:: Kart Division 2000 :: AIM - Austrian Indoor Masters AOM - Austrian Outdoor Masters Rotax Max Challenge Austria OSK
Es sind 4 User online
· Home  ·  Email  ·  Links  ·  Kontakt ·

E V E N T S

AIM 2017/18

  Ausschreibung

E R G E B N I S S E

  28.-30.04.17 Jesolo

  16.-17.6.17 Cheb

  29.-30.07.17 Laa Zettling

  26.-27.08.17 Bruck/Leitha

  14.-15.10.17 Teesdorf

  GESAMTWERTUNG

  LIVETIMING

  TIMING

  Ergebnis-Archiv

N E W S

  26.11.12 - jetzt

  o1.o3.11 - 15.11.12

  12.o1.1o - 22.o2.11

  o3.12.o8 - o7.o1.1o

  o1.o7.o8 - 25.11.o8

  29.o1.o8 - 19.o6.o8

  3o.o7.o7 - o9.o1.o8

  29.o3.o7 - 11.o7.o7

  16.o1.o7 - o5.o3.o7

  19.o9.o6 - 1o.o1.o7

  27.o7.o6 - 13.o9.o6

  24.o5.o6 - 12.o7.o6

  o1.o3.o6 - 18.o5.o6

  17.o1.o6 - 22.o2.o6

  29.11.o5 - 11.o1.o6

  o3.o8.o5 - o4.11.o5

  27.o2.o5 - 21.o7.o5

  14.o1.o5 - 14.o4.o5

  30.11.o4 - 23.12.o4

  o8.o8.o4 - 1o.11.o4

  2o.o7.o4 - 12.o8.o4

  o8.o6.o4 - 15.o7.o4

  23.o4.o4 - o2.o6.o4

  26.o2.o4 - 2o.o4.o4

  11.o1.o4 - 19.o2.o4

  27.1o.o3 - 23.12.o3

  o2.o9.o3 - 23.1o.o3

  o4.o8.o3 - 28.o8.o3

  3o.o6.o3 - o1.o8.o3

  1o.o4.o3 - 23.o6.o3

  28.o1.o3 - 13.o3.o3

  27.o1.o3 - 25.o2.o3

  o4.12.o2 - 23.o1.o3

  26.o9.o2 - 06.11.o2

  o8.o9.o2 - 23.o9.o2

  28.o7.o2 - 21.o8.o2

  23.o7.o2 - 25.o7.o2

  11.o6.o2 - 26.06.o2

  15.o5.o2

  21.o4.o2 - o8.o5.o2

  25.o3.o2 - 18.o4.o2

  o4.o2.o2 - 2o.o3.o2

  o2.12.o1 - 22.o1.o2

  o1.o1.o1 - 29.11.o1

  17.o5.oo - 21.11.oo

EURE MEINUNG

Wennst meinst, das i net gut genug war für die Spitze, dann stimmts. Allerdings dich hab ich immer noch überholt... (;-)))) huhu...

H.W.
H.W. - 30. June 2008 um 21:26:26 Uhr (CEST)


loooooooooool

freu mich schon aufs nächste michelhausen..

Diesmal dann nicht ein baum sondern gleich 3 *gg*

pati
Patricia B. - 30. June 2008 um 12:12:05 Uhr (CEST)
na, wenn's nach dem geht, haben niki und ich einen wald erwischt *ggggg*

al ici

iceage
iceage - 30. June 2008 um 12:04:06 Uhr (CEST)
*ggggggggg*

Dem Baum gehts besser als mir *lol*

Pati
Patricia B. - 30. June 2008 um 11:47:33 Uhr (CEST)
ebenfalls glückwunsch - an alle unverletzten Bäume ;-)
*bfg*

al ici

iceage
iceage - 30. June 2008 um 07:44:34 Uhr (CEST)
Glückwunsch an alle die in MIchelhausen unfallfrei waren *gg*

Auch an den Sieger :)

Hipp hipp hurra :)

pati
Patricia B. - 29. June 2008 um 21:25:48 Uhr (CEST)
@H.W.
du warst noch nie gut...schon gar ned in michelhausen !!!

E.b
E.b - 29. June 2008 um 18:31:39 Uhr (CEST)
Ist das der, der mit den Wurzeln tanzt??

H.W.
H.W. - 29. June 2008 um 11:51:20 Uhr (CEST)
Baumgartner Andreas gewinnt 2. OKM lauf in michelhausen

E.b
E.b - 29. June 2008 um 00:33:48 Uhr (CEST)
Hola ... *gg*

¿Qué tal? (wie gehts?)

SUPER DENN SPANIEN STEHT IM FINALE :D

supa bruschn ;)

Patricia
Patricia B. - 26. June 2008 um 22:42:39 Uhr (CEST)
Das wär schon was - ein eigener Weblog. Da könnte ich mich vor Freude kaum halten.
Aber ich hab sowieso meine eigene HP, und deshalb brauche ich auch keinen weblog hier im KD-Forum.
Genügt wenn hier ein paar weniger begabte Dichter mit Einträgen die Seite "beehren".
Da ich schon etwas aus der Übung bin - im Kartsport - habe ich mich ein wenig der rotweissroten Hoffnung im Fussball zugewandt. Jedoch wurden meine Erwartungen leider nicht erfüllt.
Naja, bei DEM Teamchef wundert mich das eh nicht.

Sonst will ich nicht viel berichten, weils eh nix zum Berichten gibt, und wenn, dann haun,s eh alle auf mich hin. Also was solls.

Ich bin mit meiner jetzigen Tätigkeit mehr als Ausgelastet - und wenn ich, was selten vorkommt, doch mal auf diese Seite schaue, dann erinnere ich mich an jene Zeit, als ich noch ein ganz passabler Kartfahrer war.

Schönen Tag und bis dann...

Der Freiherr (H.W.)

H.W.
H.W. - 25. June 2008 um 17:21:04 Uhr (CEST)
Macht H.W. jetzt seinen persönlichen Weblog aus dem Forum???

... Hilfe ...

Und dann auch noch die 1001ste EM Anektote? Schreib doch was spannendes! Schwimm gegen den Strom und berichte Stories wie...

"33 Grad im Schatten und ich hab immer noch kein Sommerloch gefunden"

gritinx

Chris
Chris - 23. June 2008 um 14:27:49 Uhr (CEST)
klappe ego

brauni <pocolocos@gmail.com>
Brauni - 23. June 2008 um 09:05:37 Uhr (CEST)
" ohh Deutschland dich zu lieben, getreu in Glück und Not... taram taram taram

ego
ego - 22. June 2008 um 11:49:26 Uhr (CEST)
Ich hatte gestern Zeit und sah mir gemeinsam mit meiner Partnerin das Spiel Portugal/Deutschland an.
Kommt eh nicht oft vor, dass ich Fussball schau, aber bitte.
Die Portugiesen waren tricky, wendig und das Spiel war einzigartig spritzig. Nur leider kommts nicht darauf an wer schöner spielt sondern wer mehr Tore schiesst.
Der Schiedsrichter war auch nicht Freund der Portugiesen.
Da wir jedes Jahr mindestens 4 Wochen nach Portugal (Vale da Telha) fahren und dort unseren Urlaub geniessen, steht mir das Land Portugal sehr nahe.
Viel näher als Deutschland, die uns erstens aus dem Bewerb schlugen und dann noch grosskotzig argumentieren.
Aber die Deutschen waren ja nie Freunde der Österreicher. Dass wir Nachbarn sind, ist leider geografisch bedingt. Ansonsten habe ich mit den Pievkes nicht viel am Hut.
Der Spielwitz der Portugiesen wird mir in angenehmer Erinnerung bleiben.
Für mich ist die EM nach dem Ausscheiden von Österreich sowieso vorbei.
Ich empfehle mich morgen nach Ungarn in die Sommerresidenz meiner Lebensgefährtin.

Addio currascao in Portimao....

H.W.
H.W. - 20. June 2008 um 10:47:02 Uhr (CEST)
Schade Portugal :(


Lisi
Lisi - 20. June 2008 um 08:06:21 Uhr (CEST)
hi, Fotos von Rechnitz findet ihr unter www.m2racing.at, lg max von 44er

Max <markus.poehl@mquadr.at>
florimell - 14. June 2008 um 13:26:51 Uhr (CEST)
Liebe KD-Gemeinde,

Nun ist es soweit um den Overall und den Helm an den Nagel zu hängen 

Es gibt keinen schöneren Zeitpunkt als mit einem 3. Platz in einem KD-Rennen den Rücktritt vom aktiven Kartrennsport bekanntzugeben.

Es ist nun der Zeitpunkt gekommen, wo jeder „erwischte“ Curb mir für eine Runde die Luft nimmt, jedes mitgenommene Schlagloch eine schmerzverzerrte Grimasse ins Gesicht zeichnet und das Aussteigen aus dem Kart mir mitleidsvolle Blicke zuwendet.

Ich möchte mich daher für die schöne Zeit in der KD-Gemeinde bei allen bedanken, die ich als Freunde gewinnen konnte. Leider gab es auch Momente, die mich sehr nachdenklich gestimmt haben, wie z.B. die Ereignisse rund um Jesolo. Aber das gehört offensichtlich auch dazu.

Ich bin stolz in einem Team gefahren zu sein, wo die sportlichen Aspekte denen von Geld, Strategie, Rang und Namen vorangestellt wurden.

Danke nochmals für die schöne Zeit mit EUCH! Wünsche euch spannende und unfallfreie Rennen.

Liebe Grüße
Franz, die „Schnecke“

p.s. Weiters hoffe ich, daß sich ein würdigen Nachfolger findet, der nicht alle Aktionen der KD widerspruchslos zur Kenntnis nimmt.


Franz <franz@zaufall.at>
Franz@44 - 12. June 2008 um 12:28:46 Uhr (CEST)
Test

Linda <lm@nethope.at>
Linda - 12. June 2008 um 12:02:32 Uhr (CEST)
Kann sich noch wer an Fred Feuersteins Nachbarn Barney erinnern.
Der hatte damals schon seinen Sohn Bam Bam genannt, und das war auch das einzige was der kleine von sich gab.
"bam bam"

...dass dies so viele Jahre später alle Nachmachen hätt ich aucht nicht gedacht :D

Chris
Chris - 10. June 2008 um 16:48:12 Uhr (CEST)
Bamm oidaaaaaaaa!!

Die Pics san da reine FANCIIIIN!!!

bamm oidaa braQ !!!

pock ii uua ned

fixn cenaaa ;)

thihi :)

super bilder habts :)!!
(alle)

Pati
Patricia B. - 10. June 2008 um 14:03:13 Uhr (CEST)
Unser Fotograf hat vom ganzem RennWE wieder wahnsinns Fotos gemacht und diese auf seiner HP - PIXEL4YOU online gestellt!!
Es gibt auch ab jetzt die Möglichkeit Kommentare zu schreiben (Sprechblasen anklicken) und falls jemand ein Foto haben will - einfach mail schreiben und PASST!!

FIX OIDA - TRT OIDA! *gg*

mfg Sc

TRT-Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 10. June 2008 um 09:04:42 Uhr (CEST)
bilder vom 2. rennen sind bei uns auf der homepage zu finden.
danke an alle für ein tolles rennwochenende. cu in klein japan.

lg 11er markus

Team 11 <markus@kart11.com>
ausseer - 10. June 2008 um 00:23:01 Uhr (CEST)
Ergebnisse und Rundentabellen gibts auf http://timing.armtwister.com/timing/

Neu:
* Bei den Durchschnittszeiten wird nun auch die Bestzeit eines jeden Fahrers angezeigt.
* In der Rundentabelle wird im orangen Boxenstopfeld "ABGESCHLEPPT" angezeigt, wenn das Kart in die Box geschleppt wurde. In der untersten Zeile steht neben der Anzahl der Boxenstops auch, wie oft abgeschleppt wurde.

ARMtwister timing
erwin - 09. June 2008 um 20:25:37 Uhr (CEST)
sind am nächsten Samstag die OKM?

LG
iceage

iceage
iceage - 09. June 2008 um 17:58:27 Uhr (CEST)
Wollte nur sagen, Rechnitz hat mir noch mehr spaß gemacht als Jesolo!! :)

Lag sicher an meinen Rundenzeiten :-P

Auf jeden Fall, alle waren fair und jaaa :)

Super organisiert und es war einfach toll -!!-

Lg an alle :)

Pati die schnelle von den oldies :D
Patricia B. - 09. June 2008 um 14:30:24 Uhr (CEST)
Möchte nur sagen daß die KD in rechnitz wieder top organisiert war...in gewohnter manier halt !!!

E.b
E.b - 09. June 2008 um 13:18:04 Uhr (CEST)
Liebe KD Gemeinde

Ich möchte euch zur Kenntnis bringen, dass ich mit Samstag den 17.05.2008 meine Mitabeit als technischer Beirat
aus sportlichen und persönlichen Gründen beendet habe.

Diese Änderung wurde in der Ausschreibung Seite 13, Punkt 11.6 - Überprüfung der Motore bei der letzten Reglementänderung leider übersehen.



Assi
Assi - 08. June 2008 um 06:34:33 Uhr (CEST)
brrrrrrzzzlll .... Vom Regen in die Traufe. Zuerst Wackersdorf und jetzt Krsko ... vielleicht sollten wir auf Grund der Spritpreise auf Elektrokarts umsteigen und mit Atomantrieb *silent mode* fahren. Ob es nun regnet oder nicht, "strahlendes" Wetter ist uns sicher. Statt Werkzeug und Ersatzreifen packen wir ..... ein Ganzkörperkondom inkl. einer Jodkapsel ;o)


UHUTOM
UHU - 05. June 2008 um 09:09:30 Uhr (CEST)
Könnt' aber auch sein das zum Saisonabschuß einigen ein Licht aufgeht, wenn die "Sieger" der Saison feststehen ???

bert <norbert.braeuer@liwest.at>
bert - 05. June 2008 um 00:25:54 Uhr (CEST)
http://www.news.at/index.html?/articles/0823/15/207982.shtml

Naja, vielleicht können wir uns ja dann die Beleuchtung am Kart sparen, weil wir selbst alle leuchten? ;o)

ceki
ceki - 05. June 2008 um 00:04:16 Uhr (CEST)
gott sei donk no ned krisko...
atomunfall !!!

E.b
E.b - 04. June 2008 um 21:41:08 Uhr (CEST)
Yuuuuuhhhuuuuuuuuu ....... Rechnitz wir kommen, fix Oida :o)))
Hoffentlich haben wir taugliches Kartwetter, ohne Hagel und extrem Schauern.
Bis bald liabe Kartgemeinde.

"UHUTOM"

UHU
UHU - 04. June 2008 um 15:52:42 Uhr (CEST)
Na schau Chris..

Dein Hinweis wurde zur Kenntnis genommen :P

Na jetzt steht Rechnitz wirklich vor der Tür!! :D

Hoffe es wird wieder ein sauberes Rennen und ich hoffe alle werden ihren Spaß haben.. :)

Lg an Alle ..

Ich seh euch dann hinter mir in Rechnitz :P

Spaß muss sein ;)

Bis Rechnitz!

Pati
Patricia B. - 04. June 2008 um 14:59:22 Uhr (CEST)
@MM:
Es gibt nicht mehr Hotkart 2 und Hotkart 1. Sondern Hotkart p.b. Kabelsignal(13) und Hotkart p.b. Tubocon(31).
;-)

lG Chris

Chris
Chris - 29. May 2008 um 11:33:11 Uhr (CEST)
@chris
hab sie alle mit stop and go strafen aufgemischt *gg*

E.b
E.b - 25. May 2008 um 21:43:36 Uhr (CEST)
Die Platzierung vom papa:

Laszlo stefan gewann ersten lauf zur OKM
vor Baumgartner Andreas und
Schmitz Michael !
Die weiteren plazierungen..
4. Domes Ch.
5. Eder H.P
6. Langer Ch.
7. Honeder M.
8. Iceage
9. Nikola
10.Nino
11.Patricia

müsst ihr von unten nach oben lesen :P *gg*

Patricia
Patricia B. - 25. May 2008 um 20:25:01 Uhr (CEST)
Ajo richtig... und was ist mit dir, dachte du fährst auch mit und bist der Aufmischer? ;)

Chris
Chris - 25. May 2008 um 13:02:49 Uhr (CEST)
Titelverteitiger ist Eder H.P. (2007)

2006 Coslop Th.
2005 Jelovina B.
2004 E.balli

lg


E.b
E.b - 24. May 2008 um 22:09:25 Uhr (CEST)
Na aber hallo, was war denn da beim OKM mit Nino los? Immerhin der Titelverteidiger und Lokalmatador... Den anderen einen Vorsprung gegeben? ;-p

Chris
Chris - 24. May 2008 um 21:51:28 Uhr (CEST)
Laszlo stefan gewann ersten lauf zur OKM
vor Baumgartner Andreas und
Schmitz Michael !
Die weiteren plazierungen..
4. Domes Ch.
5. Eder H.P
6. Langer Ch.
7. Honeder M.
8. Iceage
9. Nikola
10.Nino
11.Patricia

schnellste runde Lazlo Stefan

Onekart bedankt sich für das faire rennen...

e.b



E.b
E.b - 24. May 2008 um 21:42:15 Uhr (CEST)
@franz
Auch in deinem Team gibt es einen Teamchef und dieser war bei der TC-Besprechung dabei. Bevor du hier so einen Schwachsinn von dir gibst, solltest du dich mit deinem Teamchef in Verbindung setzten. Falls er dir die Gründe nicht nennen kann, bin ich gerne bereit dir auch noch einmal die Gründe mitzuteilen.

MM / Kart Division
Kart_Division - 24. May 2008 um 10:24:00 Uhr (CEST)
Hi!

(Answer also in english!)

I think, the reason is the Team-name!?!

Franz
Franz@44 - 23. May 2008 um 11:07:35 Uhr (CEST)
Hallo!

(Sorry, in english):

1. After the race there was too few fuel and too strong engines at some teams.. we had 2 DQ from the same reasons last year. Please tell us, how does it possibble, to break the rules, but without DQ.

Thanks, and regards:

Ujhelyi György Dénes (Team Hungary) <membran@freemail.hu>
UGYD - 22. May 2008 um 00:26:28 Uhr (CEST)
Hallo!

(Sorry, in english):

1. After the race there was too few fuel and too strong engines at some teams.. we had 2 DQ from the same reasons last year. Please tell us, how does it possibble, to break the rules, but without DQ.

Thanks, and regards:

Team Hungary
Ujhelyi György Dénes

Ujhelyi György Dénes (Team Hungary) <membran@freemail.hu>
UGYD - 22. May 2008 um 00:26:02 Uhr (CEST)
Ich hätte gerne ein paar offizielle Informationen zu den folgenden Teams:
55: Wieviel Sprit war tatsächlich noch im Tank und zu welchem Zeitpunkt?
66: Wie hoch war die Motorleistung tatsächlich und warum wurde die DQ zurückgenommen?
39: Hier ist für mich alles klar, es steht weder im Reglement, noch wurde es bei der Fahrerbesprechung verlautbart, dass das Abstellen des Motors verboten ist.

Mathias (3 - Traunsee) <lidauer bei gmx.net>
Mathias - 22. May 2008 um 00:02:05 Uhr (CEST)
test

test <test>
Mathias - 21. May 2008 um 23:58:50 Uhr (CEST)
Für die Kroatien-Urlauber und Kartfahrer

http://orf.at/080520-25299/index.html

ist aber im Nenngeld enthalten, oder ?

Franz


Franz
Franz@44 - 21. May 2008 um 10:44:53 Uhr (CEST)
Da hab ich was für die KD-Gemeinde!!!! Für einfach alle, bitte anschauen:

http://www.acapela-group.com/Greetings/fish-1-4-b8d5281ed7f8d


sry hatte das "h" bei "http" vergessen!!!!

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 23:27:36 Uhr (CEST)
Da hab ich was für die KD-Gemeinde!!!! Für einfach alle, bitte anschauen:

ttp://www.acapela-group.com/Greetings/fish-1-4-b8d5281ed7f8d

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 23:26:59 Uhr (CEST)
Geh komm papa wenn duu mitfahrst werd ich wenigstens nur vorletzter gg

hab dihc lieb xD

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 20:17:28 Uhr (CEST)
mah chris...also da darf i mi a einmischn?
aber tu i eh ned gg...i tät euch gern "aufmischn " bei der OKM an samstag in michelhausen loooool

2 plätze sind noch frei !!!
lg euer aufmischer *g*

E.b
E.b - 20. May 2008 um 19:53:25 Uhr (CEST)
Ja na ich sag nur :)

Schon klar, aber ich will mich nicht in Dinge einmischen, wo ich mich nicht auskenne und die mich nichts angehn!! Hat auch keinen Sinn!!

Lg!!

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 18:51:06 Uhr (CEST)
Hi Pati

1) Das Posting bezog sich nicht auf dich.

2) Hier gibt es niemanden, der sich nicht einmischen darf!

;-)

lG

Chris
Chris - 20. May 2008 um 18:43:12 Uhr (CEST)
Ja ich habe ohne Überlegung gehandlet. UNd möchte mich für den Beitrag dem langen entschuldigen!!

Ich habe mich in sowas nicht einzumischen und das werde ich auch in Zukunft tun!!

Entschuldigung falls es falsch aufgenommen wurde!!!

Wird nicht wieder vorkommen!!

Nur charakterlich bin ich nicht schwach.. =)

Lg Pati

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 18:15:09 Uhr (CEST)
@Pati:

Ich weiß nicht wo DU irgendwo einen Angriff auf die handelnden Personen, sei es Rennleitung, Technik oder auch Veranstalter, gelesen hast?????

Es ging rein um das Ergebnis und wie es zustande gekommen ist.

Aber wurscht, es ändert eh nichts an der momentanen Situation.

In Rechnitz gehts weiter, und diesmal hoffentlich ohne Diskussionen. Ich wünsche uns allen daß das Rennergebnis bereits nach dem Zieleinlauf, bzw. sofort nach der Endabnahme feststeht.

LG
Tom

Tom
Tom - 20. May 2008 um 11:52:29 Uhr (CEST)
Über dem Link zu diesem Forum titelt groß "MEINUNGEN".

Niemand wurde ausfällig, beleidigend, ordinär oder persönlich gegenüber einer anderen Person - trotz teilweiser emotionen wahrte jeder den nötigen Grundrespekt vor seinem Gegenüber! Sowohl Kritiker, als auch Beschuldigte äußerten sich hier vernünftig. Soweit mal positiv festzuhalten - ich hab in Foren anderen Rennserien schon ganz andere Dinge gelesen!

Wenn jetzt aber einer der betroffenen mit "habts keine anderen Sorgen" und "Rennleitung hat entschieden - basta, fahrts nächstes mal schneller" antwortet, und damit indirekt auch noch "Maulsperre" im Forum für reine Meinungsäußerungen fordert...

...also das ist Charakterlich einfach nur sehr schwach!

Mehr sag ich zu dem ganzen Thema jetzt selbst auch nicht mehr, meine Meinung steht da - einen Endlos "Protest" mach ich daraus jetzt auch nicht!

LG



Chris
Chris - 19. May 2008 um 23:55:03 Uhr (CEST)
@kone
des hoast baaaam oida
*gg*

E.b
E.b - 19. May 2008 um 22:26:00 Uhr (CEST)
jetzt host das aber krochn lossn!! bum oida!! a oide man i!!

Kone
Kone - 19. May 2008 um 21:55:26 Uhr (CEST)
Ich kenn mich hier am wenigsten aus oke :P

ich will mich auch nicht einmischen..

nur wenn man auf diese seite ins Forum hier schaut und man liest da Absätze über Absätze die komplett unnötig sind dann verdreh selbst ich die Augen!!

Hier wird eine Meisterschaft "schlecht" gemacht, eine Technik, etc. Seit froh dass die Leute das überhaupt machen!!!! Wenn ich mir das jetzt jedes Rennen anhören kann was nicht alles unfair ist und was nicht alles schlecht gemacht wird und gesagt wird mein Job soll von wem übernommen werden der sich besser auskennt dann ja.. Zeigt mir einen der das mit euch freiwillig mitmacht. Nichts ist perfekt! Und wenn ein Motor über den 20,4 PS ist, dann ist das so und aus! Meine meinung..

Diskutiert hier nicht unnötig umadum und macht andere Leute "schlecht".. Ob es eine Siegerehrung gab oder nicht, wem kratzt es? Es wird seine Gründe haben!!!!

Und nein es regt mich so auf. Ich bin nicht der Mensch der sich einmischt aber das ist meine Meinung..

Verschwendet nicht eure Zeit indem ihr andere schlecht macht und hier unnötig alles zumüllt.. Sondern freut euch auf Rehcnitz und fahrt trainieren-.-

Echt.
Es ist so uninteressant. Ihr kritisiert hier nur. Anstatt dass ihr schreibt was euch gefallen hat.. Nein: aah wir wurdn DQ .. wie unfair.. andere nicht.. blablabla ...

es ändert doch nichts.. ich versteh euch nicht.

wie dem auch sei. mir egal.

Ihr sagt alle es wird immer schlechter.. Ähm ja? So wird es nicht besser die KD schlecht zu machen oder?

neiin ich pack eich leidln ua ned.. hmm

naja egal. meine meinung ich bin 15 und pshd! :)

Wie dem auch sei, ich freu mich auf Rechnitz und Jesolo ist Vergangenheit und hat mir, da es mein erstes Rennen war, unheimlich viel Spaß gemacht. Ob ich jetzt 22. oder 21. bin dank irgendwelchen Protesten ist mir herzlichst egal! Lieber verdiene ich meinen Platz ehrlich als dass ich ihn erschnorren muss und herumstreite nur um ein paar punkte zu bekommen..

es ist wie es ist. ICh freu mich schon!! Danke an alle dass das Rennen trotzdem schön war ;)

Bis die tage...

Pati
Patricia B. - 19. May 2008 um 20:09:39 Uhr (CEST)
Man muss schon was wissen,um verbergen zu können,dass man nichts weiß !

E.b
E.b - 18. May 2008 um 21:46:42 Uhr (CEST)
Basta??? Shakalakabum!

ceki
ceki - 18. May 2008 um 11:45:48 Uhr (CEST)
Hallo liebe kart gemeinde
also man könnte meinen ihr habt keine anderen sorgen
die teams die sich soooo aufregen sollen in rechnitz vorne mitfahren und aus des jesolo ist vorbei und eis gab eine entscheidung von der rennleitung pasta
lg kirschi

Thomas Kirschenhofer <thomas.kirschenhofer@aon.at>
Kirschi - 18. May 2008 um 00:57:02 Uhr (CEST)
@E.b.

Ich finde das Ergebnis so aber nicht in Ordnung!!!

...auch, weil ich die Geschichte kenn !!!

Tom
Tom - 17. May 2008 um 21:58:48 Uhr (CEST)
@fraaaanz

was ist sie ????

kennst du die hintergründe???

bin leider der leidtragende, aber ich find das ergebnis in ordnung...

weil ich die geschichte kenn !!!

mfg E.b

E.b
E.b - 17. May 2008 um 21:17:05 Uhr (CEST)
@fraaaanz

was ist sie ????

kennst du die hintergründe???

bin leider fer leidtragende, aber ich find das ergebnis in ordnung...

weil ich die geschichte kenn !!!

mfg E.b

E.b
E.b - 17. May 2008 um 21:15:56 Uhr (CEST)
Wir wurden vor 2 Jahren mit 20,42 PS DQ.
Wo liegt der Unterschied?
Wohl nur dort, dass wir DQ wurden und das heuer betroffene Team nicht!
Ist das Sport?
"Ich" sage nein. Die Meisterschaft ist leider nur mehr ein ..........

44, Franz

Franz
Franz@44 - 17. May 2008 um 11:03:21 Uhr (CEST)
Soo dass jetzt einmal ein ganz anderer Wind weht, hab ich was für euch das fix ur bombä ist, wie ichs glesn hab.. braq!! Pock ii ua ned!! aba schauts selbst :_P :
Krocher unser

Krocher unser,
der du bist im Soli,
geheiligt werde dein Voki,
Dein Style komme,
Dein Bam Oida geschehe,
Wie beim Festln,
so auch beim Schichtln.

Unsere tägliche Strahlung check uns heute,
und vergib uns unsere Mukk,
wie auch wir vergeben unser'n DJs,
und führe uns nicht zum Schichtln,
sondern erlöse uns von dem Schranzen,
denn dein ist der Voki,
das Soli, und die Bombäää.

BAAAM(EN), OIDA!!


Das soll euer neuer Glauben sein :P Betet den Krocher aN!! *gg*

Lg

Patricia
Patricia B. - 17. May 2008 um 11:00:24 Uhr (CEST)
Ich freu´ mich über unseren SECHTEN Platz mehr als über einen VIERTEN, denn wir fahrAIRisch nicht erreicht haben, weil wir zu schwach dazu waren...also sportlich sind wir gut für den 6. Platz der Vierte wäre nur ein Geschenk für uns und Geschenke wollen wir nicht!


pocolocos rulez..

ego
ego - 17. May 2008 um 10:10:25 Uhr (CEST)
Schraaaaaaaaaaaaaaammmmmm?????? Wos is??????????

Tom
Tom - 17. May 2008 um 09:36:58 Uhr (CEST)
Wenn ein gaaaaaz wichtiger das meßbecherl umschüttet...dann ist immer der andere schuld ?...ojjeeee
...mich wundert nichts mehr !

E.b
E.b - 16. May 2008 um 22:28:44 Uhr (CEST)
Der Sport hat gewonnen??
Eben nicht! Denn jetzt sind Teams ganz normal in der Wertung die regelwiedrig unterwegs waren - meiner Meinung nach. Dieses Rennen wurde NUR am Grünen Tisch entschieden.
Aber das muss dann jeder selbst entscheiden ob man sich am Ende der Meisterschaft über den erreichten Platz freuen kann, mit diesem Ergebnis im Hintergrund.

Schönes Wochenende!

TRT-Herbert <herbertbaumgartner1@gmx.at>
TRT-Herbert - 16. May 2008 um 17:58:41 Uhr (CEST)
MMMMEEEEEIIIIIIEEEEEERRRRRR???????????????????????

ego
ego - 16. May 2008 um 16:19:00 Uhr (CEST)
@ego
Der Sport hat gewonnen???
Nicht wegen ein paar kleinen Verfahrensfehlern am grünen Tisch???

Der Sieg und auch der zweite Platz (wurscht ob regelkonform oder nicht) wurden am grünen Tisch erkämpft!!!!!!

Und die Blasen hast nicht von Jesolo sondern jetzt vom Tippen :-)))))

Solong
Tom

Tom
Tom - 16. May 2008 um 14:39:36 Uhr (CEST)
Hi Speedcooper

Um wirklich sachlich zu bleiben, wir haben uns mit Sicherheit in Jesolo keinen Spritvorteil geschaffen, denn wir hatten ca. 2,5 Liter oder mehr im Tank.
Zur Grauzone möchte ich mal folgendes festhalten. Wir oder ich haben diese Grauzone nicht gesucht, diese wurde unbedachter Weise geschaffen, aber nicht von uns.
Es steht nicht in Regelwerk, also kann ich/wir diesbezüglich nicht bestraft werden.

Da wir schon einmal wegen Spritmangel DQ wurden, sind wir diesbezüglich vorsichtig dass uns das nicht noch einmal passiert.
Einen Vorteil hätten wir uns geschaffen wenn der Motor länger abgestellt gewesen wäre und dann die technische Abnahme erfolgt wäre.
Aber auch da bestand eigentlich kaum ein Risiko für uns. Unsere Abnahme Leistung ca. 18,4 LE oder so..... also bestimmt nicht im Grenzbereich

Aber bleiben wir bei diesem Thema. In unserem Regelwerk steht, sollte zwischen zwei Shortrace einem Team der Sprit ausgehen, bekommt er diesen bei der Technik, die Überprüfung findet statt, danach muss das Kart zum Start und in der 1. Runde rein.
zB. Visoke: der Sprit geht aus, das Kart stirbt ab, es rollt schön langsam in die Box, über die Waage geschoben, danach wird der Ersatztank angeschlossen und die Technische Kontrolle gemacht.
Der Motor steht also längere Zeit still, kühlt ab und trotzdem ist die Motorprüfung REGELKONFORM.
Wo ist der Unterschied, bezüglich stillstehendem Motor???? Wenn man den Motor abstellt wird man bestraft, wenn der Sprit zu Ende ist, dann nicht.

Ich sehe jetzt schon die geschriebenen Zeilen vor mir.
Spitzfindigkeiten, Kindereien, usw.

Freunde denkt einmal darüber nach, oder für diejenigen die es nicht wissen, erkundigt Euch wie viel Zeit und wie viel Geld in diesen Sport investiert wird. Es ist also legitim für jedes Team das beste SPORTLICHE FAIRE ERGEBNIS zu erzielen.
Der Veranstalter bzw. die Rennleitung hat dafür zu sorgen, das all unser Bemühungen im legitimen Rahmen bleiben.

Eines aber erlaube ich mir trotzdem noch anzumerken, der größte Feind in unserer Sportart ist der NEID.
Leider, und das spüre ich bei jedem Rennen, sind da einige davon ganz stark befallen.( Du nicht Speedcooper).

So wünsch Euch friedliche Grüße,
keep cool ,

das Leben geht weiter

so oder so......

TC SRT- B&B p.b. HTH

Sailor


sailor <h.wurzer@gmx.net>
sailor - 16. May 2008 um 14:01:49 Uhr (CEST)
Also ich finde die Entscheidung, so wie sie jetzt ist in Ordnung. Ich freue mich über einen eingefahren 6. Platz mehr als über einen von anderen erstrittenen 4. Platz.

Außerdem taugt mir, dass doch der Sport gewonnen hat und nicht der grüne Tisch wegen ein paar kleinen Verfahrensfehlern - is doch wurscht...

Außerdem habe ich noch immer Blasen an den Händen so a sche... :-)

ego
ego - 16. May 2008 um 13:56:29 Uhr (CEST)
@Sc
MM hat sich bei der TC-Besprechung dafür entschuldigt daß er keine Siegerehrung gemacht hat.

Tom
Tom - 16. May 2008 um 12:56:28 Uhr (CEST)
Jesolo 08/ Proteste:

Es war ein wunderbares 24 Stunden Rennen mit vielen Höhen und Tiefen (bei uns leider mehr tiefen) und heuer war ja auch das Wetter auf Seiten der KD Gemeinde! *freu*
Als dann aber das Rennen zu Ende war ist ein ziemliches Chaos ausgebrochen und dazu möchte ich einige Dinge anmerken:

- Was mich persönlich sehr entäuscht hat war das es keine Siegerehrung gegeben hat! Das kann doch bitte nicht sein bei einer Staatsmeisterschaft! Es fahren 26 Team nach Italien, arbeiten drei Tage an den Karts, fahren ein 24 Stunden und kämpfen dabei mit Herz und Schweiß! Dann sollte eigentlich der schöne Abschluss beginnen und weil bei sagen wir drei Teams Probleme aufgetreten sind müssen 23 andere durch die Finger schauen - sorry aber das ist mir echt zu hoch!

- Zu viel ist zu viel und zu wenig ist zuwenig! AUS! Ich möchte hierbei gar nicht so die Teams ansprechen sondern diese Kommision die diese Proteste behandelt hat! Ich finde ein TC wird immer versuchen alles für sein Team heraus zu holen! Die Kommision hat aber neutral und objektiv zu beurteilen! Wenn jemand eine zu hohe Leistung mit einer Unterschrift anerkennt gibt es kein zurück mehr! Das ein Rennen mit der Zeilflagge zu Ende ist - OK, aber er muss trotzdem zur Endabnahme fahren und das geht in der Praxis eben nur mit eingebautem Tank also haben 1,5l dann dort drinnen zu sein!
Wie gesagt, verstehe nicht die Entscheidung dieser Kommision und nicht so sehr der TC`s! Obwohl ich noch kurz zu dem Einsatz der TC bzw. dem Vergleich mit der F1 ewtas sagen möchte: TC zu sein ist sicher nicht leicht und es immer schwer dabei alles für das Team zu tun aber dabei nicht über das Ziel hinaus zu schießen! Das Ziel sollte nämlich meiner Meinung nach sein das 26 Teams eine faire und sauber Meisterschaft fahren können und nicht das jede Wertung dann am Grünen Tisch ausverhandelt wird! Dieses ausnutzen von sogenannten Grau Zonen ist doch absolut gegen die Eigentlich Sache - Spass und Freude am fahren gegen die Anderen zu haben!
Ja in der F1 wird seit Jahrzenten das Prinzip des ausreizen und austesten betrieben, es stecken dort aber auch Millionen wenn nicht Millarden an euro drinnen und tausende Arbeitsplätze stehen hinter dieser Serie! Die Frage ist ob wir Teams einer Österreichischen Staatsmeisterschaft Methoden einer supermegahightech Weltmeisterschaft anwenden sollen? Ich sage Nein und möchte noch einmal auf den eigentlich Sinn dieser Meisterschaft hinweisen: Mit Freude, Spass, Teamgeist, Leidenschaft aber natürlich auch mit Ehrgeiz, 100% Einsatz und Kampfgeist gegen die besten Teams aus Österreich zu fahren und alles im Rahmen von Fairness und Respekt!
That´s it!

Genug von meiner Seite her - wir sehn uns in Rechnitz und have a nice weekend!

Sc

Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 16. May 2008 um 12:49:23 Uhr (CEST)
@Speedcooper (sorry, hab Dich vorher falsch geschrieben)

Daß Du die Zielflagge als Ende des Rennes siehst ist Deine Interpretation. Meine ist es, dass das Rennen nach der Endabnahme endgültig zu Ende ist. Die Überprüfung, ob Dein Team noch 1,5 Liter im Tank hat, kann wohl sehr schwierig gleich nach der Ziellinie passieren. Der Parc Ferme und damit die Endabnahme findet in einem gesonderten Bereich statt und nicht auf der Strecke.

Ganz genau steht in der Ausschreibung: “Um Treibstoffproben entnehmen zu können müssen am Ende des Rennens gem. den MSA-Bestimmungen mind. 1,5 L Treibstoff im Tank sein.“ Keine Ahnung wo man die “MSA-Bestimmungen“ findet. Ich hab bereits gegoogelt und sie nicht gefunden. Vielleicht steht es ja dort ganz genau drinnen.

Schlupflöcher auszunützen ist auch meiner Meinung nach in Ordnung. Aber zu wenig Sprit ist kein Schlupfloch sondern ein Regelverstoss.

Schönes Wochenende
Tom

Tom
Tom - 16. May 2008 um 11:43:27 Uhr (CEST)
@Chris
Keine Angst fühle mich nicht auf den Schlips getreten.
Mein Beitrag ist in erster Linie eine Antwort auf Sailor und das nützen von Schlupflöchern.
Ich habe Überleistung auch nicht als Schlupfloch bezeichnet, den dies ist ein eindeutiger Wettbewerbsvorteil im Rennen.

Und nun nochmals schönes Wochenende

Speedcooper

speedcooper <speedcooper@aon.at>
speedcooper - 16. May 2008 um 11:11:28 Uhr (CEST)
@Speedcopper:
Ähm... du hast mein Post wohl nicht richtig gelesen, wenn du dich vor mir so rechtfertigst und dich auf den Schlips getreten fühlst!

Ich zitiere es dir gern nochmal 1:1:
"Zumindest was die Erstplatzierten betrifft..."

Ist 55 erstplatziert? Nein - also warum fühlst du dich angesprochen von mir oder meinem Post?

Ich glaub du hast nicht genau gelesen!

Nix für untut...

LG


Chris
Chris - 16. May 2008 um 10:09:25 Uhr (CEST)
@Sailor
@Chris

Es freut mich, dass der TC vom Team 39 in seiner Stellungnahme bekanntgibt, dass Ihr Motor sogar abgestellt wurde. Die angeblich rupfende Kupplung alls Grund beginne ich hier nicht zu diskutieren.
Weiters schreibt Sailor, dass das Verhalten seines Teams nach geltendem Reglement ein Schlupfloch darstellt, da die Sanktionierung dieses Vergehens nicht eindeutig ausformuliert ist.
Fest steht er hat sich durch dieses Verhalten einen eindeutigen Vorteil im Bezug auf die im Tank befindliche Spritmenge herausgearbeitet.
Vom direkten Rennverlauf bringt das abdrehen des Motors dem Team genauso wenig Wettbewerbsvorteil, wie unsere 0,05 Liter Treibstoff zu wenig im Bereich der Technik, wobei zu bemerken ist, dass wir unter Motor bis in diese gelangt sind und dann noch am Prüfstand eine nicht eingeplante Warmlaufphase des Motors durchmachen mußten.
Team Nr. 39 macht berechtigt das Schlupfloch im Reglement für sich geltend, und nichts anderes mache auch ich.
Das Rennende ist eindeutig die Zielflagge, und hier haben sich nach noch geltendem Reglement die 1,5 Liter Treibstoff im Tank zu befnden. Alle anderen Aktivitäten zählen zum Überbegriff Veranstaltung, in welche das eigentliche Rennen eingebunden ist.
Team Nr. 39 und Team Nr. 55 haben eine Grauzone im Reglement, welches ja in diesen beiden Punkten geändert wird, zu ihrem Vorteil genutzt.
Dies hätten aber auch in der Vergangenheit alle in diesem Bereich betroffenen Teams auch schon tun können wenn sie das Reglement richtig gelesen und interpretiert hätten.
Weiters schreibt Chris, dass Entscheidungen der Rennleitung Tatschenentscheidungen sind, sowohl bei 39 als auch bei 55 hat eine solche stattgefunden.

Und nun zum Schluss.
Irgend wie komme ich mir vor wie in einem Kindergarten und nicht in einer Staatsmeisterschaftsserie mit "gestandenen Racern".
Da wird auf Formelserien verwiesen wo Rennausschlüsse wegen eindeutig bestimmbaren Schrauben erfolgt sind.
Gehen wir doch bitte in die Königsklasse F1, erinnern wir uns, wie oft war zB Benetton und Ferrari mit Schumacher in regelementären Grauzonen unterwegs, sodass dieser schon den Beinamen "Schummel Schumi" hatte, unzählige Prodeste gegen ihn und sein Team verliefen im Sand, da die Teams es verstanden haben diese Grauzonen für sich zu nutzen und dies auch bis heute tun.
Motorsport ist ein beinharter Job, und jeder, auch ihr alle, wird Schlupflöcher zum Vorteil für sein Team nutzen.
Jeder der das Gegenteil behauptet den bezeichne ich als Pharisäer.

So nun ist auch für mich die Diskussion erschöpfend erledigt, denn ich werde mich jetzt wieder in meine, in den letzten Tagen zum Wohl meines Teams jedoch vernachlässigte Arbeit stürzen.

Motorsportliche Grüße an alle

TC Y-Cashpoint 55
Speedcooper

Speedcooper <speedcooper@aon.at>
speedcooper - 16. May 2008 um 09:47:28 Uhr (CEST)
@sailor
Danke! Ich kann diesen Punkt im Reglement 2008 auch nicht finden. Da steht nirgends etwas davon, daß man den Motor nicht abdrehen darf. Also war eigentlich klar daß dieser Einspruch nicht durchgehen wird.

Zur Neuaustragung des Rennens: die Idee ist zwar sehr gut, aber wir haben weder die Zeit noch die finanziellen Mittel um eine Neuaustragung zu machen. Das funktioniert leider nicht. Außerdem sehe ich auch nicht ein warum ich das Rennen neu austragen soll, wo wir als Team mit fairen Mitteln den 4. Platz, aber eigentlich den 2. Platz eingefahren haben.

@Speecopper
Wenn Du diesen Punkt (Motor abstellen verboten) im Reglement findest bitte zeig ihn uns. Um Missverständnissen vorzubeugen: damit rede ich auch gegen mein eigenes Team, denn dadurch sind wir bestenfalls 2. Wenn 39 auch disqualifiziert würde, hätten wir unseren ersten Sieg. Sie fuhren aber regelkonform und waren das auch bis nach der Endabnahme. Es wäre also sehr verwunderlich wenn 39 aus der Wertung genommen würde. So möchte ich nicht meinen ersten Sieg "erringen"!!!!

Schönen Gruß
Tom

Tom
Tom - 16. May 2008 um 09:02:58 Uhr (CEST)
@speedkopper
@chris

Sorry, wenn ich Euch beide korrigieren muss.

