:: Kart Division 2000 :: AIM - Austrian Indoor Masters AOM - Austrian Outdoor Masters Rotax Max Challenge Austria OSK
Es sind 6 User online
· Home  ·  Email  ·  Impressum  ·  Datenschutzerklärung ·

E V E N T S

AOM 2018

  Ausschreibung

E R G E B N I S S E

  29.-30.4.18 Jesolo

  1.-2.6.18 Cheb

  30.6.-1.7.18 Bruck/Leitha

  25.-26.8.18 Laa Zettling

  29.-30.9.18 Teesdorf

  GESAMTWERTUNG

  LIVETIMING

  TIMING

  Ergebnis-Archiv

N E W S

  26.11.12 - 2017

  o1.o3.11 - 15.11.12

  12.o1.1o - 22.o2.11

  o3.12.o8 - o7.o1.1o

  o1.o7.o8 - 25.11.o8

  29.o1.o8 - 19.o6.o8

  3o.o7.o7 - o9.o1.o8

  29.o3.o7 - 11.o7.o7

  16.o1.o7 - o5.o3.o7

  19.o9.o6 - 1o.o1.o7

  27.o7.o6 - 13.o9.o6

  24.o5.o6 - 12.o7.o6

  o1.o3.o6 - 18.o5.o6

  17.o1.o6 - 22.o2.o6

  29.11.o5 - 11.o1.o6

  o3.o8.o5 - o4.11.o5

  27.o2.o5 - 21.o7.o5

  14.o1.o5 - 14.o4.o5

  30.11.o4 - 23.12.o4

  o8.o8.o4 - 1o.11.o4

  2o.o7.o4 - 12.o8.o4

  o8.o6.o4 - 15.o7.o4

  23.o4.o4 - o2.o6.o4

  26.o2.o4 - 2o.o4.o4

  11.o1.o4 - 19.o2.o4

  27.1o.o3 - 23.12.o3

  o2.o9.o3 - 23.1o.o3

  o4.o8.o3 - 28.o8.o3

  3o.o6.o3 - o1.o8.o3

  1o.o4.o3 - 23.o6.o3

  28.o1.o3 - 13.o3.o3

  27.o1.o3 - 25.o2.o3

  o4.12.o2 - 23.o1.o3

  26.o9.o2 - 06.11.o2

  o8.o9.o2 - 23.o9.o2

  28.o7.o2 - 21.o8.o2

  23.o7.o2 - 25.o7.o2

  11.o6.o2 - 26.06.o2

  15.o5.o2

  21.o4.o2 - o8.o5.o2

  25.o3.o2 - 18.o4.o2

  o4.o2.o2 - 2o.o3.o2

  o2.12.o1 - 22.o1.o2

  o1.o1.o1 - 29.11.o1

  17.o5.oo - 21.11.oo

GÄSTEBUCH

stimmt es, dass jetzt doch keine einigung für eine gemeinsame zukunft zustande gekommen ist?

was is los mit euch?
seids ihr alle aus den kindergarten-denken noch nicht draussen oder was is los?????

auch ICH
11. June 2002 um 11:55:15 Uhr (MEST)


12,5 PS ???????


ICH
07. June 2002 um 19:41:59 Uhr (MEST)
An KD!

na bitte, ich bin sehr foh dass sich endlich gesprächsbereitschaft auf beiden seiten breit macht.nach vielen jahren kartsport wäre es sehr dümmlich wegen sturheit (auf welcher seite auch immer) diesen sport (randsport) noch tiefer in die gosse zu treiben.hoffentlich geht euch jetzt allen ein licht auf, wird eh schon zeit. Vergesst bitte nicht: NUR GEMEINSAM IST MAN STARK!"!!!! wenn mann zwei kleine ligen hat, die vielleicht noch gegeinander arbeiten, kann nur der sport auf der strecke bleiben.und das will doch keiner von uns. Also probieren wir es mal gemeinsam. vielleicht ergibt sich auch eine Gemeinsamkeit für 2003. das wäre sehr förderlich.also freu mich schon auf laa (hoffentlich bleibst dabei) grüsse von einem KL Fahrer

