stunden 25 min.:

1. 601 Rd. - Jackass Racing Team / Zoldos A.
2. 600 Rd. - Sixflash / Stemmer
3. 598 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / Mayr
4. 597 Rd. - KCM p.b. OVB / Ambros
5. 596 Rd. - Hotkart / Gmundner
6. 593 Rd. - Daytona / Wendy
7. 593 Rd. - Laphunters / Scherzer
8. 591 Rd. - Lukas Racing / Krauss
9. 590 Rd. - BRT I / Brezovsky
10. 589 Rd. - Speedfreaks / Florian
11. 583 Rd. - Lost Boys / Henke
12. 580 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Stelzhammer
13. 567 Rd. - Delta Bauer / Metzger

Kart Divison
18. January 2003 um 09:25:37 Uhr (CET)
Stand nach 7 Stunden 25 min..

1. 539 Rd. - Jackass / Zoldos S.
2. 538 Rd. - Sixflash / Amon
3. 536 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / Gumpenberger
4. 535 Rd. - KCM p.b. OVB / Jaburek
5. 534 Rd. - Hotkart / Breslmayer
6. 532 Rd. - Lukas Racing / Gallob
7. 531 Rd. - Daytona Racing II / Moser S.
8. 530 Rd. - Laphunters / Lechner
9. 530 Rd. - BRT I / Zajicek
10. 528 Rd. - Speedfreaks / Prokop
11. 522 Rd. - Lost Boys / Schramm
12. 519 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Swoboda
13. 509 Rd. - Delta Bauer / Brauga

Kart Division
18. January 2003 um 08:37:08 Uhr (CET)
Stand nach 6 Stunden 20 min. :

1. 465 Rd. - Jackass / Fischer
2. 463 Rd. - Sixflash / Stemmer
3. 462 Rd. - Linzer Chrash Test Dummies / Schöringhumer
4. 461 Rd. - KCM p.b. OVB / Gamauf
5. 460 Rd. - Hotkart / Gmundner
6. 459 Rd. - Lukas Racing / Demel
7. 457 Rd. - Daytona Racing II / Wendy
8. 457 Rd. - Laphunters / Deutsch
9. 456 BRT I / Kolar
10. 455 Rd. - Speedfreaks / Böckl
11. 451 Rd. - Lost Boys / Moser A.
12. 446 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Stelzhammer
13. 438 Rd. - Delta Bauer / Hackensell



Kart Division
18. January 2003 um 07:38:04 Uhr (CET)
Stand nach 5 Stunden 20 min.:

1. 377 Rd. - Jackass / Metz
2. 377 Rd. - Sixflash / Kratochvil Ch.
3. 376 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / Nagy
4. 375 Rd. - KCM p.b. OVB / Mörth
5. 374 Rd. - Hotkart / Döller
6. 374 Rd. - Lukas Racing / Huber
7. 371 Rd. - Laphunters / Konheuser
8. 371 Rd. - Daytona Racing II / Roith
9. 371 Rd. - BRT I / Jancik
10. 370 Rd. - Speedfreaks / Riegerbauer
11. 367 Rd. - Lost Boys / Cwikar G.
12. 365 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Mock
357 Rd. - Delta Bauer / Braun

Kart Division
18. January 2003 um 06:28:35 Uhr (CET)
Stand nach 4 Stunden 20 min.:

1. 303 Rd. - Sixflash / Trügler
2. 303 Rd. - Jackass / Fischer
3. 303 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / Brunmayr
4. 302 Rd. - Lukas Racing / Stahl
5. 301 Rd. - KCM p.b. OVB / Gamauf
6. 300 Rd. - Hotkart / Schlosser
7. 299 Rd. - Daytona Racing II / Wustinger
8. 299 Rd. - Lost Boys / Moser A.
9. 298 Rd. - BRT I / Haslinger
10 . 298 Rd. - Laphunters / Kaufmann
11. 297 Rd. - Speedfreaks / Korisek
12. 292 Rd. - KCM p.b. Fujitsu
13. 288 Rd. - Delta Bauer / Hakensell

Kart Division
18. January 2003 um 05:23:46 Uhr (CET)
Stand nach 3 Stunden 20 min.:

1. 230 Rd. - Sixflash / Schiefer
2. 229 Rd. - Jackass Racing Team / Franz
3. 229 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / Gumpenberger
4. 229 Rd. - Lukas Racing / Strondl
5. 228 Rd. - Hotkart / Döller
6. 228 Rd. - KCM p.b. OVB / Mörth
7. 227 Rd. - Daytona Racing II / Lohberger
8. 227 Rd. - Lost Boys / Polak
9. 226 Rd. - Laphunters / Polesny
10. 225 Rd. - BRT I / Brezovsky
11. 225 Rd. - Speedfreaks / Wittmann
12. 222 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Reichl
13. 219 Rd. - Delta Bauer / Göschl