Also, um alle angeblichen Gerüchte aus dem Weg zu räumen, dies haben wir übrigens bei der TC Besprechung schon Martin gesagt.
Nachdem unser Fahrer in der stehenden Kolonne stand und die Kupplung anfing zu rupfen hat dieser nach der weißen Linie vor der Waage den Motor abgestellt, denn in der Fahrerbesprechung hat er vernommen dass ab der weißen Linie das Kart geschoben werden darf. Nach dem er vom Streckenposten aufmerksam gemacht wurde hat er das Kart wieder angestartet.
Nun liebe belesenen Freunde, WO im Reglement 2008 steht, dass das Kart vor der Technischen Abnahme nicht abgestellt werden darf.
Es ist richtig, während der Saison 2007 wurde bei der TC Besprechung nach Visoke dieser Punkt besprochen.
Für das Jahr 2008 gibt es aber ein neues Reglement, in dem die Rechte und Pflichten des Veranstalters wie auch der Teams schriftlich niedergeschrieben sind. Das Reglement ist sozusagen die schriftliche Vereinbarung wie und unter welchen Bedingungen die Staatsmeisterschaftsrennen abzulaufen haben. Manche Änderungen wurden eingetragen, manche leider nicht. Und eine so entscheidende Strafe wie eine Disqualifikation ist im Reglement niederzuschreiben.
Es kann nicht sein das Vereinbarungen aus dem Jahr 2007 oder 2006 auf einmal geltend gemacht werden.
Übrigens, es gibt 3 Teams die in der Saison 2007 nicht dabei waren. Wie sollten diese Teams von dieser „Vereinbarung 2007“ den überhaupt je etwas erfahren.
Denn dieser Punkt wurde auch nicht bei der TC Besprechung bzw. Fahrerbesprechung in Jesolo diskutiert bzw. angesprochen.
Daher Freunde wir haben am Dienstag bei der TC Jesolo Nachbesprechung schon von einigen Schlupflöchern im Reglement erfahren und dieser Punkt ist ebenso einer.
Ich halte daher hiermit schriftlich fest--- Laut geltenden schriftlichen Reglement 2008 hat SRT (39) weder eine Regelwidrigkeit noch ein Vergehen begangen, und sorry Leute darüber diskutiere ich auch nicht mehr.
Über all die anderen Geschehnisse: Dieser Rennen war grundsätzlich ein faires spannendes Rennen, nur bei der Schlussabnahme wurden eben Fehler gemacht, sozusagen war damit das Rennen nicht mehr den Regeln entsprechend, also Irrregulär.
Daher ist ehrlich gesagt dieses Rennen, wie bei anderen Sportarten auch, entweder zu streichen oder neu auszutragen. Dieser Vorschlag wurde auch schon bei der TC Besprechung gemacht, durch die Emotionalen Diskussionen leider dann nicht mehr weiterverfolgt.

Wir sind alle Menschen und machen eben manchmal Fehler. Nur wenn wir jetzt alles Verurteilen wird das geschehene nicht anders werden.

Mit diesem Schritt, auch wenn er schwer fällt beginnen wir die Meisterschaft bei Null.
Niemand hat dann irgend jemand anderen etwas vorwerfen, jeder beginnt wieder mit den gleichen Chancen.
Auch die angesprochene und zugeben doch etwas schiefe Optik wäre damit aus den Weg geräumt.
So, verurteilt mich oder diskutiert darüber soviel ihr wollt, ich schließe das Thema damit ab und begebe mich auf meinem Segeltörn.

Freundliche Grüße, an alle

TC SRT B&B p.b. HTH
Sailor



sailor <h.wurzer@gmx.net>
sailor - 15. May 2008 um 23:28:15 Uhr (CEST)
@Speedcopper: na da herrscht doch ein eklatanter Unterschied!!! Regelwidrig UNTERWEGS waren 39 und genannte 10 Teams nicht. Sie waren regelkonform unterwegs, haben sich nach ende des Rennens aber nicht ganz regelkonform VERHALTEN.

Ok, aber hier gilt wie bei jeder anderen Sportart oder zB überholen bei Gelb oder Überfahren der Haltelinie: Tatsachen entscheidung. Wenn es keiner Rennleiter sieht oder ahndet ist man davongekommen. Dann müsstest du auch jedes Team bestrafen wo DU in der Boxengasse Speedlimit verletzung gesehen hast, aber keiner hat es sonst gesehen...

Hingegen anders ist: Nicht regelkonform unterwegs, doch bei der Überprüfung der Regeln ein Formalfehler der Prüfer. Zumindest was die Erstplatzierten betrifft erinnert mich das an schlechte Copfilme: der Bösewicht wird überführt, aber bei der Verhaftung wurden ihm seine Rechte nicht ordentlich vorgelesen, darum muss er freigelassen werden.

Ok, der Angeklagte wurde freigesprochen, weil ihm seine Rechte falsch vorgelesen wurden. Is so, muss wohl akzeptiert werden.

Phillip Eng wurde beim letzten Formel BMW Lauf als Sieger disqualifiziert, weil sein Heckspoiler mit Schrauben befestigt war, die nicht im Ersatzteilkatalog angeführt waren. Is auch so, muss der Veranstalter wohl ahnden.
Protestiert hat da der 2te der dann erster wurde und auch die Formel BMW Serie in Folge gewann. Ein Deutscher. Muss der auch für sich selbst wissen, wieviel der Protest Sieg für ihn wert ist...


Aber ein Vergleich mit 39 oder allen anderen Motorabstellern ist mM nicht sinnig.



Chris
Chris - 15. May 2008 um 22:16:11 Uhr (CEST)
Hallo Tom!

Es freut mich, dass du die Diskussion wieder in Schwung bringst, bzw in Schwung bringen willst.
Deine Gedankenanstöße sind durchaus unter bestimmten Voraussetzungen überlegenswert.
Mich stört jedoch an dieser ganzen leidigen Situation Jesolo, und deinem Vorschlag, dass ein Team das nachweislich genauso regelwidrig unterwegs war nun den Sieg davontragen soll. Team Nr. 39 war, wie noch 10 weitere Teams auch, bereits vor der Waage ohne Motor unterwegs. Die Ausrede der Motor sei abgestorben kann und will ich auch nicht akzeptieren, denn wenn dies auch passiert sein sollte, wäre es die Pflicht vom Team gewesen den Motor, wie sie es auch im Rennen tun würden, sofort wieder zu starten, dies wurde jedoch nicht getan, man hat lustig den Rest des Feldes verhöhnend das Kart geschoben. Wozu werden bei einer Teamchefbesprechung Strafen in diesem Fall vereinbart, wenn dann im Falle des Verstoßes die einen Bestraft werden und die anderen ungeschoren davonkommen. Dies war auch ein Entscheidungsgrund Prodest einzureichen. Welche Lösung kannst du für dieses eindeutige Vergehen vom Team Nr. 39 vorschlagen? Denn wenn schon sportliche Gerechtigkeit, dann sollte diese aber auch für alle Teams gelten !!!!!
Auf deine und eure Vorschläge bin ich gespannt.

Speedcooper

speedcooper <speedcooper@aon.at>
speedcooper - 15. May 2008 um 17:37:05 Uhr (CEST)
@MM:
So wars auch gemeint. Tausch der Fahrer 50 mit 55. Natürlich mußt Du das mit den Fahrern der jeweiligen Teams besprechen. Genau das haben wir aber 2005 bei den Pocolocos auch gemacht, nachdem das sogenannte 1er Team aufgegeben hatte.

Tom

Tom
Tom - 15. May 2008 um 13:56:10 Uhr (CEST)
@tom
ganz kann ich deinen ehrlichen worten nicht folgen, denn die youngsters können zwar tauschen, aber wenn 50 mit 55 tauscht, dann kann das nur gehen, daß man die fahrer von 55 ab rechnitz in das 50er kart setzt. d.h. die youngsters geben die besten fahrer bis zum ende der Saison in das 50er Kart. Diese entscheidung müssen allerdings die jeweiligen teams treffen.

MM/Kart Division
Kart_Division - 15. May 2008 um 13:16:35 Uhr (CEST)
Liebe Kartgemeinde!

Es ist sehr ruhig geworden im Forum!!!! Sind alle in eine Lethargie verfallen oder versuchen das Beschlossene nun im Stillen zu verdauen? Oder haben alle resigniert?

Da die Diskussion über Jesolo nach der doch sehr emotional geführten TC-Besprechung nun anscheinend ein jähes Ende gefunden hat, mache ich mal den Anfang diese wieder neu anzufachen.

Im Sinne einer sportlichen, und fairen Fortsetzung der laufenden KD2000 Staatsmeisterschaft würde ich es begrüßen wenn die beiden Teams 66 und 55 auf ihre, auf dem „grünen Tisch“ erkämpften Siege verzichten würden. Beide haben ihr Recht auf dem legalen Weg erkämpft doch wir wissen alle daß das mit unlauteren Methoden erzielt wurde. Team 66 hatte zu viel Leistung und Team 55 hatte zu wenig Sprit. Ein etwaiger Meisterschaftsgewinn durch eines dieser beiden Teams hätte immer einen fahlen Beigeschmack.

Das Team 66 ist ein Doppelteam und bräuchte somit nur die Startnummer wechseln. Dann hätten sie einen fairen Platz 4 in Jesolo erkämpft und das zweite Team hätte noch immer den 16. Platz in der Gesamtwertung. Das 55er Team ist sogar ein Dreifachteam und könnte somit zum Beispiel mit dem Team 50 wechseln. Dann stünde ein fair erkämpfter Platz 6 in den Büchern und für Team 55 der Platz 17.

Könntet ihr euch wirklich über einen Meisterschaftsgewinn freuen? Würdet ihr dieses Ergebnis, an Stelle der anderen Teams, ohne selbst Konsequenzen zu ziehen einfach akzeptieren?

Denkt über meine Worte nach und überlegt ob ihr mit der momentanen Wertung wirklich glücklich seid und euch auch ehrlich darüber freuen könnt.

Auch wenn ich mir mit diesem Eintrag nicht nur Freunde gemacht habe, so sage ich doch zumindest was ich mir denke!!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße
Tom


Tom
Tom - 15. May 2008 um 10:10:25 Uhr (CEST)
An alle Mütter in der KD:
Alles Gute zum Muttertag!

Lg Franz

Franz <franz@zaufall.at>
Franz@44 - 11. May 2008 um 17:17:22 Uhr (CEST)
Erster Lauf der OKM auf 24. 05. 2008 verschoben!!

16 Uhr - Michelhausen - 24. 05. 2008!!

Lg pati und balli

Patricia
Patricia B. - 08. May 2008 um 14:16:52 Uhr (CEST)
Weil da scho so viel eingeschlagen sind in die Mauer gell thekla... :-)

ego
ego - 08. May 2008 um 12:49:56 Uhr (CEST)
Abseits aller Diskussionen bräucht auch ich a wenig Geschichts-Nachhilfe...

Wer weiß, wie die "Friedhofsmauer" in Tschesolo zu ihrem Namen kommt? Dort is ja kein Friedhof (zumindest hab ich keinen gesehen).

Erlaubt sind: 50:50 und Publikumsjoker.

Chris
Chris - 08. May 2008 um 10:23:30 Uhr (CEST)
Eugen, Gehirnwäsche mal anders auf die extrem brutale Tour

AUTSCH !!

Brauni
Brauni - 07. May 2008 um 20:20:23 Uhr (CEST)
O.M.G

das ist peinlich *gg*

*jede Zelle meines Körpers* *sing*

Patricia²
Patricia B. - 07. May 2008 um 19:30:16 Uhr (CEST)
Zur Abwechslung mal ein bissl was zum Lachen- außer übern H.W. :)

http://www.youtube.com/watch?v=uiKIlwNVElY


http://www.youtube.com/watch?v=uiKIlwNVElY




Patricia <patricia_moser@inode.at>
Patricia - 07. May 2008 um 19:02:02 Uhr (CEST)
Das was du als Mohnnuderl bezeichnest, wird üblicherweise in der Speisekarte als Germknödel bezeichnet, Ego!

ceki
ceki - 07. May 2008 um 17:25:36 Uhr (CEST)
Wenn i ans Fressen denken würde, das tatat i Mohnnudeln schreiben und net Zwetschkenknöderln

so schauts aus!!!

ego
ego - 07. May 2008 um 15:35:41 Uhr (CEST)
Sag ich doch: Lasst,s doch einen Profi an den Prüfstand.
Der Ego wäre da prädestiniert... (;-)))

H.W.
H.W. - 07. May 2008 um 10:53:50 Uhr (CEST)
So, eine Meldung hab ich auch noch zu dem Thema Prüfstand, Technik und Motorenabstellung:

1) Der Prüfstand sollte einmal vom TÜV bzw. der MSA oder einer Instituion, die etwas davon versteht, zu Überprüfung gegeben werden bzw. Vorschläge zur Verbesserung eingeholt werden.
MM kennt meine Vorschläge zum Prüfstand. Nämlich, statt dem Referenzmotor einen Elektromotor zur Justierung der "Zwetschkenknödel" zu nehmen. Das ganze angetrieben über einen Riehmen der mit einem Newtonmeter gespannt wird. Denn wie wir wissen sorgt auch eine Kette immer wieder für Leistungsdiffernezen, sowohl am Kart als auch am Prüfstand.


2) Soweit ich mich erinnern kann, hatten wir während der 24 Std.- Rennen immer zwei Techniküberprüfungen ... das war diesesmal in Jesolo nicht so.

3) Motorenabstellung am Rennende:
Hier sollte die Rennleitung bzw. ein Streckenposten kurz vor Rennende, wie während des Rennens, die Kartnummern der Karts anzeigen, die nach Ende des Rennens zur Technik müssen (3 Runden vor Schluss). Sollte eines der Teams dann noch Motorprobleme haben, nimmt man dieses speziell unter die Lupe.

auch an dieser Stelle nochmal ein Danke an mein Team ... die 66er und unseren beiden Strategen ...
Mr. Ceki and Mr. Brauni. Ihr habt euren Job echt genial erledigt- DANKE!

UHU <tstagl@uhu.boltongroup.de>
UHU - 07. May 2008 um 09:06:36 Uhr (CEST)
*g* ceki...wer braucht einen beamer ?
Schicht is Plicht !!!
Bei der gelegenheit möcht ich den pocolocos für ihre leistung im rennen gratulieren...sauber sauber jungs ;-)

E.b
E.b - 06. May 2008 um 22:12:38 Uhr (CEST)
Der Ego denkt wieder nur ans Fressen. ;o)
Bam, Fix (schreibt man das jetzt "x" oder doch mit "cks" *g*?), Oida!
Ois soi krochn, nur ned unsre Murlis.
Aber das Wichtigste im Augenglick: Wer nimmt den Beamer mit nach Rechnitz für die EM???

ceki
ceki - 06. May 2008 um 21:55:51 Uhr (CEST)
I habs!!!!!!

Abnahme max. 20 Zwetschenknöderln

Endabnahme und Rennen max. 22 Zwetschenknöderln

Dann simma alle drin und die Messtoleranzen sind ausgeglichen - ebenso der Luftdruck der Kartreifen vom Prüfstand usw usw usw...

(gottbinigut)

ego
ego - 06. May 2008 um 16:19:13 Uhr (CEST)
rech(nitz)
wir kommen

E.b
E.b - 06. May 2008 um 13:03:05 Uhr (CEST)
paaaaam herr scheuer ;-)
so war es auch gemeint(chris hat es als einziger glaub ich auch so verstanden), und dass wir dumm gschaut hätten wär fix oida *gg*
aber wir gingen eben das risiko ein zu fahren...weil keiner zeit und lust hatte über bla bla bla nachzudenken und zu rechnen ;-)
@ H.W...ich glaub die miez is schon profi genug für die technik !!!
oiso krochma eine in rechnit gg


E.b
E.b - 06. May 2008 um 13:01:25 Uhr (CEST)
also der HW himself hat uns doch schon jahrelang mit seinen fachlichen eintragungen bewiesen dass ER der gesuchte profi ist!!!vielleicht würde er uns dann die auswertung der endüberprüfung gemeinsam im duett mit seiner lebensabschnittspartnerin,einer uns allbekannten operndiva,melodisch vorbringen?das könnte dann in etwa so klingen:
bei zweien war im tank zu wenig saft,
bei einem hatte der murl zu viel kraft.
dem dritten spielte die zündung zum schluss einen streich,
ich versteh nicht warum alle wollen das ich mich schleich?


TC m2racing <arno.lohberger@gmx.at>
TC DRT - 06. May 2008 um 10:54:43 Uhr (CEST)
ich bin auch dafür die Technik einem Profi zu übergeben.

danke an HW für diesen Anstoss
in diesem sinne

miez
Miez - 06. May 2008 um 09:46:53 Uhr (CEST)
@ARMtwister timing:
Danke, ich hab gestern schon einen Anruf von Harry Haubner bekommen. Er hat mir gesagt daß es so im Reglement steht. Ich habs auch schon nachgelesen.

Tom
Tom - 06. May 2008 um 08:51:01 Uhr (CEST)
Alle Ergebnisse stehen in einer Ergebnisdatenbank auf http://timing.armtwister.com/timing/ zur Verfügung.

@Tom
Teams 50,55 und 66 wurden um 15 Positionen zurückversetzt, das ist im Livetiming bereits berücksichtigt. Das Ergebnis wurde noch nicht bestätigt.

ARMtwister timing <eauth@softsys.co.at>
erwin - 06. May 2008 um 08:37:49 Uhr (CEST)
@scheuer
ich habe nicht aus Schlauheit am Vormittag den Motor gewechselt, sondern nur weil dieser ganz eindeutige Rauchzeichen gegeben hat. Bei diesem Motor hat sich die Ventildeckelschraube gelockert und daher hat der Motor Öl verloren. Ich habe der Technik auch angeboten, den Motor bei der Technik abzugeben, damit er bei der Motorenzerlegung überprüft werden kann.

MM/Kart Division
Kart_Division - 06. May 2008 um 08:04:59 Uhr (CEST)
besteht eigentlich die Möglichkeit, die einzelnen Meßergebnisse inkl. der Informationen zu Luftdruck, Temperatur und Luftfeuchtigkeit zu erhalten?
auch praktisch wäre die Information, wie denn der Prüfstand programmtechnisch besagten Korrekturfaktor festlegt (?)

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 06. May 2008 um 07:30:29 Uhr (CEST)
Lassts einen Profi an den Prüfstand, dann wirds schon funktionieren.
Der Metzger wäre da der ideale Partner...

H.W.
H.W. - 05. May 2008 um 22:46:13 Uhr (CEST)
/me hat auch nicht gesagt, daß er sich nicht mehr äußert, sondern daß er absolut verwirrt ist und den ausführungen in keinster weise mehr folgen kann.
hätte der herr scheuer das wochenende in dieser art auf unserer heimfahrt resumiert, wär das ein ziemlicher monolog geworden, weil ich dabei sicher angefangen hätte kilometermarkierung zu zählen.
und mm, soviel kann ich sagen, weder meinereiner noch michi zweifeln den prüfstand und seine meßergebnisse an, sondern lediglich die handhabung, weil äußere umwelteinflüsse mit dem derzeitigen verfahren einfach zu massive und absolut unberechenbare auswirkungen auf das ausgeworfene prüfergebnis haben.
denn jetzt hab ich mit ballis motoren schon mehrere beispiele, wo die leistung bei der nachtmessung um genau 1PS (+/- 0,1) unter der abnahmemessung lag.
und daß ein großteil der motore sich von der abnahme bis zur messung in der nacht um nahezu exakt einem ps verändert haben, halte ich für ein technisches wunder. also können da nur äußere einflüsse mitgespielt haben, die es gilt möglichst gut abzugrenzen, damit sich 18,8PS von der abnahme auch noch nach rennende ungefähr in diesem bereich bewegen. denn daß sich die motorleistung durch puren rennbetrieb um 10% nach oben bewegt, ist für mich als "laien" nicht verständlich. aber falls man durch quälen seines motors die leistung doch um 10% und mehr erhöhen kann, melde ich mich für ein paar tage ab. dann muß ich nämlich meinen fiesta auf den pannoniaring ausführen. ;o)

p.s.: auch von meiner seite noch ein herzliches dankeschön für dieses äußerst faire und spannende rennen - es hat echt spaß gemacht und ich hoffe, daß es, mit ausnahme des endes natürlich, für den rest der saison auch so weitergeht

ceki
ceki - 05. May 2008 um 20:10:03 Uhr (CEST)
team 11 bedankt sich für ein super (langes) wochenende in jesolo. wir haben unser erstes rennen hinter uns und freuen uns bereits auf das nächste in rechnitz.

bilder haben wir auf unserer homepage unter http://www.kart11.com schon online.

keep karting

11er Markus

PS: wir hatten auch am donnerstag bei der abnahme 19,82 ps, in der nacht bei der technik dann nur mehr 17,9 --> aber bei uns macht das sowieso nix aus :-)

PPS: wann kommen endlich die 2008er teams auf die homepage? ich schick jeden falls schon mal unsere daten ...

11er Markus <markus@team11.com>
ausseer - 05. May 2008 um 19:41:48 Uhr (CEST)
und was ist jetzt mit der Sache von wegen Motor abdrehen ?

lg

Brauni

Brauni
Brauni - 05. May 2008 um 18:15:38 Uhr (CEST)
@ARM:
Die Zahlenspielerei von Toleranzen usw. ist eine Sache.

Die sportliche Sicht - also Regeln etc. eh eine ganz andere. In diese Diskussion mag ich mich eh gar nicht einbringen, denn aus sportlicher sicht ist es für mich eh ok, wie es zB Balli geschrieben hat.
Als reiner Fahrer darf und will ich da sowieso nicht mitreden.
Ich komm zum Rennen, setz mich in das Kart und fahre mehr od. weniger schnell :o)
Und weil mir das Spaß macht, komm ich immer wieder. Manchmal ärgere ich mich, aber das gehört zum Sport dazu.
Ob du nun eine Stop&Go, ein Abseitstor oder einen Elfeter fälschlich bekommst - angfressen bist im 1. moment sicher. Aber es ist so. Sowas gehört auch dazu.

Also wie man was ausrechnet, das find ich interessant. Aber eine Grundsatzdiskussion um Regeln etc. will ich hier nicht führen und auch nicht anfangen! ...so wars nicht gemeint!

LG


Chris
Chris - 05. May 2008 um 16:47:54 Uhr (CEST)
der Unterschied zwischen den beiden Methoden ist, daß bei der zweiten nur EINE Fehlerquelle zu betrachten ist.
Und daß Temperatur und Luftdruck eine massive Fehlerquelle sind, zeigt die Tatsache des "magischen" nächlichen Leistungsschwunds...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 16:42:09 Uhr (CEST)
nur zur Relativierung:
wir sprechen hier von einer "Leistungssteigerung" von 18,8 bei Erstabnahme zu 20,43 bei Ende des Rennens

somit bin ich mir aber zu 100% sicher, daß auch ihr bei einer Endabnahme der Nummer 91 sehr enttäuscht geschaut hättet

Martin war wiff - er hat beim 55er am Vormittag den Motor getauscht...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 16:30:27 Uhr (CEST)
@Chris
Ceki hat sich gar nicht geäussert, er hat nur gesagt, dass er nix mehr sagt.

Die Diskussion ist nicht durcheinander, es ging um den Vergleich von zwei verschiedenen Messmethoden. Bei beiden Methoden müssen wir damit leben, dass sich eine Reihe verschiedener Fehler summieren kann. Wir wissen nicht wie gross die einzelnen Fehler wirklich sind, doch manchmal schlägt die Wahrscheinlichkeitsrechnung zu und man hat den "worst case". Ich halte den Prüfstand mit diesem Wissen prinzipiell für sehr zuverlässig, wer auf Nummer sicher gehen will braucht sich nur die Leistungswerte der Vergangenheit ansehen und sollte einfach von Anfang an nicht total ans Leistungslimit gehen.

ARMtwister timing <eauth@softsys.co.at>
erwin - 05. May 2008 um 16:29:35 Uhr (CEST)
ist ja auch nicht 1:1

die Meßtoleranzen haben nichts miteinander zu tun, sie wurden lediglich mit 1% Maximum eingeschränkt

eine Meßtoleranz von 1% bei 20° bedeutet 0,2° und damit eine Leistungskorrektur in der Höhe von 1,0007; damit ergeben sich aus 20(PS) 20,01(PS) - die Temperatur ist jedoch nicht der einzige und wesentliche Faktor, sondern auch der Luftdruck fließt in die Berechnung ein - und diese Größe ist bei weitem entscheidender...

zu deinem Beispiel:
bei 15° ist der Korrekturfaktor 0,98; bei 30° ist er 1,03 (alles bei gleichem Luftdruck)
das bedeutet also einen Unterschied von ca. 5% (also ca. 1 (PS))


pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 16:22:46 Uhr (CEST)
Alles Gute dem Geburtstagskind Patricia B. vom Youngsters-Team

E.b.
E.b - 05. May 2008 um 16:01:54 Uhr (CEST)
Meinen Senf zu den Würsteln abgebe:
Bezüglich dem Prüfstand werd ich hiermal ein Beispiel geben, wir hatten bei der Erstabnahme beim 91er 20,2 Marillenknödel. Im 10er, 19,2. Freundlicherweise macht uns die Technik darauf aufmerksam dass wir knapp an der Leistungsgrenze sind und wir bewusst auf dieses Risiko eingegangen sind, denn in der Nacht hatte das 91er plötzlich nur mehr 19,1 Marillenknödel und das 10er 18,2.
Ich finde eine Diskussion über Luftfeuchtigkeit, Tolleranzgrenzen, Ps oder Marillenknödel ziemlich uninteressant. Denn wenn ich von Anfang an weiß, dass ich 20,2 Marillenknödel habe darf ich mich am Ende des Rennens nicht wundern, dass ich 20,45 habe. Vertrauen hin oder her uns stört der Prüfstand nicht! Im Gegenteil!!! Nichts für ungut Kollegen, das Rennen war fair und wir sollten uns eigentlich auf Rechnitz freuen.

Lg E.b.

E.b.
E.b - 05. May 2008 um 15:58:34 Uhr (CEST)
Ich glaube nicht dass sich Temperatur 1:1 auf Leistung auswirkt.
Dann wäre ja bei 30 Grad doppelt soviel Leistung wie bei 15 Grad.
Bin kein Motorexperte - aber das glaube ich nicht.

Somit kannst du die 1% Tol der Leistungsmessung nicht gleichsetzung mit 1% Tol Temp Messung.

Fiktive Zahl:
wenn +/-1 Grad Celsisus +/- 0,05 PS macht...

...dann macht eine Temp-Messtoleranz von 1% +/-0,01 Grad Celsius aus und somit +/- 0,005 PS...

Oder bin ich am Holzweg???

Chris
Chris - 05. May 2008 um 15:50:34 Uhr (CEST)
Es geht nicht um die Aufsummierung der Einzeltoleranzen, sondern deren Auswirkung auf das Endergebnis;
Der Korrekturfaktor, der in die Bestimmung der Motorleistung einfließt, ist proportional zu Luftdruck und Lufttemperatur - dieser Korrekturfaktor wird mit der gemessenen Leistung multipliziert um auf den korrigierten Wert zu kommen.
Liegt als bei Druck und Temperatur eine Meßtoleranz von 1% vor, kann das den Korrekturfaktor somit auf einen Wert von 1,01 verändern.
Jetzt kommt die Meßtoleranz des Prüfstands hinzu: +1% -> 101%
101% * 1,01 = 102% -> macht aus 20 (PS) 20,4 (PS) für die einzelne Messung

wenn jetzt bei der Messung des ursprünglichen Referenzmotors (der ja unsere Zwetschkenknödeln festlegt) die Meßtoleranzen in die andere Richtung ausgeschlagen haben:
Korrekturfaktor: 0,99
-1% Prüfstand -> 99%
99% * 0,99 = 98% -> macht aus 20 (PS) 19,6 (PS)

macht in Summe also eine maximal mögliche Differenz von 0,8 (PS) oder auch 4%

Wenn ich jedoch den Referenzmotor UNMITTELBAR vor dem zu messenden Motor messe, erhalte ich das Verhältnis der beiden Motoren zueinander - das von Luftdruck und Temperatur unabhängig ist (weil ja beide bei selben Druck und der selben Temperatur gemessen wurden) und somit nur mehr dem Fehler von den vorher angeführten 2% unterliegt.

(die Standardabweichung ist lediglich ein Wert für die Statistik, für uns sind hier jedoch die Maximal- bzw. Minimalwerte ausschlaggebend)

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 15:32:41 Uhr (CEST)
Die Diskussion ist ganz interessant zu lesen - aber ein wenig durcheinander...

ArmTwister redet von Wiederholungsgenauigkeit in bezug auf den Vergleich zweier Motorenmessungen, Ceki von aufsummierter Messtoleranz zweier Messwerte (Leisung, Temperatur) die in eine Messung einfließen.

Außerdem muss man beachten, dass Messtoleranz sich nur auf 1 Messung bezieht. Wenn die zB 2% ist, dann ist die Stdabweichung 3er Messungen nicht 6% (Summe) sondern die Quadratwurzel der Varianz von den 3en. Man möge mich in Rechnitz schlagen, wenn das nicht stimmt ;)

Und nachdem ich mich jetzt schon peinlich an meine Mathe Nachprüfung errinnert fühle, bin ich auch schon wieder still...

LG

Chris
Chris - 05. May 2008 um 14:55:06 Uhr (CEST)
Und wieso werden 66 und 55 jetzt im Livetiming auf Platz 16 und 17 geführt?????

Tom
Tom - 05. May 2008 um 14:44:38 Uhr (CEST)
Abseits der Diskussion um den Prüfstand würde mich das endgültige ENDERGEBNIS interessieren. Wann dürfen wir mit der offiziellen Bekanntgabe rechnen?

Tom
Tom - 05. May 2008 um 14:43:28 Uhr (CEST)
daß in der Nacht bei geringeren Temperaturen (oder höherem Luftdruck) geringere Werte anzeigt werden, liegt wohl genau an diesem Korrekturfaktor - der genau diese Unterschiede jedoch kompensieren sollte...
und der Unterschied zwischen 19,85 und 20,43 (Zwetschkenknödeln) sind gerade mal 3% - oder auch 8° C bei gleichem Luftdruck...


pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 14:42:22 Uhr (CEST)
ich bezweifle auch in keinster Weise den Prüfstand - sondern die Methodik
wenn der Prüfstand eine Meßtoleranz hat, dann auch die Messung von Temperatur und Luftdruck - und damit landen wir bei einer Toleranz von ca. 4% und nicht bei 2%

ändert ja auch nix für das letzte Ergebnis - sollte nur eine Anregung für zukünftige Messungen sein - denn bei einem direkten Vergleich wären diese Tag-/Nacht-Unterschiede wurscht...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 14:21:22 Uhr (CEST)
na, ganz einfach -> man muss nur 4% toleranz einrechnen und aus den heutigen 20,4 somit 20,8 zwetschenknödel machen.....

....wären da nicht die wiffen technikerzwetschkenröster, die ihre zwetschen gleich wieder ein bisschen heißer rösten würden.....

iceage
iceage - 05. May 2008 um 14:15:59 Uhr (CEST)
Also ceki und kollegen, bitte seid mir nicht böse, aber jetzt auf die messungen vom prüfstand loszugehen ist aus meiner sicht ein absoluter schwachsinn. der motor von 66 hatte in der nacht 19,85 ps und wir alle wissen, daß die messungen in der nacht niedriger sind, als am tag. warum wissen wir alle nicht, aber es ist so. der prüfstand hat eine sehr gute wiederholgenauigkeit und dies haben ja auch die danach durchgeführten messungen bei 66 gezeigt. man muss sicher über das chaos nach dem zieleinlauf sprechen, aber über den prüfstand diskutiere ich sicher nicht.

MM/Kart Division
Kart_Division - 05. May 2008 um 14:13:07 Uhr (CEST)
O.k., haltet mich für dumm, aber ich bin schon nach "...eine kurze Zusammenfassung" ausgestiegen. Aber nachdem ich mit dem Hrn. Scheuer auf der Heimfahrt 6 Stunden lang darüber diskutiert habe, denke ich, daß ich weiß, was er meint. Auf jeden Fall gehört eine Lösung her, da der Prüfstand nun auch mein Vertrauen verloren hat - und das heißt was!

ceki
ceki - 05. May 2008 um 13:58:18 Uhr (CEST)
Fehler: es wären 20,84 (nicht 20,64) - und das ist dann schon ein interessanter Wert...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 13:43:22 Uhr (CEST)
diese 2% würden dann aus den 20 (Zwetschkenknödeln) 20,4 machen...
Wenn allerdings die Meßtoleranzen aus den Umgebungsbedingungen mit einbezogen werden, werden (unter der Annahme von nur 1% Meßtolleranz - die ich hier aber bezweifeln möchte) aus den 20 (Zwetschkenknödeln) plötzlich 20,64 (weil auch hier die Meßtolleranz 2x greift)

ergo wäre ein direkter Vergleich unter den selben Umgebungsbedingungen (somit muß ich sie nicht mit Meßfehlern miteinrechnen) die Variante mit dem geringeren Fehler (weil nur mehr die Wiederholgenauigkeit und somit das direkte Verhältnis zwischen den beiden Motoren über bleibt)

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 13:39:35 Uhr (CEST)
nehmen wir an die Wiederholgenauigkeit bei der Leistungsmessung (bei gleichen Umgebungsbedingungen) würde bei 1% liegen. Wenn die Referenzmessung von A um -1% und Messung B um +1% abweicht, dann würde B bereits mit 2% unter der erlaubten Leistung den Referenzwert erreichen. Der Fehler ist also 2%.


ARMtwister timing <eauth@softsys.co.at>
erwin - 05. May 2008 um 13:17:08 Uhr (CEST)
@ARMtwister timing
ich spreche auch nicht von der doch eher konstanten umgebungstemperatur vor ort, sondern von dem sich veränderten kartzustand kurz nach einem rennen nach höchstbelastung - (reifentemp., motortemp., öl,...) im vergleich zur wartzeit (standgas).

ob's jetzt wirklich wesentlich ist, traue ich mich nicht zu behaupten, aber verringert die diskussionen.

je strikter und klarer (und vergleichbarer) das technikprozedere abläuft, umso größer die akzeptanz - bei all dem jammer der immer sein wird....

iceage

iceage
iceage - 05. May 2008 um 12:52:06 Uhr (CEST)
ach ja: die Bilderchens vom Wochenende sind bei den ´locen online

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 12:50:06 Uhr (CEST)
ich spreche ja auch vom Verhältnis Motor A (Referenzmotor) zu Motor B - damit reduzieren sich Meßtolleranzen auf besagte Wiederholgenauigkeit
Die Einbeziehung der Zwetschkenknödelfunktion verursacht besagte "Fehler" auf Grund der Meßtoleranzen bei der Messung der Umgebungsbedingungen...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 12:27:18 Uhr (CEST)
@pocolocos:
die Theorie mit der Referenzmotormessung hat den Haken, dass die Leistungsmessung prinzipiell einer Streuung unterliegt, wodurch der Fehler bei der eigentlichen Messung somit verdoppelt wird. Ob die Messgeräte geeicht sind, ist auch nicht ausschlaggebend, es kommt im wesentlichen auf die Wiederholgenauigkeit an, und die ist sicher wesentlich besser als 10%.

@iceage:
die Umgebungsbedingungen (Luftdruck, Temperatur,...) sind ja in der "Zwetschkenknödelfunktion" schon berücksichtigt, d.h. ein unveränderter Motor sollte auch bei unterschiedlichem Luftdruck/Temperatur das gleiche Messergebnis erzielen.

ARMtwister timing <eauth@softsys.co.at>
erwin - 05. May 2008 um 12:09:55 Uhr (CEST)

ich darf hier mal als unbeteiligter und nur anwesend gewesener fan feststellen, dass es das fairste und tollste rennen in jesolo war, das ich gesehen habe! nicht nur organisation waren super, sondern auch alle, wirklich alle teams waren fair und super unterwegs! schade, dass durch das chaos nach ende dieser eindruck zunicht gemacht wurde!

zum mess-stand erlaube ich mir anzumerken, dass alle zu beginn ihre werte kennen und von der letzten saison schon wissen, was passieren kann! was man verbessern kann (und sollte), wäre das prozedere! muss schneller werden, denn durch die diskussionen und verzögerungen, kann's wirklich zu geänderten testbedingungen kommen - und dann werden wirklich nicht mehr zwetschenknödel untereinander verglichen....

nochmals, auch wenn das nach-ende vieles von auf der stecke zunichte gemacht hat, dort woraufs ankommt hat's gepasst, nämlich beim rennen!

liebe grüße
iceage

ps. ich habe meinen motor ziemlich brutal mit zwei löcher zerlegt, brauche hilfe beim neuaufbauen oder einen neuen (gebrauchten), wer kann helfen???

iceage <iceage1@gmx.at>
iceage - 05. May 2008 um 10:38:03 Uhr (CEST)
ein anderer Punkt, der mich beschäftigt, ist die Tatsache, daß im vorigen Jahr im Rahmen einer Teamchefbesprechung ganz klar definiert wurde: "wer am Ende des Rennens den Motor abdreht, wird disqualifiziert" - und jetzt gilt das anscheinend plötzlich doch nicht...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 09:50:25 Uhr (CEST)
Nachdem das Thema Prüfstand ja wieder mal neues Futter bekommen hat, hab ich mal ein paar Rechnungen und Überlegungen angestellt.
die kurze Zusammenfassung:
wenn man sagt, daß der Prüfstand keine absolute Leistung, sondern Zwetschkenknödeln "vergleicht", sollte die Berücksichtigung eines Korrekturfaktors (basierend auf Luftdruck, Temperatur und Luftfeuchtigkeit) eigentlich egal sein...
Wenn also die Leistung des Motors mit der eines anderen verglichen wird, MUSS dieser Vergleich unter den selben Rahmenbedingungen passieren.
Das heißt, daß vor JEDEM Prüfstandlauf zuerst der besagte Referenzmotor gemessen werden müßte.

Wenn man argumentiert, daß eine einmalige Festlegung ausreichend ist, weil für die weiteren Messungen ja der Korrekturfaktor in die Leistungsbestimmung mit aufgenommen wird, ist dem entgegenzusetzen, daß dann die Meßgeräte für die Faktoren Leistung (alias Zwetschkenknödel), Temperatur und Luftdruck eine Meßtolleranz von knapp UNTER 1% (!!!) aufweisen müßten, um in der Toleranz von den erlaubten 0,4 Zwetschkenknödeln ("20,4 PS") zu bleiben.
Theoretisch kann für nicht geeichte Meßgeräte jedoch nur von einer Meßgenauigkeit von +- 10% ausgegangen werden (auch wenn diese in Wirklichkeit sicher genauer messen).

D.h. um diese Meßfehler durch Meßtolleranzen auszugleichen, hilft NUR der DIREKTE Vergleich unter den SELBEN Rahmenbedingungen. Sobald während der Meßreihe Luftdruck und/oder Temperatur um mehr als 1% abweichen, müßte der Referenzmotor neu gemessen werden (da diese beiden Faktoren ja trotzdem die Motorleistung beeinflussen).

Die Auswirkungen der Luftfeuchtigkeit sind gering und währen theoretisch erst ab einer Änderung in der Größenordnung von mehr als 20% Luftfeuchigkeit relevant (10% Luftfeuchtigkeit "ändert" den Luftdruck um ca. 0,2%).

es darf diskutiert werden....

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 09:41:03 Uhr (CEST)
Ich werd mal einen tipp für jesolo abgeben ;-)

SRT
Y-cashpoint
M2 racing
Y-lohr
Thunder racing
Hotkart
Onekart-Austria
Hungary
gerstinger
Kartfriends
und
14. Onekart-hornets

wünsch jedenfalls allen teams ein erfolgreiches und unfallfreies rennen !!!


e.b
E.b - 29. April 2008 um 21:48:22 Uhr (CEST)
Achtung !
Alle nach jesolo reisenden...regenschutz,gummistiefel od besser noch schwimmflossen mitnehmen...es wird teilweise starkregen geben !!!
na dann :-))

E.b
E.b - 26. April 2008 um 17:57:38 Uhr (CEST)
absolut richtig!
nicht nur strecke, sondern auch karts (und deren ungefähre gleichheit) sind weit über üblichen Leihkartstandards...

und die wurzeln und das gerüttle haben irgendwie ihren eigenen Charme ;o)

Chris
Chris - 24. April 2008 um 16:25:05 Uhr (CEST)
es gibt keine geilere strecke als michelhausen, jetzt mal in der leihkartkategorie...

al
ici

iceage
iceage - 24. April 2008 um 13:05:45 Uhr (CEST)
Tja michelhausen ist halt nichts für kartpensionisten :-))

E.b
E.b - 24. April 2008 um 13:00:26 Uhr (CEST)
Na ich hoffe, dass in Michel- oder noch Wurzelhausen, die Strecke neu gemacht wurde. Ansonsten gibts die Kart-Weitsprungmeisterschaft.
Viel Vergnügen und alles Sprung.... (;-))))))

H.W.
H.W. - 24. April 2008 um 09:36:30 Uhr (CEST)
@e.b.
ich bin eigentlich immer interessiert in michelhausen zu fahren, vielleicht hat auch meine kleine tochter zeit!
ich habe dir eine e-mail geschrieben.

al
ici

ici <iceage1@gmx.at>
iceage - 24. April 2008 um 09:13:27 Uhr (CEST)
@balli:
Schade. Vielleicht ein Tipp für ab next year:

damit schließt du kathegorisch jeden Wochenendpapa aus!

Leider werden überhaupt sehr viele Events (und Rennen) der KD "Gemeinschaft" immer direkt an WE's vor od. nach KD Rennen gemacht.
:-((

Chris
Chris - 23. April 2008 um 22:23:23 Uhr (CEST)
@ chris
Leider,soweit ich weis sind alle OKM läufe eine woche nach einen KD wochenende :-(

E.b
E.b - 23. April 2008 um 20:48:54 Uhr (CEST)
@Balli: ist dieses Jahr das OKM so gemacht, dass nie direkt 1 we vor oder 1 we nach KD gefahren wird? Dann hätt ich interesse bzw. dann kriegst a anmeldung! :)

@Syen:
Cool! Wenig Kreativität bei der Namensgebung eures Teams , dafür umso mehr bei der HP.
Viel Glück und viel Spaß in der Jungfernsaison ;)

LG

Chris
Chris - 23. April 2008 um 15:57:51 Uhr (CEST)
Beginn des OKM (onekart-masters) am 10.mai 08 in michelhausen,auch heuer mit preisgeld und es sind nur noch 2-3 plätze frei,anmeldung bis 2.mai 08 möglich !!!
onekartrace@yahoo.de


E.b
E.b - 22. April 2008 um 22:31:47 Uhr (CEST)
"Team 11" ist heuer neu dabei in der KD - unsere Homepage ist schon mal (halbwegs) fertig. Wir freuen uns auf Jesolo. Keep Karting!

Markus Syen <markus@kart11.com>
ausseer - 22. April 2008 um 13:42:09 Uhr (CEST)
Also das Roll Out war schon mal richtig geil...

E.b
E.b - 20. April 2008 um 21:56:10 Uhr (CEST)
uuuuuuuh (:

pati
Patricia B. - 16. April 2008 um 16:15:32 Uhr (CEST)
@ Balli
Frag mich das in 4 Tagen noch einmal ;-)



Maxxlll <maxxlll@gmx.at>
Maxxlll - 14. April 2008 um 20:33:09 Uhr (CEST)
@maxxlll
jährt sich der tag an denn du endgültig deinen dottergelben an den nagel gehängt hast auch ?


E.b
E.b - 14. April 2008 um 14:52:36 Uhr (CEST)
"jooo eeh" was ihr daran so witzig gfunden habts^^ KLein cosy in klagenfurt.. geburt der wörter: jo ee

soo unlustig xD

Pati
Patricia B. - 13. April 2008 um 21:21:40 Uhr (CEST)
"Joooo eeeeeeh", Maxxl

muhaha

Das war ja noch besser, und hat auch bald jahrestag :-)

Chris
Chris - 13. April 2008 um 16:49:15 Uhr (CEST)
Achtung Achtung !! Dies ist eine Vorwarnung an alle die Jesolo besuche werden.....
Es gehen Gerüchte herum das es Beifahrer gibt die Ihre Sockerln beim Fenster raushalten *gggg*
Sollte das der Fall sein und vor Dir so einer fahren, dann gebe ich Dir einen Tip: Hupf auf die Bremse, kurbel die Fenster rauf und bete das Dich der Duft nicht erwischt *ggggg*

Ich hab mich heut noch nicht davon erholt und das heißt was :-(
Die Reha hab ich jetzt grad hinter mir und nun am Jahrestag kommen diese schweren Erinnerungen zurück an damals.....als ich unschuldig hinterm Steuer saß *hehehe*

Seid also auf der Hut......



Maxxlll <maxxlll@gmx.at>
Maxxlll - 12. April 2008 um 14:00:50 Uhr (CEST)
würde ich doch NIIEEEE wagen ^^

pati
Patricia B. - 12. April 2008 um 12:37:06 Uhr (CEST)
Hey, zerstör nicht öffentlich meinen Zynismus!
:p

Chris
Chris - 12. April 2008 um 10:10:11 Uhr (CEST)
Haha gegen abend werd ich gscheiter ich verstehs jz^^ die schularbeiten sollten auch nur noch abends abgehalten werden, egal..

@ Chris:
stimmt!!! Aber das wird e nie der Fall sein dass sich da wer umdreht weil Herr Bernthalter da steht *fg*

Pati
Patricia B. - 11. April 2008 um 19:17:16 Uhr (CEST)
@Balli:
Stimmt, bei mir braucht man das nicht!

Denn wenn man den Kopf verdreht, ist auch ein spiegelvisier zwecklos...