Kartfreund
07. June 2002 um 11:45:41 Uhr (MEST)
Josef Kratky hat sich gestern mit uns in Verbindung gesetzt, und uns mitgeteilt, daß die Kartliga an einem gemeinsamen 24 Std. Rennen in Graz zu unserem Termin im August interessiert ist. Er wird bei der nächsten Veranstaltung der Kartliga "seine" Teams befragen und wir werden in Hartberg "unsere" Teams befragen, ob sie eine gemeinsame Veranstaltung wollen. Sollten, sowohl die Kartligateams, als auch die Kartdivisionteams sich mehrheitlich für ein gemeinsames Rennen aussprechen werden wir uns mit der Kartliga und der OSK an einen Tisch setzen und gemeinsam das Rennen in Graz organisieren.

Kart Division (Ossi und Martin)
06. June 2002 um 18:49:47 Uhr (MEST)
...also i find' des super...

wheeler <hanneswagner1@gmx.at>
05. June 2002 um 11:05:43 Uhr (MEST)
Also RUBICON (cooCAD) is voll dafür...

Gemeinsam statt einsam...*gg*

EGOIST <s.schramm@foxbyte.com>
05. June 2002 um 00:47:46 Uhr (MEST)
+++++++++++++++ Osmunde & Martin

emk
04. June 2002 um 18:25:04 Uhr (MEST)
Laut Sportgesetz ist es von jedem Veranstalter die Pflicht Angebote wie das der Kart League an die Fahrer und Teams die bei der Kart Division starten zur Anzeige zu bringen. Jeder der ein wenig mit dem Vereinsrecht und dem Sportgesetz zu tun hat sollte das wissen. Es ist allerdings nicht im Sinne von uns irgendetwas in dieser Richtung zu tun, den das wäre absolut schlecht für den gesamten 4Taktkartsport. Jeder der uns besser kennt, weiß das wir uns sehr für diesen Sport engagieren. Unser Ziel ist es wieder so viele Teams wie noch vor einigen Jahren auf die Rennstrecke zu bekommen.
DAHER unser Angebot an die Kart League, da wir beide in Laa Zettling ein 24 Stundenrennen fahren, sich die KL für dieses eine Rennen mit uns zusammen setzt und wir versuchen ein gemeinsames Rennen am 16./18 August 2002 in Laa Zettling zu veranstalten. Mit Herrn Kratky hat bereits ein kurzes Vorgespräch stattgefunden. Vorausetzung ist natürlich das alle KD Teams damit einverstanden sind.

Kart Division
Osmunde & Martin

Osmunde & Martin
04. June 2002 um 17:18:06 Uhr (MEST)
Ich glaub der Ball liegt nicht bei der KD, sondern bei den Teams.

V-max startet mit 99,8%iger Sicherheit beim 24er in Zettling. Fahrer: Andi Stemmer, Herbert Pürkfellner, Hasi Höblinger, Werner Trügler, Hannes XL, E.M.KoflAIR.

Wir würden uns freuen, wenn wir in der 13PS Klasse nicht alleine blieben. ;-)

emk
03. June 2002 um 14:07:48 Uhr (MEST)
Finde es auch schade das so eine Chance nicht ohne zu zögern aufgegriffen wird.

Ist es nicht besser wenn 35 Teams im Kreis fahren, als 15 bei der einen und 20 bei der anderen Serie.

Ich glaube auch das die diversen Streckenverantwortlichen gerne volle Starterfelder sehen. Ist doch nichts lächerlicher wenn dann nach 20 Stunden nur mehr 7-10 Karts ihre Runden drehen.

Der Ball liegt eindeutig bei
der KD. Meine Meinung.


SteirAIR
03. June 2002 um 13:16:46 Uhr (MEST)
An KD!