Kart Division
18. January 2003 um 04:27:55 Uhr (CET)
Stand nach 2 Stunden 20 min.:

1. 157 Rd. - Sixflash / Trügler
2. 156 Rd. - Lukas Racing / Huber
3. 156 Rd. - Jackass Racing Team / Filzwieser
4. 156 Rd. - KCM p.b. OVB / Wendt
5. 156 Rd. - Linzer Chrsh Test Dummies / Eckerstorfer
6. 156 Rd. - Hotkart / Hübner
7. 155 Rd. - Daytona Racing II / Moser
8. 155 Rd. -Lost Boys / Scheuer
9. 154 Rd. - Laphunters / Deutsch
10. 154 Rd. - Speedfreaks / Fragner
11. 154 Rd. - BRT I / Jancik
12. 152 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Mock
13. 151 Rd. - Delta Bauer / Steinbauer

Kart Division
18. January 2003 um 03:29:11 Uhr (CET)
Stand nach 1 Stunde 15 min.:

1. 85 Rd. - KCM p.b. OVB / Gamauf
2. 85 Rd. - Sixflash / Schweinzer
3. 84 Rd. - Jackass / Zoldos A.
4. 84 Rd. - Lukas Racing / Strondl
5. 84 Rd. - Linzer Crash Test Dummies / Brunmayr
6. 84 Rd. - BRT I / Haslinger
7. 84 Rd. - Lost Boys / Schramm
8. 84 Rd. - Hotkart / Schlosser
9. 84 Rd. - Daytona II / Wendy /
10. 83 Rd. - KCM p.b. Fujitsu / Jahn
11. 82 Rd. - Speedfreaks / Riegerbauer
12. 82 Rd. - Laphunters / Scherzer
13. 81 Rd. - Delta Bauer / Metzger


Kart Division
18. January 2003 um 02:22:28 Uhr (CET)
Startaufstellung zum 12 Stundenrennen:

1. 50,456 sec - Sixflash / Trügler
2. 50,653 sec. - KCM p.b. OVB / Mörth
3. 50,737 sec. - Daytona Racing II / Roith
4. 50,793 sec. - Linzer Crashtestdummies / Mayr
5. 50,842 sec. - Laphunters / Lechner
6. 50,873 sec. - Lost Boys / Janosch
7. 50,972 sec. - Jackass Racing Team / Filzwieser
8. 51,056 sec. - Lukas Racing / Lukas
9. 51,160 sec. - Speedfreaks / Fragner
10. 51,389 sec. - Hotkart / Tischer
11. 51,832 sec. - KCM p.b. Fujitsu / Brandstätter
12. 52,090 sec. - BRT I / Brezovsky
13. 52,567 sec. - Delta Bauer / Steinbauer S.

Kart Division
18. January 2003 um 01:15:44 Uhr (CET)
Darf ich hier als Aussenstehender (was die Kämpfe an der Spitze betrifft) ein paar Worte verlieren.
Die blaue Flagge wurde mir persönlich sehr oft gezeigt, aber ich hatte an diesem Tag sicher nicht meine volle Leistung entfaltet; so viel steht fest. Aber - wenn man im direkten Kampf steht, würden die Streckenposten besser beraten sein, wenn sie die "Blaue" nur stillhalten und nicht schwenken, denn dann kann man erkennen, dass es sich nicht um eine Überrundung handelt, sondern lediglich um einen Positionskampf. Die Erfahrenen unter uns spüren ja sowieso, ob ein Gegner jetzt schneller daherkömmt oder ob er sich nur langsam ansaugt. Leichtes Stossen (sehr zart ausgeführt) an der Stosstange zeigt jedem erfahrenen Kartfahrer, dass ein Schnellerer hinter ihm ist und - eventuell - auch vorbei will.
Wir alle sollten die Regeln der "Blauen" mal diskutieren und die Streckenposten ersuchen sich an die Tourenwagenrennen anzuhalten, die verschiedenste Varianten der "Blauen" kennen.
Und sind wir uns doch ehrlich: Die Blaue ist die meistgezeigteste Flagge im Motorsport. Ich hoffe mit meinem Eintrag ein wenig zur Diskussion beigetragen zu haben....