LOOOL

Chris
Chris - 11. April 2008 um 15:22:48 Uhr (CEST)
versteh ich nicht *blond bin*

pati
Patricia B. - 11. April 2008 um 13:42:39 Uhr (CEST)
@pati
...na wenn der chris bei
Start/Ziel steht brauchst das nicht pati...looooool

e.b
E.b - 11. April 2008 um 12:20:51 Uhr (CEST)
hab ichs mir doch gedacht^^

papa hast gehört? ich brauch also kein verspiegeltes visier :D

pati
Patricia B. - 11. April 2008 um 00:07:35 Uhr (CEST)
Ja pati, das ist mit ein grund warum wir verspiegelte Visiere haben!
Damit nämlich niemand merkt, wen wir aller anglotzen, wenn wir auf der Start/Ziel vorbeidüsen! :p

Chris
Chris - 10. April 2008 um 22:45:55 Uhr (CEST)
warum nicht chris?? grad hast du noch erklärt ein richtiger RACER lässt sich durch nichts ablenken..

na spaß *gg*

pati
Patricia B. - 10. April 2008 um 19:06:29 Uhr (CEST)
Ja Balli...
Das wär mal ein Ziel-EINLAUF :-))

Aber ein richtiger Racer lässt sich ja durch nichts ablenken, wenn er im Kart sitzt!! Also mir würde das gar nicht auffallen... :-P

Chris
Chris - 10. April 2008 um 14:29:20 Uhr (CEST)
@tom
Gute Idee...sodas mir die Miez in den Schoß fallen tutn tätat ;-)
Aber was mach ich dann mitn Assi :-o

E.b
E.b - 10. April 2008 um 14:02:38 Uhr (CEST)
@balli: ich glaub du meinst, du würdest mit dem kart INS stockerl fahren :-)

Tom
Tom - 10. April 2008 um 13:22:09 Uhr (CEST)
ma chris...:-)
die miez in halterlosen beim abwinken in tschesolo...i würd glatt aufs stockerl fahren !

E.b
E.b - 09. April 2008 um 20:14:29 Uhr (CEST)
Also ich find ja, am allerbesten sind immer noch die Halterlosen!

Chris
Chris - 09. April 2008 um 15:53:49 Uhr (CEST)
was ihr wieder habt´s ...

ego
ego - 08. April 2008 um 19:19:35 Uhr (CEST)
so ihr blödln!!!

jez hamma wieda genug glacht!

*liebdichauchassi*



miez
Miez - 08. April 2008 um 17:27:09 Uhr (CEST)
Für assi:
Die einzige Möglichkeit,die Miez zu verstehen,ist sie zu lieben.
Aber dann ist es auch nicht mehr nötig,sie zu verstehen.

Für miez:
Gott hat nur Wasser geschaffen...aber die Miez den Prüfstand *gg*


E.b
E.b - 08. April 2008 um 11:55:45 Uhr (CEST)
Mir fehlen die Halterungen von der Hinterachse von meinem Mustang

Ferner:

der original Radio aus 1969
Bremsmanschetten hinten
und sonstige Kleinteile

Kann mir das wer schicken?

*Mizi ich liebe Dich*
(einmal muß das gesagt werden)




Assi
Assi - 08. April 2008 um 10:31:36 Uhr (CEST)
balli du darfst mich immer anrufen!

die causa hat sich im übrigen bereits erledigt!

*winke@balli*

allerherzlichst

dieschonjesoloentgegenfiebernde

miez
Miez - 07. April 2008 um 10:01:17 Uhr (CEST)
hätt eine wandhalterung(nagel)...darf ich dich deswegen auch anrufen ?
*fg*

E.b
E.b - 06. April 2008 um 20:34:00 Uhr (CEST)
aja... wenn die halterungen jemand hat bitte anrufen:

0664/ 40 68 682 !

nochmals danke

miez
Miez - 06. April 2008 um 19:46:28 Uhr (CEST)
Liebe Leute!

Betreff Seitenkastenhalterung!

Wir haben aus Versehen irgendjemanden die Halterungen für den Wankel mitgegeben :(((

Folgendes wird dann auffallen:

Das Teil ist mit montierten Seitenkästen MUCHO breiter als die hintere Stossstange!!!

Falls jemand diese Dinger ausgefasst haben sollte, bitte wieder retournieren, und Ihr bekommt die Standardversion ;)

Falls sich jemand anschicken sollte damit in jesolo aufzutauchen: die sind NICHT regelkonform!

glg
miez und ps :))



die wankelnden
Miez - 06. April 2008 um 19:45:20 Uhr (CEST)
Zeit für ein Gedicht an meinen Daddynus ^^

Vater werden ist nicht schwer,
Vater sein dagegen sehr.
Ersteres wird gern geübt,
weil es allgemein beliebt.
Selbst der Lasterhafte zeigt,
dass er gar nicht abgeneigt;
nur er will mit seinen Sünden
keinen guten Zweck verbinden,
sondern, wenn die Kosten kommen,
fühlet er sich angstbeklommen.
Dieserhalb besonders scheut
er die fromme Geistlichkeit,
denn ihm sagt ein stilles Grauen:
das sind Leute, welche trauen.


Hab dich lieb papi gg

Pati
Patricia B. - 05. April 2008 um 07:23:45 Uhr (CEST)
Echt ? was würdest du denn zahlen wennst bei mir fahren dürftest ?

E.b
E.b - 04. April 2008 um 23:59:29 Uhr (CEST)
Bei mir braucht kain Auto brait gebaut werden, da ich einer der schlanksten und bestaussehendsten Ex-Piloten bin, die mit Rücksicht auf Iro Herkunft in jedem Team gerne gesehen sind.
Aber generell ist dies ein Gerücht und ich werde nirgendwo fahren, obgleich viele Teamchefs bei mir angerufen haben und mich gefragt haben, ob ich wieder Kart fahren möchte. Sogar für eine Gage.

Leider bin ich beruflich schon sehr ausgelastet und kein Termin ist frai - laider...

H.W.
H.W. - 04. April 2008 um 20:08:07 Uhr (CEST)
nau patsch...
gibts ein neues reglement in der F1 ? oder werden die autos generell so breit gebaut ? gewichtslimit raufgesetzt wahrscheinlich ;-)

*Börnie Eierstein*

E.b
E.b - 03. April 2008 um 11:27:57 Uhr (CEST)
Toro Rosso holt den bekannten Hochadeligen Ex-Rennfahrer Hannes Freiherr von und zu Wagner, derer zu Erdberg und Wieden, Edler zu Österreicher-Lothringen ins Cockpit des F1 Rennwagens von Toro Rosso. Helmut Marko freut sich über ein Wiedersehen mit seinem früheren Stallgefährten und Freund....

Gerhard Berger
H.W. - 02. April 2008 um 22:37:48 Uhr (CEST)
papa, blöd ist nur dass da steht:
E.b - 01.April 2008

also wer lesen kann ist klar im vorteil :D *gg*

pati
Patricia B. - 01. April 2008 um 13:11:48 Uhr (CEST)
*gg* wie schnell doch am 1. april die leute aus der reserve zu locken sind ;-)

E.b
E.b - 01. April 2008 um 12:29:36 Uhr (CEST)
Oder aber mitn Hasenköstum eine Rennrunde zu absolvieren ;-)
*hehe*
jaja alles hat seinen Preis!

Maxxlll <maxxlll@gmx.at>
Maxxlll - 01. April 2008 um 12:14:44 Uhr (CEST)
@Balli:
Dafür musst du als Gegenleistung bei den nächsten 2 F1 Rennen Ferarri Teamchef machen hab ich gehört!!

Chris
Chris - 01. April 2008 um 12:10:11 Uhr (CEST)
Sensation !!!
Soeben ist die zusage von M.Schumacher für das rennen in jesolo in der kd zu fahren gekommen !!!

E.b
E.b - 01. April 2008 um 11:59:13 Uhr (CEST)
Tja chris...niemand ist so lästig präsent wie das "europaparlament" *gg*

E.b
E.b - 25. March 2008 um 12:47:05 Uhr (CET)
zur Vignette:
Also das wär ja eine unglaubliche Sauerei!!
Außerdem schaut das für mich nicht wirklich EU Konform aus... Eine Maut einführen, und dann aber nur die Möglichkeiten gleich Halb- oder Ganzjahr??

Keine 3; keine 10 Tagesversion?

Das ist Abzocke hoch 10 und da würd ich den Glauben ans gemeinsame "Europaparlament" endgültig verlieren, wenn man das durchgehen lässt!

Chris
Chris - 25. March 2008 um 12:39:43 Uhr (CET)
01.05. – 03.05.2008 Jesolo / 24 Std.
06.06. – 08.06.2008 Rechnitz / 9 Std. / Short Race
04.07. – 06.07.2008 Vysoke Myto / 9 Std. / Short Race
01.08. – 03.08.2008 Laa-Zettling / 9 Std. / Short Race
12.09. – 14.09.2008 Krsko / 24 Std.


Pipi
Pipi - 21. March 2008 um 15:32:04 Uhr (CET)

Die Strecke Wackersdorf wird aus dem Terminplan gestrichen.
Wir fahren aber zum Wackersdorf Termin (01.08. – 03.08.2008) in Graz / Laa-Zettling (9 Std / Sprint)

Der geplante Graz / Laa-Zettling Termin entfällt und verschiebt sich auf den 12.-14.09.2008.
Gefahren wird ein 24Std. Rennen in Krsko Slowenien.

Pipi
Pipi - 21. March 2008 um 15:28:03 Uhr (CET)
Da würd ich ich mich um eine absprache mit dem TC bemühen markus...sonst stehst in wackersdorf und die KD fährt in slovenien...versäumst ja in pendlerbus...das wär dann aus kostengründen net so gut ;-)

E.b
E.b - 21. March 2008 um 11:58:33 Uhr (CET)
2 fragen hab ich zu wackersdorf/krsko tausch - da ich noch nicht mit meinem teamchef darüber gesprochen hab. fällt jetzt wackersdorf nur aus kostengründen raus bzw. gibts dann nur mehr 1 24h rennen oder wird dann doch graz wieder eins. danke an die kd-gemeinde...

Markus Syen (ex-onekart 2 und heurige startnummer 11)

ausseer <max@ausseer.com>
ausseer - 21. March 2008 um 11:04:47 Uhr (CET)
stimmt - drum hab ich ja gemeint übern daumen!!
;-)
die genauere rechnung möchte ich jedem selber überlassen!!
der vorschlag mit einem bus find ich gut - vielleicht gibt dann gleich eine kleine besichtigung der sehenswürdigkeiten - wie z.b. das AKW gleich neben der strecke! :-)))

TRT-Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 21. March 2008 um 09:40:23 Uhr (CET)
35,-- mal 30 Teams ist aber auch eine interessante Rechnung :-))) Die Teams fahren doch nicht mit einem Auto zum Rennen!!! Wir könnten es aber so machen, daß alle Autos an der österreichischen Grenze stehen bleiben und wir pendeln nur mit einem Bus hin und her :-))))

Tom
Tom - 21. March 2008 um 09:05:20 Uhr (CET)
aahhh des is a zeichen!!!
:-)
wenn ich das jetzt mal mit meinem daumen rechne dann heißt das 35.- mal ca.30 teams = an haufen geld!!! wir könnten ja unserem MM diese geld geben und dann ist wackers sicher auch wieder drinnen!! BITTE! ;-))
WACKERSDORF WIR KOMMEN!!



TRT-Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 21. March 2008 um 06:31:30 Uhr (CET)
hurra,hurra...
die spritpreise sind in slovenien günstig...aber jetzt nur mehr fürn MM ;-)
denn...ab 1.juli 2008 führt slovenien die autobahn vignette ein...da es nur halb-und ganzjahresvignetten gibt wirds teuer :-(
mind.35 euronen !!!
shit, shit...

E.b
E.b - 20. March 2008 um 21:10:01 Uhr (CET)
Aber...
Zum richtigen Moment kaltschnäuzig zu sein ist doch keine negative Eigenschaft. Manche Sportler vierdienen nur wegen dieser Eigenschaft Millionen und Begeistern die Massen ;o)

Chris
Chris - 20. March 2008 um 15:54:11 Uhr (CET)
hmmm chris...
wenn ich keinen humor hätte würd ich folgendermassen kontern...
"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen"
*gg*

Balli
E.b - 18. March 2008 um 21:37:54 Uhr (CET)
@Balli
dann kann man was anderes auch so umschreiben...
"Ich erlaube deinen Kleidern nun nicht mehr, von dir getragen zu werden"
:P

Chris
Chris - 18. March 2008 um 18:26:05 Uhr (CET)
@ miez
du hättest auch so umschreiben können...
"Eine Dame trägt keine Kleider.
Sie erlaubt den Kleidern, von ihr getragen zu werden ;-)"

E.b
E.b - 18. March 2008 um 13:15:22 Uhr (CET)
Ich kann mich der pipi nur anschliessen. Vielen Dank der netten Worte, möchte aber auch eindeutig sagen, daß die Fahrer mit deren Fairness die AIM zu einem tollen Event machen. So soll es auch bleiben .....

MM/Kart Division
Kart_Division - 18. March 2008 um 12:10:50 Uhr (CET)
Danke eVa für Dein lieben Worte ....


Pipi
Pipi - 17. March 2008 um 16:20:23 Uhr (CET)
An Martin und sein Team.

Nachdem es, bis jetzt, keiner der Mühe Wert gefunden hat dir und deiner Crew aufrichtig für die dargebrachte Leistung zu Danken erledige ich dies hiermit.
Ich hoffe doch mit den Meisten einer Meinung zu sein, dass ihr eine hervorragende Arbeit abgeliefert habt.
Die Organisation war 1A, die Betreuung ebenfalls tadellos und auch sonst waren alle auf ihren Posten.

Vielen Dank für deine/eure Bereitschaft eure Freizeit zu Opfern um einem etwas verrückten Flohhaufen ein weitgehend reibungsloses Rennwochenende zu ermöglichen.

Recht herzlichen Dank für euer Zeit und Arbeit.

Wir sehen uns in Jesolo

Auf bald
euer eVa


eVa
eVa - 17. March 2008 um 12:32:06 Uhr (CET)
Gratuliere den zwei Teams die hart um den Sieg in der AIM gekämpft haben!
Dass halt nur einer den Titel holen kann, liegt in der Natur der Sache!

aber es hat die ganze Veranstaltung wieder einmal zum Krimi gemacht ;)!


Lieber HW!

bin über diesen satz gestolpert:

PS: Natürlich ist es schon einmal ein Wunder, wenn man die stramme Miez im Röckchen sieht... nichwahr?


welche der folgenden definitionen von stramm hast du gemeint?

stramm
straff, angespannt, faltenlos, fest, gespannt, gestrafft, straffgespannt, eisern, aufrecht

stramm
stämmig, prall, stattlich, drall, füllig, massig, üppig, dick, korpulent, mollig, rund, umfangreich

stramm
eng, eng anliegend°, hauteng, knapp, derb

stramm
kräftig, athletisch, muskulös, robust, schneidig, sportlich, forsch, stark, soldatisch, kernig, zünftig


allerherzlichst




miez
Miez - 17. March 2008 um 11:29:43 Uhr (CET)
Hallo AIM Gemeinde!

Ich möchte auf diesem Weg allen Teilnehmern zu Ihren Leistungen gratulieren und mich für die Fairness im letzten Rennen bedanken!

Bei uns auf der Homepage findet Ihr wieder die Punktetabelle der Gesamtwertung!

Erholt Euch gut von den Anstrengungen des Rennens und wir sehn uns sicher wieder an einer Startlinie in Österreich.

mfg Dominiik Hofmann

Dominik Hofmann <dominik_hofmann@gmx.net>
Gentlemen - 17. March 2008 um 11:23:16 Uhr (CET)
Gratulation an den AIM sieger und an alle anderen teams, auch an alle die zum ersten mal in einen "rennkart" ihr erstes rennen gefahren sind ;-)

E.b
E.b - 16. March 2008 um 12:09:15 Uhr (CET)
AIM-Endstand Daytona Back:

1. 877 Rd. – CTD Vortuna / Trügler - 47,222 sec
2. 876 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka - 47,589 sec
3. 872 Rd. - m2 Racing / Stanzel - 47,787 sec
4. 870 Rd – HM Motorsport / Wagner F - 47,414 sec
5. 866. Rd – Econ Racing / Novak - 47,948 sec
6. 866. Rd – Lohr Racing / Fischer - 47,565 sec
7. 866. Rd - Hungary 1/ Herman - 47,582 sec
8. 866. Rd – Gokartmania / Nöbauer - 47,890 sec
9. 864. Rd – Alcatel / Scharner - 47,886 sec
10. 860. Rd – Underdogs / Schauer - 48,021 sec
11. 860. Rd – Diabolo / Krenn - 47,666 sec
12. 858. Rd – Husch Husch / Cerny - 47,919 sec
13. 858. Rd – Ruck Zuck Racing / Lammel - 47,904 sec
14. 856. Rd – Speedfreaks / Strasser - 48,332 sec
15. 855 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger - 47,898 sec
16. 846 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner - 48,210 sec
17. 814 Rd. – Youngsters Machbar / Siebenhofer S/Cernov - 48,682 sec


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 14:03:27 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 11 Stunden / Daytona Back:

1. 824 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 824 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 820 Rd. - m2 Racing / Haubner
4. 818 Rd – HM Motorsport / Wagner S
5. 816. Rd –. Econ Racing / Berger
6. 816. Rd – Lohr Racing / Stütz/Brezovski
7. 814. Rd - Hungary 1/ Kandzsarov
8. 814. Rd – Gokartmania / Bertalan
9. 813. Rd –. Alcatel / Fuss
10. 809. Rd – Diabolo / Heider
11. 809. Rd – Underdogs / Kainz
12. 807. Rd – Husch Husch / Benesch
13. 806. Rd – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
14. 805. Rd – Speedfreaks / Dimmer
15. 804 Rd. – Gebr. Weiss / Krischke
16. 796 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner
17. 768 Rd. – Y-Machbar / Siebenhofer M


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 12:34:00 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 10 Stunden / Daytona Back:

1. 751 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 751 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
3. 748 Rd. - Lohr Racing / Immervoll
4. 747 Rd – m2 Racing / Langer
5. 745. Rd –. HM Motorsport / Wagner F
6. 743. Rd – Econ Racing / Breit
7. 742. Rd - Gokartmania / Hatvani
8. 742. Rd – Hungary 1/ Ujhelyi
9. 741. Rd –. Alcatel / Hochmayer
10. 738. Rd – Underdogs / Domes M
11. 737. Rd – Diabolo / Wurzer
12. 736. Rd – Husch Husch / Havlicek
13. 734. Rd – Speedfreaks / Meyer
14. 734. Rd – Ruck Zuck Racing / Folkmann M
15. 732 Rd. – Gebr. Weiss / Müller
16. 724 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Vogl
17. 698 Rd. – Y-Machbar / Moser/Kirschenhofer


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 11:32:12 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 9 Stunden / Daytona Back:

1. 678 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 678 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 675 Rd. - m2 Racing / Zeiner
4. 675 Rd – Lohr Racing / Brezovsky
5. 672. Rd –. HM Motorsport / Eckersdorfer
6. 671. Rd – Econ Racing / Berger
7. 670. Rd - Gokartmania / Bertalan
8. 669. Rd – Hungary 1/ Rajnai
9. 668. Rd –. Alcatel / Schütz
10. 666. Rd – Underdogs / Polaczek
11. 666. Rd – Diabolo / Krenn
12. 666. Rd – Husch Husch / Muzatko
13. 663. Rd – Speedfreaks / Strasser
14. 662. Rd – Ruck Zuck Racing / Lammel
15. 660 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
16. 655 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Schweyer
17. 631 Rd. – Y-Machbar / Siebenhofer S/Cernov


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 10:41:31 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 8 Stunden / Daytona Back:

1. 606 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 605 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 602 Rd. - Lohr Racing / Fischer
4. 602 Rd – m2 Racing / Haubner
5. 601. Rd –. HM Motorsport / Wagner S
6. 599. Rd – Econ Racing / Prohaska
7. 598. Rd - Gokartmania / Nöbauer
8. 597. Rd – Hungary 1/ Kandzsarov
9. 596. Rd –. Alcatel / Fuss
10. 595. Rd – Husch Husch / Schneider
11. 594. Rd – Underdogs / Klement
12. 594. Rd – Diabolo / Heider
13. 593. Rd – Speedfreaks / Dimmer
14. 589. Rd – Ruck Zuck Racing / Folkmann
15. 588 Rd. – Gebr. Weiss / Müller
16. 586 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höbner
17. 562 Rd. – Y-Machbar / Siebenhofer M


Stop&Go Y-Machbar - Überfahren der Haltelinie


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 10:40:43 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 7 Stunden / Daytona Back:

1. 533 Rd. – Youngsters Cashpoint / Müllner M
2. 532 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
3. 529 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 529 Rd – m2 Racing / Langer
5. 528. Rd –. HM Motorsport / Wagner F
6. 527. Rd – Econ Racing / Breit
7. 525. Rd - Gokartmania / Szabo
8. 525. Rd – Hungary 1/ Ujhelyi
9. 524. Rd –. Alcatel / Hochmayer
10. 523. Rd – Husch Husch / Vasicek
11. 523. Rd – Diabolo / Wurzer
12. 522. Rd – Underdogs / Domes C
13. 521. Rd – Speedfreaks / Florian
14. 517. Rd – Ruck Zuck Racing / Tenschert
15. 516 Rd. – Gebr. Weiss / Stelzhammer
16. 515 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Feichtinger
17. 500 Rd. – Y-Machbar / Moser


Stop&Go HM Racing - Überfahren der Haltelinie



Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 10:40:16 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 5 Stunden / Daytona Back:

1. 388 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 387 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 385 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 385 Rd – HM Motorsport / Wagner S
5. 384. Rd –. m2 Racing / Skop
6. 382. Rd – Econ Racing / Metz
7. 382. Rd - Hungary 1/ Rajnai
8. 381. Rd – Gokartmania / Szücs
9. 381. Rd –. Husch Husch / Schneider
10. 381. Rd – Alcatel / Scharner
11. 379. Rd – Underdogs / Schauer
12. 379. Rd – Diabolo / Fritz
13. 377. Rd – Speedfreaks / Fragner M
14. 375. Rd – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner
15. 375 Rd. – Gebr. Weiss / Krischke
16. 373 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
17. 364 Rd. – -Machbar / Ballwein


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 06:22:25 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 4 Stunden / Daytona Back:

1. 315 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 314 Rd. – CTD Vortuna / Donner
3. 313 Rd. - Lohr Racing / Stütz
4. 312 Rd – HM Motorsport / Eckersdorfer
5. 311. Rd –. m2 Racing / Stanzel
6. 310. Rd – Econ Racing / Müllner N
7. 310. Rd - Hungary 1/ Herman
8. 310. Rd – Gokartmania / Bertalan
9. 309. Rd –. Husch Husch / Geitzenbauer
10. 309. Rd – Diabolo / Spies
11. 309. Rd – Alcatel / Stemmer
12. 308. Rd – Underdogs / Kainz
13. 307. Rd – Speedfreaks / Bernthaler
14. 306. Rd – Gebr. Weiss / Raisinger
15. 304 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Speglic
16. 302 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
17. 302 Rd. – -Machbar / Aiger


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 06:13:27 Uhr (CET)

AIM-Stand nach 2 Stunden / Daytona Back:

1. 169 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 169 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 167 Rd. - Lohr Racing / Stütz
4. 167 Rd – Econ Racing / Müllner N
5. 167. Rd –. m2 Racing / Zeiner
6. 167. Rd – Hungary 1/ Masát
7. 166. Rd - HM Motorsport / Wagner S
8. 166. Rd – Diabolo / Fritz
9. 166. Rd –. Gokartmania / Szabo
10. 166. Rd – Underdogs / Domes C
11. 165. Rd – Husch Husch / Geitzenbauer
12. 164. Rd – Gebr. Weiss / Bauer
13. 164. Rd – FF-Racing Toyota Frech / Gloibhofer
14. 164. Rd – Alcatel / Stemmer
15. 164 Rd. – Speedfreaks / Seidl
16. 162 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
17. 160 Rd. – Y-Machbar / Meier


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 03:22:16 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 1 Stunden / Daytona Back:

1. 106 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 106 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 106 Rd. - Econ Racing / Novak
4. 105 Rd – Diabolo / Spies
5. 105. Rd – Underdogs / Polaczek
6. 105. Rd – Hungary 1/ Herman
7. 105. Rd - m2 Racing / Skop
8. 105. Rd – Lohr Racing / Immervoll
9. 104. Rd – HM Motorsport / Eckersdorfer
10. 104. Rd – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner
11. 104. Rd – Gokartmania / Bertalan
12. 103. Rd – Husch Husch / Weigl
13. 103. Rd – Gebr. Weiss / Müller
14. 102. Rd – Ruck Zuck Racing / Tenschert
15. 102 Rd. – Speedfreaks / Bernthaler
16. 102 Rd. – Alcatel / Tauber
17. 101 Rd. – Y-Mach / Aigerbar


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 02:27:10 Uhr (CET)
Qualifying Daytona Back:


1. HM Motorsport - 49,792 sec
2. Y-Cashpoing - 48,875 sec
3. Econ Racing - 48,995 sec
4. Underdogs - 49,001 sec
5. Ruck Zuck KRT - 49,026 sec
6. Lohr-- 49,032 sec
7. m2 Racing – 49,034
8. Team Hungary - 49,039 sec
9. FF Racing Toyota Frech - 49,059 sec
10. CTD-Vortuna - 49,072 sec
11. Alcatel - 49,292 sec
12. Husch Husch - 49,461 sec
13. Gokartmania - 49,861 sec
14. Gebrüder Weiss - 49,870 sec
15. Diabolo Racing - 49,871 sec
16. Speedfreaks - 49,887 sec
17. Y-Machbar – 50,241


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 01:21:48 Uhr (CET)
Oh, ein Poet!!
Die Vergleiche sind wirklich vom Feinsten. Hut ab...

Ich habe nach langer Zeit wieder echt lachen müssen.

@ Patty: Naja, kann sein, dass ich dich damit gemeint habe. Andererseits kenn ich dich ja nicht - eher den Erich.
Aber wie auch immer, wird schon so sein, dass alles so stimmt, wie du meintest.

Aber vielleicht bin ich heuer bei einem Rennen dabei und da werde ich schon sehen, wie du aussiehst...

Alles Gute... H.W.

PS: Natürlich ist es schon einmal ein Wunder, wenn man die stramme Miez im Röckchen sieht... nichwahr?

H.W.
H.W. - 14. March 2008 um 22:02:01 Uhr (CET)
Des ist ja herrlich!
Da gibt's eine TC Besprechung für die neue Saison. Aber anstatt der Änderungen im Reglement und der Technik, kommt jeder Befangen von Miezis Röckchen zurück! haha, spitze! ;)

Wie war das mit Spurbreite, Tankinhalt, Luftdruck und Endkontrolle?

Dabei ist es doch beim Flirten fast das Gleiche, wie beim 24H Rennen fahren:

Spätestens bei genauerer Kontrolle disqualifiziert man sich, wenn man hinten zu breit ist.

Wenn die Luft draußen ist, kommt man nicht mehr voran.

Wer nicht zur rechten Zeit auf die Bremse steigen kann, kriegt meist die Kurve nicht mehr!

Nur wer regelmäßig Nachtankt, bleibt lang genug im Rennen!

In der Nacht legt man mit einer guten Performance den Grundstein für ein erfolgreiches Abschneiden!

Und: wer einsam am Rand sitzt und traurig dreinschaut, wartet meist sehnsüchtig drauf, abgeschleppt zu werden!

Das waren jetzt Lektionen fürs Leben :P

lG euer


Chris
Chris - 14. March 2008 um 12:14:26 Uhr (CET)
@ h.w der letzte satz einfach g.ö.t.t.l.i.c.h hehe* sicher meinst du seine tochter ( mich) mit dem gut fahren können :-P

lg die lernende pati :D

pati
Patricia B. - 14. March 2008 um 12:08:18 Uhr (CET)
Ich finde es immer wieder chic, wenn Frauen in Röcken oder Kleidchen durch die, unsere Männerwelt, stöckeln. Natürlich dürfen da highheels nicht fehlen.
Sind doch die Frauen das Salz in der Suppe der homogenen Männerwelt.
Und wenn sie dann noch eine schöne Figur haben und etwas - nicht zuviel -geschminkt sind, können sich viele (Männer) nicht mehr halten...

Isnt it??? (:-)))))

Manche können noch dazu recht passabel Kartfahren; da bin ich mit dem Erich Balli sicher konform... hihi

H.W
H.W. - 13. March 2008 um 18:10:34 Uhr (CET)
ego´s 1. Schaltkartrennen 2007 Krsko VIDEO
http://www.ksc-kaernten.at/index.php?option=com_content&task=view&id=73&Itemid=75

bitte die hinteren Startplätze beachten Parolin/TM

ego
ego - 13. March 2008 um 10:02:18 Uhr (CET)
Ich wette natürlich dagegen MM !!
1.)Joungsters
2.)HM Motorsport
3.)CTD
...
7.)Underdogs



Wettkönig
E.b - 12. March 2008 um 21:17:02 Uhr (CET)
Krisko ist vom streckenprofil aber mindestens genauso gut...das drum herum wirds nicht sein...denoch bin ich dafür, es gibt super unterkünfte und a guads und bülligs pappal ;-)

Eb
E.b - 12. March 2008 um 19:14:45 Uhr (CET)
@TC-Besprechung:
Also ich finds EXTREM schade das Wackersdorf aus dem Rennkalender gestrichen wurde! *wein*
Nicht nur weils für uns aus OÖ nicht so weit zum fahren war auch weil die Strecke und alles drum herum einfach da WAAAHNSINNNN war/ist!!!
Tja wie sagt man so schön: shit happens!

mfg Schallauer Ch.

TRT-Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 12. March 2008 um 15:44:33 Uhr (CET)
Balli...ROCK ^^...nicht kleidchen *gg*

Patricia
Patricia B. - 12. March 2008 um 15:15:20 Uhr (CET)
Geniale TC-Besprechung gestern...MM mit bestzeit und miez mit kleidchen...was will man mehr ;-)

E.b
E.b - 12. March 2008 um 12:47:46 Uhr (CET)
Die Fotos vom 1. KD Poker-
Turnier sind nun online ....

www.ladies33.at ---> weiter zu "NEWS"

@Kirschi - Danke für das Lob, werde es dem Ghostwriter weiterleiten...

Pipi / Klaudia
Pipi - 05. March 2008 um 13:45:59 Uhr (CET)
@pipi
super bericht auf eurer HP!!!

thomas kirschenhofer
Kirschi - 05. March 2008 um 11:44:09 Uhr (CET)
Danke Kirschi!!!!!

Nachdem ich nun meine Tränen nach dem frühen Ausscheiden wieder getrocknet habe, kann ich meinen Flatscreen auch wieder sehen :-)))

Es war ein super Abend und ich hoffe auf baldige Wiederholung. Ich finde es überhaupt toll wenn sich die Gemeinde der Kartfahrer auch mal zu anderen gemeinsamen Unternehmungen trifft.

LG
Tom

Tom
Tom - 03. March 2008 um 23:40:50 Uhr (CET)
Na geh, Kirschi. Dabei bin ich jetzt so richtig warmgelaufen, und meine Wunden hab ich inzwischen auch schon geleckt. ;o)
Aber ich kann mich der Pipi nur vollinhaltlich anschließen. War ein toller Abend, suppi organisiert und ich freu mich auch schon auf das nächste mal!

ceki
ceki - 03. March 2008 um 20:16:19 Uhr (CET)
Danke Pipi
war ein super spiel ( sehr lange)und ja ich werde wider eines veranstalt wird nur etwas dauern da ich zurzeit kein pokern sehen kann..

Kirschenhofer Thomas
Kirschi - 03. March 2008 um 10:31:04 Uhr (CET)
Möchte dem Kirschi gratulieren für die tolle KD-Poker-Veranstaltung.

Gratuliere dem Christian Langer zum Sieg.
Eine tolle Leistung dem 2Platzierten Harry Prohaska und dem 3Platzierten Thomas Metz.

Ein aufregendes und spannendes Turnier, wo ich gerne dabei war....

Freue mich jetzt schon auf das nächste mal.

Pipi
Pipi - 03. March 2008 um 08:50:43 Uhr (CET)
Hallo Kartgemeinde,

wie einige Teilnehmer der AIM bemerkt haben, hatte unser Gumpi bei seinen Turns eine Helmkamera montiert!

Neugierig geworden => ctd-linz.com => News!

Viel Spass!

Dominik Hofmann <d.hofmann>
Gentlemen - 26. February 2008 um 21:47:29 Uhr (CET)
Greif ich dir mit diesen tipp wieder vor lieber MM ?
1. Youngsters
2. HM Motorsport
3. CTD
;-)

E.b
E.b - 26. February 2008 um 12:00:55 Uhr (CET)
Hallo AIM Gemeinde!

Ich hoffe Ihr habt Euch schon wieder von den Anstrengungen von Samstag erholt!

Ich möchte allen Teilnehmern gratulieren zu einem schönen und spannenden Rennen!

Der aktuelle Meisterschaftsstand ist bei uns unter http://www.ctd-linz.com/forum/thread.php?threadid=36 zu finden.

Wir sehn uns am 15.3 zum 5.und letzten Lauf!


Dominik Hofmann <dominik_hofmann@gmx.net>
Gentlemen - 24. February 2008 um 13:55:25 Uhr (CET)
AIM-Endstand Daytona Open:

1. 864 Rd. – CTD Vortuna / Trügler - 48,062 sec
2. 860 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka - 48,261 sec
3. 857 Rd. - m2 Racing / Langer - 48,523 sec
4. 856 Rd – Lohr Racing / Brezovsky - 48,546 sec
5. 855. Rd – HM Motorsport / Wagner S - 48,394 sec
6. 854. Rd – Econ Racing / Novak - 48,556 sec
7. 848. Rd - Gokartmania / Szüczs - 48,825 sec
8. 847. Rd – Alcatel / Scharner - 48,792 sec
9. 846. Rd – Hungary 1/ Rajnai - 48,902 sec
10. 846. Rd – Husch Husch / Cerny - 48,242 sec
11. 844. Rd – Gebr. Weiss / Rumersdorfer - 48,111 sec
12. 844. Rd – Underdogs / Schauer - 49,056 sec
13. 842. Rd – Diabolo / Krenn - 48,800 sec
14. 840. Rd – Ruck Zuck Racing / Lammel - 48,968 sec
15. 839 Rd. – Speedfreaks / Prokop - 49,093 sec
16. 825 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner - 48,460 sec
17. 821 Rd. – Sopron Kart / Bálint - 48,821 sec



Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 13:27:43 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 11 Stunden / Daytona 1:

1. 816 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
2. 812 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
3. 809 Rd. - m2 Racing / Zeiner
4. 808 Rd – Lohr Racing / Stütz
5. 807. Rd – HM Motorsport / Wagner J
6. 806. Rd – Econ Racing / Prohaska
7. 801. Rd - Gokartmania / Bertalan
8. 800. Rd – Alcatel / Fuss
9. 799. Rd – Hungary 1/ Masat
10. 799. Rd – Husch Husch / Benesch
11. 797. Rd – Gebr. Weiss / Müller
12. 797. Rd – Underdogs / Kainz
13. 795. Rd – Diabolo / Heider
14. 793. Rd – Ruck Zuck Racing / Heuer
15. 793 Rd. – Speedfreaks / Dimmer
16. 778 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner
17. 777 Rd. – Sopron Kart / Pinkert



Stop&Go Gebrüder Weiss – Überfahren der Haltelinie

Korrektur: Stunde 10 bei den Youngsters Fahrer Jilka


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 12:32:38 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 10 Stunden / Daytona 1:

1. 743 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
2. 740 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
3. 737 Rd. - m2 Racing / Langer
4. 737 Rd – Lohr Racing / Immervoll
5. 735. Rd – HM Motorsport / Wagner F
6. 734. Rd – Econ Racing / Krischke
7. 732. Rd - Gokartmania / Hatvani
8. 729. Rd – Alcatel / Hochmayer
9. 728. Rd – Husch Husch / Richter
10. 728. Rd – Hungary 1/ Ujhelyi
11. 727. Rd – Gebr. Weiss / Stipschitz
12. 726. Rd – Underdogs / Domes M
13. 723. Rd – Diabolo / Buchhalt
14. 723. Rd – Speedfreaks / Gottlieb
15. 722 Rd. – Ruck Zuck Racing / Pigall
16. 728 Rd. – Sopron Kart / Bakonyi
17. 707 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 11:30:26 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 9 Stunden / Daytona 1:

1. 671 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
2. 668 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
3. 666 Rd. - Lohr Racing / Metz
4. 665 Rd – m2 Racing / Todorovic
5. 663 Rd. – HM Motorsport / Eckersdorfer
6. 663 Rd. – Econ Racing / Müllner
7. 661 Rd. - Gokartmania / Bertalan
8. 659 Rd. – Gebr. Weiss / Hampl
9. 659 Rd. – Alcatel / Scharner
10. 658 Rd. – Hungary 1/ Herman
11. 658 Rd. – Husch Husch / Benesch
12. 656 Rd. – Underdogs / Domes C
13. 654 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann M
14. 653 Rd. – Speedfreaks / Meier
15. 652 Rd. – Diabolo / Krenn
16. 637 Rd. – Sopron Kart / Bárkovics
17. 636 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Schweyer


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 10:27:45 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 8 Stunden / Daytona 1:

1. 599 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
2. 596 Rd. – Youngsters Cashpoint / Kozanovic
3. 595 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 594 Rd – m2 Racing / Zeiner
5. 592 Rd. – Econ Racing / Prohaska
6. 591 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
7. 589 Rd. - Gokartmania / Nöbauer
8. 588 Rd. – Husch Husch / Geitzenbauer
9. 588 Rd. – Gebr. Weiss / Heisinger
10. 588 Rd. – Alcatel / Fuss
11. 587 Rd. – Hungary 1/ Kandzsarov
12. 586 Rd. – Underdogs / Polaczek
13. 583 Rd. – Ruck Zuck Racing / Lammel
14. 582 Rd. – Speedfreaks / Dimmer
15. 581 Rd. – Diabolo / Heider
16. 569 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Diesmayr
17. 568 Rd. – Sopron Kart / Nagy


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 09:27:46 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 7 Stunden / Daytona 1:

1. 526 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
2. 525 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
3. 523 Rd. - Lohr Racing / Fischer
4. 522 Rd – m2 Racing / Langer
5. 520 Rd. – Econ Racing / Breit
6. 519 Rd. – HM Motorsport / Wagner F
7. 518 Rd. - Husch Husch / Havlicek
8. 518 Rd. – Gokartmania / Szabo
9. 517 Rd. – Alcatel / Hochmayer
10. 517 Rd. – Gebr. Weiss / Stipschitz
11. 517 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
12. 515 Rd. – Underdogs / Domes M
13. 513 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann M
14. 512 Rd. – Speedfreaks / Florian
15. 511 Rd. – Diabolo / Wurzer
16. 503 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Feichtinger
17. 499 Rd. – Sopron Kart / Sodar


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 08:26:37 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 6 Stunden / Daytona 1:

1. 454 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
2. 452 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
3. 451 Rd. - Lohr Racing / Stütz
4. 451 Rd – m2 Racing / Haubner
5. 449 Rd. – Econ Racing / Hess
6. 448 Rd. – Husch Husch / Weigl
7. 447 Rd. - HM Motorsport / Eckersdorfer
8. 447 Rd. – Gokartmania / Bertalan
9. 446 Rd. – Gebr. Weiss / Pesevsky
10. 446 Rd. – Alcatel / Schütz
11. 445 Rd. – Hungary 1/ Rajnai
12. 445 Rd. – Underdogs / Klement
13. 443 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
14. 441 Rd. – Speedfreaks / Bernthaler
15. 440 Rd. – Diabolo / Buchhalt
16. 436 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Fischer
17. 432 Rd. – Sopron Kart / Bálint


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 07:28:49 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 5 Stunden / Daytona 1:

1. 381 Rd. – CTD Vortuna / Donner
2. 380 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
3. 380 Rd. - m2 Racing / Stanzel
4. 379 Rd – Lohr Racing / Metz
5. 377 Rd. – Econ Racing / Krischke
6. 377 Rd. – Husch Husch / Schneider
7. 377 Rd. - Gokartmania / Szücs
8. 376 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
9. 375 Rd. – Alcatel / Tauber
10. 375 Rd. – Underdogs / Schauer
11. 375 Rd. – Hungary 1/ Masat
12. 375 Rd. – Gebr. Weiss / Rumersdorfer
13. 372 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
14. 370 Rd. – Speedfreaks / Toth
15. 370 Rd. – Diabolo / Fritz
16. 368 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner
17. 366 Rd. – Sopron Kart / Pinkert


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 06:46:41 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 4 Stunden / Daytona 1:

1. 310 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
2. 308 Rd. – m2 Racing / Zeiner
3. 308 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 308 Rd – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
5. 307 Rd. – Econ Racing / Müllner
6. 306 Rd. – Gokartmania / Nöbauer
7. 305 Rd. - Alcatel / Stemmer
8. 305 Rd. – Husch Husch / Geitzbauer
9. 304 Rd. – HM Motorsport / Wagner J
10. 304 Rd. – Underdogs / Kainz
11. 304 Rd. – Hungary 1/ Herman
12. 303 Rd. – Gebr. Weiss / Heisinger
13. 301 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann
14. 301 Rd. – Speedfreaks / Fragner M
15. 301 Rd. – Diabolo / Spies
16. 198 Rd. – Sopron Kart / Nagy
17. 297 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Speglic


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 05:23:32 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 3 Stunden / Daytona 1:

1. 238 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
2. 237 Rd. – m2 Racing / Langer
3. 236 Rd. - Youngsters Cashpoint / Jilka
4. 236 Rd – Lohr Racing / Immervoll
5. 236 Rd. – Econ Racing / Breit
6. 235 Rd. – Gokartmania / Hatvani
7. 234 Rd. - Hungary 1/ Ujhelyi
8. 234 Rd. – Alcatel / Jahoda
9. 234 Rd. – Underdogs / Domes C
10. 233 Rd. – Husch Husch / Vasicek
11. 233 Rd. – HM Motorsport / Wagner F
12. 233 Rd. – Gebr. Weiss / Stelzhammer
13. 232 Rd. – Speedfreaks / Fragner J
14. 231 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
15. 230 Rd. – Diabolo / Wurzer
16. 229 Rd. – Sopron Kart / Bakonyi
17. 229 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner


Stop&Go Sopron Kart – Überfahren der Haltelinie


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 04:27:52 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 2 Stunden / Daytona 1:

1. 166 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
2. 165 Rd. – Econ Racing / Novak
3. 165 Rd. - m2 Racing / Stanzel
4. 165 Rd – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
5. 165 Rd. – Lohr Racing / Stütz
6. 164 Rd. – Hungary 1/ Kandzsarov
7. 164 Rd. - Gokartmania / Szabo
8. 164 Rd. – Underdogs / Klement
9. 163 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
10. 163 Rd. – Alcatel / Stemmer
11. 163 Rd. – HM Motorsport / Eckersdorfer
12. 163 Rd. – Husch Husch / Schneider
13. 162 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
14. 162 Rd. – Speedfreaks / Seidl
15. 161 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner
16. 160 Rd. – Diabolo / Fritz
17. 159 Rd. – Sopron Kar / Lovas


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 03:34:32 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 1 Stunde / Daytona 1:

1. 95 Rd. – m2 Racing / Skop
2. 95 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 94 Rd. - Lohr Racing / Fischer
4. 94 Rd – Youngsters Cashpoint / Jilka
5. 94 Rd. – Econ Racing / Hess
6. 94 Rd. – Gebr. Weiss / Pesevsky
7. 94 Rd. - Hungary 1/ Rajnai
8. 93 Rd. – Gokartmania / Bertalan
9. 93 Rd. – Underdogs / Polaczek
10. 93 Rd. – Speedfreaks / Bernthaler
11. 93 Rd. – Alcatel / Schütz
12. 93 Rd. – Husch Husch / Cerny
13. 92 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
14. 92 Rd. – Sopron Kar / Dobrovits
15. 92 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
16. 92 Rd. – Diabolo / Spies
17. 91 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Gloibhofer

Stop&Go HM Motorsport – Missachtung der blauen Flagge



Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 02:28:14 Uhr (CET)
Qualifying Daytona Open:


1. HM Motorsport - 49,797 sec
2. Lohr- - 49,814 sec
3. CTD-Vortuna - 49,907 sec
4. m2 Racing - 50,055 sec
5. FF Racing Toyota Frech - 50,142 sec
6. Y-Cashpoing - 50,150 sec
7. Alcatel - 50,159 sec
8. Ruck Zuck KRT - 50,171 sec
9. Econ Racing - 50,205 sec
10. Diabolo Racing - 50,245 sec
11. Gokartmania - 50,346 sec
12. Team Hungary - 50,417 sec
13. Husch Husch - 50,481 sec
14. Sopron Kart - 50,574 sec
15. Speedfreaks - 50,579 sec
16. Gebrüder Weiss - 50,608 sec
17. Underdogs - 50,864 sec


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 01:45:25 Uhr (CET)
Ceki der is schwer adelig..krampfadern so groß wie a kirschnstrudl

E.b
E.b - 22. February 2008 um 20:50:19 Uhr (CET)
Geschmunzelt Fr. Miez??? Also ich hab mich halb totgelacht! Kaum entdeckt man ein paar Krampfadern und schon ist man "blauen Blutes". ;o)

ceki
ceki - 22. February 2008 um 18:37:39 Uhr (CET)
na super..hr schlaumeier!
die spitzkehre war da no ned wie i des letzte mal gfahrn bin ;) und i glaub i hob ned amol glupft...sondern voll am pinsel...und dann : *aaaaah, bande!!!! - klesch* naja, kann auch mir passieren... obwohl ich so super bin, gell HW??? *lol*

man sieht sich heute abend.. fahrn tu i aber nicht!

miez
Miez - 22. February 2008 um 16:46:12 Uhr (CET)
Und liebe Mietz - falls du heut Nacht auch wieder fährst, noch ein Tipp von mir: bei Spitzkehren, die nach einer langen Geraden kommen reicht lupfen nicht - es ist eine Bremsung hilfreich.