Lieber Martin liebe Ossi! Nach eurem Posting bezüglich den KL rennen in Laa, muss ich leider erkennen dass euch am eigentlichen Kartsport nicht viel liegt. Sehr schade, denn so macht mann ganz leicht alles kaputt. lauter Sturschädln!

anonym
03. June 2002 um 08:34:03 Uhr (MEST)
Ich möchte nur betonen, dass es ein Team war, dass dieses Angebot von der KL auf dieser Seite gepostet hat. Mit unserem Angebot sehen wir eine Möglichkeit dem Wunsch vieler Kartfahrer gemeinsam Kart zu fahren zu erfüllen, da ist kein böser Hintergedanke dabei. Vielleciht ist der Zeitpunkt so knapp vor einem KD Rennen schlecht gewählt, also das Angebot gilt auch für Wackersdorf, ich glaube dort ists für die KD Teams günstiger. Und Ossi und Martin würde ich empfehlen ihre Engerie nicht für negative Dinge zu verwenden. Im übrigen bin ich nicht der Mensch der sich ein Hassbild aufbauen will, mir gehts irgendwie total am Kecks, dass man sich nicht wie ganz normale Menschen grüssen kann. So das war mein Wort zum Sonntag Abend.

Ralph <drakalli@eunet.at>
02. June 2002 um 23:07:38 Uhr (MEST)
auch ich möchte kurz mal was dazu sagen:

so wie die leute vor mir es schon geschrieben haben, gehört betont, dass wir alle GEMEINSAM kartfahren wollen.

es gibt einige leute die immer noch in den bahnen leben wo es um WIR DIE KARTLEAGUE und WIR DIE KD denken. doch die absolut meisten und das sieht man anhand der einträge und anhand der gespräche die untereinander geführt werden, wollen kartfahren und das am liebsten mit vielen teams. egal ob man in der gleichen klasse fährt oder nicht, es geht um den FUN!

da sich die meisten fahrer, teamchefs, betreuer und boxenluder untereinander kennen und verstehen wollen sie gemeinsam ein nettes und fröhliches wochenende verbringen.

gut das sind die tatsachen!

was ich nicht ganz versteh ist die tatsache, dass die KD-VERANSTALTER enttäuscht darüber wären, dass KD-TEAMS dieses angebot wahr nehmen. ich hab keine persönlichen lieblinge unter den beiden kartveranstaltern und das wissen auch beide!

ABER, wenn es persönliche probleme zwischen OSSI, MARTIN vs. RALPH, KARTLEAUGUE gibt, dann sollte man die nicht auf den rücken oder auf kosten der teams ausbaden! kein team der kd hat unterschrieben das es nur in der kd fahren darf und kein team der kl hat soetwas unterschrieben. das wäre genauso wenn die GTC (Deutsche Viertaktserie) ein angebot auf kartsport.at stellt, dass alle österreichischen teams bei ihnen um 200 € mitfahren könnten und sich unsere 2 veranstalter darüber aufregen. das würden sie aber nicht weil es da keine persönlichen probleme. also.....kein veranstalter kann über teamentscheidungen bestimmen oder daraus irgendwelche dinge drehen (s&g beim nächsten rennen) das würde die sache nur noch viel schlimmer machen!

das wort zum sonntag von maks66

maks66 <maks66@kabsi.at>
02. June 2002 um 18:50:54 Uhr (MEST)
Was wollen die Teilnehmer der KD und der KL? Kartfahren, und das in einer möglichst großen Gruppe. Und nicht Sprint Rennen, sondern möglichst Langstreckenrennen, und der Langstreckenklassiker schlechthin sind doch die 24h Rennen. Nach vielen Experimenten mit immer mehr Leistung und interessanten Rennmodi scheint nun die Zeit zu kommen, wo man sich wieder auf diese ursprünglichen Werte einschießt, das ist in zahlreichen Diskussionen deutlich bestätigt worden.

Der Renntermin 15.-16.6. in Laa/Zettling ist die Chance der TEAMS, ein deutliches Zeichen zu setzen und zu zeigen, dass wir [die Viertakt Kartfahrer] in erster Linie GEMEINSAM Rennen fahren möchten, mit vielen Karts auf der Rennstrecke, und nicht kompliziert herumpolitisieren wollen, welche Damen und Herren mit welchen Herren sicher nicht gemeinsam Rennen veranstalten wollen oder weiß ich was.