wheeler <hanneswagner@kartsport.at>
17. January 2003 um 16:34:26 Uhr (CET)
Gehts nur los auf mich - habts eh recht ;-))
Ohne Spaß - ich wollt weder dem Norbert seine Leistung noch die KD angreifen!
Es war ein tolles Rennen und das ist eben das Salz in der Suppe, sonst wärs eh ein fades Rennen gwesen *ggg*
Bei der KD möcht ich mich noch bedanken, dass ich unter "Altstars" gleich neben einem Fritzeelll, einem Geko oder einem Herwig geführt werde!
Es ist noch nicht so lange her, da hab ich ehrfurchtsvoll auf diese und viele andere aufgeschaut!
Ich fühl mich echt geehrt, nicht zuletzt deshalb, weil ich viele als Freunde gewonnen habe!
CU @ll

harryh / Yellow Angels
17. January 2003 um 12:01:36 Uhr (CET)
Ich kann´s nicht lassen und muss meinen Senf auch abgeben:
@ Harry
Ich verstehe die Aufregung um die Blaue Flagge nicht ganz. Erstens war diese Situation nicht rennentscheidend, sondern Euer Malheur im letzten Turn. Und zweitens hätte ich mich sehr gewundert, wenn es die Blaue Flagge nicht gegeben hätte. Denn wie MM schon geschrieben hat gibts nur in der letzten Stunde keine Blauen Flaggen bei Positionskämpfen.
Umd dass ich nicht weggekommen wäre stimmt nicht ganz, in den letzten 20 Min. konnte ich 8 Sek. auf Dich herausfahren. Wenn man bedenkt, dass ich 40 Min. für Schliessen einer 7-Sekunden-Lücke benötigt habe, war das garnicht schlecht. :-)))
@ KD
Was heisst Glück? Ausgleichende Gerechtigkeit nennt man das. Bedenkt die Einführungsrunde...

Norbert/Workhands
16. January 2003 um 09:37:08 Uhr (CET)
Bitte möchte Fehler melden: Was uns sonst noch aufgefallen ist....
KooKaburra hatt nur 880 Runden und nicht 902!
;-)

FRiTZeelll <kookaburra@chello.at>
15. January 2003 um 06:08:24 Uhr (CET)
@ Yellow Angels,

vielleicht haben wir wirklich ein wenig zu hart reingeschrieben.....waren halt no fertig vom Rennen, obwohl ma ja gar net selber gefahren sind.
Es ist für die Rennleitung unmöglich die blaue Flagge nur zu zeigen, wenn es kein Positionskampf ist. Es ist auch schwer abzuwarten, ob er vorbei kommt oder nicht, denn der vordere ist sauer, weil er gleich die blaue bekommt und der hintere ist sauer, wenn er nicht gleich vorbeigewunken wird. Wie lang sollen wir bei einem Positioskapf zusehen...1min...10min.... bei einem zeigen wir sie nach 5min. und beim anderen erst nach 15min....da kannst es wieder keinem Recht machen, daher ist es am gerechtesten, wenn wir versuchen gleich Blau zu geben.
Vielleicht habt ihr beim nächsten Rennen ja das Glück der Workhands....

Kart Division
13. January 2003 um 21:08:13 Uhr (CET)
Blaue Flagge
@ nörgler: danke für dein statement, du hast den sinn und zweck meines eintrages verstanden
@ kart division: mein eintrag sollte keine miesmache sein, sondern einen nachdenkprozess auslösen
@ aim-rennen: die veranstaltung ist zweifellos eine sehr gute gewesen
@ blaue flagge: ich habe meinen eintrag ganz absichtlich nicht auf die YA´s bezogen, da bei jedem Team die blaue Flagge vorzeitig gezückt wurde. Daher kann ich nicht im Detail beurteilen, ob irgendeinem Team Vor- oder Nachteile entstanden sind. Ich wollte lediglich aufzeigen, daß das SOFORTIGE schwenken der blauen Flagge bei direkten Duellen eventuell verbesserungswürdig wäre.


dirty harry / kamikaze & angels <familie.scharf@aon.at>
13. January 2003 um 15:55:43 Uhr (CET)
Worüber sollten sich die Workhands aufregen??
Eigentlich war mein posting nicht als Angriff gedacht - im Gegenteil!
Ich dachte einfach, dass man unter "Meinungen" auch dieselben von sich geben sollte -na nix für ungut.
Ich möcht euch trotzdem für die durchaus gelungene Veranstaltung danken!
Freu mich schon aufs nächste Rennen.

harryh / Yellow Angels
13. January 2003 um 11:01:53 Uhr (CET)
Fotos und die neue Zwischentabelle gibt es unter http://www.koflair.at/kookaburra

lg FRiTZeelll

FRiTZeelll <kookaburra@chello.at>
13. January 2003 um 06:11:46 Uhr (CET)
sie sollen sich für ein paar Euro selber hinstelln.