*SFG* ;o)

- insider -

Chris
Chris - 22. February 2008 um 16:00:02 Uhr (CET)
jööö, schöööön!

wieder mal viel geschmunzelt!

allerherzlichste grüsse



miez
Miez - 21. February 2008 um 19:24:14 Uhr (CET)
@Chris
Bei hoch angesehenen "Schauspielern" is das ja was anderes... da gibts sowas wie geregelte Arbeitszeiten nicht ;)

Patricia
Patricia - 21. February 2008 um 15:14:25 Uhr (CET)
Ojemine... wie weit ist dieses Land schon gesunken, dass unsere Adeligen um 17:53 Arbeiten gehen müssen?

Chris
Chris - 21. February 2008 um 13:51:43 Uhr (CET)
hätt da einen...maschanska..da lita an zwanzga ;-)

E.b
E.b - 20. February 2008 um 23:38:09 Uhr (CET)
OK, ist halt der Erich B. wie Ballwein gemeint.
Ist schon ok...

Wenn jemanden schlecht ist möge er doch einen Obstler zu sich nehmen - das hilft immer.

Ja,ja, meine Ergüsse... (;-)))))))

H.W
H.W. - 20. February 2008 um 22:32:39 Uhr (CET)
@ H.W.
Aso, versteh...das ca staberl wurde also zum ermitteln von säcken benutzt...hmmm...so über den daumen könnt ma jetzt sagen...wenn der H.W. zum schneider geht um sich einen anzug schneidern zu lassen ;-))
Patricia schreibt man mit "c" und wer ist Erwin B. ???

E.b
E.b - 20. February 2008 um 20:10:32 Uhr (CET)
Und auch im neuen Jahr werden wir wieder mit äußerstgeistreichen Ergüssen des Hrn. von und zu HW bereichert...

Patricia <patricia_moser@inode.at>
Patricia - 20. February 2008 um 19:25:10 Uhr (CET)
...is mir schlecht.......

Tom
Tom - 20. February 2008 um 18:56:49 Uhr (CET)
@ Patrizia und Erwin B...

Dass sich die miez sofort betroffen fühlt ist mehr als verwunderlich, da ich überhaupt keine Namen genannt habe. Und, sind wir ehrlich, sie ist ja nicht die einzige, die hier versucht Reime ins Internet zu stellen. Ob "Versmass-richtig" oder nicht.

@ Pati: Aber dein Gedichtchen hat mich irgendwie berührt, weil du dir damit Mühe gegeben hast - und das ist nicht so ohne weiteres von einer jungen Dame zu erwarten, noch dazu hier auf dieser Seite.. (;-)))

Miez ist kein Fan von mir - war sie glaube ich auch nie, nicht mal als wir noch beide im selben Team fuhren (Lukas-Racing),- aber so ist halt das Leben. Manche mögen etwas, oder jemanden - manche eben nicht...

Auch ist es irgendwie eine Trotzreaktion von Miez, dass sie diese Zeilen schrieb.

@ Chris:
Das Ca.-Staberl ist tatsächlich aus dem Mittelalter. Jedoch nicht zur Verwendung eines Kopfumfanges und der damit verbundenen Intelligenz verknüpft, sondern es wurde verwendet zum Ermitteln von Füllhöhen bei Getreidesäcken und wurde später vom Massband abgelöst.

Um meine Intelligenz, lieber CHris, darfst du dir keine Sorgen machen, die ist für hier ausreichend genug.
Und dass ich von blauem Blute bin, verdanke ich meinen Vorfahren.
Aber ich habe nie daraus Kapital geschlagen oder vielleicht "hineingedreht", wie man so schön sagt.
Weil das haben wir Adelige kaum nötig.
Ausserdem hat es ja bis vor einem Jahr fast niemand gewusst, da ich es nie auf die grosse Glocke hing...

Schönen Abend noch - ich muss arbeiten gehen..

H.L. W. FH v. EuW.

H.W.
H.W. - 20. February 2008 um 17:53:52 Uhr (CET)
ja wenn ich fahren würde wären wir ja eh erster aber ich fahre leider nicht mehr um der jugend auch eine chance zu lassen.

Kirschenhofer Thomas
Kirschi - 20. February 2008 um 12:58:41 Uhr (CET)
@ kirschi
geht ja eh ganz einfach,schneller fahren als alle anderen und schon fährst als erster durchs ziel ;-)

E.b
E.b - 20. February 2008 um 11:34:53 Uhr (CET)
wenn alle sich was wünschen bitte ich auch also ich würde gerne als erster durchs ziel fahren geht das ??

Kirschenhofer Thomas
Kirschi - 20. February 2008 um 10:54:19 Uhr (CET)
Ich würde gerne bei der AIM alle 10 Minuten das Kart wechseln :-))

Tom
Tom - 20. February 2008 um 10:12:59 Uhr (CET)
Bezgl. des postings von Wern@ir: Die Underdogs hätten dann gern die Startnummer direkt vor oder hinter den Youngsters und CDT! ;-)

D-Marty
D-Marty - 19. February 2008 um 08:58:38 Uhr (CET)
Aussagen von Ecclestone (Quelle sport1.de)

"Zu wenig Sex-Skandale"
Auch in seiner Formel 1 herrscht für seinen Geschmack offenbar mittlerweile viel zu viel Demokratie. "Früher war es einfacher, diktatorischer zu sein", so Ecclestone.
Überhaupt, die guten alten Zeiten: Die Piloten vergangener Tage seien viel interessanter als die heutigen, sagt der Formel-1-Boss, der einst als Autohändler anfing.
"Das Leben auf der Überholspur hat die Fahrer von einst so interessant gemacht", behauptet Ecclestone: "Ein Michael Schumacher und Lewis Hamilton müssen für die Sponsoren da sein. Alles hat sich verändert. Motorsport ist einer der anständigsten Sportarten geworden", klagt Ecclestone.
Dabei hätte er, der mit der Formel 1 Milliarden verdient und sich dabei nur ungern ins Handwerk pfuschen lässt, es so gerne anders: "Es gibt nicht genügend Sex-Skandale", jammert der Brite.


Hmmm... und wo sind die KD Sex-Skandale? DIE Chance für die Talente sich in die F1 zu befördern! Macht es dem Bernie recht und er hilft euch!! hahaha!

:P

Chris
Chris - 18. February 2008 um 15:07:50 Uhr (CET)
@ miez
auch wennst adelig sein würdest miez, du würdest kein staberl brauchen *g*
und deine kopfform samt größe und haarfarbe ist sowieso grandios ;-)

E.b
E.b - 18. February 2008 um 14:45:25 Uhr (CET)
Ach... ist das das Ding aus dem Mittelalter mit dem man Kopfgröße und Form gemessen hat, als man noch glaubte die Intelligenz hängt mit der Kopfform und -größe zusammen?

Demnach liefert ein cirka Staberl eh exakte Messergebnisse, jedoch die Interpretation ist ungenau.

Somit muss aber auch ein mit dem ca-stab gemessenes Versmaß exakt passen!

Also lieber H.W. Danke, 5, setzen! :p

hehehe

Chris
Chris - 18. February 2008 um 13:25:49 Uhr (CET)
bin i froh, dass i ned adelig bin...*gg*
wobei mein IQ lässt sich anhand meiner haarfarbe wunderbar feststellen...*lach*...brauch ma garkein cirka - staberl...
gonz sche gscheid balli! *respekt*

miez
Miez - 18. February 2008 um 11:05:23 Uhr (CET)
Mit dem cirka-stab wird die inteligenz adeliger gemessen...so über dem daumen halt ;-)

E.b
E.b - 17. February 2008 um 19:54:00 Uhr (CET)
Was bitte ist ein cirka-Staberl und wofür benutzt man das?


Chris
Chris - 17. February 2008 um 19:32:46 Uhr (CET)
@ miez
Wenn der H.W. jetzt böse sein würde könnt er sagen...
Eine Wahrheit, die mit böser Absicht erzählt wird,schlägt alle lügen,die man erfinden kann.
muuhaaha ;-)

E.b
E.b - 16. February 2008 um 15:45:04 Uhr (CET)
KID´s RACING SCHOOL
OSTERFERIEN 2008 17.03. bis 20.03.2008
Wir, die Firma STYRIAKARTING GesmbH, veranstalten in den Osterferien eine KID´s RACING School
für 8 bis 12 jährige Mädchen und Jungs.
Termin: Montag 17. März 2008 bis Donnerstag 20. März 2008 von 8 – 13.00 Uhr
Wo: STYRIAKARTING GESMBH, Industriestrasse 39, A-8401 Laa / Zettling
Schwerpunkte:
Verhalten auf der Rennstrecke, Fahrdynamik, Ideallinie, Anbremspunkte, kleines Abschlussrennen
Material:
Es wird anfänglich mit gedrosselten 200ccm 4 Takt Kinderkarts gefahren, anschließend wird auf
60ccm PAROLIN Kinderrennkarts mit Elektrostarter umgestiegen, die erst gedrosselt sind,
anschließend nach und nach freigegeben werden.
Vorrausetzungen:
Zwischen 8 und 12 Jahre alt, eigener Helm, eigener Overall, Turnschuhe, Handschuhe begrenzte
Anzahl von Helmen ist vorrätig, Handschuhe und Overalls können über Styriakarting gekauft werden.
Günstige Kinder-Helme gibt es in jedem Motorradgeschäft.
Kosten:
€ 350,00 inkl. 20% Ust.: Streckenmiete für 4 Tage, Kraftstoff, Miete für Leihkarts, Betreuung in
Gruppen bis 8 Kinder. Verpflegung kann in unserem Racetaurant dazugebucht werden.
Es sind natürlich alle Eltern, Großeltern, Geschwister usw. willkommen.
Wir arbeiten gerade daran, eventuell auch Profi-Rennfahrer für einzelne Tage buchen zu können die
uns unterstützen.
Infos:
Bei STYRIAKARTING GesmbH Hr. Simo Schramm Telefonnummer 03135/56876, 0650/3357901 oder
unter office@styriakarting.at , Homepage www.styriakarting.at
ANMELDUNGSFRIST ist bis Mittwoch 12. März 2008, Bei der Anmeldung ist auch der Betrag fällig

ego <office@styriakarting.at>
ego - 16. February 2008 um 14:29:23 Uhr (CET)
ja mir is auch egal!:-)

MM hat es gefallen, und für ihn war das schließlich auch =)

pati
Patricia B. - 16. February 2008 um 13:35:50 Uhr (CET)
nix winterschlaf ;)
*andenrosenriech*

@pati
damit meinte er meine reime ;) weil mein versmass nicht korrekt is *miregal*

allerherzlichst

miez
Miez - 16. February 2008 um 13:26:05 Uhr (CET)
@ H.W. .. wie ist das zu verstehen?^^

Reimerin Pati ^^
Patricia B. - 15. February 2008 um 18:13:58 Uhr (CET)
shit, vergessn hob...100 rosen zum valentinstog :-)

E.b
E.b - 14. February 2008 um 21:43:19 Uhr (CET)
--jööösssaaaas
die miez ausn winterschlaf erwachet is :-)


E.b
E.b - 14. February 2008 um 21:41:53 Uhr (CET)
ich wollte mal eine anregung zu den kartwechseln loswerden. es ist ja heuer so dass mit 17 teams 12 kartwechsel durchgeführt werden, das heisst jedes team fährt mit 5 karts NICHT. oder anders gesprochen 5 teams fahren NICHT mit dem schnellsten kart und andere 5 teams fahren NICHT mit dem langsamsten kart. das kann zwischen 2 teams die das losglück ungünstig trifft locker einen unterschied von 2 runden bewirken die man nicht auf die fahrerische leistung zurückführen kann.

es wurde schon darüber diskutiert 17 kartwechsel durchzuführen, warum wurde das nicht umgesetzt? ich würde das als fairer empfinden, für alle teams.

der titelkampf ist heuer sehr eng und wird ausschließlich zwischen den youngsters und ctd entschieden die wohl auch in jedem rennen 1. und 2. werden und bisher in jedem rennen sehr knapp beisammen waren, in graz ca. 30s am ende, in kottingbrunn1 17s und in kottingbrunns ca. 50s. man könnte die überschneidung zumindest so minimieren dass die beiden teams startnummern direkt hintereinander bekommen, damit gibts nur 1 kart das der jeweils andere nicht bekommt und nicht 5.

besser wären trotzdem 17 kartwechsel.

Wern@ir
Wern@ir - 14. February 2008 um 14:52:25 Uhr (CET)
wir haben grad vorgestern über dich gesprochen... hast schnackerl ghabt???


miez
Miez - 14. February 2008 um 07:20:04 Uhr (CET)
Endlich einmal ein einigermassen schönes und kluges Gedicht.
Nicht so eines, dass man dann und wann hier lesen muss...
und wo das Vermass mit dem cirka-Staberl gemessen wird... so über den Daumen.

(;-))))))

H.W.
H.W. - 13. February 2008 um 22:51:59 Uhr (CET)
ALLES GUTE ZUM PURZELTAG LIEBER HERR MARTIN MÜLLNER :-) ...

Ein Spiegel hängt in deinem Zimmer,
du stehst davor, das Haupt geneigt
und seufzest, weil ein grauer Schimmer
sich an deinen Schläfen zeigt.
Beim Lesen streikt dir die Pupille,
und neue Zähnchen brauchst du bald -
du seufzt und murmelst in der Stille:
Ach ja, ich werd nun langsam alt.
Du seufzt und solltest lieber schmunzeln,
kriegt auch dein Haar einen Silberstich
und deine Stirne ein paar Runzeln,
das ist doch alles äußerlich.
Manch einer ist vielleicht erst zehn
und außen herrlich von Gestalt,
doch innen schwunglos, trocken, schen
und miesepetrig - das ist alt!
Natürlich kannst du nicht mehr wachsen
aber immerhin-
so lang du für Humor und Faxen
und Zärtlichkeiten hast 'nen Sinn,
so lange deine Augen glänzen
im Feuer der Begeisterung,
bist du mit deinen paar Lenzen
trotz Brille und Gebiss noch jung!

LIEBE GRÜSSE PATRICIA BALLWEIN ;-)

Geburtstagsglückwünscher pati
Patricia B. - 08. February 2008 um 20:38:36 Uhr (CET)
P.S: auch von mir alles gute zum Burzeltag ;-)

Maxxlll
Maxxlll - 08. February 2008 um 15:13:37 Uhr (CET)
Pffff.....was heißt der "dottergelbe" hat aufgegeben ??? *tztztz*

Aufgeben tu ich maximal einen Brief ;-)

Ich halte mich noch im Hintergrund und schlag dann wieder überraschend zu ....so wie damals als ich mich noch über den PACE-CAR Titel freuen durfte ;-)

Mfg Maxxlll

Maxxlll <maxxlll@gmx.at>
Maxxlll - 08. February 2008 um 14:39:30 Uhr (CET)
-------3--------
-------2--------
-------1--------
Alles gute zum Geburtstag lieber MM !!!


E.balli/onekart
E.b - 07. February 2008 um 23:55:45 Uhr (CET)
Lieber KD- community,

danke für die Anteilnahme und die zahlreichen Genesungswünsche an unseren verletzten Kollegen. Wir haben alles weitergeleitet und er hat sich sehr gefreut und er hofft bald wieder dabei zu sein. Jetzt ist er zumindest für 12 Wochen in Besitz eines extra angefertigten "Rippenschutzes". :-)
vielleicht kommt das Ding ja in Mode! Anzusehen beim nächsten Rennen in der Daytona.
See you there, race on

D-Marty


D-Marty
D-Marty - 07. February 2008 um 11:52:06 Uhr (CET)
tja seid der dottergelbe aufgegeben hat bin halt ich der schnellere von uns beiden *gg*

E.b
E.b - 07. February 2008 um 10:24:38 Uhr (CET)
siehst lieber balli, du greifst mir schon wieder vor, genau über diesen zieleinlauf habe ich nachgedacht...
aber was solls ich nehm y-cashpoint, ctd, lohr....tipp die wette gilt..

MM/Kart Division
Kart_Division - 07. February 2008 um 08:58:56 Uhr (CET)
lieber MM, ich wollte dir da nicht vorgreifen, also...du liegst ja sowieso wieder daneben,somit kannst den tipp gerne haben *g*
mein tipp für die daytona :
1. y-cashpoint
2. lohr racing
3. ctd

ok? ----lg----



E.b
E.b - 06. February 2008 um 17:48:12 Uhr (CET)
:-) .....

Wenn ich mitfahr, in der Daytona, ist e klar, wer gewinnt :)

pati
Patricia B. - 05. February 2008 um 20:40:49 Uhr (CET)
naja ich würde ja wirklich gern mit dir wetten, lieber balli, aber du hast genau den tipp abgegeben, welchen auch ich machen würde. d.h. ich werde nun in mich gehen und überlegen, ob ich eventuell etwas anderes tippen werd.
das wichtigste ist jedoch, daß es unseren underdog-flieger einigermaßen gut geht. alles gute auch von unserer seite.

MM/Kart Division
Kart_Division - 05. February 2008 um 07:49:35 Uhr (CET)
ja aber er hat recht...keiner gewonnen od verloren...aber kommt schon in mei gassn *gg*
ps: ich war näher dran!

E.b
E.b - 04. February 2008 um 20:50:38 Uhr (CET)
da martin hat ja nur angst...*gg*
als spaß könntets das ja torzdem machen :)

pati
Patricia B. - 04. February 2008 um 20:10:12 Uhr (CET)
@marcus
Da kannst dich verlassen daß ich die letzten zwei rennen wieder wette mit MM !
ich drau mich soger jetzt schon einen tipp abgeben !
1. Y-cashpoint
2. ctd
3. lohr racing
lg E.balli

E.b
E.b - 04. February 2008 um 18:59:41 Uhr (CET)
Da gibts jetzt einmal ein :o( weils kein Osterhasen-kurze Hosen-duell gibt, und ein :o) dafür, daß der Underdogs-Fahrer doch um eine Spur glimpflicher davongekommen ist, als zunächst angenommen. Wobei, noch immer schlimm genug, schick ich mal die besten Genesungswünsche im Namen der Alcatelis/Pocolocos rüber!

ceki
ceki - 04. February 2008 um 18:22:22 Uhr (CET)
Bitte lieber Martin, hab ich doch gern gemacht. Allerdings wäre so ein Rennen Osterhase gegen Nackabatzal nicht uninteressant. Aber es gibt ja noch zwei AIM Rennen wo Ihr wieder Wetten könnt!


Marcus Zeiner <zeiner.marcus@chello.at>
MZ - 04. February 2008 um 18:13:28 Uhr (CET)
Hallo MM,

wollte dich nur informieren, dass es unserem "Unfallopfer" verhältnismässig gut geht. Hat sich den Dornvortsatz am 3. Lendenwirbel an-/abgebrochen, aber so wie es aussieht kann man eine OP vermeiden. Da er aber 12 Wochen ein Korsett tragen muß wird er uns für die nächsten Rennen in der Daytona ausfallen. Ich hoffe, es hat sich bei dem Crash nicht noch jemand verletzt, waren doch einige verwickelt.

Bis in der Daytona, race on

D-Marty
D-Marty - 04. February 2008 um 10:07:30 Uhr (CET)
Na ich glaub ich seh da net richtig. da haben zwei gewettet und KEINER hat das ergebnis richtig getippt. somit gibt es KEINEN sieger. d.h. in jesolo fährt kein osterhase und auch kein halbnackter durch die gegend. noch einmal speziellen dank an dieser stelle zu hrn. zeiner, denn dank ihm habe ich NICHT verloren.

MM/Kart Division
Kart_Division - 04. February 2008 um 07:20:38 Uhr (CET)
Na, dass wird ein Wettkampf zwischen Hase und Nackabatzal.

Wo da die Frauen (die älteren, nicht solche in dem Alter, wie ich) hinschauen werden......



Pati
Patricia B. - 03. February 2008 um 17:51:02 Uhr (CET)
@ceki
du wirst jo net glauben das der MM vor dem osterhasen fährt *g*
der nackerte kann den hasen verfolgen...so schauts aus !

E.b
E.b - 02. February 2008 um 18:20:03 Uhr (CET)
Also, ich hab mir die Wettformulierung jetzt nochmal genau durchgelesen. Wenn ich mir das Ergebnis aus KoBrunn so anschaue, dann habt ihr beide verloren! Ich stell mir gerade vor, wie der MM in kurzen Hosen durch einen Tsunami braust und dabei von einem Osterhasen verfolgt wird. *zerkugel* Und keine Widerrede, sonst gibts a Umfrage!!!

ceki
ceki - 02. February 2008 um 17:51:53 Uhr (CET)
Gratulation den Y-cashpoint !
ma MM....weit bist weg mit deinen tipp *g*

E.b und pati
E.b - 02. February 2008 um 13:31:29 Uhr (CET)
AIM-Endstand Kottingbrunn:

1. 1090 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo – 37.71 sec
2. 1088 Rd. – CTD Vortuna / Donner – 38.14 sec
3. 1079 Rd. – m2 Racing / Zeiner – 38.45 sec
4. 1078 Rd – Lohr Racing / Immervoll – 38.44 sec
5. 1076 Rd. – HM Motorsport / Wagner J / Wagner S – 38.32 sec
6. 1075 Rd. – Econ Racing / Krischke – 38.45 sec
7. 1072 Rd. - Hungary 1/ Kandzsarov – 38.50 sec
8. 1072 Rd. – Gokartmania / Bertalan – 38.42 sec
9. 1068 Rd. – Underdogs / Schauer – 38.41 sec
10. 1065 Rd. – Diabolo / Spies – 38.56 sec
11. 1063 Rd. – Alcatel / Schütz – 38.79 sec
12. 1061 Rd. – Speedfreaks / Demal – 37.52 sec
13. 1059 Rd. – Husch Husch / Benesch – 38.88 sec
14. 1057 Rd. – Ruck Zuck Racing / Grech – 38.77 sec
15. 1057 Rd. – Gebr. Weiss / Reisinger – 38.42 sec
16. 1048 Rd. – Youngsters Machbar / Grech – 38.67 sec
17. 1038 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Fischer/Gloibhofer – 38.99 sec


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 13:22:36 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 11 Stunden / Kottingbrunn:

1. 1015 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 1014 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 1006 Rd. - m2 Racing / Todorovitsch
4. 1005 Rd – Lohr Racing / Müllner
5. 1003 Rd. – HM Motorsport / Wagner F
6. 1003 Rd. – Econ Racing / Berger
7. 999 Rd. - Hungary 1/ Herman
8. 999 Rd. – Gokartmania / Szücs
9. 995 Rd. – Underdogs / Klement
10. 992 Rd. – Diabolo / Heider
11. 991 Rd. – Alcatel / Scharner
12. 988 Rd. – Speedfreaks / Hochfellner
13. 988 Rd. – Husch Husch / Klimenko
14. 987 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
15. 983 Rd. – Gebr. Weiss / Stelzhammer/Rumersdorfer
16. 978 Rd. – Youngsters Machbar / Cernov/Kolar/Kuzmanic
17. 968 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 12:27:48 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 10 Stunden / Kottingbrunn:

1. 922 Rd. – Youngsters Cashpoint / Baumgartner
2. 921 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 916 Rd. - m2 Racing / Langer
4. 913 Rd – Lohr Racing / Immervoll
5. 912 Rd. – HM Motorsport / Herndlhofer
6. 912 Rd. – Econ Racing / Schranz
7. 907 Rd. - Gokartmania / Szabo
8. 907 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
9. 905 Rd. – Underdogs / Domes M
10. 900 Rd. – Speedfreaks / Florian
11. 900 Rd. – Diabolo / Buchhalt
12. 899 Rd. – Alcatel / Hochmayer
13. 897 Rd. – Ruck Zuck Racing / Heuer
14. 897 Rd. – Husch Husch / Vasicek
15. 895 Rd. – Gebr. Weiss / Stipschitz
16. 893 Rd. – Youngsters Machbar / Heckl
17. 878 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Frech/Vogl

Stop&Go Youngsters Cashpoint – rüde Fahrweise


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 11:19:13 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 9 Stunden / Kottingbrunn:

1. 836 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 833 Rd. – CTD Vortuna / Donner
3. 827 Rd. - m2 Racing / Todorovitsch
4. 826 Rd – Lohr Racing / Brezovsky
5. 826 Rd. – Econ Racing / Krischke
6. 825 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
7. 820 Rd. - Gokartmania / Nöbauer
8. 820 Rd. – Hungary 1/ Rozsnyai
9. 818 Rd. – Underdogs / Unterkircher/Kainz
10. 815 Rd. – Speedfreaks / Fragner J
11. 814 Rd. – Diabolo / Krenn
12. 811 Rd. – Alcatel / Schütz
13. 811 Rd. – Ruck Zuck Racing / Lammel
14. 811 Rd. – Husch Husch / Benesch
15. 810 Rd. – Gebr. Weiss / Winter
16. 806 Rd. – Youngsters Machbar / Mayer
17. 796 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Gloibhofer


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 10:21:33 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 8 Stunden / Kottingbrunn:

1. 748 Rd. – Youngsters Cashpoint / Kozanovic
2. 744 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 741 Rd. - m2 Racing / Haubner
4. 739 Rd – Econ Racing / Berger
5. 738 Rd. – Lohr Racing / Fischer
6. 737 Rd. – HM Motorsport / Herndlhofer
7. 735 Rd. - Underdogs / Domes C
8. 734 Rd. – Hungary 1/ Kandzsarov
9. 733 Rd. – Gokartmania / Bertalan
10. 730 Rd. – Speedfreaks Fragner M
11. 727 Rd. – Diabolo / Kropf
12. 726 Rd. – Gebr. Weiss / Hampl
13. 726 Rd. – Husch Husch / Klimenko
14. 725 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
15. 725 Rd. – Alcatel / Scharner
16. 723 Rd. – Youngsters Machbar / Kuzmanic
17. 711 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Fischer


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 09:22:14 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 7 Stunden / Kottingbrunn:

1. 656 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 652 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
3. 650 Rd. - m2 Racing / Langer
4. 648 Rd – Econ Racing / Breit
5. 647 Rd. – Lohr Racing / Brezovsky
6. 645 Rd. – HM Motorsport / Wagner F
7. 644 Rd. - Underdogs / Klement
8. 643 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
9. 643 Rd. – Gokartmania / Szabo
10. 640 Rd. – Speedfreaks / Fragner J
11. 638 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
12. 637 Rd. – Diabolo / Buchhalt
13. 637 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
14. 636 Rd. – Husch Husch / Richter
15. 635 Rd. – Alcatel / Hochmayer
16. 632 Rd. – Youngsters Machbar / Heckl
17. 622 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Soucek
Stop&Go Gokartmania + Ruck Zuck Racing Überholen bei Gelb


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 08:23:53 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 6 Stunden / Kottingbrunn:

1. 572 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 568 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 565 Rd. - m2 Racing / Zeiner
4. 564 Rd – Econ Racing / Hess
5. 563 Rd. – Lohr Racing / Beer/Fischer
6. 562 Rd. – HM Motorsport / Herndlhofer
7. 561 Rd. - Underdogs / Polaczek
8. 560 Rd. – Gokartmania / Bertalan
9. 559 Rd. – Hungary 1/ Herman
10. 557 Rd. – Speedfreaks / Gottlieb
11. 555 Rd. – Diabolo / Krenn
12. 554 Rd. – Husch Husch / Gruber
13. 554 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
14. 554 Rd. – Gebr. Weiss / Stelzhammer/Rumersdorfer
15. 552 Rd. – Alcatel / Stemmer
16. 551 Rd. – Youngsters Machbar / Koller
17. 539 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 07:27:45 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 5 Stunden / Kottingbrunn:

1. 481 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 477 Rd. – CTD Vortuna / Donner
3. 475 Rd. - m2 Racing / Stanzel
4. 474 Rd – Lohr Racing / Müllner
5. 473 Rd. – Econ Racing / Prohaska
6. 472 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
7. 472 Rd. - Underdogs / Kainz
8. 470 Rd. – Gokartmania / Szücs
9. 469 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
10. 469 Rd. – Husch Husch / Schneider
11. 468 Rd. – Speedfreaks / Seidl
12. 467 Rd. – Gebr. Weiss / Hampl
13. 465 Rd. – Diabolo / Wurzer
14. 465 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
15. 462 Rd. – Alcatel / Tauber
16. 461 Rd. – Youngsters Machbar / Neuberger
17. 451 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Speglic


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 06:22:25 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 4 Stunden / Kottingbrunn:

1. 388 Rd. – Youngsters Cashpoint / Kozanovic
2. 385 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 383 Rd. - m2 Racing / Haubner
4. 383 Rd – Lohr Racing / Angerler
5. 382 Rd. – Econ Racing / Krischke
6. 381 Rd. – Underdogs / Schauer
7. 380 Rd. - HM Motorsport / Wagner F
8. 379 Rd. – Speedfreaks / Meyer
9. 379 Rd. – Gokartmania / Nöbauer
10. 379 Rd. – Hungary 1/ Rozsnyai
11. 378 Rd. – Husch Husch / Hradil
12. 377 Rd. – Diabolo / Kropf
13. 377 Rd. – Gebr. Weiss / Rumersdorfer
14. 374 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
15. 373 Rd. – Youngsters Machbar / Cernov/Aigner
16. 373 Rd. – Alcatel / Stemmer
17. 363 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Schweyer


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 05:20:33 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 3 Stunden / Kottingbrunn:

1. 296 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 294 Rd. – Lohr Racing / Immervoll
3. 293 Rd. - CTD Vortuna / Gumpenberger
4. 293 Rd – Econ Racing / Breit
5. 292 Rd. – m2 Racing / Langer
6. 290 Rd. – Underdogs / Domes M
7. 290 Rd. - Husch Husch / Vasicek
8. 290 Rd. – HM Motorsport / Samnaber
9. 290 Rd. – Diabolo / Wurzer
10. 289 Rd. – Hungary 1/ Bakenyi
11. 289 Rd. – Speedfreaks / Gottlieb
12. 289 Rd. – Youngsters Machbar / Heckl
13. 288 Rd. – Gokartmania / Sümegi
14. 288 Rd. – Gebr. Weiss / Stipschitz
15. 286 Rd. – Ruck Zuck Racing / Adler
16. 283 Rd. – Alcatel / Jahoda
17. 280 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Vogl


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 04:22:24 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 2 Stunden / Kottingbrunn:

1. 205 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 203 Rd. – Lohr Racing / Fischer
3. 202 Rd. - Econ Racing / Prohaska
4. 202 Rd – CTD Vortuna / Donner
5. 201 Rd. – m2 Racing / Zeiner
6. 200 Rd. – HM Motorsport / Herndlhofer
7. 200 Rd. - Husch Husch / Schneider
8. 200 Rd. – Underdogs / Unterkircher
9. 200 Rd. – Diabolo / Spies
10. 200 Rd. – Gokartmania / Bertalan
11. 199 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
12. 199 Rd. – Speedfreaks / Bernthaler
13. 199 Rd. – Youngsters Machbar / Neuberger
14. 199 Rd. – Hungary 1/ Herman
15. 198 Rd. – Gebr. Weiss / König
16. 193 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Diesmayr
17. 193 Rd. – Alcatel / Schanner


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 03:23:38 Uhr (CET)
AIM Kottingbrunn 2 nach 1 Stunde:

1. 112 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 111 Rd. – Econ Racing / Hess
3. 111 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 110 Rd – m2 Racing / Stanzel
5. 109 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
6. 109 Rd. – Underdogs / Domes C
7. 109 Rd. - Husch Husch / Weigl
8. 109 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
9. 109 Rd. – HM Motorsport / Wagner
10. 109 Rd. – Youngsters Machbar / Aigner
11. 108 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
12. 108 Rd. – Diabolo / Heider
13. 108 Rd. – Gokartmania / Szabo
14. 107 Rd. – Speedfreaks / Gottlieb/Wittmann
15. 107 Rd. – Hungary 1/ Rajnai
16. 106 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Feichtinger
17. 106 Rd. – Alcatel / Fuss
Stop&Go Gokartmania Überholen bei Gelb
sämtliche Angaben ohne Gewähr


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 02:26:10 Uhr (CET)
Qualifying Kottingbrunn 2:


1. Diabolo - 38,60 sec
2. Youngsters-Cashpoint - 38,72 sec
3. CTD-Vortuna - 38,96 sec
4. HM Motorsport - 39,04 sec
5. Gokartmania - 39,06 sec
6. Husch Husch - 39,10 sec
7. Lohr Racing - 39,14 sec
8. Gebr. Weiss - 39,15 sec
9. Speedfreaks - 39,16 sec
10. m2 racing - 39,19 sec
11. Econ Racing - 39,21 sec
12. Team Hungary - 39,25 sec
13. Underdogs - 39,33 sec
14. Alcatel - 39,60 sec
15. Ruck Zuck - 39,60 sec
16. Youngsters Machbar - 39,76 sec
17. FF-Racing Toyota Frech - 40,24 sec


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 01:16:52 Uhr (CET)
Top...die wette gilt !

E.b
E.b - 01. February 2008 um 10:14:11 Uhr (CET)
so der opernball ist nun zu ende und ich kann wieder schreiben. also ich biete 3 runden NUR mit der kurzen hose in jesolo am Freitag an. schlimm wäre wieder so ein regen, aber da muß ich durch, außerdem besteht eh nicht die gefahr, daß ich verliere...

MM/Kart Division
Kart_Division - 01. February 2008 um 07:19:20 Uhr (CET)
@ chris
Anscheinend ist der MM am opernball weil er nichts schreibt *g*

E.b
E.b - 31. January 2008 um 22:33:44 Uhr (CET)
Jetzt musst aber aufpassen Balli! Gegen DIESEN Anblick tät ich einen Sieg jederzeit gegen Platz 2 tauschen.

Nicht, dass die Youngsters jetzt absichltich nachlassen! :P

Chris
Chris - 31. January 2008 um 15:58:29 Uhr (CET)
so lieber MM, mir ist etwas eingefallen bezüglich der wette: wenn ich verlieren sollte, was ich zu 100 % ausschließe, fahr ich in jesolo 3 runden im osterhasenkostüm !!
so, und jetzt lass dir etwas einfallen, was du machen wirst .. weil du wirst nämlich verlieren!
lg wettkönig

E.b.
E.b - 31. January 2008 um 15:08:41 Uhr (CET)
auf der pocolocoen homepage (fotos/multimedia) gibts ein kurzes filmchen vom ersten tag des panda-babys an der öffentlichkeit (weil die pocolocen ja auch so süß und rund sind)...

pocolocos
pocolocos - 30. January 2008 um 16:43:04 Uhr (CET)
na da bin ich zunächst aber doch sehr erleichtert. am freitag werd ma uns was ausmachen...

MM/Kart Division
Kart_Division - 30. January 2008 um 11:26:39 Uhr (CET)
ja ja der overall von onekart wird für dich eh eine strafe werden....wenn er bei der siegerehrung von ganz oben leuchtet :-))
na gut das mit dem kleidchen geht nicht...kann dich ja gut leiden...overall geht aber auch nicht...so riesen dinger haben wir nicht...kurze hose auch nicht, die hast ja eh immer an...also...
na bis freitag fällt ma schon was ein gg

E.b
E.b - 30. January 2008 um 11:17:54 Uhr (CET)
ja das ist ja wohl logisch, daß du auch damit fahren würdest, aber des kleid ist keine gute idee. mit einem overall von onekart ist auch strafe genug *g*

MM/Kart Division
Kart_Division - 30. January 2008 um 11:04:29 Uhr (CET)
Ich würd aber auch damit fahren wenn ich verlier...also mach keinen rückzieher gg
sonst start ich eine umfrage !!!
lg wettkönig

E.b
E.b - 30. January 2008 um 10:57:16 Uhr (CET)
na mit rosa kleidchen is wohl schon a bisserl hat. könnte ja zb. mit einer kurzen hose fahren....also ich denke da sollt ma sich noch was besseres aussuchen. da wird mir sicher noch was einfallen...

MM/Kart Division
Kart_Division - 30. January 2008 um 10:49:01 Uhr (CET)
Gut, wenn ich gewinn dann fährst in jesolo eine runde mit dem kart....aber...mit rosa plüsch kleidchen !!!
Übrigens...ich hab bis jetzt alle AIM läufe richtig getippt :-)
lg und probier schon mal des kleidchen gg

E.b
E.b - 30. January 2008 um 10:39:55 Uhr (CET)
Ich trau mich min balli auch nicht mehr wetten ;-)

pati
Patricia B. - 30. January 2008 um 10:37:29 Uhr (CET)
Na, aber da wette ich genrne dagegegen. Ich denke mir ja was, wenn ich so eine Rangliste erstelle. Solltest dich nur vorher beim Kirschi informieren, denn der traut sich mit mir nicht mehr wetten....

MM/Kart Division
Kart_Division - 30. January 2008 um 09:16:00 Uhr (CET)
Also liebe KD!
Gegen diesen Zieleinlauf, wette ich dagegen.
1. Youngsters
2. CTD
3. Lohr Racing

Wett ma M.M?

E.b.
E.b - 29. January 2008 um 15:14:51 Uhr (CET)
gg hannes, nur im schreiben ;-)

E.b
E.b - 30. June 2008 um 21:56:25 Uhr (CEST)
Wennst meinst, das i net gut genug war für die Spitze, dann stimmts. Allerdings dich hab ich immer noch überholt... (;-)))) huhu...

H.W.
H.W. - 30. June 2008 um 21:26:26 Uhr (CEST)
loooooooooool

freu mich schon aufs nächste michelhausen..

Diesmal dann nicht ein baum sondern gleich 3 *gg*

pati
Patricia B. - 30. June 2008 um 12:12:05 Uhr (CEST)
na, wenn's nach dem geht, haben niki und ich einen wald erwischt *ggggg*

al ici

iceage
iceage - 30. June 2008 um 12:04:06 Uhr (CEST)
*ggggggggg*

Dem Baum gehts besser als mir *lol*

Pati
Patricia B. - 30. June 2008 um 11:47:33 Uhr (CEST)
ebenfalls glückwunsch - an alle unverletzten Bäume ;-)
*bfg*

al ici

iceage
iceage - 30. June 2008 um 07:44:34 Uhr (CEST)
Glückwunsch an alle die in MIchelhausen unfallfrei waren *gg*

Auch an den Sieger :)

Hipp hipp hurra :)

pati
Patricia B. - 29. June 2008 um 21:25:48 Uhr (CEST)
@H.W.
du warst noch nie gut...schon gar ned in michelhausen !!!

E.b
E.b - 29. June 2008 um 18:31:39 Uhr (CEST)
Ist das der, der mit den Wurzeln tanzt??

H.W.
H.W. - 29. June 2008 um 11:51:20 Uhr (CEST)
Baumgartner Andreas gewinnt 2. OKM lauf in michelhausen

E.b
E.b - 29. June 2008 um 00:33:48 Uhr (CEST)
Hola ... *gg*

¿Qué tal? (wie gehts?)

SUPER DENN SPANIEN STEHT IM FINALE :D

supa bruschn ;)

Patricia
Patricia B. - 26. June 2008 um 22:42:39 Uhr (CEST)
Das wär schon was - ein eigener Weblog. Da könnte ich mich vor Freude kaum halten.
Aber ich hab sowieso meine eigene HP, und deshalb brauche ich auch keinen weblog hier im KD-Forum.
Genügt wenn hier ein paar weniger begabte Dichter mit Einträgen die Seite "beehren".
Da ich schon etwas aus der Übung bin - im Kartsport - habe ich mich ein wenig der rotweissroten Hoffnung im Fussball zugewandt. Jedoch wurden meine Erwartungen leider nicht erfüllt.
Naja, bei DEM Teamchef wundert mich das eh nicht.

Sonst will ich nicht viel berichten, weils eh nix zum Berichten gibt, und wenn, dann haun,s eh alle auf mich hin. Also was solls.

Ich bin mit meiner jetzigen Tätigkeit mehr als Ausgelastet - und wenn ich, was selten vorkommt, doch mal auf diese Seite schaue, dann erinnere ich mich an jene Zeit, als ich noch ein ganz passabler Kartfahrer war.

Schönen Tag und bis dann...

Der Freiherr (H.W.)

H.W.
H.W. - 25. June 2008 um 17:21:04 Uhr (CEST)
Macht H.W. jetzt seinen persönlichen Weblog aus dem Forum???

... Hilfe ...

Und dann auch noch die 1001ste EM Anektote? Schreib doch was spannendes! Schwimm gegen den Strom und berichte Stories wie...

"33 Grad im Schatten und ich hab immer noch kein Sommerloch gefunden"

gritinx

Chris
Chris - 23. June 2008 um 14:27:49 Uhr (CEST)
klappe ego

brauni <pocolocos@gmail.com>
Brauni - 23. June 2008 um 09:05:37 Uhr (CEST)
" ohh Deutschland dich zu lieben, getreu in Glück und Not... taram taram taram

ego
ego - 22. June 2008 um 11:49:26 Uhr (CEST)
Ich hatte gestern Zeit und sah mir gemeinsam mit meiner Partnerin das Spiel Portugal/Deutschland an.
Kommt eh nicht oft vor, dass ich Fussball schau, aber bitte.
Die Portugiesen waren tricky, wendig und das Spiel war einzigartig spritzig. Nur leider kommts nicht darauf an wer schöner spielt sondern wer mehr Tore schiesst.
Der Schiedsrichter war auch nicht Freund der Portugiesen.
Da wir jedes Jahr mindestens 4 Wochen nach Portugal (Vale da Telha) fahren und dort unseren Urlaub geniessen, steht mir das Land Portugal sehr nahe.
Viel näher als Deutschland, die uns erstens aus dem Bewerb schlugen und dann noch grosskotzig argumentieren.
Aber die Deutschen waren ja nie Freunde der Österreicher. Dass wir Nachbarn sind, ist leider geografisch bedingt. Ansonsten habe ich mit den Pievkes nicht viel am Hut.
Der Spielwitz der Portugiesen wird mir in angenehmer Erinnerung bleiben.
Für mich ist die EM nach dem Ausscheiden von Österreich sowieso vorbei.
Ich empfehle mich morgen nach Ungarn in die Sommerresidenz meiner Lebensgefährtin.

Addio currascao in Portimao....

H.W.
H.W. - 20. June 2008 um 10:47:02 Uhr (CEST)
Schade Portugal :(


Lisi
Lisi - 20. June 2008 um 08:06:21 Uhr (CEST)
hi, Fotos von Rechnitz findet ihr unter www.m2racing.at, lg max von 44er

Max <markus.poehl@mquadr.at>
florimell - 14. June 2008 um 13:26:51 Uhr (CEST)
Liebe KD-Gemeinde,

Nun ist es soweit um den Overall und den Helm an den Nagel zu hängen 

Es gibt keinen schöneren Zeitpunkt als mit einem 3. Platz in einem KD-Rennen den Rücktritt vom aktiven Kartrennsport bekanntzugeben.

Es ist nun der Zeitpunkt gekommen, wo jeder „erwischte“ Curb mir für eine Runde die Luft nimmt, jedes mitgenommene Schlagloch eine schmerzverzerrte Grimasse ins Gesicht zeichnet und das Aussteigen aus dem Kart mir mitleidsvolle Blicke zuwendet.

Ich möchte mich daher für die schöne Zeit in der KD-Gemeinde bei allen bedanken, die ich als Freunde gewinnen konnte. Leider gab es auch Momente, die mich sehr nachdenklich gestimmt haben, wie z.B. die Ereignisse rund um Jesolo. Aber das gehört offensichtlich auch dazu.

Ich bin stolz in einem Team gefahren zu sein, wo die sportlichen Aspekte denen von Geld, Strategie, Rang und Namen vorangestellt wurden.

Danke nochmals für die schöne Zeit mit EUCH! Wünsche euch spannende und unfallfreie Rennen.

Liebe Grüße
Franz, die „Schnecke“

p.s. Weiters hoffe ich, daß sich ein würdigen Nachfolger findet, der nicht alle Aktionen der KD widerspruchslos zur Kenntnis nimmt.


Franz <franz@zaufall.at>
Franz@44 - 12. June 2008 um 12:28:46 Uhr (CEST)
Test

Linda <lm@nethope.at>
Linda - 12. June 2008 um 12:02:32 Uhr (CEST)
Kann sich noch wer an Fred Feuersteins Nachbarn Barney erinnern.
Der hatte damals schon seinen Sohn Bam Bam genannt, und das war auch das einzige was der kleine von sich gab.
"bam bam"

...dass dies so viele Jahre später alle Nachmachen hätt ich aucht nicht gedacht :D

Chris
Chris - 10. June 2008 um 16:48:12 Uhr (CEST)
Bamm oidaaaaaaaa!!

Die Pics san da reine FANCIIIIN!!!

bamm oidaa braQ !!!

pock ii uua ned

fixn cenaaa ;)

thihi :)

super bilder habts :)!!
(alle)

Pati
Patricia B. - 10. June 2008 um 14:03:13 Uhr (CEST)
Unser Fotograf hat vom ganzem RennWE wieder wahnsinns Fotos gemacht und diese auf seiner HP - PIXEL4YOU online gestellt!!
Es gibt auch ab jetzt die Möglichkeit Kommentare zu schreiben (Sprechblasen anklicken) und falls jemand ein Foto haben will - einfach mail schreiben und PASST!!