V-max wird mit großer Wahrscheinlichkeit mit ihrem KD Kart 2001 am 24h Rennen in Laa/Zettling teilnehmen und wir hoffen, dass wir dabei viel Spaß haben werden.

E.M.Kofler <emk@koflair.at>
02. June 2002 um 17:38:24 Uhr (MEST)
Muss rubicon recht geben, die kleine Klasse gab es von Anbegin der Ausschreibung. Es war ja auch bei der KD eine Wertung in der Wertung ein Thema. Auch wenn ich nicht immer mit Ralphs Meinungen und Aktionen konform gehe, so kann ich bei diesem Agebot doch nichts moralisch verwerfliches oder unseriöses erkennen. Die KD-Teams werden es sich sowieso gut überlegen wenn sie eine Woche danach ein KD-Event in Greinbach haben.

Lexx <lexx@jff.cc>
02. June 2002 um 13:00:42 Uhr (MEST)
das Reglement der KL wurde mit keinem Komma geändert...

die 13 PS-Klasse gibts schon von Anfang an...

und ich tät mich narrisch d´rauf freu´n...

rubicon <michael.scheuer@rubicon-it.com>
02. June 2002 um 05:53:55 Uhr (MEST)
Also ich finde es toll, wenn Teams die Möglichkeit gegeben wird an einer Veranstaltung teilzunehmen ohne dabei ihr Budget schwer zu belasten. Den untenstehenden Eintrag der KD-Verantwortlichen werde ich unter trutzige Kinderpost ablegen.

Robert Hartmuth
01. June 2002 um 20:35:22 Uhr (MEST)
An alle KD Teams,

Wir finden das tolle Angebot der Kartliga eigentlich absolut unkorrekt und werden uns solche Aktionen sicher nicht länger gefallen lassen. Ich denke, daß die meisten Kartfahrer aufgrund solcher Einträge verstehen werden, daß es absolut unmöglich ist, irgendwann gemeinsam mit solchen Herren Kartveranstaltungen durchzuführen. Wir werden unser Reglement sicherlich nicht ändern um zu versuchen Teams der Kartliga für unsere Rennen zu gewinnen. Klarerweise können wir unseren Teams nicht verbieten dort mitzufahren, wären jedoch sicherlich enttäuscht, wenn auch nur ein Team von uns bei deren Veranstaltung in Graz mitfährt.

Kart Division (Ossi und Martin)
01. June 2002 um 12:29:10 Uhr (MEST)
@ Düsen: dort findest du einen guten Berich über die Helmnormen http://www.kartsport.at/kamikaze/reports/helmnormen.htm

Cava <cava@kartsport.at>
31. May 2002 um 14:40:41 Uhr (MEST)
Einladung an alle KD2000 Teams

Zum Schnupperpreis von Euro 200.- seid ihr eingeladen beim 24Stunden Rennen von Graz Zettling dabei zu sein. Das KD2000 Kart kann ohne Vorderradbremse und ohne Veränderungen in der 13PS Klasse starten. Wir haben die Leistung auf unserem Prüfstand gemessen, sie liegt zwischen 12 und 12,5 Eu/Din PS. Wir würden uns sehr freuen einige Teams bei uns begrüssen zu können, einfach Nennformular auf Kartsport.at runterladen, 13PS Klasse ankreuzen und Nenngeld auf 200 Euro ausbessern und an 02230 788009 faxen. 2 Nennungen gibts schon in der 13PS Klasse ....

An alle KD-Teams
31. May 2002 um 08:44:50 Uhr (MEST)
Hei Leute
Kann mir wer einen link verraten, wo alles genau über die neuen Regeln von den Helmen steht?!
DANKE!