Nörgler
12. January 2003 um 20:50:35 Uhr (CET)
KART DIVISION
Näät schlecht !!!
Da werdets eigentlich im großen und ganzen gelobt von den Leuten ( siehe Harry ) und dann gehts mit eurem Posting auch noch los auf dieselbigen.
Alle Achtung !!!!
Die Leute haben nur einige kleine Schwachstellen aufgezählt, nix anderes, und anstatt diese Schwachstellen auszumerzen fürs nächstemal, kritisiert Ihr noch an den Leuten herum und sagt ihnen

Nörgler
12. January 2003 um 20:48:42 Uhr (CET)
@ Yellow Angels
Wie euch ja bekannt ist gibt es die klare Entscheidung, daß die Rennleitung die blaue Flagge bis eine Stunde vor Schluß nach ihrem Ermessen einsetzt. Da eine Stunde 60 Minuten hat, wurde auch dem Harry die blaue Flagge gezeigt, da die Workhands 90 Minuten vor Schluß ganz eindeutig aufgeholt haben und sich auch in weiterer Folge vom Harry abgesetzt haben. Es gibt Regeln und die werden von der Rennleitung versucht bestens umzusetzen. Wir sind der Meinung, daß unser Rennleiter(und nicht Blauflaggenwachler) seine Sache sehr gut macht. Man sollte auch verstehen, daß wir alle nur Menschen sind und auch Fehler machen. Sollte aber einer von euch der Meinung sein, daß er sich 12 Std. da unten für ein paar Euro hinstellen will und der meint, daß er es besser macht, dann kann er sich gerne bei uns melden und das ganze einmal probieren und uns zeigen wie toll sein Überblick ist.
Die Streuung der Karts ist sicherlich im Moment recht groß, jedoch finden wir, daß es wichtiger ist, daß die Karts fast keine Defekte haben, denn so Defekte kosten den Teams wesentlich mehr Zeit, da ja alle auch mit einer "Krüke" fahren müssen. Weiters möchten wir auch festhalten, daß wir die Karts von Christian Konrad anmieten und wir daher auch für die Kartstreuung nicht verantwortlich sind.
Es ist, jedoch wirklich traurig, daß nach einer gelungenen Veranstaltung(hängt zum größten Teil von dem Verhalten der Fahrer ab), dann wieder versucht werden muß, irgenwelche Kritikpunkte zu finden. Seltsamerweise regen sich die Workhands nicht darüber auf und ich kann mir auch nicht vorstellen, daß ihr euch aufregen würdet, wenn euch diese Regelung mit der letzten Stunde einmal helfen würde.


Kart Division
12. January 2003 um 18:57:30 Uhr (CET)
Ich muss dem Pezi und dem harryh recht geben. Die Kartstreuung war zwar sehr auffällig, aber beim vorhandenen Modus relativiert sich das ein wenig. Mein Statement zu den Startnummern ist natürlich Blödsinn (ich sollte doch 2 Mal denken vorm Schreibseln) - sorry.

dirty harry / kamikaze & angels <familie.scharf@aon.at>
12. January 2003 um 18:16:51 Uhr (CET)
Da möcht ich als direkt betroffene jetzt auch noch was dazutun!
Das mit der Kartstreuung war diesmal zwar krass ersichtlich, ich geb aber dem Pezi und dem Veranstalter Recht - dafür gibts ja den Kartwechsel und der Modus ist gut so.
Das mit den blauen Flaggen mußte ich am eigenen Leib verspüren.
Ca. 90 Minuten vor Schluß, im direkten Kampf um Platz 2 (!) sofort(!) die "Blaue" zu bekommen find ich nicht gerade die richtige Entscheidung!!
Damit war es sogar Platzierungsentscheidend, da ich mit einem schlechteren Kart den etwas schnelleren Workhandler sicher in Schach gehalten hätte (immerhin hat er sich ja nach dem Überholen auch in 20 Minuten nicht absetzen können!).Ich hatte aber den Eindruck, dass der Blauflaggenwachler sowieso keine Übersicht hatte, ob es nun eine Überrundung ist oder ein Positionskampf. Wie sonst kann man erklären, dass MM himself dem Wachler die Flagge entriss um richtigerweise in den Schlußminuten KCM zu wacheln (die zu überrunden waren) um den Yellow Angels den Weg zum zweitplazierten zu öffnen.
Für diese Übersicht im gesamten Rennen und den tadellosen Rennablauf gibts für MM von mir ein +++++++++!