FIX OIDA - TRT OIDA! *gg*

mfg Sc

TRT-Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 10. June 2008 um 09:04:42 Uhr (CEST)
bilder vom 2. rennen sind bei uns auf der homepage zu finden.
danke an alle für ein tolles rennwochenende. cu in klein japan.

lg 11er markus

Team 11 <markus@kart11.com>
ausseer - 10. June 2008 um 00:23:01 Uhr (CEST)
Ergebnisse und Rundentabellen gibts auf http://timing.armtwister.com/timing/

Neu:
* Bei den Durchschnittszeiten wird nun auch die Bestzeit eines jeden Fahrers angezeigt.
* In der Rundentabelle wird im orangen Boxenstopfeld "ABGESCHLEPPT" angezeigt, wenn das Kart in die Box geschleppt wurde. In der untersten Zeile steht neben der Anzahl der Boxenstops auch, wie oft abgeschleppt wurde.

ARMtwister timing
erwin - 09. June 2008 um 20:25:37 Uhr (CEST)
sind am nächsten Samstag die OKM?

LG
iceage

iceage
iceage - 09. June 2008 um 17:58:27 Uhr (CEST)
Wollte nur sagen, Rechnitz hat mir noch mehr spaß gemacht als Jesolo!! :)

Lag sicher an meinen Rundenzeiten :-P

Auf jeden Fall, alle waren fair und jaaa :)

Super organisiert und es war einfach toll -!!-

Lg an alle :)

Pati die schnelle von den oldies :D
Patricia B. - 09. June 2008 um 14:30:24 Uhr (CEST)
Möchte nur sagen daß die KD in rechnitz wieder top organisiert war...in gewohnter manier halt !!!

E.b
E.b - 09. June 2008 um 13:18:04 Uhr (CEST)
Liebe KD Gemeinde

Ich möchte euch zur Kenntnis bringen, dass ich mit Samstag den 17.05.2008 meine Mitabeit als technischer Beirat
aus sportlichen und persönlichen Gründen beendet habe.

Diese Änderung wurde in der Ausschreibung Seite 13, Punkt 11.6 - Überprüfung der Motore bei der letzten Reglementänderung leider übersehen.



Assi
Assi - 08. June 2008 um 06:34:33 Uhr (CEST)
brrrrrrzzzlll .... Vom Regen in die Traufe. Zuerst Wackersdorf und jetzt Krsko ... vielleicht sollten wir auf Grund der Spritpreise auf Elektrokarts umsteigen und mit Atomantrieb *silent mode* fahren. Ob es nun regnet oder nicht, "strahlendes" Wetter ist uns sicher. Statt Werkzeug und Ersatzreifen packen wir ..... ein Ganzkörperkondom inkl. einer Jodkapsel ;o)


UHUTOM
UHU - 05. June 2008 um 09:09:30 Uhr (CEST)
Könnt' aber auch sein das zum Saisonabschuß einigen ein Licht aufgeht, wenn die "Sieger" der Saison feststehen ???

bert <norbert.braeuer@liwest.at>
bert - 05. June 2008 um 00:25:54 Uhr (CEST)
http://www.news.at/index.html?/articles/0823/15/207982.shtml

Naja, vielleicht können wir uns ja dann die Beleuchtung am Kart sparen, weil wir selbst alle leuchten? ;o)

ceki
ceki - 05. June 2008 um 00:04:16 Uhr (CEST)
gott sei donk no ned krisko...
atomunfall !!!

E.b
E.b - 04. June 2008 um 21:41:08 Uhr (CEST)
Yuuuuuhhhuuuuuuuuu ....... Rechnitz wir kommen, fix Oida :o)))
Hoffentlich haben wir taugliches Kartwetter, ohne Hagel und extrem Schauern.
Bis bald liabe Kartgemeinde.

"UHUTOM"

UHU
UHU - 04. June 2008 um 15:52:42 Uhr (CEST)
Na schau Chris..

Dein Hinweis wurde zur Kenntnis genommen :P

Na jetzt steht Rechnitz wirklich vor der Tür!! :D

Hoffe es wird wieder ein sauberes Rennen und ich hoffe alle werden ihren Spaß haben.. :)

Lg an Alle ..

Ich seh euch dann hinter mir in Rechnitz :P

Spaß muss sein ;)

Bis Rechnitz!

Pati
Patricia B. - 04. June 2008 um 14:59:22 Uhr (CEST)
@MM:
Es gibt nicht mehr Hotkart 2 und Hotkart 1. Sondern Hotkart p.b. Kabelsignal(13) und Hotkart p.b. Tubocon(31).
;-)

lG Chris

Chris
Chris - 29. May 2008 um 11:33:11 Uhr (CEST)
@chris
hab sie alle mit stop and go strafen aufgemischt *gg*

E.b
E.b - 25. May 2008 um 21:43:36 Uhr (CEST)
Die Platzierung vom papa:

Laszlo stefan gewann ersten lauf zur OKM
vor Baumgartner Andreas und
Schmitz Michael !
Die weiteren plazierungen..
4. Domes Ch.
5. Eder H.P
6. Langer Ch.
7. Honeder M.
8. Iceage
9. Nikola
10.Nino
11.Patricia

müsst ihr von unten nach oben lesen :P *gg*

Patricia
Patricia B. - 25. May 2008 um 20:25:01 Uhr (CEST)
Ajo richtig... und was ist mit dir, dachte du fährst auch mit und bist der Aufmischer? ;)

Chris
Chris - 25. May 2008 um 13:02:49 Uhr (CEST)
Titelverteitiger ist Eder H.P. (2007)

2006 Coslop Th.
2005 Jelovina B.
2004 E.balli

lg


E.b
E.b - 24. May 2008 um 22:09:25 Uhr (CEST)
Na aber hallo, was war denn da beim OKM mit Nino los? Immerhin der Titelverteidiger und Lokalmatador... Den anderen einen Vorsprung gegeben? ;-p

Chris
Chris - 24. May 2008 um 21:51:28 Uhr (CEST)
Laszlo stefan gewann ersten lauf zur OKM
vor Baumgartner Andreas und
Schmitz Michael !
Die weiteren plazierungen..
4. Domes Ch.
5. Eder H.P
6. Langer Ch.
7. Honeder M.
8. Iceage
9. Nikola
10.Nino
11.Patricia

schnellste runde Lazlo Stefan

Onekart bedankt sich für das faire rennen...

e.b



E.b
E.b - 24. May 2008 um 21:42:15 Uhr (CEST)
@franz
Auch in deinem Team gibt es einen Teamchef und dieser war bei der TC-Besprechung dabei. Bevor du hier so einen Schwachsinn von dir gibst, solltest du dich mit deinem Teamchef in Verbindung setzten. Falls er dir die Gründe nicht nennen kann, bin ich gerne bereit dir auch noch einmal die Gründe mitzuteilen.

MM / Kart Division
Kart_Division - 24. May 2008 um 10:24:00 Uhr (CEST)
Hi!

(Answer also in english!)

I think, the reason is the Team-name!?!

Franz
Franz@44 - 23. May 2008 um 11:07:35 Uhr (CEST)
Hallo!

(Sorry, in english):

1. After the race there was too few fuel and too strong engines at some teams.. we had 2 DQ from the same reasons last year. Please tell us, how does it possibble, to break the rules, but without DQ.

Thanks, and regards:

Ujhelyi György Dénes (Team Hungary) <membran@freemail.hu>
UGYD - 22. May 2008 um 00:26:28 Uhr (CEST)
Hallo!

(Sorry, in english):

1. After the race there was too few fuel and too strong engines at some teams.. we had 2 DQ from the same reasons last year. Please tell us, how does it possibble, to break the rules, but without DQ.

Thanks, and regards:

Team Hungary
Ujhelyi György Dénes

Ujhelyi György Dénes (Team Hungary) <membran@freemail.hu>
UGYD - 22. May 2008 um 00:26:02 Uhr (CEST)
Ich hätte gerne ein paar offizielle Informationen zu den folgenden Teams:
55: Wieviel Sprit war tatsächlich noch im Tank und zu welchem Zeitpunkt?
66: Wie hoch war die Motorleistung tatsächlich und warum wurde die DQ zurückgenommen?
39: Hier ist für mich alles klar, es steht weder im Reglement, noch wurde es bei der Fahrerbesprechung verlautbart, dass das Abstellen des Motors verboten ist.

Mathias (3 - Traunsee) <lidauer bei gmx.net>
Mathias - 22. May 2008 um 00:02:05 Uhr (CEST)
test

test <test>
Mathias - 21. May 2008 um 23:58:50 Uhr (CEST)
Für die Kroatien-Urlauber und Kartfahrer

http://orf.at/080520-25299/index.html

ist aber im Nenngeld enthalten, oder ?

Franz


Franz
Franz@44 - 21. May 2008 um 10:44:53 Uhr (CEST)
Da hab ich was für die KD-Gemeinde!!!! Für einfach alle, bitte anschauen:

http://www.acapela-group.com/Greetings/fish-1-4-b8d5281ed7f8d


sry hatte das "h" bei "http" vergessen!!!!

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 23:27:36 Uhr (CEST)
Da hab ich was für die KD-Gemeinde!!!! Für einfach alle, bitte anschauen:

ttp://www.acapela-group.com/Greetings/fish-1-4-b8d5281ed7f8d

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 23:26:59 Uhr (CEST)
Geh komm papa wenn duu mitfahrst werd ich wenigstens nur vorletzter gg

hab dihc lieb xD

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 20:17:28 Uhr (CEST)
mah chris...also da darf i mi a einmischn?
aber tu i eh ned gg...i tät euch gern "aufmischn " bei der OKM an samstag in michelhausen loooool

2 plätze sind noch frei !!!
lg euer aufmischer *g*

E.b
E.b - 20. May 2008 um 19:53:25 Uhr (CEST)
Ja na ich sag nur :)

Schon klar, aber ich will mich nicht in Dinge einmischen, wo ich mich nicht auskenne und die mich nichts angehn!! Hat auch keinen Sinn!!

Lg!!

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 18:51:06 Uhr (CEST)
Hi Pati

1) Das Posting bezog sich nicht auf dich.

2) Hier gibt es niemanden, der sich nicht einmischen darf!

;-)

lG

Chris
Chris - 20. May 2008 um 18:43:12 Uhr (CEST)
Ja ich habe ohne Überlegung gehandlet. UNd möchte mich für den Beitrag dem langen entschuldigen!!

Ich habe mich in sowas nicht einzumischen und das werde ich auch in Zukunft tun!!

Entschuldigung falls es falsch aufgenommen wurde!!!

Wird nicht wieder vorkommen!!

Nur charakterlich bin ich nicht schwach.. =)

Lg Pati

Pati
Patricia B. - 20. May 2008 um 18:15:09 Uhr (CEST)
@Pati:

Ich weiß nicht wo DU irgendwo einen Angriff auf die handelnden Personen, sei es Rennleitung, Technik oder auch Veranstalter, gelesen hast?????

Es ging rein um das Ergebnis und wie es zustande gekommen ist.

Aber wurscht, es ändert eh nichts an der momentanen Situation.

In Rechnitz gehts weiter, und diesmal hoffentlich ohne Diskussionen. Ich wünsche uns allen daß das Rennergebnis bereits nach dem Zieleinlauf, bzw. sofort nach der Endabnahme feststeht.

LG
Tom

Tom
Tom - 20. May 2008 um 11:52:29 Uhr (CEST)
Über dem Link zu diesem Forum titelt groß "MEINUNGEN".

Niemand wurde ausfällig, beleidigend, ordinär oder persönlich gegenüber einer anderen Person - trotz teilweiser emotionen wahrte jeder den nötigen Grundrespekt vor seinem Gegenüber! Sowohl Kritiker, als auch Beschuldigte äußerten sich hier vernünftig. Soweit mal positiv festzuhalten - ich hab in Foren anderen Rennserien schon ganz andere Dinge gelesen!

Wenn jetzt aber einer der betroffenen mit "habts keine anderen Sorgen" und "Rennleitung hat entschieden - basta, fahrts nächstes mal schneller" antwortet, und damit indirekt auch noch "Maulsperre" im Forum für reine Meinungsäußerungen fordert...

...also das ist Charakterlich einfach nur sehr schwach!

Mehr sag ich zu dem ganzen Thema jetzt selbst auch nicht mehr, meine Meinung steht da - einen Endlos "Protest" mach ich daraus jetzt auch nicht!

LG



Chris
Chris - 19. May 2008 um 23:55:03 Uhr (CEST)
@kone
des hoast baaaam oida
*gg*

E.b
E.b - 19. May 2008 um 22:26:00 Uhr (CEST)
jetzt host das aber krochn lossn!! bum oida!! a oide man i!!

Kone
Kone - 19. May 2008 um 21:55:26 Uhr (CEST)
Ich kenn mich hier am wenigsten aus oke :P

ich will mich auch nicht einmischen..

nur wenn man auf diese seite ins Forum hier schaut und man liest da Absätze über Absätze die komplett unnötig sind dann verdreh selbst ich die Augen!!

Hier wird eine Meisterschaft "schlecht" gemacht, eine Technik, etc. Seit froh dass die Leute das überhaupt machen!!!! Wenn ich mir das jetzt jedes Rennen anhören kann was nicht alles unfair ist und was nicht alles schlecht gemacht wird und gesagt wird mein Job soll von wem übernommen werden der sich besser auskennt dann ja.. Zeigt mir einen der das mit euch freiwillig mitmacht. Nichts ist perfekt! Und wenn ein Motor über den 20,4 PS ist, dann ist das so und aus! Meine meinung..

Diskutiert hier nicht unnötig umadum und macht andere Leute "schlecht".. Ob es eine Siegerehrung gab oder nicht, wem kratzt es? Es wird seine Gründe haben!!!!

Und nein es regt mich so auf. Ich bin nicht der Mensch der sich einmischt aber das ist meine Meinung..

Verschwendet nicht eure Zeit indem ihr andere schlecht macht und hier unnötig alles zumüllt.. Sondern freut euch auf Rehcnitz und fahrt trainieren-.-

Echt.
Es ist so uninteressant. Ihr kritisiert hier nur. Anstatt dass ihr schreibt was euch gefallen hat.. Nein: aah wir wurdn DQ .. wie unfair.. andere nicht.. blablabla ...

es ändert doch nichts.. ich versteh euch nicht.

wie dem auch sei. mir egal.

Ihr sagt alle es wird immer schlechter.. Ähm ja? So wird es nicht besser die KD schlecht zu machen oder?

neiin ich pack eich leidln ua ned.. hmm

naja egal. meine meinung ich bin 15 und pshd! :)

Wie dem auch sei, ich freu mich auf Rechnitz und Jesolo ist Vergangenheit und hat mir, da es mein erstes Rennen war, unheimlich viel Spaß gemacht. Ob ich jetzt 22. oder 21. bin dank irgendwelchen Protesten ist mir herzlichst egal! Lieber verdiene ich meinen Platz ehrlich als dass ich ihn erschnorren muss und herumstreite nur um ein paar punkte zu bekommen..

es ist wie es ist. ICh freu mich schon!! Danke an alle dass das Rennen trotzdem schön war ;)

Bis die tage...

Pati
Patricia B. - 19. May 2008 um 20:09:39 Uhr (CEST)
Man muss schon was wissen,um verbergen zu können,dass man nichts weiß !

E.b
E.b - 18. May 2008 um 21:46:42 Uhr (CEST)
Basta??? Shakalakabum!

ceki
ceki - 18. May 2008 um 11:45:48 Uhr (CEST)
Hallo liebe kart gemeinde
also man könnte meinen ihr habt keine anderen sorgen
die teams die sich soooo aufregen sollen in rechnitz vorne mitfahren und aus des jesolo ist vorbei und eis gab eine entscheidung von der rennleitung pasta
lg kirschi

Thomas Kirschenhofer <thomas.kirschenhofer@aon.at>
Kirschi - 18. May 2008 um 00:57:02 Uhr (CEST)
@E.b.

Ich finde das Ergebnis so aber nicht in Ordnung!!!

...auch, weil ich die Geschichte kenn !!!

Tom
Tom - 17. May 2008 um 21:58:48 Uhr (CEST)
@fraaaanz

was ist sie ????

kennst du die hintergründe???

bin leider der leidtragende, aber ich find das ergebnis in ordnung...

weil ich die geschichte kenn !!!

mfg E.b

E.b
E.b - 17. May 2008 um 21:17:05 Uhr (CEST)
@fraaaanz

was ist sie ????

kennst du die hintergründe???

bin leider fer leidtragende, aber ich find das ergebnis in ordnung...

weil ich die geschichte kenn !!!

mfg E.b

E.b
E.b - 17. May 2008 um 21:15:56 Uhr (CEST)
Wir wurden vor 2 Jahren mit 20,42 PS DQ.
Wo liegt der Unterschied?
Wohl nur dort, dass wir DQ wurden und das heuer betroffene Team nicht!
Ist das Sport?
"Ich" sage nein. Die Meisterschaft ist leider nur mehr ein ..........

44, Franz

Franz
Franz@44 - 17. May 2008 um 11:03:21 Uhr (CEST)
Soo dass jetzt einmal ein ganz anderer Wind weht, hab ich was für euch das fix ur bombä ist, wie ichs glesn hab.. braq!! Pock ii ua ned!! aba schauts selbst :_P :
Krocher unser

Krocher unser,
der du bist im Soli,
geheiligt werde dein Voki,
Dein Style komme,
Dein Bam Oida geschehe,
Wie beim Festln,
so auch beim Schichtln.

Unsere tägliche Strahlung check uns heute,
und vergib uns unsere Mukk,
wie auch wir vergeben unser'n DJs,
und führe uns nicht zum Schichtln,
sondern erlöse uns von dem Schranzen,
denn dein ist der Voki,
das Soli, und die Bombäää.

BAAAM(EN), OIDA!!


Das soll euer neuer Glauben sein :P Betet den Krocher aN!! *gg*

Lg

Patricia
Patricia B. - 17. May 2008 um 11:00:24 Uhr (CEST)
Ich freu´ mich über unseren SECHTEN Platz mehr als über einen VIERTEN, denn wir fahrAIRisch nicht erreicht haben, weil wir zu schwach dazu waren...also sportlich sind wir gut für den 6. Platz der Vierte wäre nur ein Geschenk für uns und Geschenke wollen wir nicht!


pocolocos rulez..

ego
ego - 17. May 2008 um 10:10:25 Uhr (CEST)
Schraaaaaaaaaaaaaaammmmmm?????? Wos is??????????

Tom
Tom - 17. May 2008 um 09:36:58 Uhr (CEST)
Wenn ein gaaaaaz wichtiger das meßbecherl umschüttet...dann ist immer der andere schuld ?...ojjeeee
...mich wundert nichts mehr !

E.b
E.b - 16. May 2008 um 22:28:44 Uhr (CEST)
Der Sport hat gewonnen??
Eben nicht! Denn jetzt sind Teams ganz normal in der Wertung die regelwiedrig unterwegs waren - meiner Meinung nach. Dieses Rennen wurde NUR am Grünen Tisch entschieden.
Aber das muss dann jeder selbst entscheiden ob man sich am Ende der Meisterschaft über den erreichten Platz freuen kann, mit diesem Ergebnis im Hintergrund.

Schönes Wochenende!

TRT-Herbert <herbertbaumgartner1@gmx.at>
TRT-Herbert - 16. May 2008 um 17:58:41 Uhr (CEST)
MMMMEEEEEIIIIIIEEEEEERRRRRR???????????????????????

ego
ego - 16. May 2008 um 16:19:00 Uhr (CEST)
@ego
Der Sport hat gewonnen???
Nicht wegen ein paar kleinen Verfahrensfehlern am grünen Tisch???

Der Sieg und auch der zweite Platz (wurscht ob regelkonform oder nicht) wurden am grünen Tisch erkämpft!!!!!!

Und die Blasen hast nicht von Jesolo sondern jetzt vom Tippen :-)))))

Solong
Tom

Tom
Tom - 16. May 2008 um 14:39:36 Uhr (CEST)
Hi Speedcooper

Um wirklich sachlich zu bleiben, wir haben uns mit Sicherheit in Jesolo keinen Spritvorteil geschaffen, denn wir hatten ca. 2,5 Liter oder mehr im Tank.
Zur Grauzone möchte ich mal folgendes festhalten. Wir oder ich haben diese Grauzone nicht gesucht, diese wurde unbedachter Weise geschaffen, aber nicht von uns.
Es steht nicht in Regelwerk, also kann ich/wir diesbezüglich nicht bestraft werden.

Da wir schon einmal wegen Spritmangel DQ wurden, sind wir diesbezüglich vorsichtig dass uns das nicht noch einmal passiert.
Einen Vorteil hätten wir uns geschaffen wenn der Motor länger abgestellt gewesen wäre und dann die technische Abnahme erfolgt wäre.
Aber auch da bestand eigentlich kaum ein Risiko für uns. Unsere Abnahme Leistung ca. 18,4 LE oder so..... also bestimmt nicht im Grenzbereich

Aber bleiben wir bei diesem Thema. In unserem Regelwerk steht, sollte zwischen zwei Shortrace einem Team der Sprit ausgehen, bekommt er diesen bei der Technik, die Überprüfung findet statt, danach muss das Kart zum Start und in der 1. Runde rein.
zB. Visoke: der Sprit geht aus, das Kart stirbt ab, es rollt schön langsam in die Box, über die Waage geschoben, danach wird der Ersatztank angeschlossen und die Technische Kontrolle gemacht.
Der Motor steht also längere Zeit still, kühlt ab und trotzdem ist die Motorprüfung REGELKONFORM.
Wo ist der Unterschied, bezüglich stillstehendem Motor???? Wenn man den Motor abstellt wird man bestraft, wenn der Sprit zu Ende ist, dann nicht.

Ich sehe jetzt schon die geschriebenen Zeilen vor mir.
Spitzfindigkeiten, Kindereien, usw.

Freunde denkt einmal darüber nach, oder für diejenigen die es nicht wissen, erkundigt Euch wie viel Zeit und wie viel Geld in diesen Sport investiert wird. Es ist also legitim für jedes Team das beste SPORTLICHE FAIRE ERGEBNIS zu erzielen.
Der Veranstalter bzw. die Rennleitung hat dafür zu sorgen, das all unser Bemühungen im legitimen Rahmen bleiben.

Eines aber erlaube ich mir trotzdem noch anzumerken, der größte Feind in unserer Sportart ist der NEID.
Leider, und das spüre ich bei jedem Rennen, sind da einige davon ganz stark befallen.( Du nicht Speedcooper).

So wünsch Euch friedliche Grüße,
keep cool ,

das Leben geht weiter

so oder so......

TC SRT- B&B p.b. HTH

Sailor


sailor <h.wurzer@gmx.net>
sailor - 16. May 2008 um 14:01:49 Uhr (CEST)
Also ich finde die Entscheidung, so wie sie jetzt ist in Ordnung. Ich freue mich über einen eingefahren 6. Platz mehr als über einen von anderen erstrittenen 4. Platz.

Außerdem taugt mir, dass doch der Sport gewonnen hat und nicht der grüne Tisch wegen ein paar kleinen Verfahrensfehlern - is doch wurscht...

Außerdem habe ich noch immer Blasen an den Händen so a sche... :-)

ego
ego - 16. May 2008 um 13:56:29 Uhr (CEST)
@Sc
MM hat sich bei der TC-Besprechung dafür entschuldigt daß er keine Siegerehrung gemacht hat.

Tom
Tom - 16. May 2008 um 12:56:28 Uhr (CEST)
Jesolo 08/ Proteste:

Es war ein wunderbares 24 Stunden Rennen mit vielen Höhen und Tiefen (bei uns leider mehr tiefen) und heuer war ja auch das Wetter auf Seiten der KD Gemeinde! *freu*
Als dann aber das Rennen zu Ende war ist ein ziemliches Chaos ausgebrochen und dazu möchte ich einige Dinge anmerken:

- Was mich persönlich sehr entäuscht hat war das es keine Siegerehrung gegeben hat! Das kann doch bitte nicht sein bei einer Staatsmeisterschaft! Es fahren 26 Team nach Italien, arbeiten drei Tage an den Karts, fahren ein 24 Stunden und kämpfen dabei mit Herz und Schweiß! Dann sollte eigentlich der schöne Abschluss beginnen und weil bei sagen wir drei Teams Probleme aufgetreten sind müssen 23 andere durch die Finger schauen - sorry aber das ist mir echt zu hoch!

- Zu viel ist zu viel und zu wenig ist zuwenig! AUS! Ich möchte hierbei gar nicht so die Teams ansprechen sondern diese Kommision die diese Proteste behandelt hat! Ich finde ein TC wird immer versuchen alles für sein Team heraus zu holen! Die Kommision hat aber neutral und objektiv zu beurteilen! Wenn jemand eine zu hohe Leistung mit einer Unterschrift anerkennt gibt es kein zurück mehr! Das ein Rennen mit der Zeilflagge zu Ende ist - OK, aber er muss trotzdem zur Endabnahme fahren und das geht in der Praxis eben nur mit eingebautem Tank also haben 1,5l dann dort drinnen zu sein!
Wie gesagt, verstehe nicht die Entscheidung dieser Kommision und nicht so sehr der TC`s! Obwohl ich noch kurz zu dem Einsatz der TC bzw. dem Vergleich mit der F1 ewtas sagen möchte: TC zu sein ist sicher nicht leicht und es immer schwer dabei alles für das Team zu tun aber dabei nicht über das Ziel hinaus zu schießen! Das Ziel sollte nämlich meiner Meinung nach sein das 26 Teams eine faire und sauber Meisterschaft fahren können und nicht das jede Wertung dann am Grünen Tisch ausverhandelt wird! Dieses ausnutzen von sogenannten Grau Zonen ist doch absolut gegen die Eigentlich Sache - Spass und Freude am fahren gegen die Anderen zu haben!
Ja in der F1 wird seit Jahrzenten das Prinzip des ausreizen und austesten betrieben, es stecken dort aber auch Millionen wenn nicht Millarden an euro drinnen und tausende Arbeitsplätze stehen hinter dieser Serie! Die Frage ist ob wir Teams einer Österreichischen Staatsmeisterschaft Methoden einer supermegahightech Weltmeisterschaft anwenden sollen? Ich sage Nein und möchte noch einmal auf den eigentlich Sinn dieser Meisterschaft hinweisen: Mit Freude, Spass, Teamgeist, Leidenschaft aber natürlich auch mit Ehrgeiz, 100% Einsatz und Kampfgeist gegen die besten Teams aus Österreich zu fahren und alles im Rahmen von Fairness und Respekt!
That´s it!

Genug von meiner Seite her - wir sehn uns in Rechnitz und have a nice weekend!

Sc

Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 16. May 2008 um 12:49:23 Uhr (CEST)
@Speedcooper (sorry, hab Dich vorher falsch geschrieben)

Daß Du die Zielflagge als Ende des Rennes siehst ist Deine Interpretation. Meine ist es, dass das Rennen nach der Endabnahme endgültig zu Ende ist. Die Überprüfung, ob Dein Team noch 1,5 Liter im Tank hat, kann wohl sehr schwierig gleich nach der Ziellinie passieren. Der Parc Ferme und damit die Endabnahme findet in einem gesonderten Bereich statt und nicht auf der Strecke.

Ganz genau steht in der Ausschreibung: “Um Treibstoffproben entnehmen zu können müssen am Ende des Rennens gem. den MSA-Bestimmungen mind. 1,5 L Treibstoff im Tank sein.“ Keine Ahnung wo man die “MSA-Bestimmungen“ findet. Ich hab bereits gegoogelt und sie nicht gefunden. Vielleicht steht es ja dort ganz genau drinnen.

Schlupflöcher auszunützen ist auch meiner Meinung nach in Ordnung. Aber zu wenig Sprit ist kein Schlupfloch sondern ein Regelverstoss.

Schönes Wochenende
Tom

Tom
Tom - 16. May 2008 um 11:43:27 Uhr (CEST)
@Chris
Keine Angst fühle mich nicht auf den Schlips getreten.
Mein Beitrag ist in erster Linie eine Antwort auf Sailor und das nützen von Schlupflöchern.
Ich habe Überleistung auch nicht als Schlupfloch bezeichnet, den dies ist ein eindeutiger Wettbewerbsvorteil im Rennen.

Und nun nochmals schönes Wochenende

Speedcooper

speedcooper <speedcooper@aon.at>
speedcooper - 16. May 2008 um 11:11:28 Uhr (CEST)
@Speedcopper:
Ähm... du hast mein Post wohl nicht richtig gelesen, wenn du dich vor mir so rechtfertigst und dich auf den Schlips getreten fühlst!

Ich zitiere es dir gern nochmal 1:1:
"Zumindest was die Erstplatzierten betrifft..."

Ist 55 erstplatziert? Nein - also warum fühlst du dich angesprochen von mir oder meinem Post?

Ich glaub du hast nicht genau gelesen!

Nix für untut...

LG


Chris
Chris - 16. May 2008 um 10:09:25 Uhr (CEST)
@Sailor
@Chris

Es freut mich, dass der TC vom Team 39 in seiner Stellungnahme bekanntgibt, dass Ihr Motor sogar abgestellt wurde. Die angeblich rupfende Kupplung alls Grund beginne ich hier nicht zu diskutieren.
Weiters schreibt Sailor, dass das Verhalten seines Teams nach geltendem Reglement ein Schlupfloch darstellt, da die Sanktionierung dieses Vergehens nicht eindeutig ausformuliert ist.
Fest steht er hat sich durch dieses Verhalten einen eindeutigen Vorteil im Bezug auf die im Tank befindliche Spritmenge herausgearbeitet.
Vom direkten Rennverlauf bringt das abdrehen des Motors dem Team genauso wenig Wettbewerbsvorteil, wie unsere 0,05 Liter Treibstoff zu wenig im Bereich der Technik, wobei zu bemerken ist, dass wir unter Motor bis in diese gelangt sind und dann noch am Prüfstand eine nicht eingeplante Warmlaufphase des Motors durchmachen mußten.
Team Nr. 39 macht berechtigt das Schlupfloch im Reglement für sich geltend, und nichts anderes mache auch ich.
Das Rennende ist eindeutig die Zielflagge, und hier haben sich nach noch geltendem Reglement die 1,5 Liter Treibstoff im Tank zu befnden. Alle anderen Aktivitäten zählen zum Überbegriff Veranstaltung, in welche das eigentliche Rennen eingebunden ist.
Team Nr. 39 und Team Nr. 55 haben eine Grauzone im Reglement, welches ja in diesen beiden Punkten geändert wird, zu ihrem Vorteil genutzt.
Dies hätten aber auch in der Vergangenheit alle in diesem Bereich betroffenen Teams auch schon tun können wenn sie das Reglement richtig gelesen und interpretiert hätten.
Weiters schreibt Chris, dass Entscheidungen der Rennleitung Tatschenentscheidungen sind, sowohl bei 39 als auch bei 55 hat eine solche stattgefunden.

Und nun zum Schluss.
Irgend wie komme ich mir vor wie in einem Kindergarten und nicht in einer Staatsmeisterschaftsserie mit "gestandenen Racern".
Da wird auf Formelserien verwiesen wo Rennausschlüsse wegen eindeutig bestimmbaren Schrauben erfolgt sind.
Gehen wir doch bitte in die Königsklasse F1, erinnern wir uns, wie oft war zB Benetton und Ferrari mit Schumacher in regelementären Grauzonen unterwegs, sodass dieser schon den Beinamen "Schummel Schumi" hatte, unzählige Prodeste gegen ihn und sein Team verliefen im Sand, da die Teams es verstanden haben diese Grauzonen für sich zu nutzen und dies auch bis heute tun.
Motorsport ist ein beinharter Job, und jeder, auch ihr alle, wird Schlupflöcher zum Vorteil für sein Team nutzen.
Jeder der das Gegenteil behauptet den bezeichne ich als Pharisäer.

So nun ist auch für mich die Diskussion erschöpfend erledigt, denn ich werde mich jetzt wieder in meine, in den letzten Tagen zum Wohl meines Teams jedoch vernachlässigte Arbeit stürzen.

Motorsportliche Grüße an alle

TC Y-Cashpoint 55
Speedcooper

Speedcooper <speedcooper@aon.at>
speedcooper - 16. May 2008 um 09:47:28 Uhr (CEST)
@sailor
Danke! Ich kann diesen Punkt im Reglement 2008 auch nicht finden. Da steht nirgends etwas davon, daß man den Motor nicht abdrehen darf. Also war eigentlich klar daß dieser Einspruch nicht durchgehen wird.

Zur Neuaustragung des Rennens: die Idee ist zwar sehr gut, aber wir haben weder die Zeit noch die finanziellen Mittel um eine Neuaustragung zu machen. Das funktioniert leider nicht. Außerdem sehe ich auch nicht ein warum ich das Rennen neu austragen soll, wo wir als Team mit fairen Mitteln den 4. Platz, aber eigentlich den 2. Platz eingefahren haben.

@Speecopper
Wenn Du diesen Punkt (Motor abstellen verboten) im Reglement findest bitte zeig ihn uns. Um Missverständnissen vorzubeugen: damit rede ich auch gegen mein eigenes Team, denn dadurch sind wir bestenfalls 2. Wenn 39 auch disqualifiziert würde, hätten wir unseren ersten Sieg. Sie fuhren aber regelkonform und waren das auch bis nach der Endabnahme. Es wäre also sehr verwunderlich wenn 39 aus der Wertung genommen würde. So möchte ich nicht meinen ersten Sieg "erringen"!!!!

Schönen Gruß
Tom

Tom
Tom - 16. May 2008 um 09:02:58 Uhr (CEST)
@speedkopper
@chris

Sorry, wenn ich Euch beide korrigieren muss.

Also, um alle angeblichen Gerüchte aus dem Weg zu räumen, dies haben wir übrigens bei der TC Besprechung schon Martin gesagt.
Nachdem unser Fahrer in der stehenden Kolonne stand und die Kupplung anfing zu rupfen hat dieser nach der weißen Linie vor der Waage den Motor abgestellt, denn in der Fahrerbesprechung hat er vernommen dass ab der weißen Linie das Kart geschoben werden darf. Nach dem er vom Streckenposten aufmerksam gemacht wurde hat er das Kart wieder angestartet.
Nun liebe belesenen Freunde, WO im Reglement 2008 steht, dass das Kart vor der Technischen Abnahme nicht abgestellt werden darf.
Es ist richtig, während der Saison 2007 wurde bei der TC Besprechung nach Visoke dieser Punkt besprochen.
Für das Jahr 2008 gibt es aber ein neues Reglement, in dem die Rechte und Pflichten des Veranstalters wie auch der Teams schriftlich niedergeschrieben sind. Das Reglement ist sozusagen die schriftliche Vereinbarung wie und unter welchen Bedingungen die Staatsmeisterschaftsrennen abzulaufen haben. Manche Änderungen wurden eingetragen, manche leider nicht. Und eine so entscheidende Strafe wie eine Disqualifikation ist im Reglement niederzuschreiben.
Es kann nicht sein das Vereinbarungen aus dem Jahr 2007 oder 2006 auf einmal geltend gemacht werden.
Übrigens, es gibt 3 Teams die in der Saison 2007 nicht dabei waren. Wie sollten diese Teams von dieser „Vereinbarung 2007“ den überhaupt je etwas erfahren.
Denn dieser Punkt wurde auch nicht bei der TC Besprechung bzw. Fahrerbesprechung in Jesolo diskutiert bzw. angesprochen.
Daher Freunde wir haben am Dienstag bei der TC Jesolo Nachbesprechung schon von einigen Schlupflöchern im Reglement erfahren und dieser Punkt ist ebenso einer.
Ich halte daher hiermit schriftlich fest--- Laut geltenden schriftlichen Reglement 2008 hat SRT (39) weder eine Regelwidrigkeit noch ein Vergehen begangen, und sorry Leute darüber diskutiere ich auch nicht mehr.
Über all die anderen Geschehnisse: Dieser Rennen war grundsätzlich ein faires spannendes Rennen, nur bei der Schlussabnahme wurden eben Fehler gemacht, sozusagen war damit das Rennen nicht mehr den Regeln entsprechend, also Irrregulär.
Daher ist ehrlich gesagt dieses Rennen, wie bei anderen Sportarten auch, entweder zu streichen oder neu auszutragen. Dieser Vorschlag wurde auch schon bei der TC Besprechung gemacht, durch die Emotionalen Diskussionen leider dann nicht mehr weiterverfolgt.

Wir sind alle Menschen und machen eben manchmal Fehler. Nur wenn wir jetzt alles Verurteilen wird das geschehene nicht anders werden.

Mit diesem Schritt, auch wenn er schwer fällt beginnen wir die Meisterschaft bei Null.
Niemand hat dann irgend jemand anderen etwas vorwerfen, jeder beginnt wieder mit den gleichen Chancen.
Auch die angesprochene und zugeben doch etwas schiefe Optik wäre damit aus den Weg geräumt.
So, verurteilt mich oder diskutiert darüber soviel ihr wollt, ich schließe das Thema damit ab und begebe mich auf meinem Segeltörn.

Freundliche Grüße, an alle

TC SRT B&B p.b. HTH
Sailor



sailor <h.wurzer@gmx.net>
sailor - 15. May 2008 um 23:28:15 Uhr (CEST)
@Speedcopper: na da herrscht doch ein eklatanter Unterschied!!! Regelwidrig UNTERWEGS waren 39 und genannte 10 Teams nicht. Sie waren regelkonform unterwegs, haben sich nach ende des Rennens aber nicht ganz regelkonform VERHALTEN.

Ok, aber hier gilt wie bei jeder anderen Sportart oder zB überholen bei Gelb oder Überfahren der Haltelinie: Tatsachen entscheidung. Wenn es keiner Rennleiter sieht oder ahndet ist man davongekommen. Dann müsstest du auch jedes Team bestrafen wo DU in der Boxengasse Speedlimit verletzung gesehen hast, aber keiner hat es sonst gesehen...

Hingegen anders ist: Nicht regelkonform unterwegs, doch bei der Überprüfung der Regeln ein Formalfehler der Prüfer. Zumindest was die Erstplatzierten betrifft erinnert mich das an schlechte Copfilme: der Bösewicht wird überführt, aber bei der Verhaftung wurden ihm seine Rechte nicht ordentlich vorgelesen, darum muss er freigelassen werden.

Ok, der Angeklagte wurde freigesprochen, weil ihm seine Rechte falsch vorgelesen wurden. Is so, muss wohl akzeptiert werden.

Phillip Eng wurde beim letzten Formel BMW Lauf als Sieger disqualifiziert, weil sein Heckspoiler mit Schrauben befestigt war, die nicht im Ersatzteilkatalog angeführt waren. Is auch so, muss der Veranstalter wohl ahnden.
Protestiert hat da der 2te der dann erster wurde und auch die Formel BMW Serie in Folge gewann. Ein Deutscher. Muss der auch für sich selbst wissen, wieviel der Protest Sieg für ihn wert ist...


Aber ein Vergleich mit 39 oder allen anderen Motorabstellern ist mM nicht sinnig.



Chris
Chris - 15. May 2008 um 22:16:11 Uhr (CEST)
Hallo Tom!

Es freut mich, dass du die Diskussion wieder in Schwung bringst, bzw in Schwung bringen willst.
Deine Gedankenanstöße sind durchaus unter bestimmten Voraussetzungen überlegenswert.
Mich stört jedoch an dieser ganzen leidigen Situation Jesolo, und deinem Vorschlag, dass ein Team das nachweislich genauso regelwidrig unterwegs war nun den Sieg davontragen soll. Team Nr. 39 war, wie noch 10 weitere Teams auch, bereits vor der Waage ohne Motor unterwegs. Die Ausrede der Motor sei abgestorben kann und will ich auch nicht akzeptieren, denn wenn dies auch passiert sein sollte, wäre es die Pflicht vom Team gewesen den Motor, wie sie es auch im Rennen tun würden, sofort wieder zu starten, dies wurde jedoch nicht getan, man hat lustig den Rest des Feldes verhöhnend das Kart geschoben. Wozu werden bei einer Teamchefbesprechung Strafen in diesem Fall vereinbart, wenn dann im Falle des Verstoßes die einen Bestraft werden und die anderen ungeschoren davonkommen. Dies war auch ein Entscheidungsgrund Prodest einzureichen. Welche Lösung kannst du für dieses eindeutige Vergehen vom Team Nr. 39 vorschlagen? Denn wenn schon sportliche Gerechtigkeit, dann sollte diese aber auch für alle Teams gelten !!!!!
Auf deine und eure Vorschläge bin ich gespannt.

Speedcooper

speedcooper <speedcooper@aon.at>
speedcooper - 15. May 2008 um 17:37:05 Uhr (CEST)
@MM:
So wars auch gemeint. Tausch der Fahrer 50 mit 55. Natürlich mußt Du das mit den Fahrern der jeweiligen Teams besprechen. Genau das haben wir aber 2005 bei den Pocolocos auch gemacht, nachdem das sogenannte 1er Team aufgegeben hatte.

Tom

Tom
Tom - 15. May 2008 um 13:56:10 Uhr (CEST)
@tom
ganz kann ich deinen ehrlichen worten nicht folgen, denn die youngsters können zwar tauschen, aber wenn 50 mit 55 tauscht, dann kann das nur gehen, daß man die fahrer von 55 ab rechnitz in das 50er kart setzt. d.h. die youngsters geben die besten fahrer bis zum ende der Saison in das 50er Kart. Diese entscheidung müssen allerdings die jeweiligen teams treffen.

MM/Kart Division
Kart_Division - 15. May 2008 um 13:16:35 Uhr (CEST)
Liebe Kartgemeinde!

Es ist sehr ruhig geworden im Forum!!!! Sind alle in eine Lethargie verfallen oder versuchen das Beschlossene nun im Stillen zu verdauen? Oder haben alle resigniert?

Da die Diskussion über Jesolo nach der doch sehr emotional geführten TC-Besprechung nun anscheinend ein jähes Ende gefunden hat, mache ich mal den Anfang diese wieder neu anzufachen.

Im Sinne einer sportlichen, und fairen Fortsetzung der laufenden KD2000 Staatsmeisterschaft würde ich es begrüßen wenn die beiden Teams 66 und 55 auf ihre, auf dem „grünen Tisch“ erkämpften Siege verzichten würden. Beide haben ihr Recht auf dem legalen Weg erkämpft doch wir wissen alle daß das mit unlauteren Methoden erzielt wurde. Team 66 hatte zu viel Leistung und Team 55 hatte zu wenig Sprit. Ein etwaiger Meisterschaftsgewinn durch eines dieser beiden Teams hätte immer einen fahlen Beigeschmack.

Das Team 66 ist ein Doppelteam und bräuchte somit nur die Startnummer wechseln. Dann hätten sie einen fairen Platz 4 in Jesolo erkämpft und das zweite Team hätte noch immer den 16. Platz in der Gesamtwertung. Das 55er Team ist sogar ein Dreifachteam und könnte somit zum Beispiel mit dem Team 50 wechseln. Dann stünde ein fair erkämpfter Platz 6 in den Büchern und für Team 55 der Platz 17.

Könntet ihr euch wirklich über einen Meisterschaftsgewinn freuen? Würdet ihr dieses Ergebnis, an Stelle der anderen Teams, ohne selbst Konsequenzen zu ziehen einfach akzeptieren?

Denkt über meine Worte nach und überlegt ob ihr mit der momentanen Wertung wirklich glücklich seid und euch auch ehrlich darüber freuen könnt.

Auch wenn ich mir mit diesem Eintrag nicht nur Freunde gemacht habe, so sage ich doch zumindest was ich mir denke!!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße
Tom


Tom
Tom - 15. May 2008 um 10:10:25 Uhr (CEST)
An alle Mütter in der KD:
Alles Gute zum Muttertag!

Lg Franz

Franz <franz@zaufall.at>
Franz@44 - 11. May 2008 um 17:17:22 Uhr (CEST)
Erster Lauf der OKM auf 24. 05. 2008 verschoben!!

16 Uhr - Michelhausen - 24. 05. 2008!!

Lg pati und balli

Patricia
Patricia B. - 08. May 2008 um 14:16:52 Uhr (CEST)
Weil da scho so viel eingeschlagen sind in die Mauer gell thekla... :-)

ego
ego - 08. May 2008 um 12:49:56 Uhr (CEST)
Abseits aller Diskussionen bräucht auch ich a wenig Geschichts-Nachhilfe...

Wer weiß, wie die "Friedhofsmauer" in Tschesolo zu ihrem Namen kommt? Dort is ja kein Friedhof (zumindest hab ich keinen gesehen).

Erlaubt sind: 50:50 und Publikumsjoker.

Chris
Chris - 08. May 2008 um 10:23:30 Uhr (CEST)
Eugen, Gehirnwäsche mal anders auf die extrem brutale Tour

AUTSCH !!