Düsen <roman.kumerer@bka.gv.at>
27. May 2002 um 13:02:00 Uhr (MEST)
wagner! nerv nicht!

genervter
09. May 2002 um 14:44:15 Uhr (MEST)
Hallo KD-Leute! Naja schön langsam vermisse ich Euren Bericht aus Jesolo ( mehr als eine Woche danach). Da ich, wie ihr wisst, keinen offiziellen Auftrag hatte und unser Kart schon frühzeitig die Patschen streckte, konnte auch kein Bericht meinerseits über die Bühne wandern, leider...

wheeler <hanneswagner1@gmx.at>
07. May 2002 um 00:32:23 Uhr (MEST)
Schöne Grüsse an alle Teams! Es war ein schönes Rennwochenende in Jesolo, bis auf die "alten Probleme". Unsere Kurbelwelle ist Gott sei dank ganz geblieben, dennoch haben wir einen nicht funktionierenden Vergaser vom "Ersatzteillager" bekommen! Egal ich hoffe diese Probleme werden die Verantwortlichen in den Griff bekommen, ansonsten müssen wir Teams das in die Hand nehmen!

Auf diesen Wege möchte ich mich auch bei all jenen bedanken die das trend/ag Racing Team beim schrauben tatkräftig Unterstützt haben! Herzlichen Glückwunsch auch an das oki-Team und an Didi zum Sieg.
Die tolle Fahrleistung aller Fahrer führte euch erneut zu einem Sieg!

Punto <punto1@utanet.at>
04. May 2002 um 22:26:45 Uhr (MEST)
Wir alle würden auf einen kleinen Bericht warten, die MM ins internet stellt???
Könnte schon drinnen sein, oder? Naja wird schon.
Hätte ja einen geschrieben, wenn wir nicht total frustriert wegen der A... Kurbelwelle aufgeben mussten. Und 30 Minuten auf einen Reservemotor zu warten war auch ein starkes Stück. Hoffe nur, dass es uns in Greinbach besser geht. ..

wheeler <hanneswagner1@gmx.at>
03. May 2002 um 20:32:34 Uhr (MEST)
Hallo KD2000 Fahrer/innen!

Gratulazione an OKI, GTR und KCM die es aufs Treppchen geschafft haben!

Sollte jemand Interesse an den Fotos von Jesolo (ca.340) und der alten Saison (ca.400) haben, kurzes mail an rauer@aon.at
Ich werde die Fotos auf CD verbannen und sie Euch zukommen lassen.
Umkostenbeitrag € 9,99 ;-)

High Speed Racing
RITCHie

RITCHie <rauer@aon.at>
02. May 2002 um 22:39:11 Uhr (MEST)
Das ist zwar ein ganz hübsches Anmeldeformular otkc_02.pdf, aber es steht nirgends wohin mans mailen oder faxen soll. Was mach ich jetzt?

Wern@ir <verwirrt.bin@ganz.org>
19. April 2002 um 16:19:41 Uhr (MEST)
Hallo Konkurrenten!

Nur mehr 1 Woche bis wir in bella Italia unser 24er starten.

Im Namen des Teams speed formation möchte ich allen einen schöne, unvergessliche und vor allem unfallfreie Saison wünschen. Unser Starterfeld nimmt ja auch schon eine ansehnliche Größe an. Liebe Grüße an MPR, Trend AG, Ladies2000 und den rasenden Reporter wheeler samt seiner Truppe. In diesem Sinne Speed on und mögen die schnellsten gewinnen meint Adi-Joe :-)

Adi-joe streetfight@ir <a.fruehauf@fmoser.at>
19. April 2002 um 13:08:13 Uhr (MEST)
kann mir jemand die Tel.Nummer oder e-mail Adresse vom Teamchef des Teams Snakeracer sagen/schicken? Danke im Vorhinein

4 Stroke PCR <4StrokePCR@gmx.at>
08. April 2002 um 13:14:07 Uhr (MEST)
Naja, der 20. Platz im ersten RMC-Rennen ist net so schlecht, vor allem mit D E M Kart, gell, VlG Hannes..

wheeler <hanneswagner1@gmx.at>
08. April 2002 um 09:02:10 Uhr (MEST)
Hallo Martin!
Hallo Ossi!

Liebe Grüße aus dem rennverrückten Süden Österreichs; wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen und warten schon hart aufs erste Rennen; gibts schon eine Liste der Teilnehmer; bzw. weiß jemand wieviele in Jesolo an den Start gehen werden? Gibts sonst noch irgendwelche Änderungen? Vielen Dank für eine prompte Antwort im voraus; einen schönen Tag noch, Adi-Joe :-)

Adi-Joe streetfight@ir <a.fruehauf@fmoser.at>
28. March 2002 um 10:14:52 Uhr (MET)
Vielen Dank an alle fairen Fahrer der AIM und allen Gratulanten!