harryh / Yellow Angels <harryh@aon.at>
12. January 2003 um 15:42:59 Uhr (CET)
Blaue Flaggen: da muß ich dirty harry recht geben - ab und zu wurden die blauen flaggen recht sonderbar gewunken - damit meine ich eine für den fahrer verwirrendes gwinke! das mit den "startnummern vorne" versteh ich aber nicht ganz, dirty harry!? vorne gibts ja startnummern - hinten sind keine. der langsamere (vordere) kann sich (wenn er zeit dau hat *ggg*) umdrehen und sieht dann auch die startnummer.

Kartstreuung: im prinzip ist die kart-streuung bei diesem modus eigentlich blunz'n-wurscht, da ja jedes team eh mit fast jedem kart fahren muß. d.h. auch mit "krücken" mußt mehr rausholen, als die anderen fahrer mit der selbigen "krücke". ;o)

Pezi / Kamikaze & YellowAngels <pezi74@inode.at>
12. January 2003 um 10:58:04 Uhr (CET)
Kartstreuung beim gestrigen Rennen: nunja, manche Karts waren mit einem Segelschiff mit Notmotor vergleichbar, und manche Karts waren mit einem Offshore-Boot vergleichbar. Vernichtende Kritik zur Kartstreuung! Bitte zu Herzen nehmen.

dirty harry / kamikaze & angels <familie.scharf@aon.at>
11. January 2003 um 21:29:41 Uhr (CET)
Blaue Flaggen beim gestrigen Rennen: Während meiner Anwesenheit (bis ca 03:30 Uhr) konnte ich mehrmals beobachten, daß sehr oft (fast immer ) in DIREKTEN DUELLEN (Platzkampf) dem vorderen (etwas langsameren) SOFORT die blaue Flagge gezeigt wurde. Es ist uwar löblich, den hinteren schnelleren vorbeilassen zu müssen, aber im direkten Platzkampf scheint mir das doch sehr übertrieben. Der langsamere Fahrer kann natürlich nicht erkennen, ob der hintere im direkten Duell steht, da vorne keine Startnummern vorhanden sind. Ich möchte anregen, das Schwenken der Blauen Flaggen bei direkten Duellen zu unterlassen!

dirty harry / kamikaze & angels <familie.scharf@aon.at>
11. January 2003 um 21:24:26 Uhr (CET)

F A C E B O O K

I N S T A G R A M

M E D I E N

  Ausgestrahlte Clips

T E A M S

  Teams 2o1o

  Archiv der Teams

F O T O S  &  F I L M E

PIXEL4YOU

  Video Wankeltest 50,9 MB

  Fotos Wankeltest

  Archiv

O S K A R S

  Oskars 2007

  Archiv

M E I N U N G E N

  Registrieren

  23.o4.o9 - jetzt

  o1.o7.o8 - 19.o4.o9

  19.12.o7 - 3o.o6.o8

  29.o5.o7 - 17.12.o7

  11.o3.o7 - 29.o5.o7

  13.o1.o7 - 11.o3.o7

  18.o9.o6 - 13.o1.o7

  16.o5.o6 - 15.o9.o6

  28.o4.o6 - 15.o6.o6

  2o.o3.o6 - 28.o4.o6

  o8.o2.o6 - 19,o3.o6

  29.11.o5 - o8.o2.o6

  o8.o7.o5 - 28.11.o5

  15.o6.o5 - o7.o7.o5

  19.o3.o5 - 14.o6.o5

  16.11.o4 - 19.o3.o5

  16.o8.o4 - 11.11.o4

  21.o6.o4 - 16.o8.o4

  31.o5.o4 - 21.o6.o4

  21.o5.o4 - 28.o5.o4

  16.o2.o4 - 21.o5.o4

  24.11.o3 - 14.o2.o4

  13.o7.o3 - 23.o1.o3

  1o.o3.o3 - 12.o7.o3

  o2.o3.o3 - o8.o3.o3

  15.o2.o3 - o2.o3.o3

  11.o1.o3 - 15.o2.o3

  14.12.o2 - 11.o1.o3

  21.o8.o2 - 11.12.o2

  23.12.o1 - 21.o8.o2

  19.o7.o1 - 22.12.o1

  17.o1.o1 - 19.o7.o1

G Ä S T E B U C H

  Archiv

 © 2000-2017  ·  Web by LiM