Brauni
Brauni - 07. May 2008 um 20:20:23 Uhr (CEST)
O.M.G

das ist peinlich *gg*

*jede Zelle meines Körpers* *sing*

Patricia²
Patricia B. - 07. May 2008 um 19:30:16 Uhr (CEST)
Zur Abwechslung mal ein bissl was zum Lachen- außer übern H.W. :)

http://www.youtube.com/watch?v=uiKIlwNVElY


http://www.youtube.com/watch?v=uiKIlwNVElY




Patricia <patricia_moser@inode.at>
Patricia - 07. May 2008 um 19:02:02 Uhr (CEST)
Das was du als Mohnnuderl bezeichnest, wird üblicherweise in der Speisekarte als Germknödel bezeichnet, Ego!

ceki
ceki - 07. May 2008 um 17:25:36 Uhr (CEST)
Wenn i ans Fressen denken würde, das tatat i Mohnnudeln schreiben und net Zwetschkenknöderln

so schauts aus!!!

ego
ego - 07. May 2008 um 15:35:41 Uhr (CEST)
Sag ich doch: Lasst,s doch einen Profi an den Prüfstand.
Der Ego wäre da prädestiniert... (;-)))

H.W.
H.W. - 07. May 2008 um 10:53:50 Uhr (CEST)
So, eine Meldung hab ich auch noch zu dem Thema Prüfstand, Technik und Motorenabstellung:

1) Der Prüfstand sollte einmal vom TÜV bzw. der MSA oder einer Instituion, die etwas davon versteht, zu Überprüfung gegeben werden bzw. Vorschläge zur Verbesserung eingeholt werden.
MM kennt meine Vorschläge zum Prüfstand. Nämlich, statt dem Referenzmotor einen Elektromotor zur Justierung der "Zwetschkenknödel" zu nehmen. Das ganze angetrieben über einen Riehmen der mit einem Newtonmeter gespannt wird. Denn wie wir wissen sorgt auch eine Kette immer wieder für Leistungsdiffernezen, sowohl am Kart als auch am Prüfstand.


2) Soweit ich mich erinnern kann, hatten wir während der 24 Std.- Rennen immer zwei Techniküberprüfungen ... das war diesesmal in Jesolo nicht so.

3) Motorenabstellung am Rennende:
Hier sollte die Rennleitung bzw. ein Streckenposten kurz vor Rennende, wie während des Rennens, die Kartnummern der Karts anzeigen, die nach Ende des Rennens zur Technik müssen (3 Runden vor Schluss). Sollte eines der Teams dann noch Motorprobleme haben, nimmt man dieses speziell unter die Lupe.

auch an dieser Stelle nochmal ein Danke an mein Team ... die 66er und unseren beiden Strategen ...
Mr. Ceki and Mr. Brauni. Ihr habt euren Job echt genial erledigt- DANKE!

UHU <tstagl@uhu.boltongroup.de>
UHU - 07. May 2008 um 09:06:36 Uhr (CEST)
*g* ceki...wer braucht einen beamer ?
Schicht is Plicht !!!
Bei der gelegenheit möcht ich den pocolocos für ihre leistung im rennen gratulieren...sauber sauber jungs ;-)

E.b
E.b - 06. May 2008 um 22:12:38 Uhr (CEST)
Der Ego denkt wieder nur ans Fressen. ;o)
Bam, Fix (schreibt man das jetzt "x" oder doch mit "cks" *g*?), Oida!
Ois soi krochn, nur ned unsre Murlis.
Aber das Wichtigste im Augenglick: Wer nimmt den Beamer mit nach Rechnitz für die EM???

ceki
ceki - 06. May 2008 um 21:55:51 Uhr (CEST)
I habs!!!!!!

Abnahme max. 20 Zwetschenknöderln

Endabnahme und Rennen max. 22 Zwetschenknöderln

Dann simma alle drin und die Messtoleranzen sind ausgeglichen - ebenso der Luftdruck der Kartreifen vom Prüfstand usw usw usw...

(gottbinigut)

ego
ego - 06. May 2008 um 16:19:13 Uhr (CEST)
rech(nitz)
wir kommen

E.b
E.b - 06. May 2008 um 13:03:05 Uhr (CEST)
paaaaam herr scheuer ;-)
so war es auch gemeint(chris hat es als einziger glaub ich auch so verstanden), und dass wir dumm gschaut hätten wär fix oida *gg*
aber wir gingen eben das risiko ein zu fahren...weil keiner zeit und lust hatte über bla bla bla nachzudenken und zu rechnen ;-)
@ H.W...ich glaub die miez is schon profi genug für die technik !!!
oiso krochma eine in rechnit gg


E.b
E.b - 06. May 2008 um 13:01:25 Uhr (CEST)
also der HW himself hat uns doch schon jahrelang mit seinen fachlichen eintragungen bewiesen dass ER der gesuchte profi ist!!!vielleicht würde er uns dann die auswertung der endüberprüfung gemeinsam im duett mit seiner lebensabschnittspartnerin,einer uns allbekannten operndiva,melodisch vorbringen?das könnte dann in etwa so klingen:
bei zweien war im tank zu wenig saft,
bei einem hatte der murl zu viel kraft.
dem dritten spielte die zündung zum schluss einen streich,
ich versteh nicht warum alle wollen das ich mich schleich?


TC m2racing <arno.lohberger@gmx.at>
TC DRT - 06. May 2008 um 10:54:43 Uhr (CEST)
ich bin auch dafür die Technik einem Profi zu übergeben.

danke an HW für diesen Anstoss
in diesem sinne

miez
Miez - 06. May 2008 um 09:46:53 Uhr (CEST)
@ARMtwister timing:
Danke, ich hab gestern schon einen Anruf von Harry Haubner bekommen. Er hat mir gesagt daß es so im Reglement steht. Ich habs auch schon nachgelesen.

Tom
Tom - 06. May 2008 um 08:51:01 Uhr (CEST)
Alle Ergebnisse stehen in einer Ergebnisdatenbank auf http://timing.armtwister.com/timing / zur Verfügung.

@Tom
Teams 50,55 und 66 wurden um 15 Positionen zurückversetzt, das ist im Livetiming bereits berücksichtigt. Das Ergebnis wurde noch nicht bestätigt.

ARMtwister timing <eauth@softsys.co.at>
erwin - 06. May 2008 um 08:37:49 Uhr (CEST)
@scheuer
ich habe nicht aus Schlauheit am Vormittag den Motor gewechselt, sondern nur weil dieser ganz eindeutige Rauchzeichen gegeben hat. Bei diesem Motor hat sich die Ventildeckelschraube gelockert und daher hat der Motor Öl verloren. Ich habe der Technik auch angeboten, den Motor bei der Technik abzugeben, damit er bei der Motorenzerlegung überprüft werden kann.

MM/Kart Division
Kart_Division - 06. May 2008 um 08:04:59 Uhr (CEST)
besteht eigentlich die Möglichkeit, die einzelnen Meßergebnisse inkl. der Informationen zu Luftdruck, Temperatur und Luftfeuchtigkeit zu erhalten?
auch praktisch wäre die Information, wie denn der Prüfstand programmtechnisch besagten Korrekturfaktor festlegt (?)

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 06. May 2008 um 07:30:29 Uhr (CEST)
Lassts einen Profi an den Prüfstand, dann wirds schon funktionieren.
Der Metzger wäre da der ideale Partner...

H.W.
H.W. - 05. May 2008 um 22:46:13 Uhr (CEST)
/me hat auch nicht gesagt, daß er sich nicht mehr äußert, sondern daß er absolut verwirrt ist und den ausführungen in keinster weise mehr folgen kann.
hätte der herr scheuer das wochenende in dieser art auf unserer heimfahrt resumiert, wär das ein ziemlicher monolog geworden, weil ich dabei sicher angefangen hätte kilometermarkierung zu zählen.
und mm, soviel kann ich sagen, weder meinereiner noch michi zweifeln den prüfstand und seine meßergebnisse an, sondern lediglich die handhabung, weil äußere umwelteinflüsse mit dem derzeitigen verfahren einfach zu massive und absolut unberechenbare auswirkungen auf das ausgeworfene prüfergebnis haben.
denn jetzt hab ich mit ballis motoren schon mehrere beispiele, wo die leistung bei der nachtmessung um genau 1PS (+/- 0,1) unter der abnahmemessung lag.
und daß ein großteil der motore sich von der abnahme bis zur messung in der nacht um nahezu exakt einem ps verändert haben, halte ich für ein technisches wunder. also können da nur äußere einflüsse mitgespielt haben, die es gilt möglichst gut abzugrenzen, damit sich 18,8PS von der abnahme auch noch nach rennende ungefähr in diesem bereich bewegen. denn daß sich die motorleistung durch puren rennbetrieb um 10% nach oben bewegt, ist für mich als "laien" nicht verständlich. aber falls man durch quälen seines motors die leistung doch um 10% und mehr erhöhen kann, melde ich mich für ein paar tage ab. dann muß ich nämlich meinen fiesta auf den pannoniaring ausführen. ;o)

p.s.: auch von meiner seite noch ein herzliches dankeschön für dieses äußerst faire und spannende rennen - es hat echt spaß gemacht und ich hoffe, daß es, mit ausnahme des endes natürlich, für den rest der saison auch so weitergeht

ceki
ceki - 05. May 2008 um 20:10:03 Uhr (CEST)
team 11 bedankt sich für ein super (langes) wochenende in jesolo. wir haben unser erstes rennen hinter uns und freuen uns bereits auf das nächste in rechnitz.

bilder haben wir auf unserer homepage unter http://www.kart11.com schon online.

keep karting

11er Markus

PS: wir hatten auch am donnerstag bei der abnahme 19,82 ps, in der nacht bei der technik dann nur mehr 17,9 --> aber bei uns macht das sowieso nix aus :-)

PPS: wann kommen endlich die 2008er teams auf die homepage? ich schick jeden falls schon mal unsere daten ...

11er Markus <markus@team11.com>
ausseer - 05. May 2008 um 19:41:48 Uhr (CEST)
und was ist jetzt mit der Sache von wegen Motor abdrehen ?

lg

Brauni

Brauni
Brauni - 05. May 2008 um 18:15:38 Uhr (CEST)
@ARM:
Die Zahlenspielerei von Toleranzen usw. ist eine Sache.

Die sportliche Sicht - also Regeln etc. eh eine ganz andere. In diese Diskussion mag ich mich eh gar nicht einbringen, denn aus sportlicher sicht ist es für mich eh ok, wie es zB Balli geschrieben hat.
Als reiner Fahrer darf und will ich da sowieso nicht mitreden.
Ich komm zum Rennen, setz mich in das Kart und fahre mehr od. weniger schnell :o)
Und weil mir das Spaß macht, komm ich immer wieder. Manchmal ärgere ich mich, aber das gehört zum Sport dazu.
Ob du nun eine Stop&Go, ein Abseitstor oder einen Elfeter fälschlich bekommst - angfressen bist im 1. moment sicher. Aber es ist so. Sowas gehört auch dazu.

Also wie man was ausrechnet, das find ich interessant. Aber eine Grundsatzdiskussion um Regeln etc. will ich hier nicht führen und auch nicht anfangen! ...so wars nicht gemeint!

LG


Chris
Chris - 05. May 2008 um 16:47:54 Uhr (CEST)
der Unterschied zwischen den beiden Methoden ist, daß bei der zweiten nur EINE Fehlerquelle zu betrachten ist.
Und daß Temperatur und Luftdruck eine massive Fehlerquelle sind, zeigt die Tatsache des "magischen" nächlichen Leistungsschwunds...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 16:42:09 Uhr (CEST)
nur zur Relativierung:
wir sprechen hier von einer "Leistungssteigerung" von 18,8 bei Erstabnahme zu 20,43 bei Ende des Rennens

somit bin ich mir aber zu 100% sicher, daß auch ihr bei einer Endabnahme der Nummer 91 sehr enttäuscht geschaut hättet

Martin war wiff - er hat beim 55er am Vormittag den Motor getauscht...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 16:30:27 Uhr (CEST)
@Chris
Ceki hat sich gar nicht geäussert, er hat nur gesagt, dass er nix mehr sagt.

Die Diskussion ist nicht durcheinander, es ging um den Vergleich von zwei verschiedenen Messmethoden. Bei beiden Methoden müssen wir damit leben, dass sich eine Reihe verschiedener Fehler summieren kann. Wir wissen nicht wie gross die einzelnen Fehler wirklich sind, doch manchmal schlägt die Wahrscheinlichkeitsrechnung zu und man hat den "worst case". Ich halte den Prüfstand mit diesem Wissen prinzipiell für sehr zuverlässig, wer auf Nummer sicher gehen will braucht sich nur die Leistungswerte der Vergangenheit ansehen und sollte einfach von Anfang an nicht total ans Leistungslimit gehen.

ARMtwister timing <eauth@softsys.co.at>
erwin - 05. May 2008 um 16:29:35 Uhr (CEST)
ist ja auch nicht 1:1

die Meßtoleranzen haben nichts miteinander zu tun, sie wurden lediglich mit 1% Maximum eingeschränkt

eine Meßtoleranz von 1% bei 20° bedeutet 0,2° und damit eine Leistungskorrektur in der Höhe von 1,0007; damit ergeben sich aus 20(PS) 20,01(PS) - die Temperatur ist jedoch nicht der einzige und wesentliche Faktor, sondern auch der Luftdruck fließt in die Berechnung ein - und diese Größe ist bei weitem entscheidender...

zu deinem Beispiel:
bei 15° ist der Korrekturfaktor 0,98; bei 30° ist er 1,03 (alles bei gleichem Luftdruck)
das bedeutet also einen Unterschied von ca. 5% (also ca. 1 (PS))


pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 16:22:46 Uhr (CEST)
Alles Gute dem Geburtstagskind Patricia B. vom Youngsters-Team

E.b.
E.b - 05. May 2008 um 16:01:54 Uhr (CEST)
Meinen Senf zu den Würsteln abgebe:
Bezüglich dem Prüfstand werd ich hiermal ein Beispiel geben, wir hatten bei der Erstabnahme beim 91er 20,2 Marillenknödel. Im 10er, 19,2. Freundlicherweise macht uns die Technik darauf aufmerksam dass wir knapp an der Leistungsgrenze sind und wir bewusst auf dieses Risiko eingegangen sind, denn in der Nacht hatte das 91er plötzlich nur mehr 19,1 Marillenknödel und das 10er 18,2.
Ich finde eine Diskussion über Luftfeuchtigkeit, Tolleranzgrenzen, Ps oder Marillenknödel ziemlich uninteressant. Denn wenn ich von Anfang an weiß, dass ich 20,2 Marillenknödel habe darf ich mich am Ende des Rennens nicht wundern, dass ich 20,45 habe. Vertrauen hin oder her uns stört der Prüfstand nicht! Im Gegenteil!!! Nichts für ungut Kollegen, das Rennen war fair und wir sollten uns eigentlich auf Rechnitz freuen.

Lg E.b.

E.b.
E.b - 05. May 2008 um 15:58:34 Uhr (CEST)
Ich glaube nicht dass sich Temperatur 1:1 auf Leistung auswirkt.
Dann wäre ja bei 30 Grad doppelt soviel Leistung wie bei 15 Grad.
Bin kein Motorexperte - aber das glaube ich nicht.

Somit kannst du die 1% Tol der Leistungsmessung nicht gleichsetzung mit 1% Tol Temp Messung.

Fiktive Zahl:
wenn +/-1 Grad Celsisus +/- 0,05 PS macht...

...dann macht eine Temp-Messtoleranz von 1% +/-0,01 Grad Celsius aus und somit +/- 0,005 PS...

Oder bin ich am Holzweg???

Chris
Chris - 05. May 2008 um 15:50:34 Uhr (CEST)
Es geht nicht um die Aufsummierung der Einzeltoleranzen, sondern deren Auswirkung auf das Endergebnis;
Der Korrekturfaktor, der in die Bestimmung der Motorleistung einfließt, ist proportional zu Luftdruck und Lufttemperatur - dieser Korrekturfaktor wird mit der gemessenen Leistung multipliziert um auf den korrigierten Wert zu kommen.
Liegt als bei Druck und Temperatur eine Meßtoleranz von 1% vor, kann das den Korrekturfaktor somit auf einen Wert von 1,01 verändern.
Jetzt kommt die Meßtoleranz des Prüfstands hinzu: +1% -> 101%
101% * 1,01 = 102% -> macht aus 20 (PS) 20,4 (PS) für die einzelne Messung

wenn jetzt bei der Messung des ursprünglichen Referenzmotors (der ja unsere Zwetschkenknödeln festlegt) die Meßtoleranzen in die andere Richtung ausgeschlagen haben:
Korrekturfaktor: 0,99
-1% Prüfstand -> 99%
99% * 0,99 = 98% -> macht aus 20 (PS) 19,6 (PS)

macht in Summe also eine maximal mögliche Differenz von 0,8 (PS) oder auch 4%

Wenn ich jedoch den Referenzmotor UNMITTELBAR vor dem zu messenden Motor messe, erhalte ich das Verhältnis der beiden Motoren zueinander - das von Luftdruck und Temperatur unabhängig ist (weil ja beide bei selben Druck und der selben Temperatur gemessen wurden) und somit nur mehr dem Fehler von den vorher angeführten 2% unterliegt.

(die Standardabweichung ist lediglich ein Wert für die Statistik, für uns sind hier jedoch die Maximal- bzw. Minimalwerte ausschlaggebend)

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 15:32:41 Uhr (CEST)
Die Diskussion ist ganz interessant zu lesen - aber ein wenig durcheinander...

ArmTwister redet von Wiederholungsgenauigkeit in bezug auf den Vergleich zweier Motorenmessungen, Ceki von aufsummierter Messtoleranz zweier Messwerte (Leisung, Temperatur) die in eine Messung einfließen.

Außerdem muss man beachten, dass Messtoleranz sich nur auf 1 Messung bezieht. Wenn die zB 2% ist, dann ist die Stdabweichung 3er Messungen nicht 6% (Summe) sondern die Quadratwurzel der Varianz von den 3en. Man möge mich in Rechnitz schlagen, wenn das nicht stimmt ;)

Und nachdem ich mich jetzt schon peinlich an meine Mathe Nachprüfung errinnert fühle, bin ich auch schon wieder still...

LG

Chris
Chris - 05. May 2008 um 14:55:06 Uhr (CEST)
Und wieso werden 66 und 55 jetzt im Livetiming auf Platz 16 und 17 geführt?????

Tom
Tom - 05. May 2008 um 14:44:38 Uhr (CEST)
Abseits der Diskussion um den Prüfstand würde mich das endgültige ENDERGEBNIS interessieren. Wann dürfen wir mit der offiziellen Bekanntgabe rechnen?

Tom
Tom - 05. May 2008 um 14:43:28 Uhr (CEST)
daß in der Nacht bei geringeren Temperaturen (oder höherem Luftdruck) geringere Werte anzeigt werden, liegt wohl genau an diesem Korrekturfaktor - der genau diese Unterschiede jedoch kompensieren sollte...
und der Unterschied zwischen 19,85 und 20,43 (Zwetschkenknödeln) sind gerade mal 3% - oder auch 8° C bei gleichem Luftdruck...


pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 14:42:22 Uhr (CEST)
ich bezweifle auch in keinster Weise den Prüfstand - sondern die Methodik
wenn der Prüfstand eine Meßtoleranz hat, dann auch die Messung von Temperatur und Luftdruck - und damit landen wir bei einer Toleranz von ca. 4% und nicht bei 2%

ändert ja auch nix für das letzte Ergebnis - sollte nur eine Anregung für zukünftige Messungen sein - denn bei einem direkten Vergleich wären diese Tag-/Nacht-Unterschiede wurscht...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 14:21:22 Uhr (CEST)
na, ganz einfach -> man muss nur 4% toleranz einrechnen und aus den heutigen 20,4 somit 20,8 zwetschenknödel machen.....

....wären da nicht die wiffen technikerzwetschkenröster, die ihre zwetschen gleich wieder ein bisschen heißer rösten würden.....

iceage
iceage - 05. May 2008 um 14:15:59 Uhr (CEST)
Also ceki und kollegen, bitte seid mir nicht böse, aber jetzt auf die messungen vom prüfstand loszugehen ist aus meiner sicht ein absoluter schwachsinn. der motor von 66 hatte in der nacht 19,85 ps und wir alle wissen, daß die messungen in der nacht niedriger sind, als am tag. warum wissen wir alle nicht, aber es ist so. der prüfstand hat eine sehr gute wiederholgenauigkeit und dies haben ja auch die danach durchgeführten messungen bei 66 gezeigt. man muss sicher über das chaos nach dem zieleinlauf sprechen, aber über den prüfstand diskutiere ich sicher nicht.

MM/Kart Division
Kart_Division - 05. May 2008 um 14:13:07 Uhr (CEST)
O.k., haltet mich für dumm, aber ich bin schon nach "...eine kurze Zusammenfassung" ausgestiegen. Aber nachdem ich mit dem Hrn. Scheuer auf der Heimfahrt 6 Stunden lang darüber diskutiert habe, denke ich, daß ich weiß, was er meint. Auf jeden Fall gehört eine Lösung her, da der Prüfstand nun auch mein Vertrauen verloren hat - und das heißt was!

ceki
ceki - 05. May 2008 um 13:58:18 Uhr (CEST)
Fehler: es wären 20,84 (nicht 20,64) - und das ist dann schon ein interessanter Wert...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 13:43:22 Uhr (CEST)
diese 2% würden dann aus den 20 (Zwetschkenknödeln) 20,4 machen...
Wenn allerdings die Meßtoleranzen aus den Umgebungsbedingungen mit einbezogen werden, werden (unter der Annahme von nur 1% Meßtolleranz - die ich hier aber bezweifeln möchte) aus den 20 (Zwetschkenknödeln) plötzlich 20,64 (weil auch hier die Meßtolleranz 2x greift)

ergo wäre ein direkter Vergleich unter den selben Umgebungsbedingungen (somit muß ich sie nicht mit Meßfehlern miteinrechnen) die Variante mit dem geringeren Fehler (weil nur mehr die Wiederholgenauigkeit und somit das direkte Verhältnis zwischen den beiden Motoren über bleibt)

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 13:39:35 Uhr (CEST)
nehmen wir an die Wiederholgenauigkeit bei der Leistungsmessung (bei gleichen Umgebungsbedingungen) würde bei 1% liegen. Wenn die Referenzmessung von A um -1% und Messung B um +1% abweicht, dann würde B bereits mit 2% unter der erlaubten Leistung den Referenzwert erreichen. Der Fehler ist also 2%.


ARMtwister timing <eauth@softsys.co.at>
erwin - 05. May 2008 um 13:17:08 Uhr (CEST)
@ARMtwister timing
ich spreche auch nicht von der doch eher konstanten umgebungstemperatur vor ort, sondern von dem sich veränderten kartzustand kurz nach einem rennen nach höchstbelastung - (reifentemp., motortemp., öl,...) im vergleich zur wartzeit (standgas).

ob's jetzt wirklich wesentlich ist, traue ich mich nicht zu behaupten, aber verringert die diskussionen.

je strikter und klarer (und vergleichbarer) das technikprozedere abläuft, umso größer die akzeptanz - bei all dem jammer der immer sein wird....

iceage

iceage
iceage - 05. May 2008 um 12:52:06 Uhr (CEST)
ach ja: die Bilderchens vom Wochenende sind bei den ´locen online

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 12:50:06 Uhr (CEST)
ich spreche ja auch vom Verhältnis Motor A (Referenzmotor) zu Motor B - damit reduzieren sich Meßtolleranzen auf besagte Wiederholgenauigkeit
Die Einbeziehung der Zwetschkenknödelfunktion verursacht besagte "Fehler" auf Grund der Meßtoleranzen bei der Messung der Umgebungsbedingungen...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 12:27:18 Uhr (CEST)
@pocolocos:
die Theorie mit der Referenzmotormessung hat den Haken, dass die Leistungsmessung prinzipiell einer Streuung unterliegt, wodurch der Fehler bei der eigentlichen Messung somit verdoppelt wird. Ob die Messgeräte geeicht sind, ist auch nicht ausschlaggebend, es kommt im wesentlichen auf die Wiederholgenauigkeit an, und die ist sicher wesentlich besser als 10%.

@iceage:
die Umgebungsbedingungen (Luftdruck, Temperatur,...) sind ja in der "Zwetschkenknödelfunktion" schon berücksichtigt, d.h. ein unveränderter Motor sollte auch bei unterschiedlichem Luftdruck/Temperatur das gleiche Messergebnis erzielen.

ARMtwister timing <eauth@softsys.co.at>
erwin - 05. May 2008 um 12:09:55 Uhr (CEST)

ich darf hier mal als unbeteiligter und nur anwesend gewesener fan feststellen, dass es das fairste und tollste rennen in jesolo war, das ich gesehen habe! nicht nur organisation waren super, sondern auch alle, wirklich alle teams waren fair und super unterwegs! schade, dass durch das chaos nach ende dieser eindruck zunicht gemacht wurde!

zum mess-stand erlaube ich mir anzumerken, dass alle zu beginn ihre werte kennen und von der letzten saison schon wissen, was passieren kann! was man verbessern kann (und sollte), wäre das prozedere! muss schneller werden, denn durch die diskussionen und verzögerungen, kann's wirklich zu geänderten testbedingungen kommen - und dann werden wirklich nicht mehr zwetschenknödel untereinander verglichen....

nochmals, auch wenn das nach-ende vieles von auf der stecke zunichte gemacht hat, dort woraufs ankommt hat's gepasst, nämlich beim rennen!

liebe grüße
iceage

ps. ich habe meinen motor ziemlich brutal mit zwei löcher zerlegt, brauche hilfe beim neuaufbauen oder einen neuen (gebrauchten), wer kann helfen???

iceage <iceage1@gmx.at>
iceage - 05. May 2008 um 10:38:03 Uhr (CEST)
ein anderer Punkt, der mich beschäftigt, ist die Tatsache, daß im vorigen Jahr im Rahmen einer Teamchefbesprechung ganz klar definiert wurde: "wer am Ende des Rennens den Motor abdreht, wird disqualifiziert" - und jetzt gilt das anscheinend plötzlich doch nicht...

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 09:50:25 Uhr (CEST)
Nachdem das Thema Prüfstand ja wieder mal neues Futter bekommen hat, hab ich mal ein paar Rechnungen und Überlegungen angestellt.
die kurze Zusammenfassung:
wenn man sagt, daß der Prüfstand keine absolute Leistung, sondern Zwetschkenknödeln "vergleicht", sollte die Berücksichtigung eines Korrekturfaktors (basierend auf Luftdruck, Temperatur und Luftfeuchtigkeit) eigentlich egal sein...
Wenn also die Leistung des Motors mit der eines anderen verglichen wird, MUSS dieser Vergleich unter den selben Rahmenbedingungen passieren.
Das heißt, daß vor JEDEM Prüfstandlauf zuerst der besagte Referenzmotor gemessen werden müßte.

Wenn man argumentiert, daß eine einmalige Festlegung ausreichend ist, weil für die weiteren Messungen ja der Korrekturfaktor in die Leistungsbestimmung mit aufgenommen wird, ist dem entgegenzusetzen, daß dann die Meßgeräte für die Faktoren Leistung (alias Zwetschkenknödel), Temperatur und Luftdruck eine Meßtolleranz von knapp UNTER 1% (!!!) aufweisen müßten, um in der Toleranz von den erlaubten 0,4 Zwetschkenknödeln ("20,4 PS") zu bleiben.
Theoretisch kann für nicht geeichte Meßgeräte jedoch nur von einer Meßgenauigkeit von +- 10% ausgegangen werden (auch wenn diese in Wirklichkeit sicher genauer messen).

D.h. um diese Meßfehler durch Meßtolleranzen auszugleichen, hilft NUR der DIREKTE Vergleich unter den SELBEN Rahmenbedingungen. Sobald während der Meßreihe Luftdruck und/oder Temperatur um mehr als 1% abweichen, müßte der Referenzmotor neu gemessen werden (da diese beiden Faktoren ja trotzdem die Motorleistung beeinflussen).

Die Auswirkungen der Luftfeuchtigkeit sind gering und währen theoretisch erst ab einer Änderung in der Größenordnung von mehr als 20% Luftfeuchigkeit relevant (10% Luftfeuchtigkeit "ändert" den Luftdruck um ca. 0,2%).

es darf diskutiert werden....

pocolocos <michael.scheuer@chello.at>
pocolocos - 05. May 2008 um 09:41:03 Uhr (CEST)
Ich werd mal einen tipp für jesolo abgeben ;-)

SRT
Y-cashpoint
M2 racing
Y-lohr
Thunder racing
Hotkart
Onekart-Austria
Hungary
gerstinger
Kartfriends
und
14. Onekart-hornets

wünsch jedenfalls allen teams ein erfolgreiches und unfallfreies rennen !!!


e.b
E.b - 29. April 2008 um 21:48:22 Uhr (CEST)
Achtung !
Alle nach jesolo reisenden...regenschutz,gummistiefel od besser noch schwimmflossen mitnehmen...es wird teilweise starkregen geben !!!
na dann :-))

E.b
E.b - 26. April 2008 um 17:57:38 Uhr (CEST)
absolut richtig!
nicht nur strecke, sondern auch karts (und deren ungefähre gleichheit) sind weit über üblichen Leihkartstandards...

und die wurzeln und das gerüttle haben irgendwie ihren eigenen Charme ;o)

Chris
Chris - 24. April 2008 um 16:25:05 Uhr (CEST)
es gibt keine geilere strecke als michelhausen, jetzt mal in der leihkartkategorie...

al
ici

iceage
iceage - 24. April 2008 um 13:05:45 Uhr (CEST)
Tja michelhausen ist halt nichts für kartpensionisten :-))

E.b
E.b - 24. April 2008 um 13:00:26 Uhr (CEST)
Na ich hoffe, dass in Michel- oder noch Wurzelhausen, die Strecke neu gemacht wurde. Ansonsten gibts die Kart-Weitsprungmeisterschaft.
Viel Vergnügen und alles Sprung.... (;-))))))

H.W.
H.W. - 24. April 2008 um 09:36:30 Uhr (CEST)
@e.b.
ich bin eigentlich immer interessiert in michelhausen zu fahren, vielleicht hat auch meine kleine tochter zeit!
ich habe dir eine e-mail geschrieben.

al
ici

ici <iceage1@gmx.at>
iceage - 24. April 2008 um 09:13:27 Uhr (CEST)
@balli:
Schade. Vielleicht ein Tipp für ab next year:

damit schließt du kathegorisch jeden Wochenendpapa aus!

Leider werden überhaupt sehr viele Events (und Rennen) der KD "Gemeinschaft" immer direkt an WE's vor od. nach KD Rennen gemacht.
:-((

Chris
Chris - 23. April 2008 um 22:23:23 Uhr (CEST)
@ chris
Leider,soweit ich weis sind alle OKM läufe eine woche nach einen KD wochenende :-(

E.b
E.b - 23. April 2008 um 20:48:54 Uhr (CEST)
@Balli: ist dieses Jahr das OKM so gemacht, dass nie direkt 1 we vor oder 1 we nach KD gefahren wird? Dann hätt ich interesse bzw. dann kriegst a anmeldung! :)

@Syen:
Cool! Wenig Kreativität bei der Namensgebung eures Teams , dafür umso mehr bei der HP.
Viel Glück und viel Spaß in der Jungfernsaison ;)

LG

Chris
Chris - 23. April 2008 um 15:57:51 Uhr (CEST)
Beginn des OKM (onekart-masters) am 10.mai 08 in michelhausen,auch heuer mit preisgeld und es sind nur noch 2-3 plätze frei,anmeldung bis 2.mai 08 möglich !!!
onekartrace@yahoo.de


E.b
E.b - 22. April 2008 um 22:31:47 Uhr (CEST)
"Team 11" ist heuer neu dabei in der KD - unsere Homepage ist schon mal (halbwegs) fertig. Wir freuen uns auf Jesolo. Keep Karting!

Markus Syen <markus@kart11.com>
ausseer - 22. April 2008 um 13:42:09 Uhr (CEST)
Also das Roll Out war schon mal richtig geil...

E.b
E.b - 20. April 2008 um 21:56:10 Uhr (CEST)
uuuuuuuh (:

pati
Patricia B. - 16. April 2008 um 16:15:32 Uhr (CEST)
@ Balli
Frag mich das in 4 Tagen noch einmal ;-)



Maxxlll <maxxlll@gmx.at>
Maxxlll - 14. April 2008 um 20:33:09 Uhr (CEST)
@maxxlll
jährt sich der tag an denn du endgültig deinen dottergelben an den nagel gehängt hast auch ?


E.b
E.b - 14. April 2008 um 14:52:36 Uhr (CEST)
"jooo eeh" was ihr daran so witzig gfunden habts^^ KLein cosy in klagenfurt.. geburt der wörter: jo ee

soo unlustig xD

Pati
Patricia B. - 13. April 2008 um 21:21:40 Uhr (CEST)
"Joooo eeeeeeh", Maxxl

muhaha

Das war ja noch besser, und hat auch bald jahrestag :-)

Chris
Chris - 13. April 2008 um 16:49:15 Uhr (CEST)
Achtung Achtung !! Dies ist eine Vorwarnung an alle die Jesolo besuche werden.....
Es gehen Gerüchte herum das es Beifahrer gibt die Ihre Sockerln beim Fenster raushalten *gggg*
Sollte das der Fall sein und vor Dir so einer fahren, dann gebe ich Dir einen Tip: Hupf auf die Bremse, kurbel die Fenster rauf und bete das Dich der Duft nicht erwischt *ggggg*

Ich hab mich heut noch nicht davon erholt und das heißt was :-(
Die Reha hab ich jetzt grad hinter mir und nun am Jahrestag kommen diese schweren Erinnerungen zurück an damals.....als ich unschuldig hinterm Steuer saß *hehehe*

Seid also auf der Hut......



Maxxlll <maxxlll@gmx.at>
Maxxlll - 12. April 2008 um 14:00:50 Uhr (CEST)
würde ich doch NIIEEEE wagen ^^

pati
Patricia B. - 12. April 2008 um 12:37:06 Uhr (CEST)
Hey, zerstör nicht öffentlich meinen Zynismus!
:p

Chris
Chris - 12. April 2008 um 10:10:11 Uhr (CEST)
Haha gegen abend werd ich gscheiter ich verstehs jz^^ die schularbeiten sollten auch nur noch abends abgehalten werden, egal..

@ Chris:
stimmt!!! Aber das wird e nie der Fall sein dass sich da wer umdreht weil Herr Bernthalter da steht *fg*

Pati
Patricia B. - 11. April 2008 um 19:17:16 Uhr (CEST)
@Balli:
Stimmt, bei mir braucht man das nicht!

Denn wenn man den Kopf verdreht, ist auch ein spiegelvisier zwecklos...

LOOOL

Chris
Chris - 11. April 2008 um 15:22:48 Uhr (CEST)
versteh ich nicht *blond bin*

pati
Patricia B. - 11. April 2008 um 13:42:39 Uhr (CEST)
@pati
...na wenn der chris bei
Start/Ziel steht brauchst das nicht pati...looooool

e.b
E.b - 11. April 2008 um 12:20:51 Uhr (CEST)
hab ichs mir doch gedacht^^

papa hast gehört? ich brauch also kein verspiegeltes visier :D

pati
Patricia B. - 11. April 2008 um 00:07:35 Uhr (CEST)
Ja pati, das ist mit ein grund warum wir verspiegelte Visiere haben!
Damit nämlich niemand merkt, wen wir aller anglotzen, wenn wir auf der Start/Ziel vorbeidüsen! :p

Chris
Chris - 10. April 2008 um 22:45:55 Uhr (CEST)
warum nicht chris?? grad hast du noch erklärt ein richtiger RACER lässt sich durch nichts ablenken..

na spaß *gg*

pati
Patricia B. - 10. April 2008 um 19:06:29 Uhr (CEST)
Ja Balli...
Das wär mal ein Ziel-EINLAUF :-))

Aber ein richtiger Racer lässt sich ja durch nichts ablenken, wenn er im Kart sitzt!! Also mir würde das gar nicht auffallen... :-P

Chris
Chris - 10. April 2008 um 14:29:20 Uhr (CEST)
@tom
Gute Idee...sodas mir die Miez in den Schoß fallen tutn tätat ;-)
Aber was mach ich dann mitn Assi :-o

E.b
E.b - 10. April 2008 um 14:02:38 Uhr (CEST)
@balli: ich glaub du meinst, du würdest mit dem kart INS stockerl fahren :-)

Tom
Tom - 10. April 2008 um 13:22:09 Uhr (CEST)
ma chris...:-)
die miez in halterlosen beim abwinken in tschesolo...i würd glatt aufs stockerl fahren !

E.b
E.b - 09. April 2008 um 20:14:29 Uhr (CEST)
Also ich find ja, am allerbesten sind immer noch die Halterlosen!

Chris
Chris - 09. April 2008 um 15:53:49 Uhr (CEST)
was ihr wieder habt´s ...

ego
ego - 08. April 2008 um 19:19:35 Uhr (CEST)
so ihr blödln!!!

jez hamma wieda genug glacht!

*liebdichauchassi*



miez
Miez - 08. April 2008 um 17:27:09 Uhr (CEST)
Für assi:
Die einzige Möglichkeit,die Miez zu verstehen,ist sie zu lieben.
Aber dann ist es auch nicht mehr nötig,sie zu verstehen.

Für miez:
Gott hat nur Wasser geschaffen...aber die Miez den Prüfstand *gg*


E.b
E.b - 08. April 2008 um 11:55:45 Uhr (CEST)
Mir fehlen die Halterungen von der Hinterachse von meinem Mustang

Ferner:

der original Radio aus 1969
Bremsmanschetten hinten
und sonstige Kleinteile

Kann mir das wer schicken?

*Mizi ich liebe Dich*
(einmal muß das gesagt werden)




Assi
Assi - 08. April 2008 um 10:31:36 Uhr (CEST)
balli du darfst mich immer anrufen!

die causa hat sich im übrigen bereits erledigt!

*winke@balli*

allerherzlichst

dieschonjesoloentgegenfiebernde

miez
Miez - 07. April 2008 um 10:01:17 Uhr (CEST)
hätt eine wandhalterung(nagel)...darf ich dich deswegen auch anrufen ?
*fg*

E.b
E.b - 06. April 2008 um 20:34:00 Uhr (CEST)
aja... wenn die halterungen jemand hat bitte anrufen:

0664/ 40 68 682 !

nochmals danke

miez
Miez - 06. April 2008 um 19:46:28 Uhr (CEST)
Liebe Leute!

Betreff Seitenkastenhalterung!

Wir haben aus Versehen irgendjemanden die Halterungen für den Wankel mitgegeben :(((

Folgendes wird dann auffallen:

Das Teil ist mit montierten Seitenkästen MUCHO breiter als die hintere Stossstange!!!

Falls jemand diese Dinger ausgefasst haben sollte, bitte wieder retournieren, und Ihr bekommt die Standardversion ;)

Falls sich jemand anschicken sollte damit in jesolo aufzutauchen: die sind NICHT regelkonform!

glg
miez und ps :))



die wankelnden
Miez - 06. April 2008 um 19:45:20 Uhr (CEST)
Zeit für ein Gedicht an meinen Daddynus ^^

Vater werden ist nicht schwer,
Vater sein dagegen sehr.
Ersteres wird gern geübt,
weil es allgemein beliebt.
Selbst der Lasterhafte zeigt,
dass er gar nicht abgeneigt;
nur er will mit seinen Sünden
keinen guten Zweck verbinden,
sondern, wenn die Kosten kommen,
fühlet er sich angstbeklommen.
Dieserhalb besonders scheut
er die fromme Geistlichkeit,
denn ihm sagt ein stilles Grauen:
das sind Leute, welche trauen.


Hab dich lieb papi gg

Pati
Patricia B. - 05. April 2008 um 07:23:45 Uhr (CEST)
Echt ? was würdest du denn zahlen wennst bei mir fahren dürftest ?

E.b
E.b - 04. April 2008 um 23:59:29 Uhr (CEST)
Bei mir braucht kain Auto brait gebaut werden, da ich einer der schlanksten und bestaussehendsten Ex-Piloten bin, die mit Rücksicht auf Iro Herkunft in jedem Team gerne gesehen sind.
Aber generell ist dies ein Gerücht und ich werde nirgendwo fahren, obgleich viele Teamchefs bei mir angerufen haben und mich gefragt haben, ob ich wieder Kart fahren möchte. Sogar für eine Gage.

Leider bin ich beruflich schon sehr ausgelastet und kein Termin ist frai - laider...

H.W.
H.W. - 04. April 2008 um 20:08:07 Uhr (CEST)
nau patsch...
gibts ein neues reglement in der F1 ? oder werden die autos generell so breit gebaut ? gewichtslimit raufgesetzt wahrscheinlich ;-)

*Börnie Eierstein*

E.b
E.b - 03. April 2008 um 11:27:57 Uhr (CEST)
Toro Rosso holt den bekannten Hochadeligen Ex-Rennfahrer Hannes Freiherr von und zu Wagner, derer zu Erdberg und Wieden, Edler zu Österreicher-Lothringen ins Cockpit des F1 Rennwagens von Toro Rosso. Helmut Marko freut sich über ein Wiedersehen mit seinem früheren Stallgefährten und Freund....

Gerhard Berger
H.W. - 02. April 2008 um 22:37:48 Uhr (CEST)
papa, blöd ist nur dass da steht:
E.b - 01.April 2008

also wer lesen kann ist klar im vorteil :D *gg*

pati
Patricia B. - 01. April 2008 um 13:11:48 Uhr (CEST)
*gg* wie schnell doch am 1. april die leute aus der reserve zu locken sind ;-)

E.b
E.b - 01. April 2008 um 12:29:36 Uhr (CEST)
Oder aber mitn Hasenköstum eine Rennrunde zu absolvieren ;-)
*hehe*
jaja alles hat seinen Preis!

Maxxlll <maxxlll@gmx.at>
Maxxlll - 01. April 2008 um 12:14:44 Uhr (CEST)
@Balli:
Dafür musst du als Gegenleistung bei den nächsten 2 F1 Rennen Ferarri Teamchef machen hab ich gehört!!

Chris
Chris - 01. April 2008 um 12:10:11 Uhr (CEST)
Sensation !!!
Soeben ist die zusage von M.Schumacher für das rennen in jesolo in der kd zu fahren gekommen !!!

E.b
E.b - 01. April 2008 um 11:59:13 Uhr (CEST)
Tja chris...niemand ist so lästig präsent wie das "europaparlament" *gg*

E.b
E.b - 25. March 2008 um 12:47:05 Uhr (CET)
zur Vignette:
Also das wär ja eine unglaubliche Sauerei!!
Außerdem schaut das für mich nicht wirklich EU Konform aus... Eine Maut einführen, und dann aber nur die Möglichkeiten gleich Halb- oder Ganzjahr??

Keine 3; keine 10 Tagesversion?

Das ist Abzocke hoch 10 und da würd ich den Glauben ans gemeinsame "Europaparlament" endgültig verlieren, wenn man das durchgehen lässt!

Chris
Chris - 25. March 2008 um 12:39:43 Uhr (CET)
01.05. – 03.05.2008 Jesolo / 24 Std.
06.06. – 08.06.2008 Rechnitz / 9 Std. / Short Race
04.07. – 06.07.2008 Vysoke Myto / 9 Std. / Short Race
01.08. – 03.08.2008 Laa-Zettling / 9 Std. / Short Race
12.09. – 14.09.2008 Krsko / 24 Std.


Pipi
Pipi - 21. March 2008 um 15:32:04 Uhr (CET)

Die Strecke Wackersdorf wird aus dem Terminplan gestrichen.
Wir fahren aber zum Wackersdorf Termin (01.08. – 03.08.2008) in Graz / Laa-Zettling (9 Std / Sprint)

Der geplante Graz / Laa-Zettling Termin entfällt und verschiebt sich auf den 12.-14.09.2008.
Gefahren wird ein 24Std. Rennen in Krsko Slowenien.

Pipi
Pipi - 21. March 2008 um 15:28:03 Uhr (CET)
Da würd ich ich mich um eine absprache mit dem TC bemühen markus...sonst stehst in wackersdorf und die KD fährt in slovenien...versäumst ja in pendlerbus...das wär dann aus kostengründen net so gut ;-)

E.b
E.b - 21. March 2008 um 11:58:33 Uhr (CET)
2 fragen hab ich zu wackersdorf/krsko tausch - da ich noch nicht mit meinem teamchef darüber gesprochen hab. fällt jetzt wackersdorf nur aus kostengründen raus bzw. gibts dann nur mehr 1 24h rennen oder wird dann doch graz wieder eins. danke an die kd-gemeinde...

Markus Syen (ex-onekart 2 und heurige startnummer 11)

ausseer <max@ausseer.com>
ausseer - 21. March 2008 um 11:04:47 Uhr (CET)
stimmt - drum hab ich ja gemeint übern daumen!!
;-)
die genauere rechnung möchte ich jedem selber überlassen!!
der vorschlag mit einem bus find ich gut - vielleicht gibt dann gleich eine kleine besichtigung der sehenswürdigkeiten - wie z.b. das AKW gleich neben der strecke! :-)))

TRT-Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 21. March 2008 um 09:40:23 Uhr (CET)
35,-- mal 30 Teams ist aber auch eine interessante Rechnung :-))) Die Teams fahren doch nicht mit einem Auto zum Rennen!!! Wir könnten es aber so machen, daß alle Autos an der österreichischen Grenze stehen bleiben und wir pendeln nur mit einem Bus hin und her :-))))

Tom
Tom - 21. March 2008 um 09:05:20 Uhr (CET)
aahhh des is a zeichen!!!
:-)
wenn ich das jetzt mal mit meinem daumen rechne dann heißt das 35.- mal ca.30 teams = an haufen geld!!! wir könnten ja unserem MM diese geld geben und dann ist wackers sicher auch wieder drinnen!! BITTE! ;-))
WACKERSDORF WIR KOMMEN!!



TRT-Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 21. March 2008 um 06:31:30 Uhr (CET)
hurra,hurra...
die spritpreise sind in slovenien günstig...aber jetzt nur mehr fürn MM ;-)
denn...ab 1.juli 2008 führt slovenien die autobahn vignette ein...da es nur halb-und ganzjahresvignetten gibt wirds teuer :-(
mind.35 euronen !!!
shit, shit...