Schef - TC OKI

Schef <w.schowald@tauris.com>
25. March 2002 um 18:02:00 Uhr (MET)
Ich kann mich dem Eintrag vom MPR-Pepe nur anschließen !!

Jürgen-MZ Racing <juergen@imagevienna.com>
25. March 2002 um 06:59:54 Uhr (MET)
Hallo Ossi und Martin !

Im Namen des gesamten MPR-Kartteam, Gratulation für die gelungene AIM. In den Verläufe sowie beim Finale, wurde seitens der KD 2000 versucht eine korrekte Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Am Ende kann man sagen es ist gelungen. Probleme die es bei solchen Rennen gibt, wurden wenn möglich rasch bzw. für alle gleich gelöst. Natürlich auch ein grosses Danke an Christian Konrad und seinen Mechanikern. Die Karts wurden man konnte es im Finale (Kartstreuung) sehen, gut gewartet.
Glückwunsch an die Sieger. Gratulation und Danke an alle Team's, für Ihre guten und fairen Leistungen.
Möge die Outdoor - Saison an diese AIM - Leistung anschließen.

Das wünscht Euch und sich selbst

Pepe vom MPR-Kartteam.

Pepe <rupi@mpr-kart-team.com>
24. March 2002 um 00:18:48 Uhr (MET)
Nein, mir ist kein Denkfehler unterlaufen. Du hast schon recht dass man bis jetzt auch mit EINEM Kart gar nicht gefahren ist und beim Finale sinds 2. Genau das mein ich, doppelt so viele nicht gefahrene Karts wie in den Vorläufen. Bei 3 ist das Nur-Qualifying-Kart dabei, in 2 Karts sitzt man überhaupt nicht.

"Bestes geben" ist gut und schön, nur würde ich gerne die Idee der KD dazu hören weil nur mit schaun dass alle Karts in Ordnung sind ists ja nicht getan, das wär ein ähnliches Denken wie wenn man die Karts nicht rotiert und darauf vertraut dass "eh alle gleich sind". Das ist natürlich sehr überspitzt aber der gute Grundgedanke dass jeder mit jedem Kart fahren muss verliert damit an Gewicht.

Wern@ir <@Richie>
20. March 2002 um 23:17:33 Uhr (MET)
V O R S I C H T ! ! ! !

Es gibt eine Firma die Kartveranstaltungen zur gänze übernimmt (Aufbau, Zeitnehmung, Steckensicherung u.s.w) aber es nicht so sehr ernst nimmt wie versprochen.
Also Vorsicht.
Manche wissen was, redet darüber offen und ihr erfahrt mehr.

tut nichts zur sache
20. March 2002 um 21:05:19 Uhr (MET)
I freu mi ja a scho so auf Die BIBI und natürlich auf die Saison 2002 Bussale

Sags erst später
20. March 2002 um 17:29:31 Uhr (MET)
Lieber wern@ir!
Es ist Dir leider ein Denkfehler unterlaufen.
Bisher gingen 13 Teams an den Start. Es waren also immer 13 Karts unterwegs und 1 Pufferkart in der Box. Da stündlich, und im Training, ein anderes Kart verwendet wurde hat jedes Team 13 unterschiedliche Karts verwendet. Also 1 Kart nicht.
Im Finale fahren 14 Teams, also bekommt man 2 Karts nicht.
Das relativiert Deine Bedenken etwas. Ich bin allerdings Zuversichtlich, daß die KD ihr bestes geben wird um die Chancengleichheit zu wahren.

Richie <r.stahl@chello.at>
20. March 2002 um 01:42:43 Uhr (MET)
Der Modus bei den AIM Vorläufen war ausgesprochen fair und gut weil jedes Team mit jedem Kart fahren musste. Eines zwar nur im Qualifying und nicht im Rennen aber auch das war ok. Im Finale fahren jetzt 14 Teams ein 12 Stunden Rennen. Mit einem Pufferkart schauts dann so aus dass jedes Team mit 3 Karts NICHT fährt. Da die Karts unsortiert sind ist es statistisch sehr wahrscheinlich dass es 3 aufeinanderfolgende Karts gibt die weniger gut sind und 3 aufeinanderfolgende Karts die sehr gut sind. Beim letzten AIM Vorlauf war es auch so, da mussten aber alle Teams gleichermaßen durch, also alles ok. Beim Finale wird es dann aber genau 1 Team geben dass mit der schlechtesten 3er-Gruppe NICHT fahren muss und genau 1 anderes Team das mit der besten 3er-Kartgruppe nicht fahren darf. Zwischen diesen beiden Teams wird alleine aufgrund der Kartstreuung ca. 2 Runden liegen.
Die AIM ist für mich die beste Indoor-Langstreckenserie die ich bis jetzt kenne, auch aufgrund des hervorragenden Wechselmodus der die Kartstreuung zum Großteil ausschaltet. Ich hoffe ihr habt euch zum oben angesprochenen Problem etwas überlegt und hoffe auf ein schönes, trockenes Finale. ;-)

Wern@ir <nachdenkend@ganz.org>
19. March 2002 um 23:48:30 Uhr (MET)
Hi KD 2000
Frage gibt es irgendwo im Netz die Strecken zum anschauen?

Claudia
16. March 2002 um 09:38:11 Uhr (MET)
Hallo Kartfreunde !!

Spät aber doch hat das Team RKT-Enzenreith es geschafft eine eigene Website zu kreieren. www.racing-kart-team.at

Wir freuen uns auf euren Eintrag im Gästebuch.

RKT-Enzenreith
Heinz

Heinz <a.senna@gmx.at>
12. March 2002 um 14:35:48 Uhr (MET)


Mich würde interessieren wann das AIM Finale stattfindet. Weiss schon jemand genaueres ?

Jürgen <juergen@imagevienna.com>
05. March 2002 um 07:20:00 Uhr (MET)
Hallo Kd2000.
Gratulation zur neuen Homepage!Freue mich schon auf eine gute Saison mit euch und den Teams.Gruß an alle!!Bis bald.
Loidl Stephan Streckenleiter ISSC Salzburg

Loidl Stephan <stephan.loidl@issc-austria.org>
23. February 2002 um 09:11:24 Uhr (MET)
3. Lauf der AIM - Daytona

Ein GROSSES LOB an die KD 2000 ( Ossi, Martin und Konrad ).

Es war ein super Event der geboten wurde. Alle Teams lieferten ein hervorragendes, allgemein sehr faires Rennen und es wurde nie in den Zweikampf zwischen MPR-Kartteam und Rubicon Light, bei den Überundungen eingegriffen. Es zeigte sich wieder, das die Gruppe Nethope die stärkere bzw. die ausgeglicherne Gruppe der AIM ist. Ich weiß, als Sieger eines Rennen ist man mit allem zufrieden.

Jedoch muß auch einmal erwähnt werden, dass sich alle Zweifler umsonst den Kopf zerbrochen haben, wie werden die Karts nach dem 24h-Rennen in der Stadthalle - bei der AIM beisammen sein. Wieviele Defekte werden diesen Event beeinflussen???. Das Mechaniker - Team der KD mit Konrad und seinen Mannen, hatten alle Karts im Griff. Es wurde der eine oder andere leichte Defekt sofort, bzw. im vorhinein behoben.

Nochmals es war ein super Event und grüße an alle

Euer MPR-Kartteam.

Pepe <rupi@mpr-kart-team.com>
17. February 2002 um 09:15:55 Uhr (MET)
Hämmerle Page!

Eben net du gscheider Wichtel; oder warum meinst ist die N4S-Seite seit Tagen nicht mehr on-line; oda wia ma bei uns zu sagn pflegt "der Typ is neger" und aus; aus solche Gscheiterln steht eh kanna; oda?

Beobacht@ir <Johnny@billa.at>
06. February 2002 um 06:56:12 Uhr (MET)
Gratulation zur Hompage von Hämmerle Christian .n4s

Aber wenn er schon das Geld für eine fehlerlose Homepage hat, wär es an der Zeit einmal seine Schulden zu begleichen: wie das Startgeld vom mpr-team in der Daytona, oder einige Rennoveralls und dgl.