E.b
E.b - 20. March 2008 um 21:10:01 Uhr (CET)
Aber...
Zum richtigen Moment kaltschnäuzig zu sein ist doch keine negative Eigenschaft. Manche Sportler vierdienen nur wegen dieser Eigenschaft Millionen und Begeistern die Massen ;o)

Chris
Chris - 20. March 2008 um 15:54:11 Uhr (CET)
hmmm chris...
wenn ich keinen humor hätte würd ich folgendermassen kontern...
"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen"
*gg*

Balli
E.b - 18. March 2008 um 21:37:54 Uhr (CET)
@Balli
dann kann man was anderes auch so umschreiben...
"Ich erlaube deinen Kleidern nun nicht mehr, von dir getragen zu werden"
:P

Chris
Chris - 18. March 2008 um 18:26:05 Uhr (CET)
@ miez
du hättest auch so umschreiben können...
"Eine Dame trägt keine Kleider.
Sie erlaubt den Kleidern, von ihr getragen zu werden ;-)"

E.b
E.b - 18. March 2008 um 13:15:22 Uhr (CET)
Ich kann mich der pipi nur anschliessen. Vielen Dank der netten Worte, möchte aber auch eindeutig sagen, daß die Fahrer mit deren Fairness die AIM zu einem tollen Event machen. So soll es auch bleiben .....

MM/Kart Division
Kart_Division - 18. March 2008 um 12:10:50 Uhr (CET)
Danke eVa für Dein lieben Worte ....


Pipi
Pipi - 17. March 2008 um 16:20:23 Uhr (CET)
An Martin und sein Team.

Nachdem es, bis jetzt, keiner der Mühe Wert gefunden hat dir und deiner Crew aufrichtig für die dargebrachte Leistung zu Danken erledige ich dies hiermit.
Ich hoffe doch mit den Meisten einer Meinung zu sein, dass ihr eine hervorragende Arbeit abgeliefert habt.
Die Organisation war 1A, die Betreuung ebenfalls tadellos und auch sonst waren alle auf ihren Posten.

Vielen Dank für deine/eure Bereitschaft eure Freizeit zu Opfern um einem etwas verrückten Flohhaufen ein weitgehend reibungsloses Rennwochenende zu ermöglichen.

Recht herzlichen Dank für euer Zeit und Arbeit.

Wir sehen uns in Jesolo

Auf bald
euer eVa


eVa
eVa - 17. March 2008 um 12:32:06 Uhr (CET)
Gratuliere den zwei Teams die hart um den Sieg in der AIM gekämpft haben!
Dass halt nur einer den Titel holen kann, liegt in der Natur der Sache!

aber es hat die ganze Veranstaltung wieder einmal zum Krimi gemacht ;)!


Lieber HW!

bin über diesen satz gestolpert:

PS: Natürlich ist es schon einmal ein Wunder, wenn man die stramme Miez im Röckchen sieht... nichwahr?


welche der folgenden definitionen von stramm hast du gemeint?

stramm
straff, angespannt, faltenlos, fest, gespannt, gestrafft, straffgespannt, eisern, aufrecht

stramm
stämmig, prall, stattlich, drall, füllig, massig, üppig, dick, korpulent, mollig, rund, umfangreich

stramm
eng, eng anliegend°, hauteng, knapp, derb

stramm
kräftig, athletisch, muskulös, robust, schneidig, sportlich, forsch, stark, soldatisch, kernig, zünftig


allerherzlichst




miez
Miez - 17. March 2008 um 11:29:43 Uhr (CET)
Hallo AIM Gemeinde!

Ich möchte auf diesem Weg allen Teilnehmern zu Ihren Leistungen gratulieren und mich für die Fairness im letzten Rennen bedanken!

Bei uns auf der Homepage findet Ihr wieder die Punktetabelle der Gesamtwertung!

Erholt Euch gut von den Anstrengungen des Rennens und wir sehn uns sicher wieder an einer Startlinie in Österreich.

mfg Dominiik Hofmann

Dominik Hofmann <dominik_hofmann@gmx.net>
Gentlemen - 17. March 2008 um 11:23:16 Uhr (CET)
Gratulation an den AIM sieger und an alle anderen teams, auch an alle die zum ersten mal in einen "rennkart" ihr erstes rennen gefahren sind ;-)

E.b
E.b - 16. March 2008 um 12:09:15 Uhr (CET)
AIM-Endstand Daytona Back:

1. 877 Rd. – CTD Vortuna / Trügler - 47,222 sec
2. 876 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka - 47,589 sec
3. 872 Rd. - m2 Racing / Stanzel - 47,787 sec
4. 870 Rd – HM Motorsport / Wagner F - 47,414 sec
5. 866. Rd – Econ Racing / Novak - 47,948 sec
6. 866. Rd – Lohr Racing / Fischer - 47,565 sec
7. 866. Rd - Hungary 1/ Herman - 47,582 sec
8. 866. Rd – Gokartmania / Nöbauer - 47,890 sec
9. 864. Rd – Alcatel / Scharner - 47,886 sec
10. 860. Rd – Underdogs / Schauer - 48,021 sec
11. 860. Rd – Diabolo / Krenn - 47,666 sec
12. 858. Rd – Husch Husch / Cerny - 47,919 sec
13. 858. Rd – Ruck Zuck Racing / Lammel - 47,904 sec
14. 856. Rd – Speedfreaks / Strasser - 48,332 sec
15. 855 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger - 47,898 sec
16. 846 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner - 48,210 sec
17. 814 Rd. – Youngsters Machbar / Siebenhofer S/Cernov - 48,682 sec


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 14:03:27 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 11 Stunden / Daytona Back:

1. 824 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 824 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 820 Rd. - m2 Racing / Haubner
4. 818 Rd – HM Motorsport / Wagner S
5. 816. Rd –. Econ Racing / Berger
6. 816. Rd – Lohr Racing / Stütz/Brezovski
7. 814. Rd - Hungary 1/ Kandzsarov
8. 814. Rd – Gokartmania / Bertalan
9. 813. Rd –. Alcatel / Fuss
10. 809. Rd – Diabolo / Heider
11. 809. Rd – Underdogs / Kainz
12. 807. Rd – Husch Husch / Benesch
13. 806. Rd – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
14. 805. Rd – Speedfreaks / Dimmer
15. 804 Rd. – Gebr. Weiss / Krischke
16. 796 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner
17. 768 Rd. – Y-Machbar / Siebenhofer M


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 12:34:00 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 10 Stunden / Daytona Back:

1. 751 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 751 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
3. 748 Rd. - Lohr Racing / Immervoll
4. 747 Rd – m2 Racing / Langer
5. 745. Rd –. HM Motorsport / Wagner F
6. 743. Rd – Econ Racing / Breit
7. 742. Rd - Gokartmania / Hatvani
8. 742. Rd – Hungary 1/ Ujhelyi
9. 741. Rd –. Alcatel / Hochmayer
10. 738. Rd – Underdogs / Domes M
11. 737. Rd – Diabolo / Wurzer
12. 736. Rd – Husch Husch / Havlicek
13. 734. Rd – Speedfreaks / Meyer
14. 734. Rd – Ruck Zuck Racing / Folkmann M
15. 732 Rd. – Gebr. Weiss / Müller
16. 724 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Vogl
17. 698 Rd. – Y-Machbar / Moser/Kirschenhofer


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 11:32:12 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 9 Stunden / Daytona Back:

1. 678 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 678 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 675 Rd. - m2 Racing / Zeiner
4. 675 Rd – Lohr Racing / Brezovsky
5. 672. Rd –. HM Motorsport / Eckersdorfer
6. 671. Rd – Econ Racing / Berger
7. 670. Rd - Gokartmania / Bertalan
8. 669. Rd – Hungary 1/ Rajnai
9. 668. Rd –. Alcatel / Schütz
10. 666. Rd – Underdogs / Polaczek
11. 666. Rd – Diabolo / Krenn
12. 666. Rd – Husch Husch / Muzatko
13. 663. Rd – Speedfreaks / Strasser
14. 662. Rd – Ruck Zuck Racing / Lammel
15. 660 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
16. 655 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Schweyer
17. 631 Rd. – Y-Machbar / Siebenhofer S/Cernov


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 10:41:31 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 8 Stunden / Daytona Back:

1. 606 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 605 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 602 Rd. - Lohr Racing / Fischer
4. 602 Rd – m2 Racing / Haubner
5. 601. Rd –. HM Motorsport / Wagner S
6. 599. Rd – Econ Racing / Prohaska
7. 598. Rd - Gokartmania / Nöbauer
8. 597. Rd – Hungary 1/ Kandzsarov
9. 596. Rd –. Alcatel / Fuss
10. 595. Rd – Husch Husch / Schneider
11. 594. Rd – Underdogs / Klement
12. 594. Rd – Diabolo / Heider
13. 593. Rd – Speedfreaks / Dimmer
14. 589. Rd – Ruck Zuck Racing / Folkmann
15. 588 Rd. – Gebr. Weiss / Müller
16. 586 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höbner
17. 562 Rd. – Y-Machbar / Siebenhofer M


Stop&Go Y-Machbar - Überfahren der Haltelinie


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 10:40:43 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 7 Stunden / Daytona Back:

1. 533 Rd. – Youngsters Cashpoint / Müllner M
2. 532 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
3. 529 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 529 Rd – m2 Racing / Langer
5. 528. Rd –. HM Motorsport / Wagner F
6. 527. Rd – Econ Racing / Breit
7. 525. Rd - Gokartmania / Szabo
8. 525. Rd – Hungary 1/ Ujhelyi
9. 524. Rd –. Alcatel / Hochmayer
10. 523. Rd – Husch Husch / Vasicek
11. 523. Rd – Diabolo / Wurzer
12. 522. Rd – Underdogs / Domes C
13. 521. Rd – Speedfreaks / Florian
14. 517. Rd – Ruck Zuck Racing / Tenschert
15. 516 Rd. – Gebr. Weiss / Stelzhammer
16. 515 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Feichtinger
17. 500 Rd. – Y-Machbar / Moser


Stop&Go HM Racing - Überfahren der Haltelinie



Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 10:40:16 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 5 Stunden / Daytona Back:

1. 388 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 387 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 385 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 385 Rd – HM Motorsport / Wagner S
5. 384. Rd –. m2 Racing / Skop
6. 382. Rd – Econ Racing / Metz
7. 382. Rd - Hungary 1/ Rajnai
8. 381. Rd – Gokartmania / Szücs
9. 381. Rd –. Husch Husch / Schneider
10. 381. Rd – Alcatel / Scharner
11. 379. Rd – Underdogs / Schauer
12. 379. Rd – Diabolo / Fritz
13. 377. Rd – Speedfreaks / Fragner M
14. 375. Rd – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner
15. 375 Rd. – Gebr. Weiss / Krischke
16. 373 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
17. 364 Rd. – -Machbar / Ballwein


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 06:22:25 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 4 Stunden / Daytona Back:

1. 315 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 314 Rd. – CTD Vortuna / Donner
3. 313 Rd. - Lohr Racing / Stütz
4. 312 Rd – HM Motorsport / Eckersdorfer
5. 311. Rd –. m2 Racing / Stanzel
6. 310. Rd – Econ Racing / Müllner N
7. 310. Rd - Hungary 1/ Herman
8. 310. Rd – Gokartmania / Bertalan
9. 309. Rd –. Husch Husch / Geitzenbauer
10. 309. Rd – Diabolo / Spies
11. 309. Rd – Alcatel / Stemmer
12. 308. Rd – Underdogs / Kainz
13. 307. Rd – Speedfreaks / Bernthaler
14. 306. Rd – Gebr. Weiss / Raisinger
15. 304 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Speglic
16. 302 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
17. 302 Rd. – -Machbar / Aiger


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 06:13:27 Uhr (CET)

AIM-Stand nach 2 Stunden / Daytona Back:

1. 169 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 169 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 167 Rd. - Lohr Racing / Stütz
4. 167 Rd – Econ Racing / Müllner N
5. 167. Rd –. m2 Racing / Zeiner
6. 167. Rd – Hungary 1/ Masát
7. 166. Rd - HM Motorsport / Wagner S
8. 166. Rd – Diabolo / Fritz
9. 166. Rd –. Gokartmania / Szabo
10. 166. Rd – Underdogs / Domes C
11. 165. Rd – Husch Husch / Geitzenbauer
12. 164. Rd – Gebr. Weiss / Bauer
13. 164. Rd – FF-Racing Toyota Frech / Gloibhofer
14. 164. Rd – Alcatel / Stemmer
15. 164 Rd. – Speedfreaks / Seidl
16. 162 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
17. 160 Rd. – Y-Machbar / Meier


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 03:22:16 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 1 Stunden / Daytona Back:

1. 106 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 106 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 106 Rd. - Econ Racing / Novak
4. 105 Rd – Diabolo / Spies
5. 105. Rd – Underdogs / Polaczek
6. 105. Rd – Hungary 1/ Herman
7. 105. Rd - m2 Racing / Skop
8. 105. Rd – Lohr Racing / Immervoll
9. 104. Rd – HM Motorsport / Eckersdorfer
10. 104. Rd – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner
11. 104. Rd – Gokartmania / Bertalan
12. 103. Rd – Husch Husch / Weigl
13. 103. Rd – Gebr. Weiss / Müller
14. 102. Rd – Ruck Zuck Racing / Tenschert
15. 102 Rd. – Speedfreaks / Bernthaler
16. 102 Rd. – Alcatel / Tauber
17. 101 Rd. – Y-Mach / Aigerbar


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 02:27:10 Uhr (CET)
Qualifying Daytona Back:


1. HM Motorsport - 49,792 sec
2. Y-Cashpoing - 48,875 sec
3. Econ Racing - 48,995 sec
4. Underdogs - 49,001 sec
5. Ruck Zuck KRT - 49,026 sec
6. Lohr-- 49,032 sec
7. m2 Racing – 49,034
8. Team Hungary - 49,039 sec
9. FF Racing Toyota Frech - 49,059 sec
10. CTD-Vortuna - 49,072 sec
11. Alcatel - 49,292 sec
12. Husch Husch - 49,461 sec
13. Gokartmania - 49,861 sec
14. Gebrüder Weiss - 49,870 sec
15. Diabolo Racing - 49,871 sec
16. Speedfreaks - 49,887 sec
17. Y-Machbar – 50,241


Kart Division
Kart_Division - 15. March 2008 um 01:21:48 Uhr (CET)
Oh, ein Poet!!
Die Vergleiche sind wirklich vom Feinsten. Hut ab...

Ich habe nach langer Zeit wieder echt lachen müssen.

@ Patty: Naja, kann sein, dass ich dich damit gemeint habe. Andererseits kenn ich dich ja nicht - eher den Erich.
Aber wie auch immer, wird schon so sein, dass alles so stimmt, wie du meintest.

Aber vielleicht bin ich heuer bei einem Rennen dabei und da werde ich schon sehen, wie du aussiehst...

Alles Gute... H.W.

PS: Natürlich ist es schon einmal ein Wunder, wenn man die stramme Miez im Röckchen sieht... nichwahr?

H.W.
H.W. - 14. March 2008 um 22:02:01 Uhr (CET)
Des ist ja herrlich!
Da gibt's eine TC Besprechung für die neue Saison. Aber anstatt der Änderungen im Reglement und der Technik, kommt jeder Befangen von Miezis Röckchen zurück! haha, spitze! ;)

Wie war das mit Spurbreite, Tankinhalt, Luftdruck und Endkontrolle?

Dabei ist es doch beim Flirten fast das Gleiche, wie beim 24H Rennen fahren:

Spätestens bei genauerer Kontrolle disqualifiziert man sich, wenn man hinten zu breit ist.

Wenn die Luft draußen ist, kommt man nicht mehr voran.

Wer nicht zur rechten Zeit auf die Bremse steigen kann, kriegt meist die Kurve nicht mehr!

Nur wer regelmäßig Nachtankt, bleibt lang genug im Rennen!

In der Nacht legt man mit einer guten Performance den Grundstein für ein erfolgreiches Abschneiden!

Und: wer einsam am Rand sitzt und traurig dreinschaut, wartet meist sehnsüchtig drauf, abgeschleppt zu werden!

Das waren jetzt Lektionen fürs Leben :P

lG euer


Chris
Chris - 14. March 2008 um 12:14:26 Uhr (CET)
@ h.w der letzte satz einfach g.ö.t.t.l.i.c.h hehe* sicher meinst du seine tochter ( mich) mit dem gut fahren können :-P

lg die lernende pati :D

pati
Patricia B. - 14. March 2008 um 12:08:18 Uhr (CET)
Ich finde es immer wieder chic, wenn Frauen in Röcken oder Kleidchen durch die, unsere Männerwelt, stöckeln. Natürlich dürfen da highheels nicht fehlen.
Sind doch die Frauen das Salz in der Suppe der homogenen Männerwelt.
Und wenn sie dann noch eine schöne Figur haben und etwas - nicht zuviel -geschminkt sind, können sich viele (Männer) nicht mehr halten...

Isnt it??? (:-)))))

Manche können noch dazu recht passabel Kartfahren; da bin ich mit dem Erich Balli sicher konform... hihi

H.W
H.W. - 13. March 2008 um 18:10:34 Uhr (CET)
ego´s 1. Schaltkartrennen 2007 Krsko VIDEO
http://www.ksc-kaernten.at/index.php?option=com_content&task=view&id=73&Itemid=75

bitte die hinteren Startplätze beachten Parolin/TM

ego
ego - 13. March 2008 um 10:02:18 Uhr (CET)
Ich wette natürlich dagegen MM !!
1.)Joungsters
2.)HM Motorsport
3.)CTD
...
7.)Underdogs



Wettkönig
E.b - 12. March 2008 um 21:17:02 Uhr (CET)
Krisko ist vom streckenprofil aber mindestens genauso gut...das drum herum wirds nicht sein...denoch bin ich dafür, es gibt super unterkünfte und a guads und bülligs pappal ;-)

Eb
E.b - 12. March 2008 um 19:14:45 Uhr (CET)
@TC-Besprechung:
Also ich finds EXTREM schade das Wackersdorf aus dem Rennkalender gestrichen wurde! *wein*
Nicht nur weils für uns aus OÖ nicht so weit zum fahren war auch weil die Strecke und alles drum herum einfach da WAAAHNSINNNN war/ist!!!
Tja wie sagt man so schön: shit happens!

mfg Schallauer Ch.

TRT-Sc <christian.s@trt-austria.com>
TRT-Sc - 12. March 2008 um 15:44:33 Uhr (CET)
Balli...ROCK ^^...nicht kleidchen *gg*

Patricia
Patricia B. - 12. March 2008 um 15:15:20 Uhr (CET)
Geniale TC-Besprechung gestern...MM mit bestzeit und miez mit kleidchen...was will man mehr ;-)

E.b
E.b - 12. March 2008 um 12:47:46 Uhr (CET)
Die Fotos vom 1. KD Poker-
Turnier sind nun online ....

www.ladies33.at ---> weiter zu "NEWS"

@Kirschi - Danke für das Lob, werde es dem Ghostwriter weiterleiten...

Pipi / Klaudia
Pipi - 05. March 2008 um 13:45:59 Uhr (CET)
@pipi
super bericht auf eurer HP!!!

thomas kirschenhofer
Kirschi - 05. March 2008 um 11:44:09 Uhr (CET)
Danke Kirschi!!!!!

Nachdem ich nun meine Tränen nach dem frühen Ausscheiden wieder getrocknet habe, kann ich meinen Flatscreen auch wieder sehen :-)))

Es war ein super Abend und ich hoffe auf baldige Wiederholung. Ich finde es überhaupt toll wenn sich die Gemeinde der Kartfahrer auch mal zu anderen gemeinsamen Unternehmungen trifft.

LG
Tom

Tom
Tom - 03. March 2008 um 23:40:50 Uhr (CET)
Na geh, Kirschi. Dabei bin ich jetzt so richtig warmgelaufen, und meine Wunden hab ich inzwischen auch schon geleckt. ;o)
Aber ich kann mich der Pipi nur vollinhaltlich anschließen. War ein toller Abend, suppi organisiert und ich freu mich auch schon auf das nächste mal!

ceki
ceki - 03. March 2008 um 20:16:19 Uhr (CET)
Danke Pipi
war ein super spiel ( sehr lange)und ja ich werde wider eines veranstalt wird nur etwas dauern da ich zurzeit kein pokern sehen kann..

Kirschenhofer Thomas
Kirschi - 03. March 2008 um 10:31:04 Uhr (CET)
Möchte dem Kirschi gratulieren für die tolle KD-Poker-Veranstaltung.

Gratuliere dem Christian Langer zum Sieg.
Eine tolle Leistung dem 2Platzierten Harry Prohaska und dem 3Platzierten Thomas Metz.

Ein aufregendes und spannendes Turnier, wo ich gerne dabei war....

Freue mich jetzt schon auf das nächste mal.

Pipi
Pipi - 03. March 2008 um 08:50:43 Uhr (CET)
Hallo Kartgemeinde,

wie einige Teilnehmer der AIM bemerkt haben, hatte unser Gumpi bei seinen Turns eine Helmkamera montiert!

Neugierig geworden => ctd-linz.com => News!

Viel Spass!

Dominik Hofmann <d.hofmann>
Gentlemen - 26. February 2008 um 21:47:29 Uhr (CET)
Greif ich dir mit diesen tipp wieder vor lieber MM ?
1. Youngsters
2. HM Motorsport
3. CTD
;-)

E.b
E.b - 26. February 2008 um 12:00:55 Uhr (CET)
Hallo AIM Gemeinde!

Ich hoffe Ihr habt Euch schon wieder von den Anstrengungen von Samstag erholt!

Ich möchte allen Teilnehmern gratulieren zu einem schönen und spannenden Rennen!

Der aktuelle Meisterschaftsstand ist bei uns unter http://www.ctd-linz.com/forum/thread.php?threadid=36 zu finden.

Wir sehn uns am 15.3 zum 5.und letzten Lauf!


Dominik Hofmann <dominik_hofmann@gmx.net>
Gentlemen - 24. February 2008 um 13:55:25 Uhr (CET)
AIM-Endstand Daytona Open:

1. 864 Rd. – CTD Vortuna / Trügler - 48,062 sec
2. 860 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka - 48,261 sec
3. 857 Rd. - m2 Racing / Langer - 48,523 sec
4. 856 Rd – Lohr Racing / Brezovsky - 48,546 sec
5. 855. Rd – HM Motorsport / Wagner S - 48,394 sec
6. 854. Rd – Econ Racing / Novak - 48,556 sec
7. 848. Rd - Gokartmania / Szüczs - 48,825 sec
8. 847. Rd – Alcatel / Scharner - 48,792 sec
9. 846. Rd – Hungary 1/ Rajnai - 48,902 sec
10. 846. Rd – Husch Husch / Cerny - 48,242 sec
11. 844. Rd – Gebr. Weiss / Rumersdorfer - 48,111 sec
12. 844. Rd – Underdogs / Schauer - 49,056 sec
13. 842. Rd – Diabolo / Krenn - 48,800 sec
14. 840. Rd – Ruck Zuck Racing / Lammel - 48,968 sec
15. 839 Rd. – Speedfreaks / Prokop - 49,093 sec
16. 825 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner - 48,460 sec
17. 821 Rd. – Sopron Kart / Bálint - 48,821 sec



Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 13:27:43 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 11 Stunden / Daytona 1:

1. 816 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
2. 812 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
3. 809 Rd. - m2 Racing / Zeiner
4. 808 Rd – Lohr Racing / Stütz
5. 807. Rd – HM Motorsport / Wagner J
6. 806. Rd – Econ Racing / Prohaska
7. 801. Rd - Gokartmania / Bertalan
8. 800. Rd – Alcatel / Fuss
9. 799. Rd – Hungary 1/ Masat
10. 799. Rd – Husch Husch / Benesch
11. 797. Rd – Gebr. Weiss / Müller
12. 797. Rd – Underdogs / Kainz
13. 795. Rd – Diabolo / Heider
14. 793. Rd – Ruck Zuck Racing / Heuer
15. 793 Rd. – Speedfreaks / Dimmer
16. 778 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner
17. 777 Rd. – Sopron Kart / Pinkert



Stop&Go Gebrüder Weiss – Überfahren der Haltelinie

Korrektur: Stunde 10 bei den Youngsters Fahrer Jilka


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 12:32:38 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 10 Stunden / Daytona 1:

1. 743 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
2. 740 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
3. 737 Rd. - m2 Racing / Langer
4. 737 Rd – Lohr Racing / Immervoll
5. 735. Rd – HM Motorsport / Wagner F
6. 734. Rd – Econ Racing / Krischke
7. 732. Rd - Gokartmania / Hatvani
8. 729. Rd – Alcatel / Hochmayer
9. 728. Rd – Husch Husch / Richter
10. 728. Rd – Hungary 1/ Ujhelyi
11. 727. Rd – Gebr. Weiss / Stipschitz
12. 726. Rd – Underdogs / Domes M
13. 723. Rd – Diabolo / Buchhalt
14. 723. Rd – Speedfreaks / Gottlieb
15. 722 Rd. – Ruck Zuck Racing / Pigall
16. 728 Rd. – Sopron Kart / Bakonyi
17. 707 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 11:30:26 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 9 Stunden / Daytona 1:

1. 671 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
2. 668 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
3. 666 Rd. - Lohr Racing / Metz
4. 665 Rd – m2 Racing / Todorovic
5. 663 Rd. – HM Motorsport / Eckersdorfer
6. 663 Rd. – Econ Racing / Müllner
7. 661 Rd. - Gokartmania / Bertalan
8. 659 Rd. – Gebr. Weiss / Hampl
9. 659 Rd. – Alcatel / Scharner
10. 658 Rd. – Hungary 1/ Herman
11. 658 Rd. – Husch Husch / Benesch
12. 656 Rd. – Underdogs / Domes C
13. 654 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann M
14. 653 Rd. – Speedfreaks / Meier
15. 652 Rd. – Diabolo / Krenn
16. 637 Rd. – Sopron Kart / Bárkovics
17. 636 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Schweyer


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 10:27:45 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 8 Stunden / Daytona 1:

1. 599 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
2. 596 Rd. – Youngsters Cashpoint / Kozanovic
3. 595 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 594 Rd – m2 Racing / Zeiner
5. 592 Rd. – Econ Racing / Prohaska
6. 591 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
7. 589 Rd. - Gokartmania / Nöbauer
8. 588 Rd. – Husch Husch / Geitzenbauer
9. 588 Rd. – Gebr. Weiss / Heisinger
10. 588 Rd. – Alcatel / Fuss
11. 587 Rd. – Hungary 1/ Kandzsarov
12. 586 Rd. – Underdogs / Polaczek
13. 583 Rd. – Ruck Zuck Racing / Lammel
14. 582 Rd. – Speedfreaks / Dimmer
15. 581 Rd. – Diabolo / Heider
16. 569 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Diesmayr
17. 568 Rd. – Sopron Kart / Nagy


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 09:27:46 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 7 Stunden / Daytona 1:

1. 526 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
2. 525 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
3. 523 Rd. - Lohr Racing / Fischer
4. 522 Rd – m2 Racing / Langer
5. 520 Rd. – Econ Racing / Breit
6. 519 Rd. – HM Motorsport / Wagner F
7. 518 Rd. - Husch Husch / Havlicek
8. 518 Rd. – Gokartmania / Szabo
9. 517 Rd. – Alcatel / Hochmayer
10. 517 Rd. – Gebr. Weiss / Stipschitz
11. 517 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
12. 515 Rd. – Underdogs / Domes M
13. 513 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann M
14. 512 Rd. – Speedfreaks / Florian
15. 511 Rd. – Diabolo / Wurzer
16. 503 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Feichtinger
17. 499 Rd. – Sopron Kart / Sodar


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 08:26:37 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 6 Stunden / Daytona 1:

1. 454 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
2. 452 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
3. 451 Rd. - Lohr Racing / Stütz
4. 451 Rd – m2 Racing / Haubner
5. 449 Rd. – Econ Racing / Hess
6. 448 Rd. – Husch Husch / Weigl
7. 447 Rd. - HM Motorsport / Eckersdorfer
8. 447 Rd. – Gokartmania / Bertalan
9. 446 Rd. – Gebr. Weiss / Pesevsky
10. 446 Rd. – Alcatel / Schütz
11. 445 Rd. – Hungary 1/ Rajnai
12. 445 Rd. – Underdogs / Klement
13. 443 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
14. 441 Rd. – Speedfreaks / Bernthaler
15. 440 Rd. – Diabolo / Buchhalt
16. 436 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Fischer
17. 432 Rd. – Sopron Kart / Bálint


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 07:28:49 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 5 Stunden / Daytona 1:

1. 381 Rd. – CTD Vortuna / Donner
2. 380 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
3. 380 Rd. - m2 Racing / Stanzel
4. 379 Rd – Lohr Racing / Metz
5. 377 Rd. – Econ Racing / Krischke
6. 377 Rd. – Husch Husch / Schneider
7. 377 Rd. - Gokartmania / Szücs
8. 376 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
9. 375 Rd. – Alcatel / Tauber
10. 375 Rd. – Underdogs / Schauer
11. 375 Rd. – Hungary 1/ Masat
12. 375 Rd. – Gebr. Weiss / Rumersdorfer
13. 372 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
14. 370 Rd. – Speedfreaks / Toth
15. 370 Rd. – Diabolo / Fritz
16. 368 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner
17. 366 Rd. – Sopron Kart / Pinkert


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 06:46:41 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 4 Stunden / Daytona 1:

1. 310 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
2. 308 Rd. – m2 Racing / Zeiner
3. 308 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 308 Rd – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
5. 307 Rd. – Econ Racing / Müllner
6. 306 Rd. – Gokartmania / Nöbauer
7. 305 Rd. - Alcatel / Stemmer
8. 305 Rd. – Husch Husch / Geitzbauer
9. 304 Rd. – HM Motorsport / Wagner J
10. 304 Rd. – Underdogs / Kainz
11. 304 Rd. – Hungary 1/ Herman
12. 303 Rd. – Gebr. Weiss / Heisinger
13. 301 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann
14. 301 Rd. – Speedfreaks / Fragner M
15. 301 Rd. – Diabolo / Spies
16. 198 Rd. – Sopron Kart / Nagy
17. 297 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Speglic


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 05:23:32 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 3 Stunden / Daytona 1:

1. 238 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
2. 237 Rd. – m2 Racing / Langer
3. 236 Rd. - Youngsters Cashpoint / Jilka
4. 236 Rd – Lohr Racing / Immervoll
5. 236 Rd. – Econ Racing / Breit
6. 235 Rd. – Gokartmania / Hatvani
7. 234 Rd. - Hungary 1/ Ujhelyi
8. 234 Rd. – Alcatel / Jahoda
9. 234 Rd. – Underdogs / Domes C
10. 233 Rd. – Husch Husch / Vasicek
11. 233 Rd. – HM Motorsport / Wagner F
12. 233 Rd. – Gebr. Weiss / Stelzhammer
13. 232 Rd. – Speedfreaks / Fragner J
14. 231 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
15. 230 Rd. – Diabolo / Wurzer
16. 229 Rd. – Sopron Kart / Bakonyi
17. 229 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner


Stop&Go Sopron Kart – Überfahren der Haltelinie


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 04:27:52 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 2 Stunden / Daytona 1:

1. 166 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
2. 165 Rd. – Econ Racing / Novak
3. 165 Rd. - m2 Racing / Stanzel
4. 165 Rd – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
5. 165 Rd. – Lohr Racing / Stütz
6. 164 Rd. – Hungary 1/ Kandzsarov
7. 164 Rd. - Gokartmania / Szabo
8. 164 Rd. – Underdogs / Klement
9. 163 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
10. 163 Rd. – Alcatel / Stemmer
11. 163 Rd. – HM Motorsport / Eckersdorfer
12. 163 Rd. – Husch Husch / Schneider
13. 162 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
14. 162 Rd. – Speedfreaks / Seidl
15. 161 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Baumgartner
16. 160 Rd. – Diabolo / Fritz
17. 159 Rd. – Sopron Kar / Lovas


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 03:34:32 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 1 Stunde / Daytona 1:

1. 95 Rd. – m2 Racing / Skop
2. 95 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 94 Rd. - Lohr Racing / Fischer
4. 94 Rd – Youngsters Cashpoint / Jilka
5. 94 Rd. – Econ Racing / Hess
6. 94 Rd. – Gebr. Weiss / Pesevsky
7. 94 Rd. - Hungary 1/ Rajnai
8. 93 Rd. – Gokartmania / Bertalan
9. 93 Rd. – Underdogs / Polaczek
10. 93 Rd. – Speedfreaks / Bernthaler
11. 93 Rd. – Alcatel / Schütz
12. 93 Rd. – Husch Husch / Cerny
13. 92 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
14. 92 Rd. – Sopron Kar / Dobrovits
15. 92 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
16. 92 Rd. – Diabolo / Spies
17. 91 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Gloibhofer

Stop&Go HM Motorsport – Missachtung der blauen Flagge



Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 02:28:14 Uhr (CET)
Qualifying Daytona Open:


1. HM Motorsport - 49,797 sec
2. Lohr- - 49,814 sec
3. CTD-Vortuna - 49,907 sec
4. m2 Racing - 50,055 sec
5. FF Racing Toyota Frech - 50,142 sec
6. Y-Cashpoing - 50,150 sec
7. Alcatel - 50,159 sec
8. Ruck Zuck KRT - 50,171 sec
9. Econ Racing - 50,205 sec
10. Diabolo Racing - 50,245 sec
11. Gokartmania - 50,346 sec
12. Team Hungary - 50,417 sec
13. Husch Husch - 50,481 sec
14. Sopron Kart - 50,574 sec
15. Speedfreaks - 50,579 sec
16. Gebrüder Weiss - 50,608 sec
17. Underdogs - 50,864 sec


Kart Division
Kart_Division - 23. February 2008 um 01:45:25 Uhr (CET)
Ceki der is schwer adelig..krampfadern so groß wie a kirschnstrudl

E.b
E.b - 22. February 2008 um 20:50:19 Uhr (CET)
Geschmunzelt Fr. Miez??? Also ich hab mich halb totgelacht! Kaum entdeckt man ein paar Krampfadern und schon ist man "blauen Blutes". ;o)

ceki
ceki - 22. February 2008 um 18:37:39 Uhr (CET)
na super..hr schlaumeier!
die spitzkehre war da no ned wie i des letzte mal gfahrn bin ;) und i glaub i hob ned amol glupft...sondern voll am pinsel...und dann : *aaaaah, bande!!!! - klesch* naja, kann auch mir passieren... obwohl ich so super bin, gell HW??? *lol*

man sieht sich heute abend.. fahrn tu i aber nicht!

miez
Miez - 22. February 2008 um 16:46:12 Uhr (CET)
Und liebe Mietz - falls du heut Nacht auch wieder fährst, noch ein Tipp von mir: bei Spitzkehren, die nach einer langen Geraden kommen reicht lupfen nicht - es ist eine Bremsung hilfreich.

*SFG* ;o)

- insider -

Chris
Chris - 22. February 2008 um 16:00:02 Uhr (CET)
jööö, schöööön!

wieder mal viel geschmunzelt!

allerherzlichste grüsse



miez
Miez - 21. February 2008 um 19:24:14 Uhr (CET)
@Chris
Bei hoch angesehenen "Schauspielern" is das ja was anderes... da gibts sowas wie geregelte Arbeitszeiten nicht ;)

Patricia
Patricia - 21. February 2008 um 15:14:25 Uhr (CET)
Ojemine... wie weit ist dieses Land schon gesunken, dass unsere Adeligen um 17:53 Arbeiten gehen müssen?

Chris
Chris - 21. February 2008 um 13:51:43 Uhr (CET)
hätt da einen...maschanska..da lita an zwanzga ;-)

E.b
E.b - 20. February 2008 um 23:38:09 Uhr (CET)
OK, ist halt der Erich B. wie Ballwein gemeint.
Ist schon ok...

Wenn jemanden schlecht ist möge er doch einen Obstler zu sich nehmen - das hilft immer.

Ja,ja, meine Ergüsse... (;-)))))))

H.W
H.W. - 20. February 2008 um 22:32:39 Uhr (CET)
@ H.W.
Aso, versteh...das ca staberl wurde also zum ermitteln von säcken benutzt...hmmm...so über den daumen könnt ma jetzt sagen...wenn der H.W. zum schneider geht um sich einen anzug schneidern zu lassen ;-))
Patricia schreibt man mit "c" und wer ist Erwin B. ???

E.b
E.b - 20. February 2008 um 20:10:32 Uhr (CET)
Und auch im neuen Jahr werden wir wieder mit äußerstgeistreichen Ergüssen des Hrn. von und zu HW bereichert...

Patricia <patricia_moser@inode.at>
Patricia - 20. February 2008 um 19:25:10 Uhr (CET)
...is mir schlecht.......

Tom
Tom - 20. February 2008 um 18:56:49 Uhr (CET)
@ Patrizia und Erwin B...

Dass sich die miez sofort betroffen fühlt ist mehr als verwunderlich, da ich überhaupt keine Namen genannt habe. Und, sind wir ehrlich, sie ist ja nicht die einzige, die hier versucht Reime ins Internet zu stellen. Ob "Versmass-richtig" oder nicht.

@ Pati: Aber dein Gedichtchen hat mich irgendwie berührt, weil du dir damit Mühe gegeben hast - und das ist nicht so ohne weiteres von einer jungen Dame zu erwarten, noch dazu hier auf dieser Seite.. (;-)))

Miez ist kein Fan von mir - war sie glaube ich auch nie, nicht mal als wir noch beide im selben Team fuhren (Lukas-Racing),- aber so ist halt das Leben. Manche mögen etwas, oder jemanden - manche eben nicht...

Auch ist es irgendwie eine Trotzreaktion von Miez, dass sie diese Zeilen schrieb.

@ Chris:
Das Ca.-Staberl ist tatsächlich aus dem Mittelalter. Jedoch nicht zur Verwendung eines Kopfumfanges und der damit verbundenen Intelligenz verknüpft, sondern es wurde verwendet zum Ermitteln von Füllhöhen bei Getreidesäcken und wurde später vom Massband abgelöst.

Um meine Intelligenz, lieber CHris, darfst du dir keine Sorgen machen, die ist für hier ausreichend genug.
Und dass ich von blauem Blute bin, verdanke ich meinen Vorfahren.
Aber ich habe nie daraus Kapital geschlagen oder vielleicht "hineingedreht", wie man so schön sagt.
Weil das haben wir Adelige kaum nötig.
Ausserdem hat es ja bis vor einem Jahr fast niemand gewusst, da ich es nie auf die grosse Glocke hing...

Schönen Abend noch - ich muss arbeiten gehen..

H.L. W. FH v. EuW.

H.W.
H.W. - 20. February 2008 um 17:53:52 Uhr (CET)
ja wenn ich fahren würde wären wir ja eh erster aber ich fahre leider nicht mehr um der jugend auch eine chance zu lassen.

Kirschenhofer Thomas
Kirschi - 20. February 2008 um 12:58:41 Uhr (CET)
@ kirschi
geht ja eh ganz einfach,schneller fahren als alle anderen und schon fährst als erster durchs ziel ;-)

E.b
E.b - 20. February 2008 um 11:34:53 Uhr (CET)
wenn alle sich was wünschen bitte ich auch also ich würde gerne als erster durchs ziel fahren geht das ??

Kirschenhofer Thomas
Kirschi - 20. February 2008 um 10:54:19 Uhr (CET)
Ich würde gerne bei der AIM alle 10 Minuten das Kart wechseln :-))

Tom
Tom - 20. February 2008 um 10:12:59 Uhr (CET)
Bezgl. des postings von Wern@ir: Die Underdogs hätten dann gern die Startnummer direkt vor oder hinter den Youngsters und CDT! ;-)

D-Marty
D-Marty - 19. February 2008 um 08:58:38 Uhr (CET)
Aussagen von Ecclestone (Quelle sport1.de)

"Zu wenig Sex-Skandale"
Auch in seiner Formel 1 herrscht für seinen Geschmack offenbar mittlerweile viel zu viel Demokratie. "Früher war es einfacher, diktatorischer zu sein", so Ecclestone.
Überhaupt, die guten alten Zeiten: Die Piloten vergangener Tage seien viel interessanter als die heutigen, sagt der Formel-1-Boss, der einst als Autohändler anfing.
"Das Leben auf der Überholspur hat die Fahrer von einst so interessant gemacht", behauptet Ecclestone: "Ein Michael Schumacher und Lewis Hamilton müssen für die Sponsoren da sein. Alles hat sich verändert. Motorsport ist einer der anständigsten Sportarten geworden", klagt Ecclestone.
Dabei hätte er, der mit der Formel 1 Milliarden verdient und sich dabei nur ungern ins Handwerk pfuschen lässt, es so gerne anders: "Es gibt nicht genügend Sex-Skandale", jammert der Brite.


Hmmm... und wo sind die KD Sex-Skandale? DIE Chance für die Talente sich in die F1 zu befördern! Macht es dem Bernie recht und er hilft euch!! hahaha!

:P

Chris
Chris - 18. February 2008 um 15:07:50 Uhr (CET)
@ miez
auch wennst adelig sein würdest miez, du würdest kein staberl brauchen *g*
und deine kopfform samt größe und haarfarbe ist sowieso grandios ;-)

E.b
E.b - 18. February 2008 um 14:45:25 Uhr (CET)
Ach... ist das das Ding aus dem Mittelalter mit dem man Kopfgröße und Form gemessen hat, als man noch glaubte die Intelligenz hängt mit der Kopfform und -größe zusammen?

Demnach liefert ein cirka Staberl eh exakte Messergebnisse, jedoch die Interpretation ist ungenau.

Somit muss aber auch ein mit dem ca-stab gemessenes Versmaß exakt passen!

Also lieber H.W. Danke, 5, setzen! :p

hehehe

Chris
Chris - 18. February 2008 um 13:25:49 Uhr (CET)
bin i froh, dass i ned adelig bin...*gg*
wobei mein IQ lässt sich anhand meiner haarfarbe wunderbar feststellen...*lach*...brauch ma garkein cirka - staberl...
gonz sche gscheid balli! *respekt*

miez
Miez - 18. February 2008 um 11:05:23 Uhr (CET)
Mit dem cirka-stab wird die inteligenz adeliger gemessen...so über dem daumen halt ;-)

E.b
E.b - 17. February 2008 um 19:54:00 Uhr (CET)
Was bitte ist ein cirka-Staberl und wofür benutzt man das?


Chris
Chris - 17. February 2008 um 19:32:46 Uhr (CET)
@ miez
Wenn der H.W. jetzt böse sein würde könnt er sagen...
Eine Wahrheit, die mit böser Absicht erzählt wird,schlägt alle lügen,die man erfinden kann.
muuhaaha ;-)

E.b
E.b - 16. February 2008 um 15:45:04 Uhr (CET)
KID´s RACING SCHOOL
OSTERFERIEN 2008 17.03. bis 20.03.2008
Wir, die Firma STYRIAKARTING GesmbH, veranstalten in den Osterferien eine KID´s RACING School
für 8 bis 12 jährige Mädchen und Jungs.
Termin: Montag 17. März 2008 bis Donnerstag 20. März 2008 von 8 – 13.00 Uhr
Wo: STYRIAKARTING GESMBH, Industriestrasse 39, A-8401 Laa / Zettling
Schwerpunkte:
Verhalten auf der Rennstrecke, Fahrdynamik, Ideallinie, Anbremspunkte, kleines Abschlussrennen
Material:
Es wird anfänglich mit gedrosselten 200ccm 4 Takt Kinderkarts gefahren, anschließend wird auf
60ccm PAROLIN Kinderrennkarts mit Elektrostarter umgestiegen, die erst gedrosselt sind,
anschließend nach und nach freigegeben werden.
Vorrausetzungen:
Zwischen 8 und 12 Jahre alt, eigener Helm, eigener Overall, Turnschuhe, Handschuhe begrenzte
Anzahl von Helmen ist vorrätig, Handschuhe und Overalls können über Styriakarting gekauft werden.
Günstige Kinder-Helme gibt es in jedem Motorradgeschäft.
Kosten:
€ 350,00 inkl. 20% Ust.: Streckenmiete für 4 Tage, Kraftstoff, Miete für Leihkarts, Betreuung in
Gruppen bis 8 Kinder. Verpflegung kann in unserem Racetaurant dazugebucht werden.
Es sind natürlich alle Eltern, Großeltern, Geschwister usw. willkommen.
Wir arbeiten gerade daran, eventuell auch Profi-Rennfahrer für einzelne Tage buchen zu können die
uns unterstützen.
Infos:
Bei STYRIAKARTING GesmbH Hr. Simo Schramm Telefonnummer 03135/56876, 0650/3357901 oder
unter office@styriakarting.at , Homepage www.styriakarting.at
ANMELDUNGSFRIST ist bis Mittwoch 12. März 2008, Bei der Anmeldung ist auch der Betrag fällig

ego <office@styriakarting.at>
ego - 16. February 2008 um 14:29:23 Uhr (CET)
ja mir is auch egal!:-)

MM hat es gefallen, und für ihn war das schließlich auch =)

pati
Patricia B. - 16. February 2008 um 13:35:50 Uhr (CET)
nix winterschlaf ;)
*andenrosenriech*

@pati
damit meinte er meine reime ;) weil mein versmass nicht korrekt is *miregal*

allerherzlichst

miez
Miez - 16. February 2008 um 13:26:05 Uhr (CET)
@ H.W. .. wie ist das zu verstehen?^^

Reimerin Pati ^^
Patricia B. - 15. February 2008 um 18:13:58 Uhr (CET)
shit, vergessn hob...100 rosen zum valentinstog :-)

E.b
E.b - 14. February 2008 um 21:43:19 Uhr (CET)
--jööösssaaaas
die miez ausn winterschlaf erwachet is :-)


E.b
E.b - 14. February 2008 um 21:41:53 Uhr (CET)
ich wollte mal eine anregung zu den kartwechseln loswerden. es ist ja heuer so dass mit 17 teams 12 kartwechsel durchgeführt werden, das heisst jedes team fährt mit 5 karts NICHT. oder anders gesprochen 5 teams fahren NICHT mit dem schnellsten kart und andere 5 teams fahren NICHT mit dem langsamsten kart. das kann zwischen 2 teams die das losglück ungünstig trifft locker einen unterschied von 2 runden bewirken die man nicht auf die fahrerische leistung zurückführen kann.

es wurde schon darüber diskutiert 17 kartwechsel durchzuführen, warum wurde das nicht umgesetzt? ich würde das als fairer empfinden, für alle teams.

der titelkampf ist heuer sehr eng und wird ausschließlich zwischen den youngsters und ctd entschieden die wohl auch in jedem rennen 1. und 2. werden und bisher in jedem rennen sehr knapp beisammen waren, in graz ca. 30s am ende, in kottingbrunn1 17s und in kottingbrunns ca. 50s. man könnte die überschneidung zumindest so minimieren dass die beiden teams startnummern direkt hintereinander bekommen, damit gibts nur 1 kart das der jeweils andere nicht bekommt und nicht 5.

besser wären trotzdem 17 kartwechsel.