Ansonsten wünsche ich in eine gute Saison 2002

Gorgy <Georg@mpr-kart-team.com>
04. February 2002 um 18:51:43 Uhr (MET)
Vielen Dank beim Team MZ, dass ich bei euch in der Daytona mittrainieren durfte, war echt klasse! Bis bald (Saison 2002)

Gorgy <Georg@mpr-kart-team.com>
04. February 2002 um 18:43:42 Uhr (MET)
GRATULATION zu der tollen Homepage!!

Freuen uns schon auf eine spannende Saison 2002!! *winke**knuddel* an alle die uns kennen und auch nicht kennen!*g*

BiBi

BiBi Ladies 2000
02. February 2002 um 15:40:46 Uhr (MET)
Und wieder einer, der nur nachplappern kann. aber es ist so, die seite ist echt ok.
diesmal bin ich wieder dabei, freue mich auf das wochenende !!

Schef <w.schowald@tauris.com>
28. January 2002 um 22:36:56 Uhr (MET)
Kann mich den Meinungen der anderen nur anschließen. Eure Homepage ist ja jetzt echt toll. Der ganze Überblick auf nur einer Seite wirklich gut gelungen.
Also dann bis dann in der Daytona

ciao, JUDGE

Norbert R. <kartteam@donauzentrum.at>
24. January 2002 um 21:47:54 Uhr (MET)
Super die neue Homepage, schön übersichtlich.
Ich wünsche allen spannende Rennen in der Halle und freue mich auf die Outdoorrennen!!
C.U Kurt

Kurt <K.Wiesauer@sitexs.at>
18. January 2002 um 09:34:33 Uhr (MET)
Super gelungen die aktuelle Homepage - sehr übersichtlich.
Freuen uns schon wieder auf das Daytona-Rennen.
Bis bald !!

Höffernig Albert ( Infineon ) <hoeffernigalbert@lion.cc>
16. January 2002 um 21:27:45 Uhr (MET)
Gratulation zu Eurer sehr übersichtlich gestalteten und aktuellen neuen Homepage. Is wirklich toll geworden !! Bis bald

Jürgen-MZ Racing <juergen@imagevienna.com>
16. January 2002 um 15:43:42 Uhr (MET)
Herzlichen Dank für das reaktivieren, meines Kartfiebers. Werd mich nach dem letzen AIM-Race wioeder öfters bei derartigen Veranstaltungen einmischen. Glaube, ich werd sogar im Sommer wieder bei euch mitfahren. War zwar bloß in Aspern dabei, und jetzt bei der AIM in der OMV, aber so wie es aussieht, werde ich meinem Team KCM auch im Sommer treu bleiben.
Schöne Grüße Mötzi

Donatello <donatello@aon.at>
16. January 2002 um 10:21:58 Uhr (MET)
Hallo KD !

einfach suuper geworden eure neue hp.
bin ich einmal der erste ???
grüß bis zum daytona-rennen vom mprteam.

Pepe
16. January 2002 um 00:54:20 Uhr (MET)
frohes fest allen kd-lern! sowohl den fahrern als auch den organisatoren. kräfte sammeln für ein ereignisreiches nächstes jahr mit friedlichen gemetzeln in der halle und outdoor!

hannes polaczek


^^^

 

G Ä S T E B U C H A R C H I V

  28.1o.o4 - o8.o2.o5

  21.o5.o4 - 25.1o.o4

  16.o2.o4 - 15.o5.o4

  o4.o7.o3 - 13.o2.o3

  o9.o3.o3 - o1.o7.o3

  11.o6.o2 - 21.o2.o3

  25.12.o1 - 11.o6.o2

  16.o6.o1 - 24.12.o1

  16.12.oo - 15.o6.o1

  o3.o8.oo - 15.12.oo

  3o.o5.oo - o2.o8.oo

M E I N U N G E N

  aktuelle Meinungen

 © 2000-2018  ·  Web by LiM