Wern@ir
Wern@ir - 14. February 2008 um 14:52:25 Uhr (CET)
wir haben grad vorgestern über dich gesprochen... hast schnackerl ghabt???


miez
Miez - 14. February 2008 um 07:20:04 Uhr (CET)
Endlich einmal ein einigermassen schönes und kluges Gedicht.
Nicht so eines, dass man dann und wann hier lesen muss...
und wo das Vermass mit dem cirka-Staberl gemessen wird... so über den Daumen.

(;-))))))

H.W.
H.W. - 13. February 2008 um 22:51:59 Uhr (CET)
ALLES GUTE ZUM PURZELTAG LIEBER HERR MARTIN MÜLLNER :-) ...

Ein Spiegel hängt in deinem Zimmer,
du stehst davor, das Haupt geneigt
und seufzest, weil ein grauer Schimmer
sich an deinen Schläfen zeigt.
Beim Lesen streikt dir die Pupille,
und neue Zähnchen brauchst du bald -
du seufzt und murmelst in der Stille:
Ach ja, ich werd nun langsam alt.
Du seufzt und solltest lieber schmunzeln,
kriegt auch dein Haar einen Silberstich
und deine Stirne ein paar Runzeln,
das ist doch alles äußerlich.
Manch einer ist vielleicht erst zehn
und außen herrlich von Gestalt,
doch innen schwunglos, trocken, schen
und miesepetrig - das ist alt!
Natürlich kannst du nicht mehr wachsen
aber immerhin-
so lang du für Humor und Faxen
und Zärtlichkeiten hast 'nen Sinn,
so lange deine Augen glänzen
im Feuer der Begeisterung,
bist du mit deinen paar Lenzen
trotz Brille und Gebiss noch jung!

LIEBE GRÜSSE PATRICIA BALLWEIN ;-)

Geburtstagsglückwünscher pati
Patricia B. - 08. February 2008 um 20:38:36 Uhr (CET)
P.S: auch von mir alles gute zum Burzeltag ;-)

Maxxlll
Maxxlll - 08. February 2008 um 15:13:37 Uhr (CET)
Pffff.....was heißt der "dottergelbe" hat aufgegeben ??? *tztztz*

Aufgeben tu ich maximal einen Brief ;-)

Ich halte mich noch im Hintergrund und schlag dann wieder überraschend zu ....so wie damals als ich mich noch über den PACE-CAR Titel freuen durfte ;-)

Mfg Maxxlll

Maxxlll <maxxlll@gmx.at>
Maxxlll - 08. February 2008 um 14:39:30 Uhr (CET)
-------3--------
-------2--------
-------1--------
Alles gute zum Geburtstag lieber MM !!!


E.balli/onekart
E.b - 07. February 2008 um 23:55:45 Uhr (CET)
Lieber KD- community,

danke für die Anteilnahme und die zahlreichen Genesungswünsche an unseren verletzten Kollegen. Wir haben alles weitergeleitet und er hat sich sehr gefreut und er hofft bald wieder dabei zu sein. Jetzt ist er zumindest für 12 Wochen in Besitz eines extra angefertigten "Rippenschutzes". :-)
vielleicht kommt das Ding ja in Mode! Anzusehen beim nächsten Rennen in der Daytona.
See you there, race on

D-Marty


D-Marty
D-Marty - 07. February 2008 um 11:52:06 Uhr (CET)
tja seid der dottergelbe aufgegeben hat bin halt ich der schnellere von uns beiden *gg*

E.b
E.b - 07. February 2008 um 10:24:38 Uhr (CET)
siehst lieber balli, du greifst mir schon wieder vor, genau über diesen zieleinlauf habe ich nachgedacht...
aber was solls ich nehm y-cashpoint, ctd, lohr....tipp die wette gilt..

MM/Kart Division
Kart_Division - 07. February 2008 um 08:58:56 Uhr (CET)
lieber MM, ich wollte dir da nicht vorgreifen, also...du liegst ja sowieso wieder daneben,somit kannst den tipp gerne haben *g*
mein tipp für die daytona :
1. y-cashpoint
2. lohr racing
3. ctd

ok? ----lg----



E.b
E.b - 06. February 2008 um 17:48:12 Uhr (CET)
:-) .....

Wenn ich mitfahr, in der Daytona, ist e klar, wer gewinnt :)

pati
Patricia B. - 05. February 2008 um 20:40:49 Uhr (CET)
naja ich würde ja wirklich gern mit dir wetten, lieber balli, aber du hast genau den tipp abgegeben, welchen auch ich machen würde. d.h. ich werde nun in mich gehen und überlegen, ob ich eventuell etwas anderes tippen werd.
das wichtigste ist jedoch, daß es unseren underdog-flieger einigermaßen gut geht. alles gute auch von unserer seite.

MM/Kart Division
Kart_Division - 05. February 2008 um 07:49:35 Uhr (CET)
ja aber er hat recht...keiner gewonnen od verloren...aber kommt schon in mei gassn *gg*
ps: ich war näher dran!

E.b
E.b - 04. February 2008 um 20:50:38 Uhr (CET)
da martin hat ja nur angst...*gg*
als spaß könntets das ja torzdem machen :)

pati
Patricia B. - 04. February 2008 um 20:10:12 Uhr (CET)
@marcus
Da kannst dich verlassen daß ich die letzten zwei rennen wieder wette mit MM !
ich drau mich soger jetzt schon einen tipp abgeben !
1. Y-cashpoint
2. ctd
3. lohr racing
lg E.balli

E.b
E.b - 04. February 2008 um 18:59:41 Uhr (CET)
Da gibts jetzt einmal ein :o( weils kein Osterhasen-kurze Hosen-duell gibt, und ein :o) dafür, daß der Underdogs-Fahrer doch um eine Spur glimpflicher davongekommen ist, als zunächst angenommen. Wobei, noch immer schlimm genug, schick ich mal die besten Genesungswünsche im Namen der Alcatelis/Pocolocos rüber!

ceki
ceki - 04. February 2008 um 18:22:22 Uhr (CET)
Bitte lieber Martin, hab ich doch gern gemacht. Allerdings wäre so ein Rennen Osterhase gegen Nackabatzal nicht uninteressant. Aber es gibt ja noch zwei AIM Rennen wo Ihr wieder Wetten könnt!


Marcus Zeiner <zeiner.marcus@chello.at>
MZ - 04. February 2008 um 18:13:28 Uhr (CET)
Hallo MM,

wollte dich nur informieren, dass es unserem "Unfallopfer" verhältnismässig gut geht. Hat sich den Dornvortsatz am 3. Lendenwirbel an-/abgebrochen, aber so wie es aussieht kann man eine OP vermeiden. Da er aber 12 Wochen ein Korsett tragen muß wird er uns für die nächsten Rennen in der Daytona ausfallen. Ich hoffe, es hat sich bei dem Crash nicht noch jemand verletzt, waren doch einige verwickelt.

Bis in der Daytona, race on

D-Marty
D-Marty - 04. February 2008 um 10:07:30 Uhr (CET)
Na ich glaub ich seh da net richtig. da haben zwei gewettet und KEINER hat das ergebnis richtig getippt. somit gibt es KEINEN sieger. d.h. in jesolo fährt kein osterhase und auch kein halbnackter durch die gegend. noch einmal speziellen dank an dieser stelle zu hrn. zeiner, denn dank ihm habe ich NICHT verloren.

MM/Kart Division
Kart_Division - 04. February 2008 um 07:20:38 Uhr (CET)
Na, dass wird ein Wettkampf zwischen Hase und Nackabatzal.

Wo da die Frauen (die älteren, nicht solche in dem Alter, wie ich) hinschauen werden......



Pati
Patricia B. - 03. February 2008 um 17:51:02 Uhr (CET)
@ceki
du wirst jo net glauben das der MM vor dem osterhasen fährt *g*
der nackerte kann den hasen verfolgen...so schauts aus !

E.b
E.b - 02. February 2008 um 18:20:03 Uhr (CET)
Also, ich hab mir die Wettformulierung jetzt nochmal genau durchgelesen. Wenn ich mir das Ergebnis aus KoBrunn so anschaue, dann habt ihr beide verloren! Ich stell mir gerade vor, wie der MM in kurzen Hosen durch einen Tsunami braust und dabei von einem Osterhasen verfolgt wird. *zerkugel* Und keine Widerrede, sonst gibts a Umfrage!!!

ceki
ceki - 02. February 2008 um 17:51:53 Uhr (CET)
Gratulation den Y-cashpoint !
ma MM....weit bist weg mit deinen tipp *g*

E.b und pati
E.b - 02. February 2008 um 13:31:29 Uhr (CET)
AIM-Endstand Kottingbrunn:

1. 1090 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo – 37.71 sec
2. 1088 Rd. – CTD Vortuna / Donner – 38.14 sec
3. 1079 Rd. – m2 Racing / Zeiner – 38.45 sec
4. 1078 Rd – Lohr Racing / Immervoll – 38.44 sec
5. 1076 Rd. – HM Motorsport / Wagner J / Wagner S – 38.32 sec
6. 1075 Rd. – Econ Racing / Krischke – 38.45 sec
7. 1072 Rd. - Hungary 1/ Kandzsarov – 38.50 sec
8. 1072 Rd. – Gokartmania / Bertalan – 38.42 sec
9. 1068 Rd. – Underdogs / Schauer – 38.41 sec
10. 1065 Rd. – Diabolo / Spies – 38.56 sec
11. 1063 Rd. – Alcatel / Schütz – 38.79 sec
12. 1061 Rd. – Speedfreaks / Demal – 37.52 sec
13. 1059 Rd. – Husch Husch / Benesch – 38.88 sec
14. 1057 Rd. – Ruck Zuck Racing / Grech – 38.77 sec
15. 1057 Rd. – Gebr. Weiss / Reisinger – 38.42 sec
16. 1048 Rd. – Youngsters Machbar / Grech – 38.67 sec
17. 1038 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Fischer/Gloibhofer – 38.99 sec


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 13:22:36 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 11 Stunden / Kottingbrunn:

1. 1015 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 1014 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 1006 Rd. - m2 Racing / Todorovitsch
4. 1005 Rd – Lohr Racing / Müllner
5. 1003 Rd. – HM Motorsport / Wagner F
6. 1003 Rd. – Econ Racing / Berger
7. 999 Rd. - Hungary 1/ Herman
8. 999 Rd. – Gokartmania / Szücs
9. 995 Rd. – Underdogs / Klement
10. 992 Rd. – Diabolo / Heider
11. 991 Rd. – Alcatel / Scharner
12. 988 Rd. – Speedfreaks / Hochfellner
13. 988 Rd. – Husch Husch / Klimenko
14. 987 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
15. 983 Rd. – Gebr. Weiss / Stelzhammer/Rumersdorfer
16. 978 Rd. – Youngsters Machbar / Cernov/Kolar/Kuzmanic
17. 968 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 12:27:48 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 10 Stunden / Kottingbrunn:

1. 922 Rd. – Youngsters Cashpoint / Baumgartner
2. 921 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 916 Rd. - m2 Racing / Langer
4. 913 Rd – Lohr Racing / Immervoll
5. 912 Rd. – HM Motorsport / Herndlhofer
6. 912 Rd. – Econ Racing / Schranz
7. 907 Rd. - Gokartmania / Szabo
8. 907 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
9. 905 Rd. – Underdogs / Domes M
10. 900 Rd. – Speedfreaks / Florian
11. 900 Rd. – Diabolo / Buchhalt
12. 899 Rd. – Alcatel / Hochmayer
13. 897 Rd. – Ruck Zuck Racing / Heuer
14. 897 Rd. – Husch Husch / Vasicek
15. 895 Rd. – Gebr. Weiss / Stipschitz
16. 893 Rd. – Youngsters Machbar / Heckl
17. 878 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Frech/Vogl

Stop&Go Youngsters Cashpoint – rüde Fahrweise


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 11:19:13 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 9 Stunden / Kottingbrunn:

1. 836 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 833 Rd. – CTD Vortuna / Donner
3. 827 Rd. - m2 Racing / Todorovitsch
4. 826 Rd – Lohr Racing / Brezovsky
5. 826 Rd. – Econ Racing / Krischke
6. 825 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
7. 820 Rd. - Gokartmania / Nöbauer
8. 820 Rd. – Hungary 1/ Rozsnyai
9. 818 Rd. – Underdogs / Unterkircher/Kainz
10. 815 Rd. – Speedfreaks / Fragner J
11. 814 Rd. – Diabolo / Krenn
12. 811 Rd. – Alcatel / Schütz
13. 811 Rd. – Ruck Zuck Racing / Lammel
14. 811 Rd. – Husch Husch / Benesch
15. 810 Rd. – Gebr. Weiss / Winter
16. 806 Rd. – Youngsters Machbar / Mayer
17. 796 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Gloibhofer


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 10:21:33 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 8 Stunden / Kottingbrunn:

1. 748 Rd. – Youngsters Cashpoint / Kozanovic
2. 744 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 741 Rd. - m2 Racing / Haubner
4. 739 Rd – Econ Racing / Berger
5. 738 Rd. – Lohr Racing / Fischer
6. 737 Rd. – HM Motorsport / Herndlhofer
7. 735 Rd. - Underdogs / Domes C
8. 734 Rd. – Hungary 1/ Kandzsarov
9. 733 Rd. – Gokartmania / Bertalan
10. 730 Rd. – Speedfreaks Fragner M
11. 727 Rd. – Diabolo / Kropf
12. 726 Rd. – Gebr. Weiss / Hampl
13. 726 Rd. – Husch Husch / Klimenko
14. 725 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
15. 725 Rd. – Alcatel / Scharner
16. 723 Rd. – Youngsters Machbar / Kuzmanic
17. 711 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Fischer


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 09:22:14 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 7 Stunden / Kottingbrunn:

1. 656 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 652 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
3. 650 Rd. - m2 Racing / Langer
4. 648 Rd – Econ Racing / Breit
5. 647 Rd. – Lohr Racing / Brezovsky
6. 645 Rd. – HM Motorsport / Wagner F
7. 644 Rd. - Underdogs / Klement
8. 643 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
9. 643 Rd. – Gokartmania / Szabo
10. 640 Rd. – Speedfreaks / Fragner J
11. 638 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
12. 637 Rd. – Diabolo / Buchhalt
13. 637 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
14. 636 Rd. – Husch Husch / Richter
15. 635 Rd. – Alcatel / Hochmayer
16. 632 Rd. – Youngsters Machbar / Heckl
17. 622 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Soucek
Stop&Go Gokartmania + Ruck Zuck Racing Überholen bei Gelb


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 08:23:53 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 6 Stunden / Kottingbrunn:

1. 572 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 568 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 565 Rd. - m2 Racing / Zeiner
4. 564 Rd – Econ Racing / Hess
5. 563 Rd. – Lohr Racing / Beer/Fischer
6. 562 Rd. – HM Motorsport / Herndlhofer
7. 561 Rd. - Underdogs / Polaczek
8. 560 Rd. – Gokartmania / Bertalan
9. 559 Rd. – Hungary 1/ Herman
10. 557 Rd. – Speedfreaks / Gottlieb
11. 555 Rd. – Diabolo / Krenn
12. 554 Rd. – Husch Husch / Gruber
13. 554 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
14. 554 Rd. – Gebr. Weiss / Stelzhammer/Rumersdorfer
15. 552 Rd. – Alcatel / Stemmer
16. 551 Rd. – Youngsters Machbar / Koller
17. 539 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Höppner


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 07:27:45 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 5 Stunden / Kottingbrunn:

1. 481 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 477 Rd. – CTD Vortuna / Donner
3. 475 Rd. - m2 Racing / Stanzel
4. 474 Rd – Lohr Racing / Müllner
5. 473 Rd. – Econ Racing / Prohaska
6. 472 Rd. – HM Motorsport / Wagner S
7. 472 Rd. - Underdogs / Kainz
8. 470 Rd. – Gokartmania / Szücs
9. 469 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
10. 469 Rd. – Husch Husch / Schneider
11. 468 Rd. – Speedfreaks / Seidl
12. 467 Rd. – Gebr. Weiss / Hampl
13. 465 Rd. – Diabolo / Wurzer
14. 465 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
15. 462 Rd. – Alcatel / Tauber
16. 461 Rd. – Youngsters Machbar / Neuberger
17. 451 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Speglic


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 06:22:25 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 4 Stunden / Kottingbrunn:

1. 388 Rd. – Youngsters Cashpoint / Kozanovic
2. 385 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 383 Rd. - m2 Racing / Haubner
4. 383 Rd – Lohr Racing / Angerler
5. 382 Rd. – Econ Racing / Krischke
6. 381 Rd. – Underdogs / Schauer
7. 380 Rd. - HM Motorsport / Wagner F
8. 379 Rd. – Speedfreaks / Meyer
9. 379 Rd. – Gokartmania / Nöbauer
10. 379 Rd. – Hungary 1/ Rozsnyai
11. 378 Rd. – Husch Husch / Hradil
12. 377 Rd. – Diabolo / Kropf
13. 377 Rd. – Gebr. Weiss / Rumersdorfer
14. 374 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler
15. 373 Rd. – Youngsters Machbar / Cernov/Aigner
16. 373 Rd. – Alcatel / Stemmer
17. 363 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Schweyer


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 05:20:33 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 3 Stunden / Kottingbrunn:

1. 296 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 294 Rd. – Lohr Racing / Immervoll
3. 293 Rd. - CTD Vortuna / Gumpenberger
4. 293 Rd – Econ Racing / Breit
5. 292 Rd. – m2 Racing / Langer
6. 290 Rd. – Underdogs / Domes M
7. 290 Rd. - Husch Husch / Vasicek
8. 290 Rd. – HM Motorsport / Samnaber
9. 290 Rd. – Diabolo / Wurzer
10. 289 Rd. – Hungary 1/ Bakenyi
11. 289 Rd. – Speedfreaks / Gottlieb
12. 289 Rd. – Youngsters Machbar / Heckl
13. 288 Rd. – Gokartmania / Sümegi
14. 288 Rd. – Gebr. Weiss / Stipschitz
15. 286 Rd. – Ruck Zuck Racing / Adler
16. 283 Rd. – Alcatel / Jahoda
17. 280 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Vogl


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 04:22:24 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 2 Stunden / Kottingbrunn:

1. 205 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
2. 203 Rd. – Lohr Racing / Fischer
3. 202 Rd. - Econ Racing / Prohaska
4. 202 Rd – CTD Vortuna / Donner
5. 201 Rd. – m2 Racing / Zeiner
6. 200 Rd. – HM Motorsport / Herndlhofer
7. 200 Rd. - Husch Husch / Schneider
8. 200 Rd. – Underdogs / Unterkircher
9. 200 Rd. – Diabolo / Spies
10. 200 Rd. – Gokartmania / Bertalan
11. 199 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
12. 199 Rd. – Speedfreaks / Bernthaler
13. 199 Rd. – Youngsters Machbar / Neuberger
14. 199 Rd. – Hungary 1/ Herman
15. 198 Rd. – Gebr. Weiss / König
16. 193 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Diesmayr
17. 193 Rd. – Alcatel / Schanner


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 03:23:38 Uhr (CET)
AIM Kottingbrunn 2 nach 1 Stunde:

1. 112 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 111 Rd. – Econ Racing / Hess
3. 111 Rd. - Lohr Racing / Brezovsky
4. 110 Rd – m2 Racing / Stanzel
5. 109 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
6. 109 Rd. – Underdogs / Domes C
7. 109 Rd. - Husch Husch / Weigl
8. 109 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
9. 109 Rd. – HM Motorsport / Wagner
10. 109 Rd. – Youngsters Machbar / Aigner
11. 108 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
12. 108 Rd. – Diabolo / Heider
13. 108 Rd. – Gokartmania / Szabo
14. 107 Rd. – Speedfreaks / Gottlieb/Wittmann
15. 107 Rd. – Hungary 1/ Rajnai
16. 106 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Feichtinger
17. 106 Rd. – Alcatel / Fuss
Stop&Go Gokartmania Überholen bei Gelb
sämtliche Angaben ohne Gewähr


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 02:26:10 Uhr (CET)
Qualifying Kottingbrunn 2:


1. Diabolo - 38,60 sec
2. Youngsters-Cashpoint - 38,72 sec
3. CTD-Vortuna - 38,96 sec
4. HM Motorsport - 39,04 sec
5. Gokartmania - 39,06 sec
6. Husch Husch - 39,10 sec
7. Lohr Racing - 39,14 sec
8. Gebr. Weiss - 39,15 sec
9. Speedfreaks - 39,16 sec
10. m2 racing - 39,19 sec
11. Econ Racing - 39,21 sec
12. Team Hungary - 39,25 sec
13. Underdogs - 39,33 sec
14. Alcatel - 39,60 sec
15. Ruck Zuck - 39,60 sec
16. Youngsters Machbar - 39,76 sec
17. FF-Racing Toyota Frech - 40,24 sec


Kart Division
Kart_Division - 02. February 2008 um 01:16:52 Uhr (CET)
Top...die wette gilt !

E.b
E.b - 01. February 2008 um 10:14:11 Uhr (CET)
so der opernball ist nun zu ende und ich kann wieder schreiben. also ich biete 3 runden NUR mit der kurzen hose in jesolo am Freitag an. schlimm wäre wieder so ein regen, aber da muß ich durch, außerdem besteht eh nicht die gefahr, daß ich verliere...

MM/Kart Division
Kart_Division - 01. February 2008 um 07:19:20 Uhr (CET)
@ chris
Anscheinend ist der MM am opernball weil er nichts schreibt *g*

E.b
E.b - 31. January 2008 um 22:33:44 Uhr (CET)
Jetzt musst aber aufpassen Balli! Gegen DIESEN Anblick tät ich einen Sieg jederzeit gegen Platz 2 tauschen.

Nicht, dass die Youngsters jetzt absichltich nachlassen! :P

Chris
Chris - 31. January 2008 um 15:58:29 Uhr (CET)
so lieber MM, mir ist etwas eingefallen bezüglich der wette: wenn ich verlieren sollte, was ich zu 100 % ausschließe, fahr ich in jesolo 3 runden im osterhasenkostüm !!
so, und jetzt lass dir etwas einfallen, was du machen wirst .. weil du wirst nämlich verlieren!
lg wettkönig

E.b.
E.b - 31. January 2008 um 15:08:41 Uhr (CET)
auf der pocolocoen homepage (fotos/multimedia) gibts ein kurzes filmchen vom ersten tag des panda-babys an der öffentlichkeit (weil die pocolocen ja auch so süß und rund sind)...

pocolocos
pocolocos - 30. January 2008 um 16:43:04 Uhr (CET)
Jaja.. wetten sind nichts für mich...:-) Aaaaber einmal wette ich noch mim balli aber das schreib ich hier erst rein wenns so weit is..oder auf die Onekart Hp

lg Pati :-)

p.s. Alles gute auch von mir noch einmal ossi

Onekart Hp
Patricia B. - 17. January 2008 um 16:21:07 Uhr (CET)
@KD TEAM
Hmmmm.... gibt es dieses Jahr eigentlich gar keine

"Was uns aufgefallen ist..."

Statements zu den Rennen? Schade - die waren immer sehr interessant und amüsant :-)

lg

Chris
Chris - 17. January 2008 um 15:10:43 Uhr (CET)
ja ja
ich kenn das mit den wetten es ist ...

Kirschi
Kirschi - 16. January 2008 um 10:49:14 Uhr (CET)
Alles gute zum purzltag OSSI

Onekart
E.b - 13. January 2008 um 21:34:13 Uhr (CET)
toll >.<

weii die youngsters dürfen sich den green tea teilen^^ ...
ich wette so schnell nimma mit dir papa^^

pati
Patricia B. - 12. January 2008 um 19:41:56 Uhr (CET)
@ kirschi und pati

CTD :-)

Prost !!!

E.b
E.b - 12. January 2008 um 13:49:37 Uhr (CET)
AIM-Endstand Kottingbrunn:

1. 1086 Rd. – CTD Vortuna / Trügler – 38.05 sec
2. 1086 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka – 37.95 sec
3. 1080 Rd. – m2 Racing / Zaufall/Haubner – 38.47 sec
4. 1077 Rd – Lohr Racing / Fischer – 38.38 sec
5. 1074 Rd. – Gokartmania / Szabo – 38.10 sec
6. 1071 Rd. – Hungary 1/ Rajnai – 38.54 sec
7. 1070 Rd. - Underdogs / Domes C – 38.61 sec
8. 1068 Rd. – Husch Husch / Weigl – 38.71 sec
9. 1067 Rd. – Speedfreaks / Demal – 37.87 sec
10. 1066 Rd. – Econ Racing / Berger – 38.19 sec
11. 1061 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger / Rumersdorfer – 38.59 sec
12. 1060 Rd. – Alcatel / Stemmer – 38.51 sec
13. 1056 Rd. – Sopron Kart / Bárkovics – 38.66 sec
14. 1054 Rd. – Diabolo / Spies – 38.55 sec
15. 1050 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler – 38.76 sec
16. 1034 Rd. – Youngsters Machbar / Aigner – 38.48 sec
17. 1029 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Gloibhofer/Frech/Zügner – 38.86 sec
Stop&Go Strafen insg. für
Team 7 – Sopron Kart 1x Überfahren der Haltelinie
1x Fahrzeitüberschreitung
Team 14 – FF Racing Toyota Frech Untergewicht
Team 9 – Youngsters pb Machbar 1x Überfahren der Haltelinie
1x Fahrzeitüberschreitung
Team 16 – Ruck Zuck Racing Überfahren der Haltelinie

sämtliche Angaben ohne Gewähr


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 13:27:37 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 11 Stunden Kottingbrunn:

1. 1012 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
2. 1012 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hackensellner
3. 1007 Rd. – m2 Racing / Zeiner
4. 1004 Rd – Lohr Racing / Brezovsky
5. 999 Rd. – Gokartmania / Szücs
6. 998 Rd. – Hungary 1/ Kandzsarov / Ujhelyi
7. 996 Rd. - Underdogs / Schauer
8. 994 Rd. – Econ Racing / Hess
9. 994 Rd. – Husch Husch / Muzatko
10. 993 Rd. – Speedfreaks / Mayer
11. 990 Rd. – Gebr. Weiss / Rumersdorfer M
12. 986 Rd. – Alcatel / Scharner
13. 985 Rd. – Sopron Kart / Moser
14. 981 Rd. – Diabolo / Heider
15. 980 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
16. 961 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Soucek
17. 959 Rd. – Youngsters Machbar / Müllner N


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 12:25:52 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 10 Stunden Kottingbrunn:

1. 925 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 923 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
3. 919 Rd. – m2 Racing / Langer
4. 916 Rd – Lohr Racing / Immervoll
5. 914 Rd. – Hungary 1/ Masát
6. 912 Rd. – Gokartmania / Hatvani
7. 909 Rd. - Underdogs / Domes M
8. 907 Rd. – Husch Husch / Richter
9. 906 Rd. – Econ Racing / Schranz
10. 904 Rd. – Speedfreaks / Meyer
11. 904 Rd. – Gebr. Weiss / Rumersdorfer A
12. 901 Rd. – Sopron Kart / Bakonyi
13. 900 Rd. – Alcatel / Hochmayer
14. 894 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann M
15. 893 Rd. – Diabolo / Buchhalt
16. 875 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Frech
17. 873 Rd. – Youngsters Machbar / Moser/Kolar A


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 11:22:45 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 9 Stunde Kottingbrunn:

1. 837 Rd. – Youngsters Cashpoint / Kozanovic
2. 835 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 831 Rd. – m2 Racing / Zeiner
4. 828 Rd – Lohr Racing / Stütz
5. 827 Rd. – Hungary 1/ Herman
6. 826 Rd. – Gokartmania / Nöbauer
7. 821 Rd. - Husch Husch / Benesch
8. 821 Rd. – Underdogs / Unterkircher
9. 821 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
10. 818 Rd. – Econ Racing / Krischke
11. 816 Rd. – Speedfreaks / Demal
12. 815 Rd. – Sopron Kart / Pinkert
13. 813 Rd. – Alcatel / Stemmer
14. 809 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann F
15. 806 Rd. – Diabolo / Krenn
16. 792 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Gloibhofer/Zügner
17. 788 Rd. – Youngsters Machbar / Aigner
S&G Team 7 Sopron – Überfahren der Haltelinie
Nachtrag Stunde 7: S&G Team 14 FF Racing wegen Untergewicht
Sorry nach 8 Stunden dürfte sich der Fehlerteufel eingeschlichen haben: einige der Fahrer sind nicht umgetragen, bzw falsch zugereiht.
bin schon soooooo müde - soooorrrrry


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 10:36:08 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 8 Stunde Kottingbrunn:

1. 748 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 747 Rd. – CTD Vortuna / Eckersdorfer
3. 743 Rd. – m2 Racing / Langer
4. 739 Rd – Hungary 1/ Rajnai
5. 739 Rd. – Lohr Racing / Trügler
6. 738 Rd. – Gokartmania / Hatvani
7. 734 Rd. - Husch Husch / Muzatko
8. 734 Rd. – Gebr. Weiss / Hampl
9. 733 Rd. – Underdogs / Kainz
10. 731 Rd. – Econ Racing / Berger
11. 731 Rd. – Sopron Kart / Pandy/Moser
12. 730 Rd. – Speedfreaks / Toth
13. 726 Rd. – Alcatel / Fuss
14. 722 Rd. – Ruck Zuck Racing / Riegler/Tenschert
15. 718 Rd. – Diabolo / Spies
16. 707 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Fischer
17. 702 Rd. – Youngsters Machbar / Müllner N
7 S&G: Fahrzeitüberschreitung


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 09:28:29 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 7 Stunde Kottingbrunn:

1. 678 Rd. – Youngsters Cashpoint / Kolar
2. 677 Rd. – CTD Vortuna / Eckersdorfer
3. 674 Rd. – m2 Racing / Langer
4. 671 Rd – Gokartmania / Hatvani
5. 670 Rd. – Lohr Racing / Fischer
6. 670 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
7. 667 Rd. - Husch Husch / Hatvani
8. 666 Rd. – Sopron Kart / Moser
9. 665 Rd. – Underdogs / Polaczek
10. 665 Rd. – Gebr. Weiss / Stipschitz
11. 664 Rd. – Speedfreaks / Mayer
12. 663 Rd. – Econ Racing / Breit
13. 659 Rd. – Alcatel / Hochmayer
14. 656 Rd. – Ruck Zuck Racing / Folkmann
15. 650 Rd. – Diabolo / Buchhalt
16. 641 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Soucek/Gloibhofer
17. 636 Rd. – Youngsters Machbar / Kolar
9 2x S&G: Fahrzeitüberschreitung + Haltelinie überfahren


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 08:35:36 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 6 Stunde Kottingbrunn:

1. 568 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hakensellner
2. 568 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
3. 564 Rd. – m2 Racing / Zeiner
4. 562 Rd – Hungary 1/ Kandzsarov
5. 562 Rd. – Lohr Racing / Stütz
6. 562 Rd. – Gokartmania / Szabo
7. 559 Rd. - Husch Husch / Schneider
8. 558 Rd. – Sopron Kart / Dobrovits
9. 558 Rd. – Underdogs / Klement
10. 556 Rd. – Econ Racing / Prohaska
11. 556 Rd. – Speedfreaks / Fragner H
12. 555 Rd. – Gebr. Weiss / Müller/Wlitschko
13. 551 Rd. – Ruck Zuck Racing / Heuer/Teschert
14. 551 Rd. – Alcatel / Schütz
15. 546 Rd. – Diabolo / Krenn
16. 544 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Zügner
17. 530 Rd. – Youngsters Machbar / Müllner/Peel/Müllner M

16 S&G Haltelinie


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 07:37:54 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 5 Stunde Kottingbrunn:

1. 482 Rd. – Youngsters Cashpoint / Kozanovic
2. 480 Rd. – CTD Vortuna / Trügler
3. 479 Rd. – m2 Racing / Stanzel
4. 476 Rd – Gokartmania / Szücs
5. 476 Rd. – Lohr Racing / Herman
6. 475 Rd. – Hungary 1/ Herman
7. 474 Rd. - Underdogs / Schauer
8. 473 Rd. – Gebr. Weiss / Rumersdorfer
9. 473 Rd. – Husch Husch / Geitzenbauer
10. 473 Rd. – Sopron Kart / Pinkert
11. 472 Rd. – Econ Racing / Krischke
12. 471 Rd. – Speedfreaks / Fragner M
13. 467 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
14. 466 Rd. – Alcatel / Schanner
15. 463 Rd. – Diabolo / Wurzer
16. 461 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Meier
17. 452 Rd. – Youngsters Machbar / Meier


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 06:23:00 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 4 Stunde Kottingbrunn:

1. 384 Rd. – Youngsters Cashpoint / Jilka
2. 383 Rd. – CTD Vortuna / Formanek
3. 382 Rd. – m2 Racing / Haubner
4. 380 Rd – Lohr Racing / Fischer
5. 380 Rd. – Gokartmania / Nöbauer
6. 379 Rd. – Hungary 1/ Masát
7. 379 Rd. - Underdogs / Unterkircher/Klement
8. 378 Rd. – Gebr. Weiss / Krepcik
9. 377 Rd. – Sopron Kart / Barkovics
10. 377 Rd. – Econ Racing / Schranz
11. 377 Rd. – Speedfreaks / Fragner J
12. 377 Rd. – Husch Husch / Schneider
13. 374 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
14. 374 Rd. – Alcatel / Tauber
15. 368 Rd. – Diabolo / Kropf
16. 367 Rd. – Youngsters Machbar / Pell
17. 367 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Fischer


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 05:24:34 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 3 Stunde Kottingbrunn:

1. 293 Rd. – CTD Vortuna / Brunmayr
2. 293 Rd. – Youngsters Cashpoint / Baumgartner
3. 293 Rd. – m2 Racing / Langer
4. 292 Rd – Underdogs / Domes M
5. 291 Rd. – Gokartmania / Hatvani
6. 290 Rd. – Econ Racing / Breit
7. 289 Rd. - Gebr. Weiss / Stipschitz
8. 289 Rd. – Lohr Racing / Immervoll
9. 289 Rd. – Speedfreaks / Gottlieb
10. 289 Rd. – Hungary 1/ Ujhelyi
11. 289 Rd. – Sopron Kart / Bakonyi
12. 288 Rd. – Husch Husch / Havlicek
13. 286 Rd. – Alcatel / Jahoda
14. 284 Rd. – Ruck Zuck Racing / Heuer
15. 281 Rd. – Diabolo / Wurzer
16. 280 Rd. – Youngsters Machbar / Richter
17. 279 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Vogl


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 04:19:59 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 2 Stunde Kottingbrunn:

1. 202 Rd. – CTD Vortuna / Gumpenberger
2. 202 Rd. – Youngsters Cashpoint / Hakensellner
3. 201 Rd. – m2 Racing / Zeiner
4. 201 Rd – Underdogs / Kainz
5. 200 Rd. – Gokartmania / Bertalan
6. 200 Rd. – Econ Racing / Prohaska
7. 199 Rd. - Hungary 1/ Rajnai
8. 199 Rd. – Husch Husch / Stagl
9. 199 Rd. – Speedfreaks / Seidl
10. 199 Rd. – Sopron Kart / Barkovics
11. 199 Rd. – Gebr. Weiss / Hampl
12. 197 Rd. – Lohr Racing / Novak
13. 197 Rd. – Alcatel / Schütz
14. 196 Rd. – Ruck Zuck Racing / Amon
15. 193 Rd. – Youngsters Machbar / Böhm
16. 192 Rd. – Diabolo / Costabile
17. 192 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Gloibhofer


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 03:29:12 Uhr (CET)
AIM-Stand nach 1 Stunde Kottingbrunn:

1. 114 Rd. – Youngsters Cashpoint / Laszlo
2. 113 Rd. – Econ Racing / Hess
3. 113 Rd. – Underdogs / Domes C
4. 113 Rd – CTD Vortuna / Trügler
5. 112 Rd. – Sopron Kart / Dobrovits
6. 112 Rd. – Gokartmania / Szabo
7. 112 Rd. - Husch Husch / Weigl
8. 112 Rd. – m2 Racing / Stanzel
9. 112 Rd. – Ruck Zuck Racing / Tenschert
10. 112 Rd. – Gebr. Weiss / Raisinger
11. 111 Rd. – Speedfreaks / Bernthaler
12. 111 Rd. – Hungary 1/ Kandzsarov
13. 111 Rd. – Lohr Racing / Stütz
14. 111 Rd. – Alcatel / Scharner
15. 107 Rd. – Diabolo / Kropf
16. 106 Rd. – Youngsters Machbar / Müllner/Meier
17. 106 Rd. – FF-Racing Toyota Frech / Feichtinger


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 02:31:55 Uhr (CET)
haha papa..balli.. daweil siehts noch gut für mich aus

patii < 728>
Patricia B. - 12. January 2008 um 01:41:24 Uhr (CET)
Na das ist schon mal ein schöner teilerfolg für die underdogs...bravo burschen

E.b
E.b - 12. January 2008 um 01:30:36 Uhr (CET)
Qualifying Kottingbrunn 1:


1. Y-Cashpoint - 38,66 sec
2. Econ Racing - 39,05 sec
3. Underdogs - 39,08 sec
4. Lohr Racing - 39,09 sec
5. Husch Husch - 39,09 sec
6. Ruck Zuck Racing - 39,18 sec
7. CTD-Vortuna - 39,19 sec
8. Diabolo - 39,29 sec
9. Gokartmania - 39,29 sec
10. Speedfreaks - 39,30 sec
11. Sopron Kart Racing - 39,37 sec
12. Youngsters Machbar - 39,40 sec
13. Gebr. Weiss - 39,41 sec
14. Team Hungary 1 - 39,44 sec
15. Alcatel - 39,46 sec
16. m2 Racing - 39,62 sec
17. FF-Racing Toyota Frech - 39,69 sec


Kart Division
Kart_Division - 12. January 2008 um 01:23:11 Uhr (CET)
Apropos Youngsters, nachdem ja seit längerem die Yougnsters HP nach einen Datenbankverlust etwas Stiefmütterlich behandelt wurde, füllt sich diese langsam wieder mit Inhalten...

Schaut mal vorbei und schaut euch die Multimedia mal an(http://www.youngsters.at/viewpage.php?page_id=7)...
Kommentare erwünscht...

ps
ps - 11. January 2008 um 10:47:02 Uhr (CET)
ich meinte natürlich für kottingbrunn werdn die youngsters erster.. nicht Graz (obwohl da warens auch) egal.. Ich bin blond ok? lol

Onekart Hp
Patricia B. - 10. January 2008 um 12:03:01 Uhr (CET)
P.S. Richtets den Youngsters aus sie müssen gewinnen!! sonst muss ich so einen scheuslichen grünen Tee(grean tea von Rauch) trinken!! UNd da kommts mir hoch :-(

Also!! Spielts Post ^^

Onekart Hp
Patricia B. - 10. January 2008 um 07:41:51 Uhr (CET)
Naja..also für Graz..hab ii mim Balli(papa) gewettet!!

ich sag Youngsters erster.. Ich vertrau auf die
:-)

Pati
Patricia B. - 09. January 2008 um 19:32:34 Uhr (CET)
CTD 1.platz ?????


Kirschenhofer <thomas.kirschenhofer@siemens.com>
Kirschi - 09. January 2008 um 15:19:05 Uhr (CET)
Einen tipp für kottingbrunn wag.....
1. CTD
2. Youngsters
3. m2Racing
.....
6. Underdogs


E.b
E.b - 09. January 2008 um 12:29:36 Uhr (CET)
na ja chris-beim training in rechnitz hats graucht und in wackersdorf erst gekracht :-)
so gesehen hast schon früh für silvester trainiert ggggg
Prosit Chris !

E.b
E.b - 03. January 2008 um 13:17:20 Uhr (CET)
Hurra, der 31.12. ist um =)

...der einzige Tag im Jahr, wo mehr explodiert und kracht als wie in der KD Saison :P

Chris
Chris - 03. January 2008 um 13:12:01 Uhr (CET)
Weist eh wie das ist--
Die Vergangenheit ist die Wahrheit,
die Gegenwart ist ein Zufall,
und die Zukunft ist Theorie !
gg

E.b
E.b - 03. January 2008 um 12:58:27 Uhr (CET)
Pro-Fit assi ?
:-)


E.b
E.b - 03. January 2008 um 12:48:28 Uhr (CET)
Ich wünsche mir auch alles Gute und Profit Neujahr

Assi
Assi - 03. January 2008 um 09:08:31 Uhr (CET)
PROOOOSIT NEUJAHR !!!

onekartteam
E.b - 31. December 2007 um 23:37:15 Uhr (CET)
Wünsche allen Kartfahrern, Organisatoren, Teamchefs, Mechanikern, Betreuern, usw. einen guten Rutsch =) Feierts schön brav!

Mathias (3 - Traunsee)
Mathias - 31. December 2007 um 17:12:10 Uhr (CET)
Wünsch Euch allen frohe Weihnachten und an guadn Rutsch ins neiche joar!

allerherzlichst und besinnlich
Eure

weihnachtsmiez
Miez - 24. December 2007 um 11:22:12 Uhr (CET)
#10 wünscht allen frohe weihnachten und einen guten dtrift ins neue jahr !

E.b
E.b - 23. December 2007 um 16:23:49 Uhr (CET)
Vergessen !
Infos zum Preisausschreiben auf onekart.at.gg (News)
lg balli

E.b
E.b - 21. December 2007 um 20:24:27 Uhr (CET)
Onekart verlost 1 Woche All inclusive Urlaub für 2 Personen (Türkei)4* Hotel !!!
Teilnahmescheine im Onekart-Stüberl od. per e-mail anfordern !
(onekartrace@yahoo.de)
mfg Kartsportverein Donaustadt


Ksvd
E.b - 19. December 2007 um 18:19:31 Uhr (CET)

F A C E B O O K

I N S T A G R A M

M E D I E N

  Ausgestrahlte Clips

T E A M S

  Teams 2o1o

  Archiv der Teams

F O T O S  &  F I L M E

PIXEL4YOU

  Video Wankeltest 50,9 MB

  Fotos Wankeltest

  Archiv

O S K A R S

  Oskars 2007

  Archiv

M E I N U N G E N

  Registrieren

  23.o4.o9 - jetzt

  o1.o7.o8 - 19.o4.o9

  19.12.o7 - 3o.o6.o8

  29.o5.o7 - 17.12.o7

  11.o3.o7 - 29.o5.o7

  13.o1.o7 - 11.o3.o7

  18.o9.o6 - 13.o1.o7

  16.o5.o6 - 15.o9.o6

  28.o4.o6 - 15.o6.o6

  2o.o3.o6 - 28.o4.o6

  o8.o2.o6 - 19,o3.o6

  29.11.o5 - o8.o2.o6

  o8.o7.o5 - 28.11.o5

  15.o6.o5 - o7.o7.o5

  19.o3.o5 - 14.o6.o5

  16.11.o4 - 19.o3.o5

  16.o8.o4 - 11.11.o4

  21.o6.o4 - 16.o8.o4

  31.o5.o4 - 21.o6.o4

  21.o5.o4 - 28.o5.o4

  16.o2.o4 - 21.o5.o4

  24.11.o3 - 14.o2.o4

  13.o7.o3 - 23.o1.o3

  1o.o3.o3 - 12.o7.o3

  o2.o3.o3 - o8.o3.o3

  15.o2.o3 - o2.o3.o3

  11.o1.o3 - 15.o2.o3

  14.12.o2 - 11.o1.o3

  21.o8.o2 - 11.12.o2

  23.12.o1 - 21.o8.o2

  19.o7.o1 - 22.12.o1

  17.o1.o1 - 19.o7.o1

G Ä S T E B U C H

  Archiv

 © 2000-2017  ·  Web by LiM